Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Romane


Alexa Hennig v. Lange: Kampfsterne

Alexa Hennig v. Lange: Kampfsterne

D 2019, 224 S., Pb, € 11.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Sommer 1985 - wechselnde Ich-Erzählerinnen zeigen das Bild von drei Familien in einer Siedlung am Stadtrand, die zu zerbrechen drohen. Ulla und Rainer. Rita und Georg. Ella und Bernhard. Drei Paare. Mütter und Väter. Rita hält sich für eine Feministin und verachtet ihren Ehemann. Sie macht ihren Kindern die Hölle heiß und ist heimlich in ihre Nachbarin Ulla verliebt. Ulla ... Weiterlesen

Meg Wolitzer: Das weibliche Prinzip

Meg Wolitzer: Das weibliche Prinzip

Dt. v. Henning Ahrens. D 2019, 496 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Die schüchterne Greer Kadetsky ist noch nicht lange auf dem College, als sie der Frau begegnet, die ihr Leben für immer verändern soll: Faith Frank. Die charismatische 63-jährige Frau ist eine Schlüsselfigur der Frauenbewegung: unerschrocken, schlagfertig und kämpferisch. Durch die Begegnung mit Faith Frank bricht etwas in Greer auf. Zwar liebt sie ihren Freund Cory und freut sich auf die ... Weiterlesen

Joe Heap: Die Welt in allen Farben

Joe Heap: Die Welt in allen Farben

Dt. v. Wibke Kuhn. D 2019, 480 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Mira
Nova kann nicht sehen. Sie muss operiert werden, um wieder sehend zu werden. Kate hatte einen Unfall und muss für eine Untersuchung zum Augenarzt. In dessen Wartezimmer begegnen sich die beiden Frauen zum ersten Mal. Beide haben mit verschiedenen Arten von Angst zu kämpfen. Als nach der Operation Nova ihre Sehkraft zurückerlangt, findet sich die selbstbewusste junge Frau plötzlich nicht ... Weiterlesen

Michael Donkor: Halt

Michael Donkor: Halt

Dt. v. Patricia Klobusiczky und Marieke Heimburger. D 2019, 320 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Nautilus
Ghana, 2002. Die 17-jährige Belinda arbeitet als Haushälterin für eine wohlhabende Familie. Mary ist noch dabei, die Regeln zu lernen. Die Elfjährige ist kaum zu bändigen, Belindas Lehrling und die kleine Schwester, die diese nie hatte. Amma ist eine Musterschülerin an ihrer exklusiven Londoner Privatschule und stolz auf ihre ghanaischen Eltern. Bis jetzt. Denn sie beschließen, dass die einfühlsame Belinda ... Weiterlesen

Maike Stein: Ein halber Sommer

Maike Stein: Ein halber Sommer

D 2019, 272 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Oetinger
Berlin, Frühsommer 1961. Die Grenze ist nur eine weiße Trennlinie auf den Straßen der Stadt. Die Passkontrollen sind lästig, aber halten weder Marie noch Lennie davon ab, die Grenze zu überqueren. Denn sie haben einander gefunden und damit eine Liebe, die sie beide für unmöglich gehalten hatten. Nichts kann sie trennen. Glauben sie. Doch im August reißt der Mauerbau die ... Weiterlesen

Karin Kallmaker: Doppeltes Spiel

Karin Kallmaker: Doppeltes Spiel

Dt. v. Andrea Krug. D 2019, 357 S., Broschur, € 17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Krug und Schadenberg
Anita Topaz, erfolgreiche Autorin von Liebesromanen, umgibt ein Geheimnis. Das enthüllt zu werden droht, als ihr Verlag von einem Medienkonzern aufgekauft wird. Der hat große Pläne mit der Bestsellerautorin: Anita Topaz soll im Rahmen einer großangelegten PR-Aktion öffentlich auftreten. Doch das möchte sie nicht. Denn: Anita Topaz existiert gar nicht. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich die scheue Paris Ellison, eine ... Weiterlesen

Sally Rooney: Gespräche mit Freunden

Sally Rooney: Gespräche mit Freunden

Dt. v. Zoe Beck. D 2019, 384 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Luchterhand
Frances und ihre Freundin Bobbi, zwei Studentinnen in Dublin und ehemals ein lesbisches Paar, lernen das gut zehn Jahre ältere Ehepaar Melissa und Nick kennen. Sie treffen sich bei Events, zum Essen, führen Gespräche. Persönlich und online diskutieren sie über Sex und Freundschaft, Kunst und Literatur, Politik und Genderfragen und, natürlich, über sich selbst. Während Bobbi von Melissa fasziniert ist, ... Weiterlesen

Agnes Ofner: Nicht so das Bilderbuchmädchen

Agnes Ofner: Nicht so das Bilderbuchmädchen

Ö 2019, 200 S., Broschur, € 17.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Jungbrunnen
Gegenüber von Zara wohnt Sam. Sie kann genau in sein Zimmer sehen. Sam weint oft, und das beunruhigt Zara so sehr, dass sie überlegt, wie sie helfen könnte. Mit »Hallo ich bin Zara« auf drei Zetteln im Fenster beginnt ein vorsichtiger Kontakt über die Straße hinweg. Die beiden lernen sich über ihre Botschaften besser kennen, aber Sam macht schnell klar, ... Weiterlesen

Brigitte van Hattem (LES B.): Lesbinas

Brigitte van Hattem (LES B.): Lesbinas

D 2019, 201 S., Broschur, € 10.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
vHVerlag
Lesbinas vereint Episoden über gelebtes lesbisches Leben, deren Handlungsstränge sich zu einer einzigen, großen Liebesgeschichte verdichten. Da ist zum einen Mareike, deren Sehnsüchte sie dazu bringen, fremdzugehen, wobei sie nicht ahnt, dass ausgerechnet ihre Liebste bei anderen Frauen ganz unbefangen in die Toykiste greift. Da ist Ich-Erzählerin Les B., die auf lesbinas.de die Frau fürs Leben sucht und sich darüber ... Weiterlesen

Judith Katz: Der Traum von Freiheit

Judith Katz: Der Traum von Freiheit

Dt. v. Rebcca Lindholm. D 2019, 368 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Warschau zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Das jüdische Mädchen Sofia träumt davon, frei zu leben und zu lieben - und erwacht unsanft, als ihre Eltern sie an einen vermögenden Mann aus Buenos Aires verheiraten. Schnell stellt sich heraus, dass Sofia so in eine Falle geraten ist, aus der es kein Entkommen zu geben scheint, denn sie wird an ein Freudenhaus ... Weiterlesen

Maria Braig: nie wieder zurück

Maria Braig: nie wieder zurück

D 2019, 224 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Als Fadia, die Tochter marokkanischer Einwanderer, erfährt, dass ihr Vater sie zwangsverheiraten will, läuft sie von zu Hause weg. Wenige Kilometer weiter strandet Damaris aus Saudi-Arabien auf der Flucht in Deutschland. Als ihr Mann, von dem sie unterwegs getrennt wurde, sie ausfindig macht, möchte sie nicht zu ihm zurück, denn in den vielen Monaten nach der Trennung hat sie ihre ... Weiterlesen

Jeanette Winterson: Orangen sind nicht die einzige Frucht

Jeanette Winterson: Orangen sind nicht die einzige Frucht

Dt. v. Brigitte Walitzek. CH 2019, 256 S., Broschur, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Kein und Aber
Mit ihren Jugenderinnerungen schaffte die englische lesbische Autorin in ihrer Heimat den literarischen Durchbruch. Ihre Stiefeltern, die der Pfingstbewegung angehören, adoptieren die kleine Jeanette, um ihr im Kampf gegen das Böse auf der Welt beizustehen. Damit sie nicht vom rechten Weg abkommt, lassen die Eltern sie anfangs nicht einmal die Schule besuchen. Als sie sich jedoch in eine andere Frau ... Weiterlesen

Jeanette Winterson: Frankissstein

Jeanette Winterson: Frankissstein

Dt. v. Martina Tichy u.a. CH 2019, 320 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Großbritannien heute: Der junge Arzt Ry Shelley trifft auf einer Konferenz nicht nur einen ebenso einfältigen wie erfolgreichen Gründer einer Firma für Sex-Roboter, sondern auch den renommierten Wissenschaftler und Experten für Künstliche Intelligenz Viktor Stein. Während sich zwischen Ry, einem als Frau geborenen Mann, und Viktor eine Liebesgeschichte entspinnt, ist die ehrgeizige Journalistin Polly einer heißen Story auf der Spur: ... Weiterlesen

Pauline Delabroy-Allard: Es ist Sarah

Pauline Delabroy-Allard: Es ist Sarah

Dt. v. Sina de Malafosse. D 2019,220 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Frankfurter Verlagsanstalt
Am Silvesterabend begegnen sich die beiden Frauen um ersten Mal: die Erzählerin, eine Lehrerin und frisch getrennte junge Mutter, und Sarah, die hochbegabte und exaltierte Violinistin. Beide leben in Paris. Sarah ist temperamentvoll, impulsiv, leidenschaftlich, die Erzählerin eher kontrolliert, unauffällig. Eine Freundschaft entspinnt sich zwischen diesen unterschiedlichen Frauen, die in einem Crescendo zu einer lesbischen Amour fou anhebt, die alles ... Weiterlesen

Philipp Stadelmaier: Queen July

Philipp Stadelmaier: Queen July

D 2019, 160 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Verbrecher
Ein rekordheißer Sommer in Paris. Eine Story gespickt mit lesbischen und schwulen Nebenfiguren. Eine Badewanne voll von kaltem Wasser, darin: July, Weißwein trinkend. Sie stellt Fragen, sie hört zu, sie kommentiert an den richtigen Stellen. Wo wäre Azizas Geschichte besser aufgehoben als bei ihr? Auf dem Fliesenboden neben der Wanne sitzend, nachts, erzählt Aziza jener July, einer Frau, die sie ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang