Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Sachbücher zu Film, Kunst, Kultur


Benjamin Wolbergs (Hg.): New Queer Photography

Benjamin Wolbergs (Hg.): New Queer Photography

D 2020, 304 S., geb., € 59.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kettler
40 zeitgenössische fotografische Positionen vor, darunter bereits etablierte Namen sowie zahlreiche vom Publikum wenig beachtete oder noch unbekannte Talente: Nicht zuletzt begünstigt durch die sozialen Medien, hat sich in den letzten Jahren eine junge und engagierte Szene im Bereich der queeren Fotografie etabliert. Schwulsein als private Idylle, der eigene und der gesellschaftliche Umgang mit Transsexualität und Geschlechterrollen in kritischer In-Fragestellung, ... Weiterlesen

Torsten Poggenpohl: Einfach ich

Torsten Poggenpohl: Einfach ich

Schwul. Bipolar. Positiv. D 2022, 466 S., Broschur, € 20.50
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Books on Demand
Die Doppeldiagnose HIV und bipolare Störung katapultiert Torsten Poggenpohl aus einem gut bürgerlichen Leben an den Abgrund der Gesellschaft. In diesem Buch lädt er ein, ihn auf die Reise durch seine manischen Gedanken zu begleiten. Ob tiefste Depression, oder die panische Angst vor dem Verlust seines Genies, alles breitet er schonungslos offen und ehrlich aus, bevor er den Leser mit ... Weiterlesen

Ralf Jörg Raber: Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn

Ralf Jörg Raber: Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn

Paul O'Montis- Biografie eines Vortragskünstlers. D 2022, 272 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Metropol
Paul O'Montis (1894-1940) gehörte in den "Goldenen Zwanziger Jahren" zu den Stars des deutschsprachigen Pop, vor allem der Kabarett- und Kleinkunstszene. Die größten europäischen Schallplattenfirmen seiner Zeit hatten ihn unter Vertrag, seine Schlager und Chansons liefen im Radio, dort war er auch live zu hören. Er tourte durch halb Europa, verzauberte sein Publikum sowohl in Großstädten als auch in der ... Weiterlesen

Harvey Fierstein: I Was Better Last Night

Harvey Fierstein: I Was Better Last Night

A Memoir. UK 2022, 386 pp. with numerous b/w photographs, hardbound, € 36.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Knopf
A poignant and hilarious memoir from the cultural icon, gay rights activist, and four-time Tony Award-winning actor and playwright, revealing never-before-told stories of his personal struggles and conflict, of sex and romance, and of his fabled career. Harvey Fierstein's legendary career has transported him from community theater in Brooklyn, to the lights of Broadway, to the absurd excesses of Hollywood ... Weiterlesen

Pier Paolo Pasolini: Porno-Theo-Kolossal

Pier Paolo Pasolini: Porno-Theo-Kolossal

Pasolinis letztes Filmprojekt. Dt. v. Dagmar Reichardt. D 2022, 208 S., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schüren
Nur fünf Wochen vor seinem Tod stellte Pier Paolo Pasolini die letzte Fassung des Treatments zu seinem Filmprojekt »Porno-Theo-Kolossal« fertig, dessen Anfänge bis Mitte der 1960er Jahre zurückreichen. Es sollte sein letzter Film werden, nach dem er sich ganz dem Schreiben widmen wollte. Sein gewaltsamer Tod in der Nacht auf den 2. November 1975 durchkreuzte alles. - Das provisorisch gebliebene ... Weiterlesen

Paolo Parisi: Keith Haring - Eine illustrierte Geschichte

Paolo Parisi: Keith Haring - Eine illustrierte Geschichte

D 2022, 128 S., Farbe, geb., € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Prestel
Die erste illustrierte Biografie über die Pop-Art-Legende Keith Haring im pulsierenden New York der 1980er Jahre. Reduziert auf die drei Farben Blau, Magenta und Gelb illustriert diese Biografie das Leben und Wirken Keith Harings als Junge in der Provinz, aufstrebender Künstler und schwuler Aktivist gegen AIDS. Haring lebte und arbeitete im New York City der 1980er, als die Stadt eine ... Weiterlesen

Matteo Haitzmann: Those We Lost Audiobook

Matteo Haitzmann: Those We Lost Audiobook

AudioCD mit 11 Tracks inkl. Booklet, € 22.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Paper Affairs Publishers
»Someday, the AIDS crisis will be over, remember that. And when that day comes – when that day has come and gone, there'll be people alive on this Earth – gay people and straight people, men and women, black and white, who will hear the story that once there was a terrible disease in this country and all over the ... Weiterlesen

Elias Jahshan (ed.): This Arab is Queer

Elias Jahshan (ed.): This Arab is Queer

GB 2022, 288 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Saqi Books
»This Arab is Queer« is a ground-breaking collection of eighteen short memoirs and essays. Telling their truths with integrity, wisdom and wit, lesbian, gay, bi-, intersexual and trans Arabs share their realities of what it is like to love freely in a place called home. These personal stories come from across the Middle East, the diaspora and from the most ... Weiterlesen

Kadja Grönke / Michael Zywietz (Hg.): Musik und Homosexualitäten.

Kadja Grönke / Michael Zywietz (Hg.): Musik und Homosexualitäten.

Tagungsberichte Bremen 2017 + 2018. D 2021, 460 S., Broschur, € 30.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Textem
Der Band »Musik und Homosexualitäten« vereint die Ergebnisse zweier Bremer Tagungen zu »Stand und Perspektiven musikwissenschaftlicher Homosexualitätenforschung« (2017) und »Homosexualitäten und Manierismen« (2018). Für die Schriftfassung wurden die Beiträge drei Themenbereichen zugeordnet: »Musikwissenschaftliche Homosexualitätenforschung« zielt auf Methodenfragen und Fachgeschichte. Der Abschnitt »Fallbeispiele« widmet sich Musik-Akteurinnen und Akteuren vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart und nutzt dabei ganz unterschiedliche Forschungsansätze ... Weiterlesen

Pier Paolo Pasolini: Pier Paolo Pasolini in persona

Pier Paolo Pasolini: Pier Paolo Pasolini in persona

Gespräche und Selbstzeugnisse. Dt. v. Martin Hallmannsecker. D 2022, 208 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wagenbach
Interviews gebe er nur widerwillig, erklärte Pasolini. Dennoch hat er seit Mitte der 1950er Jahre eine beträchtliche Anzahl gewährt: in großen Tages- und Wochenzeitungen, in Magazinen wie der Vogue, in Gesprächsbänden und zunehmend auch im Fernsehen. Er erzählt Dacia Maraini von seiner Kindheit, er spricht über alten und neuen Faschismus, seine Schwierigkeiten mit den 68ern, über antidemokratische Massenmedien, Sex als ... Weiterlesen

Stefanie H. Martin: Die Liebenden von Bloomsbury: Virginia und die neue Zeit

Stefanie H. Martin: Die Liebenden von Bloomsbury: Virginia und die neue Zeit

D 2022, 512 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Aufbau-Verlag
London, 1904: Um den Zudringlichkeiten ihres Stiefbruders zu entkommen, gründen die Schwestern Vanessa und Virginia eine Wohngemeinschaft in Bloomsbury, die zum Hort geistiger Freiheit wird. Bald werfen die außergewöhnlich schönen Schwestern und ihre feinsinnigen Freunde die viktorianischen Fesseln ab. Die hochintelligente Virginia, stets unter seelischen Krisen leidend, will nur eines: schreiben - und zwar der neuen Zeit angemessen. Doch das ... Weiterlesen

Patrick Henze-Lindhorst: Aids als kollektives Trauma.

Patrick Henze-Lindhorst: Aids als kollektives Trauma.

Über eine Verbundenheit schwuler Generationen. D 2022, 64 S., Pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag - insight/outwrite 7
Der Einfluss von AIDS auf die Welt des Sexuellen lässt sich bis heute global nachzeichnen. Der Essay führt spezifische Wirkungen des Immunschwächesyndroms auf schwule Männer aus. Als Krankheit und als Metapher. Kann man von einem kollektiven Trauma schwuler Männer sprechen? Mit einem Blick zurück durch die von AIDS geprägten schwulen Generationen kommen Positionsbestimmungen ebenso zum Zuge wie wissenschaftliche Studien.

James Baldwin: Von einem Sohn dieses Landes

James Baldwin: Von einem Sohn dieses Landes

Dt. v. Miriam Mandelkow. D 2022, 240 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
DTV
Als wäre es eine Nachricht von heute: Nachdem ein weißer Polizist einen Schwarzen erschossen hat, kommt es in Harlem 1943 zu Ausschreitungen. Inmitten der Unruhen trägt der 19-jährige James Baldwin seinen Vater zu Grabe. Das Verhältnis der beiden war zerrüttet wie das Land, das Baldwin bald Richtung Frankreich verlassen wird. Erst aus der Distanz vermag er sich seinem Vater und ... Weiterlesen

Christoph Dompke: Alte Frauen in schlechten Filmen

Christoph Dompke: Alte Frauen in schlechten Filmen

Vom Ende großer Filmkarrieren. D 2022 (Erweiterte Neuausgabe), 256 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm
In einer erweiterten Neuauflage ist diese Geschichte voller Komödien und Tragödien samt schlecht sitzender Perücken wieder erhältlich: Man ist geneigt, die Karrieren von Leinwanddiven gerne aus der Perspektive ihres größten Ruhmes und ihrer größten Erfolge zu betrachten. Doch Christoph Dompke (in einem anderen Leben auch bekannt als greise Kammersängerin Emmi) zäumt hier das Pferd von hinten auf und berichtet, was ... Weiterlesen

Sebastian Haus-Rybicki: Eine Seuche regieren

Sebastian Haus-Rybicki: Eine Seuche regieren

AIDS-Prävention in der Bundesrepublik 1981 - 1995. D 2021, 414 S. mit Abb., Broschur, € 50.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
In der Bundesrepublik Deutschland gehörte die Krankheit AIDS zu den großen Herausforderungen der 1980er Jahre. In einer Zeit, in der Infektionskrankheiten bereits als besiegt galten, entfaltete sich um das HIV-Virus ein politisch bedrohlicher Seuchendiskurs. Schwule Männer und Heroinabhängige, die Hauptbetroffenen der Epidemie, wurden phasenweise als »gefährliche Andere« stigmatisiert und tendenziell ausgegrenzt. Sebastian Haus-Rybicki ordnet AIDS in den Kontext der Politik-, ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang