Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Romane


Jo L. Fellner: Pizza zum Frühstück

Jo L. Fellner: Pizza zum Frühstück

Ö 2020, 168 S., Broschur, € 8.89
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Homo Littera
Philip nutzt den Urlaub seines Bruders und zieht für eine Woche in sein Elternhaus, um dort für seine bevorstehende Prüfung in Meeresbiologie zu lernen. Gerade als er sich eine Pause gönnt und es sich vor der Heimkinoanlage bequem macht, wird seine idyllische Ruhe gestört: Jemand bricht in das Haus ein - und das Seltsame: Der Einbrecher hat einen Schlüssel. Eine ... Weiterlesen

Alexej Winter: Hexenkinder 3 - Des Feuers Spross

Alexej Winter: Hexenkinder 3 - Des Feuers Spross

Ö 2021, 60 S., geb., € 5.10
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Homo Littera - Hexenkinder 3
Layk und Seth reisen in den Westen von Tardiriôn. Ihr Ziel ist die Stadt Makull – doch diese liegt jenseits des Gebirgskamms. Um sich auf den Aufstieg und das drohende Zusammentreffen mit einem gesichteten Hexenkind zu wappnen, rasten sie in Schwarzthal. Baska kommt den beiden jedoch zuvor und überrascht Layk am Abend vor dem Wirtshaus. Was will er von ihm? ... Weiterlesen

Paul Mendez: Rainbow Milk

Paul Mendez: Rainbow Milk

UK 2021, 368 pp., brochure, € 13.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Hachette
»Rainbow Milk« is an intersectional coming-of-age story, following 19-year-old Jesse McCarthy as he grapples with his racial and sexual identities against the backdrop of a Jehovah´s Witness upbringing and the legacies of the Windrush generation. In the Black Country in the 1950s, ex-boxer Norman Alonso is a determined and humble Jamaican who has moved to Britain with his wife to ... Weiterlesen

André Aciman: Homo Irrealis

André Aciman: Homo Irrealis

UK 2021, 226 pp., brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Faber and Faber
In »Homo Irrealis«, André Aciman reflects on the imagination´s power to shape our memories under time´s seemingly intractable hold. The irrealis mood knows no boundaries between what is and what isn´t, between what happened and what won´t. In more ways than one, the essay about the artists, writers, and great minds gathered in this volume have nothing to do with ... Weiterlesen

Salih Jamal: Das perfekte Grau

Salih Jamal: Das perfekte Grau

AT 2021, 240 S., geb., € 23.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Septime
Das ist die Geschichte von Novelle, dem schwulen Rofu, Mimi und des Erzählers Dante. Rofu hat nur ein Ohr und ist über das Meer gekommen. Aus Afrika. Mimi ist Engländerin. Sie hat ihren Mann umgebracht, nun versteckt sie sich unter Perücken und hinter dunklen Brillen. Novelle ist noch sehr jung. Sie liebt Mangas und die Sauferei. Manchmal fährt sie einfach ... Weiterlesen

Carolin Hristev: Keiner zwischen uns

Carolin Hristev: Keiner zwischen uns

DE 2021, 224 S., geb., € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Ueberreuter
Ein fesselnder Jugendroman über die inneren und äußeren Kämpfe einer Schulklasse - authentisch, mitreißend und hochemotional! Eben hat der 15-Jährige Nelson noch gedacht, auf der Klassenfahrt könnte er endlich mit Marie zusammenkommen. Doch im nächsten Moment sieht er sie eng umschlungen mit Hamza. Hamza, seinem Blutsbruder und besten Kumpel! Aber als er ihn zur Rede stellt, offenbart ihm Hamza ein ... Weiterlesen

Roberto Andò: Ciros Versteck

Roberto Andò: Ciros Versteck

Dt. v. Verena Koskull. IT 2021, 200 S., geb., € 22.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
folio
Der Klavierlehrer Gabriele Santoro lebt zurückgezogen im neapolitanischen Viertel Forcella. Eines Morgens schleicht sich ein zehnjähriger Junge in seine Wohnung. Gabriele erkennt ihn: Es ist Ciro, der Sohn eines Nachbarn, eines Camorra-Mitglieds. Eine unbedachte Tat hat den Straßenjungen in Gefahr gebracht und kann seinen Tod bedeuten. Instinktiv willigt der Musiker ein, Ciro zu verstecken. Er ist ein schwuler, introvertierter Mann, ... Weiterlesen

Kevin Junk: Fromme Wölfe

Kevin Junk: Fromme Wölfe

D 2021, 256 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Die Geschichte von fünf Millennials, die sich wagemutig in die Nacht Berlins stürzen. Sie nehmen Drogen, tanzen um- und miteinander, verlieben sich und analysieren ihre unmittelbare Gegenwart in einer gestochen scharfen Sprache in fesselnden Dialogen. Eine Nacht, in der alles anders ist, alles im Rausch verschwimmt. Eine Nacht, die alles verändert. Doch was, wenn alle wieder nüchtern sind? Neben den ... Weiterlesen

Andy Claus: Bedingungslos II - Liebe am Limit

Andy Claus: Bedingungslos II - Liebe am Limit

DE 2021, 220 S., geb., € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Ein halbes Jahr ist vergangen, seit Maik seine Tanzgruppe Beaux Males aufgelöst hat. Seither bewohnen nur noch er, seine Lebensgefährten Rick und Matt mit dem Ex-Mitglied der Males Rayray das umgebaute ehemalige Fabrikgebäude in einem Außenbezirk von Hamburg, das jetzt viel zu groß und teuer ist. Maiks Traum von einer Tanzschule, in welcher er kostenlos junge Talente fördern will, sind ... Weiterlesen

Natalka Sniadanko: Der Erzherzog, der den Schwarzmarkt regierte, Matrosen liebte und mein Großvater wurde

Natalka Sniadanko: Der Erzherzog, der den Schwarzmarkt regierte, Matrosen liebte und mein Großvater wurde

Dt. v. Maria Weissenböck. AT 2021, 424 S., geb., € 25.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Haymon
Neben Kaiserin Sisi fügt sich der aristokratische bisexuelle Outlaw der Habsburgerdynastie ausgezeichnet in die Reihe seiner erlesen exzentrischen Verwandtschaft: Erzherzog Wilhelm leidet unter Spinnen- und Nadelphobie, liebt seidene Schlafröcke, Tätowierungen und auch die Männer. Leidenschaftlich engagiert er sich am Ende des 1. Weltkriegs für Unabhängigkeitsbestrebungen in der Ukraine - dann versaut ihm die Oktoberrevolution seine Pläne, König der Ukraine zu ... Weiterlesen

Hans Pleschinski: Am Götterbaum

Hans Pleschinski: Am Götterbaum

D 2021, 280 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
An einem Abend im April 2019 macht sich die Münchner Stadträtin Antonia Silberstein auf den Weg zu einer Ortsbesichtigung der besonderen Art. In ihrer Begleitung: die Schriftstellerin Ortrud Vandervelt und die Bibliothekarin Therese Flößer. Das Ziel des launigen Spaziergangs der drei Frauen: die hinter einer Mauer versteckt liegende, einstige Villa eines großen Vergessenen: Paul Heyse. Der erste echte deutsche Literaturnobelpreisträger, ... Weiterlesen

Christine Wunnicke: Die Kunst der Bestimmung

Christine Wunnicke: Die Kunst der Bestimmung

D 2021, 282 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Albino
Der schwedische Naturwissenschaftler Simon Chrysander wir Ende des 17. Jahrhunderts von der Royal Society nach London geholt, um dort deren Sammlung zu ordnen. Einer der Förderer der Royal Society ist der junge Lord Lucius Fearnall. Lucius ist von Chrysander gefesselt und versucht mit allen Mitteln, dessen Aufmerksamkeit zu erringen. Chrysanders Gefühle hingegen sind zerrissen zwischen Faszination und Abscheu. Es kommt ... Weiterlesen

Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos

Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos

Dt. v. Brigitte Jakobeit. D 2021, 224 S., geb., € 23.64
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hoffmann und Campe
Ludwik ist verliebt. Es ist der Sommer nach dem Examen, ein Sommer, in dem alles anders wird. Denn Ludwik ist verliebt in Janusz, eine Unmöglichkeit in Polen im Jahr 1980. Zu zweit verbringen sie magische Tage an einem verborgenen See im Wald. Hier können sie sich einander offenbaren, hier erleben sie die große Liebe. Doch irgendwann ist der Sommer zu ... Weiterlesen

Garth Greenwell: Cleanness

Garth Greenwell: Cleanness

UK 2021, 223 pp., brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Picador
Sofia, Bulgaria, a landlocked city in southern Europe, stirs with hope and impending upheaval. Soviet buildings crumble, wind scatters sand from the far south, and political protesters flood the streets with song. In this atmosphere of disquiet, an American teacher navigates a life transformed by the discovery and loss of love. As he prepares to leave the place he´s come ... Weiterlesen

Raymond Queneau: Zazie in der Metro

Raymond Queneau: Zazie in der Metro

Dt. v. Frank Heibert. DE 2021, 238 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Madame Grossestittes will ungestörte Stunden mit ihrem Liebhaber verbringen. Deshalb übergibt sie ihre Tochter Zazie gleich bei der Ankunft an der Gare d´Austerlitz ihrem Bruder Gabriel, der in einem Cabaret arbeitet. Onkel Gabriel ist ein Koloss, lebt mit seiner Frau Marceline zusammen. Wo er hinkommt, schnuppert er nach Gerüchen, da ihm die Leute einfach stinken. Für Zazie wiederum riecht er ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang