Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Sachbücher zum Feminismus


Ewa Trutkowski / André Meinunger (Hg.): Gendern - auf Teufelin komm raus?

Ewa Trutkowski / André Meinunger (Hg.): Gendern - auf Teufelin komm raus?

D 2024, 280 S., Broschur, € 30.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kadmos
»Wieder ein Band zur endlosen Genderdebatte« werden manche denken. Und es stimmt auch! Hier wird jedoch nicht für eine bestimmte Sichtweise auf das sprachliche Gendern argumentiert. Stattdessen präsentieren Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Disziplinen neue, nicht nur linguistische Argumente. Ob pro, contra oder Kompromiss: Dieser Band will weder »auf Teufelin komm raus« entzweien noch harmonisieren, sondern die Debatte um weitere ... Weiterlesen

Chiara Bottici: Anarchafeministisches Manifest

Chiara Bottici: Anarchafeministisches Manifest

Dt. v. Marie Beckmann. D 2024, 120 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
März
Ein Feminismus der Gegenwart muss in der Lage sein, die Kämpfe und Forderungen aller bisherigen feministischen Bewegungen und Theorien zu verstehen und anzunehmen. Ein moderner Feminismus muss weiterhin die Gleichberechtigung von Frauen fordern, ebenso aber queere und trans Kritik berücksichtigen. Er muss die Idee von Geschlecht als biopolitischem Instrument vereinen mit den Kämpfen, die die Dominanz von Cisgender infrage stellen. ... Weiterlesen

Sofi Oksanen: Putins Krieg gegen die Frauen

Sofi Oksanen: Putins Krieg gegen die Frauen

Dt. v. Angela Plöger. D 2024, 336 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kiepenheuer und Witsch
Der russische Angriffskrieg in der Ukraine ist in hohem Maße ein Geschlechterkrieg: Russland setzt sexuelle Gewalt in der Ukraine als Waffe ein, aber Frauenfeindlichkeit ist auch ein Instrument der internen Zentralisierung der Macht in Russland. Und sie ist ein Werkzeug des Imperialismus. Das Grauen, das Familien des Baltikums bereits einmal erleben mussten und das bis heute Wunden in den ... Weiterlesen

Verónica Orsi (Hg.): Queer-feministische Positionen

Verónica Orsi (Hg.): Queer-feministische Positionen

Ausgangspunkt: Südamerika und die Karibik. D 2024, 120 S., Pb, € 9.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Unrast
Queer-feministische Positionen und Praktiken aus der Perspektive von AktivistInnen und AkademikerInnen aus Südamerika und der Karibik: Der dekoloniale Feminismus hat sich dem Kampf gegen das heteronormative Patriarchat in Lateinamerika und der Karibik verschrieben. Anhaltende Wirtschaftskrisen sowie machistische und infrastrukturelle Gewalt gegen feminisierte BPoC-Körper treiben die in diesem Sammelband präsenten diasporischen Bewegungen und Wissensproduktionen an. Ausgehend von Reflexionen lateinamerikanischer und ... Weiterlesen

Michaela Karl: Die Geschichte der Frauenbewegung

Michaela Karl: Die Geschichte der Frauenbewegung

D 2024 (aktualisierte, erweiterte Auflage), 303 S., Pb, € 13.20
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Reclam
Über Feminismus, Genderthemen und Gleichberechtigung wird derzeit wieder heftig gestritten. Die Geschichte des Kampfes um Frauenrechte begann bereits im Umfeld der Französischen Revolution 1789, im 19. Jahrhundert bildeten sich in mehreren Ländern organisierte Gruppen. Heute ist die feministische Szene global vernetzt und so divers wie nie - was auch zu Konflikten innerhalb der Bewegung führt.- Die heutige Töchtergeneration sieht sich ... Weiterlesen

Bell Hooks: Erinnerungen an eine Kindheit

Bell Hooks: Erinnerungen an eine Kindheit

Dt. v. Marion Kraft. D 2024, 176 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Elisabeth Sandmann
Bell Hooks, die feministische Intellektuelle und Vordenkerin, präsentiert in den Erinnerungen an ihre Kindheit einen kraftvollen, intimen Bericht über das Aufwachsen in den Südstaaten der 1950er Jahre. Es ist ein intensives Buch über Ideen und Wahrnehmungen. Es zeigt die Entfaltung weiblicher Kreativität und den Weg eines temperamentvollen Kindes, das mehr und mehr zur Schriftstellerin wird. Schon früh lernt Bell Hooks, ... Weiterlesen

Ana Amil / Didine van der Platenvlotbrug (Hg.): Weiblichkeiten auf St. Pauli

Ana Amil / Didine van der Platenvlotbrug (Hg.): Weiblichkeiten auf St. Pauli

Von Vielfalt und Selbstermächtigung in 25 ungeschriebenen Geschichten. D 2024, 112 S., geb., € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Junius
Seit Jahrhunderten tickt St. Pauli anders: Als »Große Freiheit« für verschiedene Religionen und für Menschen aller Länder, als freizügiger Ort für Lust und Freude bietet die frühere Vorstadt rund um den Hamburger Berg den unterschiedlichsten Menschen eine Heimat und ein Experimentierfeld für die verschiedensten sozialen und künstlerischen Utopien. Zugleich ist die Reeperbahn aber auch ein Sinnbild der Kommerzialisierung von Lust ... Weiterlesen

Agnes Imhof: Feminismus - Die älteste Menschenrechtsbewegung der Welt

Agnes Imhof: Feminismus - Die älteste Menschenrechtsbewegung der Welt

Von den Anfängen bis heute. D 2024, 384 S., geb., € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Dumont
Der Feminismus, die älteste Menschenrechtsbewegung der Welt, wurde über die Jahrhunderte immer wieder zurückgedrängt. Mit jedem Backlash wurden Protagonistinnen und ihre Ideen vergessen. Dieses Buch erzählt von Frauen wie Marie de Gournay, Olympe de Gouges, Clara Zetkin, Hedwig Dohm, Kate Millet, Huda Sharawi, Fatima Mernissi bis hin zu zeitgenössischen Feministinnen wie Chimamanda Ngozi Adichie und Rebecca Solnit. Es stellt die ... Weiterlesen

Marion Gibson: Hexen

Marion Gibson: Hexen

Eine Weltgeschichte in 13 Prozessen vom Mittelalter bis heute. D 2024, 465 S., geb., € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Aufbau-Verlag
In 13 Prozessen aus Geschichte und Gegenwart begegnet Marion Gibson Menschen vom Rand der Gesellschaft, meist Frauen, die als böse und gefährlich abgestempelt, als Hexen angeklagt, verurteilt und nicht selten getötet werden. Die Geschichte hat sie zum Schweigen gebracht, Marion Gibson gibt ihnen ihre Stimmen zurück. Sie erforscht die Überschneidungen von Geschlecht und Macht, indigener Spiritualität und kolonialer Herrschaft sowie ... Weiterlesen

Franziska Setare Koohestani: Hairy Queen

Franziska Setare Koohestani: Hairy Queen

D 2024, 224 S., Pb, € 13.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ullstein
Franziska Setare Koohestani bezeichnet sich selbst als »Hairy Queen«. Und zwar nicht nur, weil sie seit jeher mit starkem Haarwuchs zu kämpfen hat, sondern weil sie erhobenen Hauptes aus diesem Kampf hervortritt. Schon in der Grundschule schickten ihre iranischen Tanten ihr Bleichcreme nach Deutschland, um den Oberlippenbart zu beseitigen. Seitdem folgten etliche Versuche sowohl der Haarentfernung als auch der Haarwuchs-Akzeptanz. ... Weiterlesen

Emilia Roig / Alexandra Zykunov / Silvie Horch: Unlearn Patriarchy 2

Emilia Roig / Alexandra Zykunov / Silvie Horch: Unlearn Patriarchy 2

D 2024, 304 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ullstein
Der Folgeband der feministischen Anthologie »Unlearn Patriarchy« versammelt die Herausgeberinnen und Bestsellerautorinnen Emilia Roig und Alexandra Zykunov zusammen mit Silvie Horch weitere prominente Autor*innen und Aktivist:innen, um den so hartnäckigen patriarchalischen Prägungen unserer Gesellschaft nachzuspüren und Möglichkeiten, diese endlich und ganz konkret zu verlernen. In 13 ehrlichen und radikalen Essays beleuchten die Beitragenden die krassen Auswirkungen des Patriarchats auf unser ... Weiterlesen

Susan Sontag: Über Frauen

Susan Sontag: Über Frauen

Dt. v. Kathrin Razum. D 2024, 208 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hanser
Was bedeutet es, eine Frau zu sein? Der neue Essayband der lesbischen Autorin Susan Sontag stellt genau diese Frage. Erstmals versammelt ein Buch ihre wichtigsten Texte zu ästhetischen, politischen und ökonomischen Aspekten des Frauseins. Sontag schreibt über Gleichheit, weibliches Altern, Schönheit, Sexualität und Macht und zeigt sich als Vordenkerin und Visionärin im Kampf um echte Gleichberechtigung. »Solange sich nicht ändert, ... Weiterlesen

Manon Garcia: Wir werden nicht unterwürfig geboren

Manon Garcia: Wir werden nicht unterwürfig geboren

Wie das Patriarchat das Leben von Frauen bestimmt. Dt. v. Andrea Hemminger. D 2024, 230 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Die feministischen Debatten der Gegenwart werfen ein hartes Licht auf die Kehrseite der Männerherrschaft: die Zustimmung der Frauen zu ihrer eigenen Unterwerfung. Diese wurde als philosophisches Tabu und blinder Fleck des Feminismus in der Komplexität der gelebten Existenz bislang nie im Detail analysiert. Im direkten Dialog mit dem Denken Simone de Beauvoirs stellt sich Manon Garcia dieser Aufgabe und meistert ... Weiterlesen

Kate Lister: Sex - Die ganze Geschichte

Kate Lister: Sex - Die ganze Geschichte

Dt. v. Nina Lieke. D 2024, 512 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
btb
Kate Lister untersucht historische Phänomene rund um die Sexualität, seit es Zeugnisse hiervon gibt. Einen besonderen Fokus legt sie dabei auf das Mittelalter und die viktorianischer Zeit. Es geht um gesellschaftlichen Verschiebungen in unserer Haltung zum Sextrieb. Sie untersucht das Wort »cunt« als bösestes aller bösen Wörter, schreibt über rassistische Fetische und Kuriosa wie Duschen als Schwangerschaftsverhütung. Das Buch enthält ... Weiterlesen

Julia Korbik: Schwestern

Julia Korbik: Schwestern

Die Macht des weiblichen Kollektivs. D 2024, 256 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Ob #metoo oder die Proteste im Iran: In den letzten Jahren gab es zahlreiche Anlässe, bei denen Frauen füreinander eintraten. Ein Prinzip, das schon die FeministInnen der 1970er Jahre propagierten - nicht umsonst lautete einer ihrer bekanntesten Slogans: »Sisterhood is powerful!« Aber was bedeutet das überhaupt: Schwesterlichkeit als Prinzip? Die feministische Bewegung ist ein gutes Beispiel dafür, dass Schwesterlichkeit und ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang