Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Lesbische Geschichte und politische Bewegung

  
St. Sukie de la Croix: Chicago Whispers

St. Sukie de la Croix: Chicago Whispers

A History of LGBT Chicago Before Stonewall. USA 2012, 326 pp. with numerous b/w photographs, brochure, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Wisconsin Press
This book illuminates a colorful and vibrant record of lesbian, gay, bisexual, and transgendered people who lived and loved in Chicago from the city's beginnings in the 1670s as a fur-trading post to the end of the 1960s. The author reclaims Chicago's LGBT past that had been forgotten, suppressed, or overlooked. Included here are Jane Adams, the pioneer of American ... Weiterlesen

Carolin Emcke: Wie wir begehren

Carolin Emcke: Wie wir begehren

D 2013, 254 S., Pb, € 12.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Fischer
Carolin Emcke erzählt die Geschichte der Jugend in den 70er und 80er Jahre. An sich wurde über Sexualität nicht gesprochen. Für Bezeichnungen von Lust und Sex gab es keinen Raum. Noch weniger für Spielarten der Lust, die von der Norm abwichen. Und so formten Mechanismen der Ausgrenzung eine ganze Jugend. Not und Verzweiflung befällt einen Mitschüler, der ohne Grund an ... Weiterlesen

Insa Eschebach (Hg.): Homophobie und Devianz

Insa Eschebach (Hg.): Homophobie und Devianz

Weibliche und männliche Homosexualität im Nationalsozialismus. D 2012, 208 S., Broschur, € 19.60
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Metropol
Wie intensiv verfolgte das »Dritte Reich« auch lesbische Frauen? Welche gesellschaftliche Funktion wies die NS-Geschlechterpolitik Frauen und Männern zu? Welchen Stellenwert maß sie weiblicher und männlicher Sexualität bei? Wie wurden Abweichungen und Verstöße gegen das heteronormative Dogma eingestuft? Susanne zur Nieden behandelt den »homosexuellen Staatsfeind«, Claudia Schoppmann lesbische Frauen im »Dritten Reich« zwischen strafrechtlicher Verfolgung und gesellschaftlicher Ächtung, Jens Dobler ... Weiterlesen

Mel Gordon: Sündiges Berlin

Mel Gordon: Sündiges Berlin

Die zwanziger Jahre: Sex, Rausch, Untergang. D 2011, 279 S. mit zahlreichen S/W- u. farb. Abb. + 1 Audio-CD, geb., € 41.20
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
In den 20er Jahren galt das »sündige Berlin« als ein Eldorado der Sexualität - nicht nur für Schwule und Lesben, die dort mit ihren eigenen Subkulturen ein relativ freies Leben führen konnten, bis diese historische sexuelle »Unterwelt« durch den Nationalsozialismus und seine angebliche »Sauberkeit« zerstört wurde. Dieses Buch wirft einen Blick auf diese untergegangenen Subkulturen der Revuegirls, der warmen Brüder, ... Weiterlesen
Titel derzeit vergriffen, auf Anfrage versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen.

Affront (Hg.): Darum Feminismus!

Affront (Hg.): Darum Feminismus!

Diskussionen und Praxen. D 2011, 288 S., Broschur, € 20.35
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Unrast
Welche Perspektiven kann der Feminismus im Falle sozialer Konflikte, bzw. bei politischen Konflikten um mehr Freiraum eröffnen (z.B. in der Autonomen FrauenLesbenTrans-Organisierung)? Wie steht es mit (queer-)feministischen Raumnahmen? Was bedeutet feministischer Antimilitarismus, feministische Antifa? Wie können Feminismus und Rassismuskritik zusammengedacht werden? Wie wird Sexarbeit im Feminismus diskutiert? Was hat Feminismus mit Stadtkämpfen zu tun? Was machen Körperlichkeiten und Normierungen mit ... Weiterlesen

Frigga Haug (Hg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Feminismus. Bd.2: Hierarchie bis Köchin

Frigga Haug (Hg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Feminismus. Bd.2: Hierarchie bis Köchin

D 2011, 619 S. mit Anhang, Broschur , € 23.66
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Argument Verlag
Die Herausgeberin des Historisch-kritischen Wörterbuchs des Feminismus hat auch mit Hilfe zahlreicher Autorinnen und Autoren aus allen Kontinenten äußerst brauchbares Material zu einschlägigen Themen zusammengetragen. Die Artikel des Wörterbuches reflektieren aber auch die unterschiedlichen, vertretenen Positionen. Das Wörterbuch soll dem historischen Gedächtnis zum Thema Feminismus auf die Sprünge helfen. Darüber hinaus soll es auch der Leserin als aktuelles Arbeitsinstrument zur ... Weiterlesen

Queen of the Neighbourhood Collective: Revolutionäre Frauen

Queen of the Neighbourhood Collective: Revolutionäre Frauen

Biografien und Stencils. Dt. v. Sebastian Kalicha. D 2011, 127 S., Broschur, € 13.20
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

edition assemblage
Das Queen of the Neighbourhood Collective ist ein Kollektiv aus SchriftstellerInnen, ForscherInnen, RedakteurInnen und GrafikdesignerInnen, das die nach revolutionären Stencils hungrigen Straßen mit neuem feministischen Glanz versorgt und sich über die Che-Effekte in der westlichen Kulturindustrie lustig macht. Mit Text und Bild werden 30 AktivistInnen, AnarchistInnen, FeministInnen, FreiheitskämpferInnen und VisionärInnen porträtiert - unter ihnen Qiu Jin, Nora Connolly O'Brien, Rosa ... Weiterlesen

Katharina Rutschky: Im Gegenteil

Katharina Rutschky: Im Gegenteil

Politisch unkorrekte Ansichten über Frauen. D 2011, 143 S., Pb, € 11.21
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Wagenbach - WAT 675
Die Aufsätze aus über drei Jahrzehnten zeigen Katharina Rutschkys nimmermüden Kampf gegen männliche Vorurteile, aber auch gegen weibliche Ressentiments und Selbstmitleid. Ganz besonders scharf kritisiert die 2010 verstorbene, unbestechliche Berlinerin darin immer wieder ihre Lieblingsgegnerin Alice Schwarzer. Sie beschäftigt sich in ihren Essays mit klassischen Frauenfragen wie der Frauenquote ebenso wie mit Mutterschaft, Körperbildern, Mode und dem alltäglichen Wahnsinn der ... Weiterlesen

Nichi Vendola: Es gibt ein besseres Italien

Nichi Vendola: Es gibt ein besseres Italien

Manifest für eine neue Politik. Dt. v. F. Hausmann & P. Kaiser. D 2011, 173 S., Broschur, € 17.37
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Kunstmann
Bürgerbeteiligung, Schutz der Umwelt und gezielte Investitionen in Bildung und erneuerbare Energien - lange haben solche Themen in der Politik Italiens keine Rolle gespielt. Nichi Vendola, der Shooting Star unter den italienischen Politikern, ist dabei, das zu ändern. Die fulminante Karriere des bekennenden Homosexuellen (Sprecher von Arcigay), Kommunisten und Katholiken zum 2010 im Amt bestätigten Präsidenten der Region Apulien hat ... Weiterlesen

Margot Canaday: The Straight State

Margot Canaday: The Straight State

Sexuality and Citizenship in Twentieth-Century America. USA 2011, 277 pp., brochure, € 24.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

The University Press Group
Unearthing new evidence from the National Archives, the author shows how the U.S. government came to systematically penalize homosexuals, giving rise to a regime of second-class citizenship that sexual minorities still live under today. She looks at three key arenas of government control - immigration, the military, and welfare - and demonstrates how federal enforcement of sexual norms emerged and ... Weiterlesen

David A. Gerstner (ed.): Routledge International Encyclopedia of Queer Culture

David A. Gerstner (ed.): Routledge International Encyclopedia of Queer Culture

UK/USA 2011, 720 pp., brochure, € 67.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taylor and Francis
This encyclopedia covers gay, lesbian, bisexual, transgender and queer (GLBTQ) life and culture post-1945, with a strong international approach to the subject. The scope of the work is extremely comprehensive, with entries falling into the broad categories of dance, education, film, health, homophobia, the Internet, literature, music, performance, and politics. Slang is also covered. The international contributors come from a ... Weiterlesen

David Rieff: Tod einer Untröstlichen

David Rieff: Tod einer Untröstlichen

Die letzten Tage von Susan Sontag. Dt. v. Reinhard Kaiser. D 2011, 160 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Fischer
Als 2004 bei Susan Sontag Leukämie diagnostiziert wurde, war es bereits ihre dritte Krebserkrankung. Aber dennoch hatte sie nicht vor zu sterben. Wie schon zweimal zuvor nahm sie die Krankheit als Herausforderung an und kämpfte mit aller Kraft um ihr Leben. Trotz ihrer 71 Jahre wollte sie noch viel erleben und schreiben. Ihr Ziel war es 100 zu werden. In ... Weiterlesen

Amatine: Gender und Häuserkampf

Amatine: Gender und Häuserkampf

D 2011, 232 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 14.39
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Unrast
Nachgezeichnet und dargestellt werden hier die Debatten, Auseinandersetzungen, Konflikte und Diskurse um Gender, Sexismus/Homophobie und die antipatriarchalen Kämpfe sowie die eigenständige Organisierung von FrauenLesben-QueerTrans/Tunten in den Häuser- und Wagenplatzbewegungen der Bundesrepublik und in Westberlin von 1969 bis 2010. Die »Politisierung des Privaten« als eine wichtige Errungenschaft der 68er-FrauenLesbenbewegung führte zu einem Wandel der Betrachtungsweisen der Geschlechterverhältnisse innerhalb der radikalen, antiautoritären ... Weiterlesen

Michael Bronski: A Queer History of the United States

Michael Bronski: A Queer History of the United States

USA 2011, 287 pp., hardbound, € 24.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

In the 1620s, Thomas Morton broke from Plymouth Colony and founded Merrymount which celebrated same-sex desire, atheism and interracial marriage. Transgender evangelist Jemima Wilkinson, in the early 1800s, refused to use pronouns, fought for gender equality, and led her own congregation in upstate New York. In the mid-19th century, actress Charlotte Cushman led an openly lesbian life, including a well-publized ... Weiterlesen

Susan Sontag: Gesten radikalen Willens

Susan Sontag: Gesten radikalen Willens

Essays. Dt. v. Werner Fuld u.a. D 2011, 345 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.

Fischer
Ihre legendären Essays machten die 30jährige Susan Sontag zur Berühmtheit. In einer Zeit, in der die junge Generation gegen den Imperialismus und den Vietnamkrieg protestierte, wurde Susan Sontag zu einer unbestechlichen Stimme dieser Generation. Fünf der Essays aus diesen Jahren wurden hier zum ersten Mal auf deutsch veröffentlicht. Im Essay »Was in Amerika geschieht« kritisierte sie vehement die Politik ihres ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang