Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Schwule Geschichte und politische Bewegung


Mark Gevisser: The Pink Line

Mark Gevisser: The Pink Line

The World´s Queer Frontiers. UK 2020, 525 pp., hardbound, € 25.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Profile
Six years in the making, »The Pink Line« follows protagonists from nine countries all over the globe to tell the story of how LGBTQ rights became one of the world´s new human rights frontiers in the second decade of the 21st century. From refugees in South Africa to activists in Egypt, transgender women in Russia and transitioning teens in the ... Weiterlesen

Bernhard Falch: Queer Refugees

Bernhard Falch: Queer Refugees

Sexuelle Identität und repressive Heteronormativität als Fluchtgrund, € 61.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Springer
Bernhard Falch porträtiert zehn nach Mitteleuropa Geflüchtete – Lesben, Schwule, Intersexuelle. Das in der Forschungsliteratur bislang weitgehend ausgesparte Thema entfaltet er aus einer gender-, queer- und migrationstheoretisch-postkolonialen Perspektive. Dabei eröffnet sich durch die Herangehensweise, die Zugehörigkeit zu einer Minderheit als Ausgangzpunkt zu nehmen, ein höchst vielschichtiger und oft überraschender Blick auf die Verflochtenheit der Erzählungen vom Wandern, Werden und ... Weiterlesen

Thierry Delessert: Sortons du ghetto

Thierry Delessert: Sortons du ghetto

Histoire politique des homosexualités en Suisse, 1950-1990 CH 2020, 240 S., Broschur, € 29.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Seismo
En Suisse, la "»débauche contre nature« a été totalement dépénalisée en 1992. Les débats autour de la révision des codes pénaux, civil et militaire s´amorcent au début des années 1970, empreints du contexte de la Guerre froide et de l´héritage de la Seconde Guerre mondiale. Les collectifs zurichois jouent alors un rôle décisif dans cette »libération sexuelle«, en faisant des ... Weiterlesen

Jens Dobler: Polizei und Homosexuelle in der Weimarer Republik

Jens Dobler: Polizei und Homosexuelle in der Weimarer Republik

Zur Konstruktion des Sündenbabels. D 2020, 224 S. illustriert, Broschur, € 19.60
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Metropol
Binnen weniger Monate konnten die Nationalsozialisten 1933 nahezu die gesamte ehemals blühende Homosexuellenkultur in allen deutschen Großstädten zerschlagen. Nach der Verschärfung des §175 war der massenhaften Verfolgung homosexueller Männer der Weg bereitet. Die Grundlagen für die juristische Ausgrenzung hatten bereits die staatlichen Organe der Weimarer Republik gelegt. Für die Schwulen waren 1920er Jahre keineswegs golden, sondern von einem ständigen Kampf ... Weiterlesen

Matthew Todd: Pride

Matthew Todd: Pride

The Story of the LGBTQ Equality Movement. UK 2019, 192 pp., b/w, colour illustrations, hardback, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Andre Deutsch
In June 1969, police raided the Stonewall Inn, a gay bar in New York City. »Pride« charts that historic event, the rioting that followed, the radicalization and organization of the LGBTQ+ community worldwide, and the activism that has taken place in the 50 years since. It documents the milestones in the fight for equality between genders and sexualities, from early ... Weiterlesen

Manfred Herzer-Wigglesworth: Capri Nr. 53bis: Ezra Pounds Grab - Gedichte 2018-2019

Manfred Herzer-Wigglesworth: Capri Nr. 53bis: Ezra Pounds Grab - Gedichte 2018-2019

D 2020, 41 S., Broschur, € 9.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Eigenverlag
In einem Sonderheft zu Capri Nr. 53 hat Manfred Herzer-Wigglesworth unter dem Titel »Ezra Pounds Grab« 49 Gedichte aus den Jahren 2018 und 2019 zusammengestellt.

Arabelle Sicardi: Queer Heroes (dt.)

Arabelle Sicardi: Queer Heroes (dt.)

53 LGBTQ HeldInnen von Sappho bis Freddie Mercury und Ellen DeGeneres. D 2020, 64 S., Farbe, geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Prestel
Entdecke die inspirierenden Geschichten von 53 queeren KünstlerInnen, SchriftstellerInnen, InnovatorInnen, SportlerInnen und AktivistInnen von der Antike bis heute! Sie alle haben einen großen kulturellen Beitrag geleistet und zum Kampf für die Gleichberechtigung beigetragen. Dieses stylisch illustrierte Buch feiert die Errungenschaften von LGBTQ-Menschen aus der ganzen Welt, aber erinnert auch daran, dass es nicht immer und überall einfach war und ist, ... Weiterlesen

Till Randolf Amelung (Hg.): Irrwege

Till Randolf Amelung (Hg.): Irrwege

Analysen aktueller queerer Politik. D 2020, 368 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Das Engagement für die Rechte sozialer Minderheiten sieht sich immer stärkerer Kritik ausgesetzt. Es gehe bloß um »Identitätspolitik«, die an einem nachhaltigen gesellschaftlichen Wandel nicht interessiert sei. Das sind Folgen eines poststrukturalistisch geprägten Theorie- und Politikverständnisses. Die Rolle der Sprache wird übermäßig betont – die soziale Realität gerät in den Hintergrund. Diese Entwicklung wird in allen Feldern der Antidiskriminierungs- und ... Weiterlesen

Thomas Piketty: Kapital und Ideologie

Thomas Piketty: Kapital und Ideologie

Dt. v. André Hansen u.a. D 2020, 1312 S., geb., € 41.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Der Kapitalismus ist kein Naturgesetz. Märkte, Profite und Kapital sind Konstruktionen, die von unseren Entscheidungen abhängen. Der junge Ökonom Thomas Piketty erforscht die Entwicklungen des letzten Jahrtausends, die zu Sklaverei, Leibeigenschaft, Kolonialismus, Kommunismus, Sozialdemokratie und Hyperkapitalismus geführt haben. Seine These: Nicht die Durchsetzung der Eigentumsrechte oder das Streben nach Stabilität sind der entscheidende Motor des Fortschritts über die Jahrhunderte gewesen ... Weiterlesen

Paul B. Preciado: Ein Apartment auf dem Uranus

Paul B. Preciado: Ein Apartment auf dem Uranus

Chroniken eines Übergangs. Dt. v. Stefan Lorenzer. D 2020, 320 S., Broschur, € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Es war Karl Heinrich Ulrichs, der 1864 der »Liebe, die ihren Namen nicht zu nennen wagt«, erstmals einen Namen gab: Inspiriert vom griechischen Gott Uranos, bezeichnete er gleichgeschlechtliches Begehren als Uranismus. Mit dem Begriff forderte er als einer der Ersten überhaupt öffentlich das Recht ein, anders zu lieben. Auf Ulrichs Spuren träumt Paul Preciado von einem Apartment auf dem Uranus, ... Weiterlesen

Masha Gessen: Leben mit Exil

Masha Gessen: Leben mit Exil

Über Migration sprechen. Dt. v. Ursel Schäfer. D 2020, 80 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Migration ist eines der bestimmenden Themen unserer Zeit. Kein Tag vergeht, an dem im Fernsehen oder in den sozialen Medien nicht über Flüchtlinge, Fluchtursachen oder Flüchtlingshilfe diskutiert würde. Häufig gerät dabei in den Hintergrund, welche Konsequenzen Begriffe und Ausdrucksweisen haben. Zu oft bringt schon unsere Sprache die Betroffenen zum Schweigen, etwa wenn aus Menschen »Asylanten«, »Fremde« oder in den Worten ... Weiterlesen

Masha Gessen: Die Zukunft ist Geschichte

Masha Gessen: Die Zukunft ist Geschichte

Wie Russland die Freiheit gewann und verlor. Dt. v. Anselm Bühling. D 2020, 639 S., Broschur , € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Russland von 1980 bis in die Gegenwart: warum ein Land, das in einem ungeheuren Kraftakt seine lähmenden Machtstrukturen abschütteln konnte, zu einem autoritär geführten Staat mit neoimperialen Zügen geworden ist. Im Zentrum stehen vier Menschen der Generation 1984. Sie kamen in die Schule, als die Sowjetunion zerfiel, und wurden unter Präsident Putin erwachsen. Junge Leute aus unterschiedlichen sozialen und familiären ... Weiterlesen

Curt Moreck: Ein Führer durch das lasterhafte Berlin

Curt Moreck: Ein Führer durch das lasterhafte Berlin

Das deutsche Babylon 1931. D 2020 (Überarbeitete Neuaufl.), 208 S. mit zahlreichen SW-Abb., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Im Mittelpunkt dieses 1931 erstmals veröffentlichten Buchs steht die pulsierende Metropole Berlin mit ihrer Halb- und Unterwelt. Passend zum TV-Event »Babylon Berlin« wurde das Buch überarbeitet neu aufgelegt. Kurz vor Ende der Weimarer Republik nimmt der Journalist Curt Moreck den neugierigen Berlin-Besucher an die Hand und zeigt ihm die Hotspots des damaligen Nachtlebens: Die Bars und Kaschemmen, die Varietés und ... Weiterlesen

Charles Kaiser: The Gay Metropolis

Charles Kaiser: The Gay Metropolis

The Landmark History of Gay Life in America. USA 2019, 432 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Grove Press
»The Gay Metropolis« is a landmark saga of struggle and triumph that was instantly recognized as the most authoritative and substantial work of its kind. For the 50th anniversary of the Stonewall uprisings, Charles Kaiser has brought this history into the 21st century. In this new edition he covers the three court cases that lead to the revolutionary legalization of ... Weiterlesen

David K. Johnson: Buying Gay: How Physique Entrepreneurs Sparked a Movement

David K. Johnson: Buying Gay: How Physique Entrepreneurs Sparked a Movement

USA 2019, 328 pp., hardbound, € 49.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Columbia
In 1951, a new type of publication appeared on newsstands: the physique magazine produced by and for gay men. For many men growing up in the 1950s and 1960s, these magazines and their images and illustrations of nearly naked men, as well as articles, letters from readers, and advertisements, served as an initiation into gay culture. The publishers behind them ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang