Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Sachbücher zum Feminismus


Verena Brunschweiger: Fuck Sexism

Verena Brunschweiger: Fuck Sexism

Lookism, Ageism, Slutshaming, Polyamorie. D 2021, 166 S., Broschur, € 22.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Critic Edition
Ageism, Lookism und Slut-Shaming - um Diskriminierung in Schlagworten zu verdichten, eigneten sich Anglizismen schon immer besser als buchstabenreiche deutsche Wendungen. In diesem Fall meinen sie die Diskriminierung aufgrund von Alter, Aussehen oder einem vorgeblich zu freizügigen Umgang mit der eigenen Sexualität. In »Fuck Sexism« stellt die Autorin die misogyne Trias dar. Mit der spitzen Greifzange ihrer radikalfeministischen Wut komponiert ... Weiterlesen

Audre Lorde: Ein strahlendes Licht

Audre Lorde: Ein strahlendes Licht

Dt. v. Eva Bonné. D 2021, 176 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
aki
»Ich bin Schwarz, lesbisch, Feministin, Kriegerin, Dichterin, Mutter.« So beschrieb sich Audre Lorde. Noch heute, knapp dreißig Jahre nach ihrem Tod, ist sie unvergesslich als Ikone des Schwarzen Feminismus und des Civil Rights Movement. Ein strahlendes Licht ist die perfekte Einführung in ihr Werk, versammelt es doch Lordes wichtigste Schriften zum Kampf gegen Rassismus, gegen die Unterdrückung von Frauen und ... Weiterlesen

Bell Hooks: Feminismus für alle

Bell Hooks: Feminismus für alle

D 2021, 160 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Die Autorin erklärt in »Feminismus für alle«, weshalb es die feministische Bewegung gibt, warum es sie braucht und vor allem, warum sich ihr alle anschließen können und sollten. Denn der Feminismus, für den Bell Hooks das Wort ergreift, zielt darauf ab, einen ganzheitlichen Wandel herbeizuführen. Um das Leben aller Menschen, unabhängig von Alter oder Geschlecht, nachhaltig zum Besseren zu verändern, ... Weiterlesen

Luise F. Pusch / Sookeé: Feminismus und Sprache

Luise F. Pusch / Sookeé: Feminismus und Sprache

insight/outwrite, Bd. 1. D 2021, 64 S., Pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag - insight/outwrite 1
Binnen-I, Unterstrich oder Sternchen? Feminismus bedeutet seit jeher auch Sprachpolitik. Gemeinsam sprechen Luise F. Pusch, Mitbegründerin der feministischen Sprachkritik in Deutschland, und Sookeé, Rapmusikerin und antifaschistische Queer-Fem-Aktivistin, über die Bedeutung von Sprache im feministischen Ringen um Wahrnehmung und Anerkennung, emanzipative Gegenstrategien zum generischen Maskulinum und maskulinistische Abwehrmechanismen. Moderiert wurde dieses Gespräch von der taz-Redakteurin Patricia Hecht.

Lara Ermer: Ein offenes Buch

Lara Ermer: Ein offenes Buch

Von idealen Körpern, perfektem Sex und anderen Mythen / feministische Kolumnen mit Humor. D 2021, 120 S., geb., € 10.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lappan
Mit niveauvollem Witz und einer erfrischenden Ehrlichkeit stellt sich dieses Buch dem Mythos von idealen Körpern und perfektem Sex entgegen. Wenn die junge Autorin über Behaarung, »heißen« Sex, den Besuch beim Frauenarzt oder Brüste schreibt, möchte man am liebsten schreien »Endlich sagt´s mal jemand!« und »Juhu, ich bin nicht allein!«, durch das Dauergrinsen, das sich beim Lesen dieses Buches einstellt, ... Weiterlesen

Lars Distelhorst: Kulturelle Aneignung

Lars Distelhorst: Kulturelle Aneignung

D 2021, 256 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Edition Nautilus
Keine Frage - in Kunst und Kultur und der Entwicklung der Menschheit überhaupt hat es immer Übernahmen und Aneignungen von Techniken, Fertigkeiten, Motiven usw. gegeben. Man lernt ja voneinander. Doch darum geht es hier nicht. Kultureller Austausch ist etwas anderes als kulturelle Aneignung. Lars Distelhorst schreibt aus der selbstreflektierten Perspektive eines Weißen über einen aktuell so populären wie unzureichend theoretisierten ... Weiterlesen

Annette Pehnt: Book Rebels

Annette Pehnt: Book Rebels

75 Heldinnen aus der Literatur. D 2021, 192 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
Diese Frauen- und Mädchenfiguren aus der Literatur sind wahre Rebellinnen. Sie sind stark, beweisen Mut und gehen ihre eigenen Wege. Sie stehen zu ihren Schwächen, müssen gegen Rückschläge kämpfen und lassen sich dennoch nicht unterkriegen. Ihre Geschichten kann man in Büchern nachlesen. In einzigartigen Porträts werden diese literarischen Heldinnen vorgestellt: Von Iphigenie über Alice, Heidi und Pippi bis hin zu ... Weiterlesen

Ann-Kristin Tlusty: Süß

Ann-Kristin Tlusty: Süß

Eine feministische Kritik. D 2021, 192 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Hanser
Plötzlich sind alle Feministinnen. Bloß kann von echter Gleichberechtigung keine Rede sein. Warum wirken überholte Strukturen fort? Wie lassen sie sich abwracken? Ann-Kristin Tlusty betrachtet die inneren und äußeren Zwänge, die das Leben von Frauen auch heute prägen: Noch immer wird ihnen abverlangt, »sanft« die Sorgen und Bedürfnisse der Gesellschaft aufzufangen. Jederzeit sollen sie dabei auf »süße« Weise sexuell verfügbar ... Weiterlesen

Marylène Patou-Mathis: Weibliche Unsichtbarkeit

Marylène Patou-Mathis: Weibliche Unsichtbarkeit

Wie alles begann. Dt. v. Stephanie Singh. D 2021, 432 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
Über weite Strecken der Geschichte sind Frauen unsichtbar - erst recht in der Ur- und Frühgeschichte. Es sind immer Männer, die jagen, die Werkzeuge und Waffen erfinden, die Höhlenmalereien hinterlassen und als Erfinder zivilisatorischer Errungenschaften gelten. Frauen, so das gängige Bild, halten sich im Heim auf und damit: im Hintergrund. Marylène Patou-Mathis rückt dieses Bild gerade und zeigt: Es gibt ... Weiterlesen

Ciani-Sophia Hoeder: Wut und Böse

Ciani-Sophia Hoeder: Wut und Böse

D 2021, 240 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
Zicken, Diven, Hysterikerinnen, Schreckschrauben: Frauen, die ihrer Wut freien Lauf lassen, haben schnell ihren Ruf weg. Mädchen werden zu stiller Eleganz erzogen, nicht zu Durchsetzungsfähigkeit. Doch weibliche Wut ist ein Geschenk, und wir müssen lernen, sie als solches wahrzunehmen. Das Frauenwahlrecht, #Aufschrei und der Women´s March: Richtig eingesetzt, kann Wut zu einer mächtigen Waffe gegen persönliche und politische Unterdrückung werden ... Weiterlesen

Katja Lewina: Sie hat Bock

Katja Lewina: Sie hat Bock

D 2021, 220 S., Broschur, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Dumont
Katja Lewina führt hier die feministische Debatte über weibliches Begehren fort und erforscht, wie viel Sexismus in unserem Sex steckt. Zugleich bietet ihr Buch aber auch Aufklärung, denn unser Wissen über weibliche Sexualität wird nach wie vor von Gerüchten, Mythen und Rollenklischees bestimmt. In »Sie hat Bock« nimmt sie populäre Zuschreibungen über weibliche Körper und Lust auseinander: Warum sollen Vulven ... Weiterlesen

Katja Lewina: Bock

Katja Lewina: Bock

Männer und Sex. D 2021, 220 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Dumont
Was ist los mit den Männern? Was wollen sie wirklich? Um das zu klären, braucht es Typen, die Klartext reden. Und Katja Lewina, die mit ihnen über ihre Männlichkeit spricht, über ihre Lust und ihre Bettgeschichten, ihre Komplexe und Ängste. Welche Rolle spielen dabei Sozialisierung und gesellschaftliche Erwartungen? Und vor allem: Was braucht es, um Männer endgültig aus den fiesen ... Weiterlesen

Franziska Schutzbach: Die Erschöpfung der Frauen

Franziska Schutzbach: Die Erschöpfung der Frauen

Wider die weibliche Verfügbarkeit. D 2021, 224 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Droemer
Auch in unserer vermeintlich modernen Gesellschaft ist es eine Selbstverständlichkeit, dass Frauen anderen - Kindern, Männern, der Gemeinschaft - ihre Aufmerksamkeit und Zuwendung schulden. Sei es als Mental Load in der Familie oder als schlecht bezahlte Care-Arbeit in pflegenden Berufen. Aber diese psychische Belastung führt direkt zum Burn-out. Und vom öffentlichen Beifall kann niemand leben. Franziska Schutzbach, Soziologin und feministische ... Weiterlesen

Fee Brembeck: Jetzt halt doch mal die Klappe, Peter!

Fee Brembeck: Jetzt halt doch mal die Klappe, Peter!

Warum wir auf Mansplaining keinen Bock mehr haben. D 2021, 220 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Goldmann
Ob im Büro, im Bus oder zu Hause, Männer erklären weiblich gelesenen Personen gerne ungefragt ihren Job, ihre Emotionen, ihren Körper, eben ihre ganze Welt - und das oft ohne jegliche Kompetenz, dafür mit reichlich Arroganz und völlig unabhängig davon, ob ihr Gegenüber eine ausgewiesene Expertin ist: »Peter« - der hier paradigmatisch für alle ungeniert erklärenden Männer steht - hält ... Weiterlesen

Roxane Gay: Hunger

Roxane Gay: Hunger

Dt. v. Anne Spielmann. D 2021, 320 S., Pb, € 11.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Roxane Gay schreibt die Geschichte ihres Hungers. Sie schreibt die Geschichte ihres Körpers. Es ist keine Geschichte des Triumphs. Es ist die eines Lebens, das in zwei Hälften geteilt ist. Es gibt das Vorher und das Nachher. Bevor sie zunahm und danach. Bevor sie vergewaltigt wurde und danach. Roxane Gay, eine der brillantesten, klügsten und aufregendsten Autorinnen der USA (»Bad ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang