Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Schwule Geschichte und politische Bewegung


Jack Parlett: Fire Island

Jack Parlett: Fire Island

Love, Loss and Liberation in an American Paradise. UK 2022, 272 pp., hardback, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Granta Books
Fire Island: a slim strip of land off the coast of New York, and a place of hedonism, reinvention, liberation. Arriving on the island after a break-up back home in England, scholar and poet Jack Parlett was beguiled by what he found. Here were the halcyon scenes of Frank O'Hara's poetry - the bars where Patricia Highsmith got drunk - ... Weiterlesen

Laurie Marhoefer: Racism and the Making of Gay Rights

Laurie Marhoefer: Racism and the Making of Gay Rights

A Sexologist, His Student, and the Empire of Queer Love. CAN 2022, 320 pp., brochure, € 49.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Toronto Press
In 1931 Magnus Hirschfeld arrived in colonial Shanghai to give a public lecture about homosexuality. In the audience was a Li Shiu Tong, medical student – Magnus Hirschfeld fell in love with him. Li became Hirschfeld's assistant on a lecture tour around the world. »Racism and the Making of Gay Rights« shows how Hirschfeld laid the groundwork for modern gay ... Weiterlesen

William Keeling: Belle Nash and the Bath Souffle

William Keeling: Belle Nash and the Bath Souffle

UK 2022, 288 pp.,brochure, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Envelope Books - The Gay Street Chronicles 1
When Gaia Champion's souffle fails to rise in 1830s Bath, it sets off a chain of events that overthrows the settled order. Centred on the personality of local councillor and gay bachelor extraordinaire Bellerophon »Belle« Nash, this first volume of »The Gay Street Chronicles« engages with social issues that were emerging in the early days of Queen Victoria's reign and ... Weiterlesen

Fachverband Homosexualität und Geschichte (Hg.: Invertito 23

Fachverband Homosexualität und Geschichte (Hg.: Invertito 23

Jahrbuch für die Geschichte der Homosexualitäten 23. Jahrgang 2021. D 2022, 246 S., Broschur, € 19.60
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Invertito 23
Der spontane Aufstand gegen Polizeiwillkür in und um die Bar Stonewall Inn im New Yorker Greenwich Village steht für den Auftakt zur Zweiten Homosexuellenbewegung, die sich in mehreren westlichen Ländern infolge der 1968er-Bewegung herausbildete. Mit seinem Schwerpunkt zu LSBT-Bewegungen der 1960er und 1970er Jahre dies- und jenseits des Atlantiks leistet diese Invertito-Ausgabe einen Beitrag zur Forschungsdiskussion, indem sie stärker als ... Weiterlesen

Norman Scott: An Accidental Icon

Norman Scott: An Accidental Icon

UK 2022, 336 pp., hardbound, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hodder and Stoughton
In October 1975 an assassin tried to murder Norman Scott on Exmoor but the trigger failed and he only succeeded in shooting Scott's beloved dog. Scott subsequently found himself at the centre of a major political scandal and became an unlikely queer icon. But this was never his intention. - He was born in 1940 into a poor, dysfunctional and ... Weiterlesen

Kurt Hiller / Harald Lützenkirchen (Hg.): Paragraph 175: Die Schmach des Jahrhunderts!

Kurt Hiller / Harald Lützenkirchen (Hg.): Paragraph 175: Die Schmach des Jahrhunderts!

Nachdruck der Schrift aus dem Jahr 1922 mit einleitenden Hinweisen und ergänzenden Materialien. D 2022, 284 S., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
von Bockel
Allein für das Erscheinungsjahr des Buchs, 1922, verzeichnet eine Statistik 499 rechtskräftige Verurteilungen wegen »Vergehen« gegen den Paragraphen 175 des deutschen Strafgesetzbuchs - Tendenz von Jahr zu Jahr steigend. 1925 sind es 1107. Über die NS-Zeit hinweg (1938: 8562) und zu Zeiten der jungen Bundesrepublik (z.B. 1959: 3804) bewies der Paragraph traurige Kontinuität. - Der Schriftsteller, bekannte Weltbühne-Autor und promovierte ... Weiterlesen

Huw Lemmey / Ben Miller: Bad Gays

Huw Lemmey / Ben Miller: Bad Gays

A Homosexual History. UK 2022, 288 pp., hardback, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Verso
Too many popular histories seek to establish heroes, pioneers and martyrs but as the authors argue, the past is filled with queer people whose sexualities and/or dastardly deeds have been overlooked. We all remember Oscar Wilde, but who speaks for Bosie? What about those »bad gays« whose unexemplary lives reveals more than we might expect? Part-revisionist history, part-historical biography and ... Weiterlesen

Niklas Franzen: Brasilien über alles

Niklas Franzen: Brasilien über alles

Bolsonaro und die rechte Revolte. D 2022, 240 S., Broschur, € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Assoziation A
»Brasilien über alles, Gott über allen«, lautete die Wahlkampfparole von Jair Bolsonaro. Sein fulminanter Aufstieg hat Brasilien verändert. Immer mehr Bagger rollen durch den Amazonas-Regenwald, in den Armenvierteln stirbt eine ganze Generation im Kugelhagel, Oppositionelle setzen sich aus Angst ins Ausland ab. Eine unheilige Allianz aus christlichen Fundamentalistinnen, Neoliberalen und Militärs versucht, Brasilien nach ganz rechts zu drängen. Das Buch ... Weiterlesen

Tanja Vogler: Das politische Subjekt des queeren Aktivismus

Tanja Vogler: Das politische Subjekt des queeren Aktivismus

Diskurs- und Akteurskonstellationen queerer Politiken im deutschsprachigen Raum. D 2022, 340 S., Broschur, € 36.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript - Queer Studies
Wie konstituiert sich das aktuelle queer-politische Subjekt und welche Rolle spielen Identitätspolitiken dabei? Tanja Vogler geht dieser Frage nach, indem sie Bewegungsmaterialien queerer Einrichtungen aus dem deutschsprachigen Raum analysiert und Aktivistinnen in Interviews zu Wort kommen lässt. Dabei werden Theorie, Bewegungsgeschichte und Empirie miteinander verknüpft und am Beispiel des zeitgenössischen queeren Aktivismus das Verhältnis von Politik und Identität differenziert dargestellt.

Rainer Herrn: Der Liebe und dem Leid

Rainer Herrn: Der Liebe und dem Leid

Das Institut für Sexualwissenschaft 1919-1933. D 2022, 624 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 32.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Als Magnus Hirschfeld 1919 sein Institut im Berliner Tiergarten eröffnet, scheint der jungen Disziplin der Sexualwissenschaft die Zukunft zu gehören. Die umfangreiche Bibliothek, die vielfältigen Sammlungen, Beratungs- und Therapieangebote lockten Patienten und Besucherinnen aus der ganzen Welt an. Menschen aller Schichten konnten sich vor Ort über Empfängnisverhütung oder den Schutz vor Geschlechtskrankheiten informieren. Doch das Institut sollte lange die einzige ... Weiterlesen

Jens Ehebrecht-Zumsande / Veronika Gräwe (Hg.): Out in Church

Jens Ehebrecht-Zumsande / Veronika Gräwe (Hg.): Out in Church

Für eine Kirche ohne Angst. D 2022, 240 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Herder
Im Januar 2022 outeten sich viele hauptamtliche, ehemalige und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Kirche in Deutschland als LGBTIQ. Dieses Buch bündelt einige ihrer Erfahrungen, Geschichten und gibt Antworten auf existenzielle Fragen: Was heißt es als nicht binäre Person für ein katholisches Bistum zu arbeiten? Was macht es mit einem Priester, wenn er sein Schwulsein verheimlichen muss? Wie offen ... Weiterlesen

Linus Giese (Text) / Rebecca Strickson (Illustrati: Pride!

Linus Giese (Text) / Rebecca Strickson (Illustrati: Pride!

Eine kurze Geschichte der LGBTIQ+-Bewegung. D 2022, 128 S. mit zahlreichen Farbabb., geb., € 16.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Prestel
Queer is beautiful! Alles was man über die LGBTIQ+-Bewegung wissen muss - Aktivismus in allen Farben des Regenbogens: Dieses inspirierende Buch erzählt die Geschichte der globalen LGBTIQ+-Bewegung von den 1930er Jahren bis heute. Als kompakte Chronologie des Wegs zu gesellschaftlicher Anerkennung und Gleichberechtigung vermittelt »Pride!« die bedeutendsten Ereignisse und Meilensteine, Daten und Fakten, und stellt in Kurzporträts die wichtigsten ProtagonistInnen ... Weiterlesen

Artur Becker: Links

Artur Becker: Links

Ende und Anfang einer Utopie. D 2022, 128 S., geb., € 16.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Westend
Die Rechte und die autoritären Aspirationen mancher Politiker und Regierenden machen uns wieder Angst - die Geschichte darf sich doch nicht wiederholen. Die Linken müssen sich neu aufstellen, müssen kämpfen, damit es in unseren globalisierten Gesellschaften ein Gleichgewicht der verschiedenen Kräfte und Denkweisen gibt. Dabei dürfen sie ihre Wurzeln nicht vergessen - erwachsen aus der Dialektik der Aufklärung besitzen die ... Weiterlesen

Michael Sommer: Dark Rome

Michael Sommer: Dark Rome

Das geheime Leben der Römer. D 2022, 288 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 23.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Unterwegs in einer unbekannten Antike: War Mark Aurel drogensüchtig? Angeblich konsumierte der Philosophenkaiser Opium. Hat Archimedes, der geniale Baumeister aus Syrakus, tatsächlich eine Superwaffe konstruiert? Und tagte gar eine Geheimloge in der unterirdischen Basilika, die Archäologen in Roms Unterwelt entdeckt haben? Diese und viele weitere Rätsel erwarten die Leser von »Dark Rome« - einer ebenso wilden wie faktenreich erzählten Sittengeschichte ... Weiterlesen

Joris Kern: Konsenskultur

Joris Kern: Konsenskultur

Gemeinsam größer denken. D 2022, 64 S., Pb, € 8.30
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Querverlag - insight/outwrite 9
Als queere Menschen haben wir mit Ausgrenzung und Diskriminierung zu tun. In der Hoffnung, endlich dazuzugehören, verhalten sich viele »szenekonform«, was unsere Kreise oft zu exklusiven Clubs werden lassen, die sich immer wieder als gnadenlos gegenüber denen erweisen, die nicht sexy genug oder politisch auf Linie sind. Wie können politische Räume und so genannte safe spaces liebevoller und inklusiver, ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang