Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Sachbücher zum Feminismus


Chiara Bottici: Anarchafeministisches Manifest

Chiara Bottici: Anarchafeministisches Manifest

Dt. v. Marie Beckmann. D 2024, 120 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
März
Ein Feminismus der Gegenwart muss in der Lage sein, die Kämpfe und Forderungen aller bisherigen feministischen Bewegungen und Theorien zu verstehen und anzunehmen. Ein moderner Feminismus muss weiterhin die Gleichberechtigung von Frauen fordern, ebenso aber queere und trans Kritik berücksichtigen. Er muss die Idee von Geschlecht als biopolitischem Instrument vereinen mit den Kämpfen, die die Dominanz von Cisgender infrage stellen. ... Weiterlesen

Ana Amil / Didine van der Platenvlotbrug (Hg.): Weiblichkeiten auf St. Pauli

Ana Amil / Didine van der Platenvlotbrug (Hg.): Weiblichkeiten auf St. Pauli

Von Vielfalt und Selbstermächtigung in 25 ungeschriebenen Geschichten. D 2024, 112 S., geb., € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Junius
Seit Jahrhunderten tickt St. Pauli anders: Als »Große Freiheit« für verschiedene Religionen und für Menschen aller Länder, als freizügiger Ort für Lust und Freude bietet die frühere Vorstadt rund um den Hamburger Berg den unterschiedlichsten Menschen eine Heimat und ein Experimentierfeld für die verschiedensten sozialen und künstlerischen Utopien. Zugleich ist die Reeperbahn aber auch ein Sinnbild der Kommerzialisierung von Lust ... Weiterlesen

Marion Gibson: Hexen

Marion Gibson: Hexen

Eine Weltgeschichte in 13 Prozessen vom Mittelalter bis heute. D 2024, 465 S., geb., € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Aufbau-Verlag
In 13 Prozessen aus Geschichte und Gegenwart begegnet Marion Gibson Menschen vom Rand der Gesellschaft, meist Frauen, die als böse und gefährlich abgestempelt, als Hexen angeklagt, verurteilt und nicht selten getötet werden. Die Geschichte hat sie zum Schweigen gebracht, Marion Gibson gibt ihnen ihre Stimmen zurück. Sie erforscht die Überschneidungen von Geschlecht und Macht, indigener Spiritualität und kolonialer Herrschaft sowie ... Weiterlesen

Kate Lister: Sex - Die ganze Geschichte

Kate Lister: Sex - Die ganze Geschichte

Dt. v. Nina Lieke. D 2024, 512 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
btb
Kate Lister untersucht historische Phänomene rund um die Sexualität, seit es Zeugnisse hiervon gibt. Einen besonderen Fokus legt sie dabei auf das Mittelalter und die viktorianischer Zeit. Es geht um gesellschaftlichen Verschiebungen in unserer Haltung zum Sextrieb. Sie untersucht das Wort »cunt« als bösestes aller bösen Wörter, schreibt über rassistische Fetische und Kuriosa wie Duschen als Schwangerschaftsverhütung. Das Buch enthält ... Weiterlesen

Julia Korbik: Schwestern

Julia Korbik: Schwestern

Die Macht des weiblichen Kollektivs. D 2024, 256 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Ob #metoo oder die Proteste im Iran: In den letzten Jahren gab es zahlreiche Anlässe, bei denen Frauen füreinander eintraten. Ein Prinzip, das schon die FeministInnen der 1970er Jahre propagierten - nicht umsonst lautete einer ihrer bekanntesten Slogans: »Sisterhood is powerful!« Aber was bedeutet das überhaupt: Schwesterlichkeit als Prinzip? Die feministische Bewegung ist ein gutes Beispiel dafür, dass Schwesterlichkeit und ... Weiterlesen

Rafia Zakaria: Against White Feminism

Rafia Zakaria: Against White Feminism

Wie »weißer« Feminismus Gleichberechtigung verhindert. D 2022, 260 S., Broschur, € 13.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hanser
Seit Beginn der Frauenbewegung gibt eine bestimmte Art Frauen den Ton an: bürgerliche Frauen aus westlichen Nationen, die vor allem eins sind: »weiß«. Doch während sie in Vorstandspositionen aufsteigen, bleibt politische Unterstützung für alle anderen Frauen aus. Rafia Zakarias Polemik enthüllt das rassistische Erbe der Frauenbewegung. Sie zeigt, wie der Wunsch nach Gleichberechtigung auf Vorurteilen und Ausbeutung fußt und wie ... Weiterlesen

Kim Posster: Männlichkeit verraten!

Kim Posster: Männlichkeit verraten!

D 2023, 108 S., Broschur, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Neofelis
Das Verhältnis von Männlichkeit, Männern und Feminismus wird so intensiv diskutiert, wie seit fast 20 Jahren nicht mehr. Konzepte wie »Profeminismus« und die Geschichte der antisexistischen Männerbewegung werden dabei wiederentdeckt, bzw. sollen neu belebt werden. Besonders das Schlagwort »kritische Männlichkeit« versammelt neue Ansätze und Gruppen, die das Verhältnis von Männlichkeit und feministischer Kritik bestimmen und praktisch angehen wollen. Was eigentlich ... Weiterlesen

Bell Hooks: Die Welt verändern lernen

Bell Hooks: Die Welt verändern lernen

Bildung als Praxis der Freiheit. Dt. v. Helene Albers. D 2023, 260 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Unrast
bell hooks war nicht nur als Schriftstellerin und Kulturkritikerin bekannt, die sich in zahlreichen Werken mit dem Zusammenwirken von Sexismus, Rassismus und Klassismus auseinandergesetzt hat, sondern auch als Literaturwissenschaftlerin, Dozentin und Lehrende, der eine besonders gewinnende Art in Vorlesungen, Reden und öffentlichen Auftritten nachgesagt wurde. In »Die Welt verändern lernen« plädiert bell hooks für eine neue Pädagogik, in deren Mittelpunkt ... Weiterlesen

Jasmin Taylor: Im Namen Gottes

Jasmin Taylor: Im Namen Gottes

Die Unterdrückung der Frauen in Iran. D 2023, 240 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Europa
Der Tod der 22-jährigen Kurdin Jina Mahsa Amini, die wegen ihres locker sitzenden Kopftuchs von der iranischen Sittenpolizei verhaftet und misshandelt wurde und infolgedessen drei Tage später starb, war nicht der einzige Fall von Verbrechen an Frauen in Iran. Dieses Buch beleuchtet zutiefst erschütternde Einzelschicksale von acht Frauen, die stellvertretend für über 40 Millionen von Iranerinnen stehen. Jeder Leidensweg wird ... Weiterlesen

Bell Hooks: Selbstliebe - Über Herkunft und Gerechtigkeit

Bell Hooks: Selbstliebe - Über Herkunft und Gerechtigkeit

Dt. v. Elisabeth Schmalen. D 2023, 288 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Harper Collins
In »Selbstliebe« entwickelt bell hooks das Fundament für eine Gemeinschaft, in der Schwarze sowie alle anderen dem Schwarzsein voller Liebe begegnen. Welche Rolle spielt die Liebe für den politischen Widerstand? Wie konnte der Diskurs über Liebe im Zuge der Befreiungsbewegungen deren Wert für eine selbstbestimmte schwarze Identität torpedieren? Wie kann die Entscheidung, zu lieben, wieder als Akt der Befreiung erfahrbar ... Weiterlesen

Marta Breen / Jenny Jordahl: Rebellische Frauen - Women in Battle

Marta Breen / Jenny Jordahl: Rebellische Frauen - Women in Battle

150 Jahre Kampf für Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit. Dt. v. Nora Pröfrock. D 2023, 128 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Marta Breen, in ihrer Heimat Norwegen einer der profiliertesten Feministinnen, und Jenny Jordahl, preisgekrönte Illustratorin, geben mit befreiendem Humor und erfrischenden Illustrationen einen neuen Blick auf Frauen unserer Geschichte, darunter Rosa Luxemburg, Emmeline Pankhurst, Sojourner Truth, Margaret Sanger und Malala Yousafzai. Hier werden engagiert, leichtfüßig und pointiert die Geschichten all der furchtlosen Frauen erzählt, die seit über 150 Jahren und ... Weiterlesen

Anja Zimmermann: Brust

Anja Zimmermann: Brust

Geschichte eines politischen Körperteils. D 2023, 240 S., geb., € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wagenbach
Obwohl als »sekundäres Geschlechtsmerkmal« bezeichnet, ist die weibliche Brust von primärem Interesse. Sie nährt, aber verführt auch, gilt als heilig oder verderbt - je nach Zeitalter und Kulturkreis, Kontext und Blickrichtung. An ihrer Einhegung und Tabuisierung wird der männliche Anspruch auf Kontrolle über den weiblichen Körper in vielfältiger Weise augenfällig. Frauenbrüste sind bis heute ein Politikum, wenn sie abseits von ... Weiterlesen

Kristen R. Ghodsee: Utopien für den Alltag

Kristen R. Ghodsee: Utopien für den Alltag

Eine kurze Geschichte radikaler Alternativen zum Patriarchat. Dt. v. Ulrike Bischoff. D 2023, 450 S., geb., € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Ob Care-Arbeit, Erziehung oder Bildung: Viele Bereiche unseres Alltags sind ungerecht organisiert - zumeist tragen Frauen die Hauptlast. Sie sollen sich um die Kinder kümmern, den Haushalt besorgen, die kranke Verwandtschaft pflegen und ihre ökonomische Unabhängigkeit doch gefälligst für ein Leben in der Kleinfamilie aufgeben. Im Laufe der Geschichte haben Philosophen, Aktivistinnen und Pioniere nach alternativen Lebensformen gesucht: von den ... Weiterlesen

Darja Serenko: Mädchen und Institutionen

Darja Serenko: Mädchen und Institutionen

Geschichten aus dem Totalitarismus. Dt. v. Christiane Körner. D 2023, 190 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Im November 2021 erscheint in Moskau ein schmales Buch mit dem Titel »Mädchen und Institutionen«. Darin erzählt die Dichterin und Aktivistin Darja Serenko lakonische Geschichten von den vielen jungen Frauen, die ihr Dasein in den staatlichen Kultureinrichtungen fristen. Es ist eine absurde patriarchale Welt, in der zwar sporadische Solidarität der »Mädchen« untereinander, vor allem aber Misogynie, Bürokratie und Intrige herrschen, ... Weiterlesen

Andrea Arežina / Salome Müller: Genauso, nur anders

Andrea Arežina / Salome Müller: Genauso, nur anders

Junge Frauen erzählen übers Erwachsenwerden. D 2023, 192 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kein und Aber
Was heißt es für Mädchen heute, erwachsen zu werden? Diese Frage haben sich Salome Müller und Andrea Arežina gestellt, als sie an ihre Jugend zurückdachten. An Unsicherheit, an Scham. An den Druck, schlank zu sein, und an die Nähe und Konkurrenz mit der besten Freundin. An die Sorge, ausgeschlossen zu werden oder nicht dazuzugehören. An die Hilflosigkeit, wenn Männer sie ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang