Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien


Frederik Lang (Hg.): Wohlbrück und Walbrook

Frederik Lang (Hg.): Wohlbrück und Walbrook

Schauspieler, Gentleman, Emigrant. Ö 2020, 120 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 16.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Synema
Er sei der schönste Mann des deutschen Films, war in den 1930er Jahren über den Schauspieler Adolf Wohlbrück zu lesen. Niemand konnte sich einen weißen Seidenschal so elegant umwerfen wie er und niemand konnte die ihn umschwärmenden Frauen so eiskalt abblitzen lassen. Erahnen kann man dabei schon die Abgründe, die er eine Dekade später im britischen Kino unter seinem Exil-Namen ... Weiterlesen

Thomas Blubacher: Das Haus am Waldsängerpfad

Thomas Blubacher: Das Haus am Waldsängerpfad

Wie Fritz Wistens Familie in Berlin die NS-Zeit überlebte. D 2020, 192 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Berenberg
Man kennt die Synchronstimme am Ende von »Manche mögen´s heiß«, die aus dem Mund eines liebestollen Millionärs die Worte »Niemand ist perfekt« hervornäselt: Das ist Freddy Balthoff. Als jüdischer Schauspieler, schwul und mit Liebhaber in der Wehrmacht, überlebten er und andere die Nazizeit versteckt im Berliner Villenvorort Schlachtensee - in einer Bauhausikone, erbaut von Peter Behrens, eingerichtet von Marcel Breuer, ... Weiterlesen

Dan Jones: Spiel der Könige

Dan Jones: Spiel der Könige

Das Haus Plantagenet und der lange Kampf um Englands Thron. D 2020, 680 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Klug, brutal und machtbewusst: Das Haus Plantagenet herrschte vom Ende der normannischen Könige über die Zeit der Kreuzzüge und des Schwarzen Todes bis zum Beginn des 100-jährigen Krieges über England und halb Frankreich. Eleonore von Aquitanien, die berühmteste Frau des Mittelalters, war gleich zweimal Königin. Der schwule König Richard Löwenherz arrangierte sich im Kreuzzug mit Sultan Saladin und legte sich ... Weiterlesen

Alfons Kaiser: Karl Lagerfeld - Ein Deutscher in Paris

Alfons Kaiser: Karl Lagerfeld - Ein Deutscher in Paris

D 2020, 320 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Karl Lagerfeld war einer der wichtigsten Modeschöpfer der Welt - und einer der bekanntesten Deutschen. Der charismatische Designer, der Marken wie Chanel und Fendi prägte, stilisierte sich selbst zum lebenden Logo, zu einem Mythos der Modewelt. Was steckt hinter dieser überlebensgroßen Figur, die trotz aller Kommunikationslust die eigene Lebensgeschichte geheim hielt? Diese Biografie kommt dem frühreifen Jungen aus dem norddeutschen ... Weiterlesen

Thomas Jerome Seabrook: Bowie in Berlin

Thomas Jerome Seabrook: Bowie in Berlin

A New Career in a New Town. D 2020, 270 pp. with numerous colour photographies, brochure, € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Olms
David Bowie spent three of his most creative years in the Seventies in Berlin. They were influential for his whole career. When he came close to a nervous breakdown in 1975 he fled Los Angeles to escape all the drugs, exhaustion due to working too much, a crisis in his relationship, and a paranoid preoccupation with occultism. First, he moved ... Weiterlesen

Armin Heining: Stille, Ekstase, Glück

Armin Heining: Stille, Ekstase, Glück

Wie ich als Mönch meditieren lernte und spirituelles Tantra entdeckte. D 2020, 269 S., Broschur, € 15.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Tredition
Als Jugendlicher in der bayrischen Provinz ist Armin Heining hin- und hergerissen zwischen religiöser Schicksalsergebenheit und der Entdeckung seiner schwulen Sexualität. Als der Einberufungsbescheid naht, tritt Armin ins Kloster ein. Kann der Zölibat wirklich seine Leidenschaft im Zaum halten? Als er während des Theologiestudiums Tür an Tür mit einem umschwärmten Mitbruder wohnt, wird seine Gewissenhaftigkeit auf eine ungeahnte Bewährungsprobe gestellt. ... Weiterlesen

Clemens K. Stepina (Hg.): Via dolorosa - Ein Gespräch mit Hermes Phettberg

Clemens K. Stepina (Hg.): Via dolorosa - Ein Gespräch mit Hermes Phettberg

Ö 2020, 96 S., Broschur, € 16.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Sonderzahl
Wie wurde aus Josef Fenz Hermes Phettberg? Wie lässt sich der Versuchung effektiv widerstehen? Wie prägend ist eine Kindheit im Unternalb der 1950er und 1960er Jahre? Entlang dieser und weiterer entscheidender Fragen schreitet Clemens K. Stepina dialogisch die Lebensgeschichte von Hermes Phettberg ab. Entstanden ist ein Gespräch über Hermes´ tränenreiche Biographie, zwischen Ministrantenbuam, Büro, Logen, Künstlertum bis zu seiner durch ... Weiterlesen

Marko Martin: Die verdrängte Zeit

Marko Martin: Die verdrängte Zeit

Vom Verschwinden und Entdecken der Kultur des Ostens. D 2020, 224 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Tropen Verlag
Die Beschäftigung mit der DDR-Vergangenheit scheint rettungslos zwischen Floskeln eingeklemmt. Weshalb finden sich die, die 1989/90 den Umbruch mitgestaltet haben, mit ihren Jugendlektüren, intellektuellen Prägungen oder Musikvorlieben heute beinahe in einer Art bezugsloser terra incognita, während doch gleichzeitig westliche 1968er-Erlebnisse längst ins kollektive Gedächtnis eingegangen sind? Dieses Buch hat nicht den Anspruch einer letztgültigen Alternativ-Geschichte der DDR, es versucht, einen ... Weiterlesen

Jean-Christophe Napies / Sandrine Gulbenkian (Hg.): Karl - und wie er die Welt sah

Jean-Christophe Napies / Sandrine Gulbenkian (Hg.): Karl - und wie er die Welt sah

D 2020, 176 S., geb., € 14.39
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Prestel
Als einer der wichtigsten Designer seiner Zeit prägte Karl Lagerfeld den Stil des Modehauses Chanel und wurde dabei selbst zu einer Ikone. Ebenfalls legendär sind die Zitate von Karl Lagerfeld, die Einblick in das beispiellose Leben und Denken des schwulen Universalgenies gewähren. Ob über Mode, Fragen des Stils, Gabrielle »Coco« Chanel, Kontroversen, Bücher, seine Mutter oder über sich selbst - ... Weiterlesen

Blake Gopnik: Warhol

Blake Gopnik: Warhol

USA 2020, 960 pp., hardback, € 31.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Harper Collins
To this day, mention the name »Andy Warhol« to almost anyone and you´ll hear about his famous images of soup cans and Marilyn Monroe. But though Pop Art became synonymous with Warhol´s name and dominated the public´s image of him, his life and work are infinitely more complex and multi-faceted than that. In »Warhol«, esteemed art critic Blake Gopnik takes ... Weiterlesen

Werner C. Barg / Michael Töteberg (Hg.): Rainer Werner Fassbinder transmedial

Werner C. Barg / Michael Töteberg (Hg.): Rainer Werner Fassbinder transmedial

D 2020, 160 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schüren
Zu korrigieren ist das Klischee, der berserkerhaft produktive Fassbinder habe genialisch-schlampig gearbeitet: Das Werk hat mehrere Entwicklungsstufen durchlaufen und ist, auch wenn dies durch die schiere Präsenz Fassbinders verdeckt wurde, in Auseinandersetzung mit kreativen Mitarbeitern entstanden. Es lassen sich Schichten der Aneignung von Stoffen und Genres beobachten. Neu in den Fokus genommen werden weitgehend unbekannte oder schwer zugängliche Arbeiten (die ... Weiterlesen

Erwin Berner: Zu einer anderen Zeit, in einem anderen Land

Erwin Berner: Zu einer anderen Zeit, in einem anderen Land

D 2020, 256 S., geb., € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Aufbau-Verlag
Mai 1975: Der junge Schauspieler Erwin Berner zieht in die Schreinerstraße in Ost-Berlin. Hier wird er sein Leben verbringen, Erfolge feiern, sein Coming-out als Schwuler erleben, aber auch die Brüche der Wende und Nachwendezeit erfahren. Geht er heute durch diese Straßen, tritt er in seine Wohnung, so erinnert ihn alles an das, was war und nicht mehr ist, verschwunden im ... Weiterlesen

Benedikt Wolf: Mit Deutschland leben!

Benedikt Wolf: Mit Deutschland leben!

Felix Rexhausens Literatur zwische Zersetzung und Formspiel. D 2020, 230 S., Broschur, € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm
Felix Rexhausen gehörte als Schriftsteller, Journalist und Satiriker zu den wenigen Störenfrieden, die schon zu Beginn der 1960er Jahre dem Mief der Bundesrepublik Deutschland in den Adenauer-Ära den Kampf ansagten. Seine undogmatische Vernunft war der Ideologie der Zeit in vielem voraus. Besonders drastisch bewies er dies in seiner Radioglosse »Mit Bayern leben«, in der er das Hinterwäldlerische des CSU-Staats jener ... Weiterlesen

Yorn: Gast im Glück

Yorn: Gast im Glück

CH 2020, 160 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Diogenes
Der Modedesigner Yorn hat im Leben oft magische Augenblicke erlebt. Schon als junger Mann kommt er nach Paris und beweist gutes Gespür für Mode. Er ist zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und wird von Christian Dior vom Fleck weg als Assistent engagiert, weil der Vorgänger ausgefallen ist. Über eine waghalsige Wette legt er sich mit dem Modeschöpfer Yves Saint ... Weiterlesen

Jens Malte Fischer: Karl Kraus

Jens Malte Fischer: Karl Kraus

Der Widersprecher. Ö 2020, 1.104 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 46.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Zsolnay
Im Alter von 25 Jahren gründet er »Die Fackel«, die er von 1911 bis 1936 alleine schreibt, die »Letzten Tage der Menschheit« werden zur radikalen Abrechnung mit dem Weltkrieg, die »Dritte Walpurgisnacht« nimmt es auf mit der Hitlerei. Karl Kraus: Das sei der größte und strengste Mann, der heute in Wien lebe, heißt es bei Elias Canetti. Kraus, geboren 1874 ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang