Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Romane


Rebecca Makkai: The Great Believers

Rebecca Makkai: The Great Believers

GB 2019, 422 pp., hardbound, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fleet
In 1985, Yale Tishman, the development director for an art gallery in Chicago, is about to pull off an amazing coup, bringing in an extraordinary collection of 1920s paintings as a gift to the gallery. Yet as his career begins to flourish, the carnage of the AIDS epidemic grows around him. One by one, his friends are dying and after ... Weiterlesen

John Boyne: My Brother's Name is Jessica

John Boyne: My Brother's Name is Jessica

GB 2019, 248 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Penguin UK
Sam Waver's life has always been pretty quiet. A bit of a loner, he struggles to make friends, and his busy parents often make him feel invisible. Luckily for Sam, his older brother, Jason, has always been there for him. Sam idolises Jason, who seems to have life sorted - he's kind, popular, amazing at football, and girls are falling ... Weiterlesen

Lea Singer: Der Klavierschüler

Lea Singer: Der Klavierschüler

CH 2019, 224 S., geb., € 22.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kampa
1937 hatte Vladimir Horowitz in der Schweiz eine schwule Affäre begonnen, mit der er seine ganze Karriere und seine Ehe mit Toscaninis Tochter aufs Spiel setzte. Vor sieben Jahren stieß Lea Singer auf brisante unveröffentlichte Briefe von Vladimir Horowitz an einen jungen Schweizer namens Nico Kaufmann. Der begabte Sohn aus gutbürgerlichem Haus wurde 1937 sein erster Klavierschüler und sein Geliebter. ... Weiterlesen

Édouard Louis: Im Herzen der Gewalt

Édouard Louis: Im Herzen der Gewalt

Dt. v. Hinrich Schmidt-Henkel. D 2019, 217 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Der autobiographische Roman des schwulen französischen Autors Édouard Louis rekonstruiert die Geschehnisse einer dramatischen Nacht, die sein Leben auf den Kopf stellt. Auf dem Pariser Place de la République begegnet Édouard in einer Dezembernacht einem jungen Mann. Eigentlich will er nach Hause, aber sie kommen ins Gespräch. Es ist schnell klar, es ist eine spontane Begegnung, Édouard nimmt ihn, Reda, ... Weiterlesen

Jan Stressenreuter: Weil wir hier sind

Jan Stressenreuter: Weil wir hier sind

D 2019, 320 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Im letzten Moment ist Luis die Flucht auf eine Insel geglückt, die noch nicht von den Schergen des christlich-fundamentalistischen Amerika kontrolliert wird. Weltweit werden Lesben und Schwule verfolgt, Demokratie und liberale Gesellschaftsordnung wurden durch autoritäre Systeme verdrängt; und seit sich eine neue mysteriöse Krankheit, das »Verschwinden«, ausbreitet, die nur Lesben und Schwule befällt, sind diese eine leicht zu erkennende Gruppe, ... Weiterlesen
Veit empfiehlt (Frühling 2019)

Jasper Nicolaisen: Erwachsen

Jasper Nicolaisen: Erwachsen

D 2019, 224 S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Einer der schrägsten Romane überhaupt, eine Regenbogen-Familiengeschichte, aberwitzig, zum Schlapplachen komisch und immer wieder ätzend sarkastisch. Ganz am Anfang muss Thomas seinen beim Autounfall tödlich verunglückten Mann beerdigen – doch sein Sohn Beat (und dessen Handy) lassen die Trauerfeier zu einem burlesken Slapstick werden. Beat wächst bei seinen Müttern, einem lesbischen Paar auf, gegen die er – nicht nur pubertätsbedingt ... Weiterlesen
Veit empfiehlt (Frühling 2019)

John Boyne: Der Junge auf dem Berg

John Boyne: Der Junge auf dem Berg

Dt. v. Ilse Layer. D 2019, 304 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Als Pierrot seine Eltern verliert, nimmt ihn seine Tante zu sich in den deutschen Haushalt, in dem sie Dienst tut. Aber dies ist keine gewöhnliche Zeit: Der Zweite Weltkrieg steht unmittelbar bevor. Und es ist kein gewöhnliches Haus: Es ist der Berghof - Adolf Hitlers Sommerresidenz. Schnell gerät der Junge unter den direkten Einfluss des charismatischen Führers. Um ihm seine ... Weiterlesen

Alan Hollinghurst: Die Sparsholt-Affäre

Alan Hollinghurst: Die Sparsholt-Affäre

Dt. v. Thomas Stegers. D 2019, 500 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Blessing
Im Oktober 1940 kommt der junge David Sparsholt nach Oxford. Der gut aussehende Athlet und Ruderer ist sich anfangs nicht der einnehmenden Wirkung bewusst, die er auf andere hat - besonders auf den einsamen und romantisch veranlagten Evert Dax, Sohn eines gefeierten Romanciers, der selbst literarische Ambitionen verfolgt. Während der Blitzkrieg London erschüttert, wird Oxford zu einem seltsamen Rückzugsort, an ... Weiterlesen

David Schalko: Weiße Nacht

David Schalko: Weiße Nacht

D 2019, 150 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Kiepenheuer und Witsch
Nun als Taschenbuch: David Schalko unternimmt eine Reise in das finstere Herz rechter Ideologien - zehn Jahre nach Erscheinen ist seine poetische Satire über einen politischen Führer und seinen Lakaien aktueller denn je. 2008 starb mit Jörg Haider der Prototyp heutiger europäischer Rechtspopulisten bei einem Autounfall. Die bizarre Heiligenverehrung, die sein Tod in Österreich auslöste, inspirierte David Schalko zu einer ... Weiterlesen

Joseph Cassara: Das Haus der unfassbar Schönen

Joseph Cassara: Das Haus der unfassbar Schönen

Dt. v. Stephan Kleiner. D 2019, 400 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kiepenheuer und Witsch
New York, 1980. Eine neue Subkultur formiert sich: die Ballroom-Szene. Angel, eine frischgebackene Dragqueen, trifft auf Hector, der davon träumt, Profitänzer zu werden. Die beiden verlieben sich ineinander und gründen zusammen das »House of Xtravaganza«, die erste Latino-Familie in der Ballroom-Szene, in der Kids aus ärmsten Verhältnissen in aufwendig gestalteten Bühnenshows ihre extravaganten Outfits präsentieren. Hinzu kommen Venus, ebenfalls eine ... Weiterlesen

James Baldwin: Beale Street Blues

James Baldwin: Beale Street Blues

Das Buch zum Film. Dt. v. Daniel Schreiber. D 2019, 221 S., Pb, € 13.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Das Buch zum Film: eine (Hetero-) Love Story vom wichtigen Vertreter der Harlem Renaissance - dem schwulen schwarzen Bürgerrechtler James Baldwin. In diesem Buch prangert er die Willkür einer von rassistischen weißen Männern dominierten Polizei an, die sich gegen das junge Liebespaar richtet: Tish und Fonny, sie kämpfen und sie verlieben sich. Ihren zerrütteten Familien setzen sie trotzige Hoffnungen entgegen. ... Weiterlesen

James Baldwin: If Beale Street Could Talk

James Baldwin: If Beale Street Could Talk

USA 2019,, € 12.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Penguin USA
Harlem in the 1970s: the black soul of New York City. Tish is nineteen and the man she loves - her lifelong friend and the father of her unborn child - has been jailed for a crime he did not commit. As their families come together to fight for his freedom, will their love be enough?

Christoph Geiser: Verfehlte Orte

Christoph Geiser: Verfehlte Orte

CH/D 2019, 240 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Secession
Der x-fach preisgekrönte 69-jahrige Christoph Geiser ist ein Dichtkunst-Sonderfall: multifunktionaler Grenzgänger und dabei immer »Jetztmensch«, Erstwohnsitz Bern und doch merkbar Lebensmittelpunkt Berlin, spürsinniger Rechercheur, kämpferischer Zeitdiagnostiker beim allgemeinen wissen- und gewissenlosen Vergessen und Verdrängen, melancholischer Nostalgiker und sprachartistischer Spezialist für politische Ost-West-Weltbetrachtung und verwirrte Gefühlsempfindung, begnadeter Feuilletonist und Essayist, tabubrechender Psychologe, setzt sich als Schwuler fröhlich von »Klemmschwestern« ab, überlebt ... Weiterlesen

Adam Silvera: Was mir von dir bleibt

Adam Silvera: Was mir von dir bleibt

Dt. v. Christel Kröning u.a. D 2019, 368 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Atrium
Als Griffins erste schwule Liebe und Exfreund Theo bei einem Unfall stirbt, bricht für ihn eine Welt zusammen. Denn obwohl Theo aufs College nach Kalifornien gezogen war und anfing, Jackson zu daten, hatte Griffin nie daran gezweifelt, dass Theo eines Tages zu ihm zurückkehren würde. Für Griffin beginnt eine Abwärtsspirale. Er verliert sich in seinen Zwängen und selbstzerstörerischen Handlungen, und ... Weiterlesen

Fatima Farheen Mirza: Worauf wir hoffen

Fatima Farheen Mirza: Worauf wir hoffen

Dt. v. Sabine Hübner. D 2019, 480 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
DTV
Amar hat es sich nicht ausgesucht, einziger Sohn und Stolz der Familie zu sein - und dazu auch noch schwul. Das sorgt für Spannungen. Wenn er gegen seine muslimischen Eltern rebelliert, ist es seine ältere Schwester Hadia, die ihn schützt und mit seiner Homosexualität eigentlich kein Problem hat. Nach einem Streit mit dem Vater läuft Amar vor der Enge der ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang