Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Feminismus«

Unsere besondere Empfehlung zum Thema

Elena Favilli / Francesca Cavallo: Good Night Stories for Rebel Girls
Elena Favilli / Francesca Cavallo: Good Night Stories for Rebel Girls
D 2017, 224 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser

Schon drei Bände: Geschichten von starken Frauen, Vorbilder die Mut machen, sich durchzusetzen, sich Ziele zu setzen und Träume zu verwirklichen.
Titel kaufen / mehr zum Inhalt


Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 weiter >
Barbara Guth / Susanne Bischoff: OutSisters - InSisters - Lesben

Barbara Guth / Susanne Bischoff: OutSisters - InSisters - Lesben

Reader zum LFT2021: «Lesbenfrühling – rising to the roots». D 2022, 388 S., Pb, € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Tredition
In dem mit vielen Abbildungen illustrierten Band wird zunächst ein dokumentarischer Überblick über Hintergründe und Stellungnahmen zum hybrid ausgerichteten Lesbenfrühlingstreffen (LFT) im Mai 2021 in Bremen gegeben. Anders als alle seit 1974 ausgerichteten LFTs erreichte dieses eine erstaunliche Öffentlichkeit. Wie kam es dazu? In den umfangreichen Kapiteln «Auszüge erforschter Frauenliebe», «Feministische Perspektiven frauenliebender Frauen», «FrauenLesbenWirklichkeiten» präsentieren feministische Autorinnen aus verschiedenen ... Weiterlesen

Sonja Eismann / Goethe-Institut Indonesien (Hg.): Movements and Moments

Sonja Eismann / Goethe-Institut Indonesien (Hg.): Movements and Moments

D 2022, 312 S., Farbe, Broschur, € 27.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Jaja
In den letzten Jahren hat der Feminismus eine bemerkenswerte Karriere hingelegt. Nachdem er früher als unzeitgemäß, verkniffen und uncool galt, wollen heute alle dabei sein. Toll! Aber er hat ein Problem: Meist finden hauptsächlich westliche, weiße und privilegierte Aktivistinnen in der Öffentlichkeit mit ihren Themen Gehör. Dabei sind es vor allem BIPoC und speziell indigene Feministinnen, die seit Jahrzehnten für ... Weiterlesen

Bell Hooks: Lieben lernen - Alles über Verbundenheit

Bell Hooks: Lieben lernen - Alles über Verbundenheit

Dt. v. Elisabeth Schmalen. D 2022, 304 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Harper Collins
Unsere Sehnsucht und Suche nach Liebe hören nie auf. Egal, wie alt wir sind. Warum fällt es uns dennoch so schwer, den wahren Stellenwert der Liebe gesellschaftlich anzuerkennen? Weshalb verharren so viele Menschen in Beziehungen, die schon lange nicht mehr liebevoll sind? Wieso stoßen vor allem ältere Frauen mit ihrem Liebesbedürfnis an Grenzen? Wo kollidieren Geschlechterrollen mit Erwartungen? Wie hat ... Weiterlesen

Valerie Solanas: Manifest der Gesellschaft zur Vernichtung der Männer

Valerie Solanas: Manifest der Gesellschaft zur Vernichtung der Männer

S.C.U.M. Manifesto. Dt. v. Nils Lindquist. D 2022, 140 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
März
Das S.C.U.M. Manifesto gilt noch heute als eines der gewalttätigsten und streitbarsten Traktate. 1967 zum ersten Mal im Eigenverlag erschienen, machte das Werk in New York schnell die Runde. Die Olympia Press wurde darauf aufmerksam, die Übersetzung erschien kurze Zeit später schon bei März Verlag und schlägt auch in Europa große Wellen. Dass Valerie Solanas noch im selben Jahr Andy ... Weiterlesen

FrauenLesbenBande (Hg.): Mili bittet zum Tanz

FrauenLesbenBande (Hg.): Mili bittet zum Tanz

Auf den Spuren des militanten Feminismus der Roten Zora. D 250 mit zahlreichen Abb., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Ausgelöst durch die internationale Solidarität mit den weltweiten antikolonialen Kämpfen dieser Zeit, entbrannte ab den 1970er Jahren in der BRD eine Debatte über Militanz, in die sich etwa zwei Jahrzehnte lang vehement auch die radikal-feministische Gruppe Rote Zora einbrachte. Dass die Texte und militanten Aktionen der Roten Zora heute in der linksradikalen Bewegung wieder diskutiert werden, wundert nicht. Denn so ... Weiterlesen

Antje Schrupp: Reproduktive Gerechtigkeit

Antje Schrupp: Reproduktive Gerechtigkeit

geschlechterdschungel, Bd. 11. D 2022, 88 S., Pb, € 8.10
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast - Geschlechterdschungel 11
Reproduktionstechnologien machen rasante Fortschritte, dabei sind die politischen Implikationen noch gar nicht diskutiert. Dass nur etwa die Hälfte der Menschheit schwanger werden kann, wirft in politischer Hinsicht Gerechtigkeitsfragen auf. Traditionellerweise wurde Reproduktion über eine heteronormative Geschlechterordnung geregelt, die Kindern direkt nach der Geburt ein Geschlecht zuwies. Je nachdem, ob sie aufgrund ihrer Genitalen mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit selbst einmal schwanger ... Weiterlesen

Emma: Ein anderer Blick 2

Emma: Ein anderer Blick 2

Feministischer Comic gegen Mythen und falsche Glaubenssätze. D 2022, 220 S., Farbe, Broschur, € 20.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Unrast
Emotional Load - was soll das sein? Wenn in einer heterosexuellen Beziehung beide arbeiten, ist in Sachen Gleichberechtigung doch alles super, oder nicht? Was spricht dagegen, wenn Frauen für ihre »zwischenmenschlichen Fähigkeiten« gelobt werden? Die französische Feministin und Aktivistin Emma knöpft sich hier Geschlechterstereotype, Sexismus und Ungerechtigkeiten aller Art vor - insbesondere die, die uns gar nicht bewusst sind. In ... Weiterlesen

Laurie Penny: Sexuelle Revolution

Laurie Penny: Sexuelle Revolution

Rechter Backlash und feministische Zukunft. Dt. v. Anne Emmert. D 2022, 384 S., Broschur, € 24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Nautilus
Eine sexuelle Revolution hat begonnen, und diesmal wird sie nicht aufzuhalten sein. Diese Revolution beginnt überall da, wo Frauen, queere, nonbinäre und Transgender-Personen, vor allem jene, die nicht der weißen Mehrheitsgesellschaft angehören, aufstehen und nicht länger bereit sind, ihren Körper als jemandes anderen Besitz zu begreifen. Mitreißend und scharf schreibt Laurie Penny über Sex und Macht, Trauma und Widerstand. Über ... Weiterlesen

Katrine Marçal: Die Mutter der Erfindung

Katrine Marçal: Die Mutter der Erfindung

Wie in einer Welt für Männer gute Ideen ignoriert werden. Dt. v. Gesine Schröder. D 2022, 304 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Warum kam man erst im späten 20. Jahrhundert auf die Idee, Räder unter Reisekoffer zu montieren - obwohl es das Rad schon seit 5000 Jahren gibt? Wären wir womöglich nie auf den Mond gelangt ohne das Wissen amerikanischer Näherinnen? Und wie sähe eigentlich eine Welt aus, in der Frauen genauso viel Gehör finden wie Männer? Die schwedische Bestsellerautorin Katrine Marçal ... Weiterlesen

Chimamanda Ngozi Adichie: Warum ich Feministin bin

Chimamanda Ngozi Adichie: Warum ich Feministin bin

Dt. v. Alexandra Ernst. D 2022, 64 S., geb., € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Sauerländer
Die nigerianische Autorin Chimamanda Ngozi Adichie wurde mit ihrem TED Talk »We should All be Feminists« über Nacht zur internationalen Stimme des modernen Feminismus. Popsängerin Beyoncé sampelte einige Passagen daraus in ihrem Song »Flawless«, Michelle Obama ist ihr erklärter Fan, ihre Romane werden von der Kritik gefeiert und von ihren Leserinnen und Lesern geliebt. In dieser überarbeiteten und gekürzten Neuausgabe ... Weiterlesen

Laurie Penny: Sexual Revolution

Laurie Penny: Sexual Revolution

Modern Fascism and the Feminist Fightback. UK 2022, 256 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bloomsbury
This is a story about how modern masculinity is killing the world, and how feminism can save it. It's a story about sex and power and trauma and resistance and persistence.It's a story about how you can track the crisis of democracy against the crisis of White masculinity, and how the far right is rising in response to both.It's a ... Weiterlesen

Anna C. Paul (Hg.): Super(hairy)woman

Anna C. Paul (Hg.): Super(hairy)woman

Erfahrungsberichte im Zeitalter der Haarlosigkeit. D 2021, 221 S. mit zahlreichen Farbabb., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ventil-Verlag
Körperhaare an Frauen werden heutzutage unsichtbar gemacht. Als würden sie nicht existieren. Auf das Bild eines haarlosen Frauenkörpers ist Verlass, es begegnet uns überall - sei es auf der Straße, am Strand, beim Sport, in Filmen oder in Werbebotschaften. Glatte Haut wird vorausgesetzt und eine Alternative scheint es nicht zu geben, weswegen Frauen und Mädchen nicht umhinkommen, regelmäßig unangenehme bis ... Weiterlesen

Encarnación Gutiérrez Rodríguez / Pinar Tuzcu: Migrantischer Feminismus in der Frauenbewegung in Deutschland (1985-2000)

Encarnación Gutiérrez Rodríguez / Pinar Tuzcu: Migrantischer Feminismus in der Frauenbewegung in Deutschland (1985-2000)

D 2021, 208 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Dieser Band unternimmt eine Neuschreibung feministischer Bewegungen in Deutschland aus der Perspektive der politischen Selbstorganisierung migrantisierter Frauen. Anhand von Erzählungen von Zeitzeuginnen und Archivmaterial wird die These widerlegt, dass die 1990er Jahre eine »stille Zeit« in der Frauenbewegung Deutschlands waren. In den 1980er und 1990er Jahren gab es einen Höhepunkt der politischen Selbstorganisierung von Migrantinnen, Schwarzen Frauen, Sintizze und Romnja, ... Weiterlesen

Bell Hooks: Alles über Liebe

Bell Hooks: Alles über Liebe

Neue Sichtweisen. Dt. v. Heike Schlatterer. D 2021, 303 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Harper Collins
In ihrem provokativen und zutiefst persönlichen Werk entwirft die bekannte Wissenschaftlerin, Kulturkritikerin und Feministin eine neue Ethik für unsere Gesellschaft der Lieblosigkeit - eine polarisierte Gesellschaft, so bell hooks, der es nicht etwa an Romantik mangelt, sondern an Fürsorge, Anteilnahme und Gemeinschaft. An einem Leitbild für die Liebe. Wie können wir die Kluft überwinden, die uns trennt, und unser kulturelles ... Weiterlesen

Audre Lorde: Ein strahlendes Licht

Audre Lorde: Ein strahlendes Licht

Dt. v. Eva Bonné. D 2021, 176 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
aki
»Ich bin Schwarz, lesbisch, Feministin, Kriegerin, Dichterin, Mutter.« So beschrieb sich Audre Lorde. Noch heute, knapp dreißig Jahre nach ihrem Tod, ist sie unvergesslich als Ikone des Schwarzen Feminismus und des Civil Rights Movement. Ein strahlendes Licht ist die perfekte Einführung in ihr Werk, versammelt es doch Lordes wichtigste Schriften zum Kampf gegen Rassismus, gegen die Unterdrückung von Frauen und ... Weiterlesen

Luise F. Pusch / Sookeé: Feminismus und Sprache

Luise F. Pusch / Sookeé: Feminismus und Sprache

insight/outwrite, Bd. 1. D 2021, 64 S., Pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag - insight/outwrite 1
Binnen-I, Unterstrich oder Sternchen? Feminismus bedeutet seit jeher auch Sprachpolitik. Gemeinsam sprechen Luise F. Pusch, Mitbegründerin der feministischen Sprachkritik in Deutschland, und Sookeé, Rapmusikerin und antifaschistische Queer-Fem-Aktivistin, über die Bedeutung von Sprache im feministischen Ringen um Wahrnehmung und Anerkennung, emanzipative Gegenstrategien zum generischen Maskulinum und maskulinistische Abwehrmechanismen. Moderiert wurde dieses Gespräch von der taz-Redakteurin Patricia Hecht.

Katja Lewina: Sie hat Bock

Katja Lewina: Sie hat Bock

D 2021, 220 S., Broschur, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Katja Lewina führt hier die feministische Debatte über weibliches Begehren fort und erforscht, wie viel Sexismus in unserem Sex steckt. Zugleich bietet ihr Buch aber auch Aufklärung, denn unser Wissen über weibliche Sexualität wird nach wie vor von Gerüchten, Mythen und Rollenklischees bestimmt. In »Sie hat Bock« nimmt sie populäre Zuschreibungen über weibliche Körper und Lust auseinander: Warum sollen Vulven ... Weiterlesen

Katja Lewina: Bock

Katja Lewina: Bock

Männer und Sex. D 2021, 220 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
DuMont Buchverlag
Was ist los mit den Männern? Was wollen sie wirklich? Um das zu klären, braucht es Typen, die Klartext reden. Und Katja Lewina, die mit ihnen über ihre Männlichkeit spricht, über ihre Lust und ihre Bettgeschichten, ihre Komplexe und Ängste. Welche Rolle spielen dabei Sozialisierung und gesellschaftliche Erwartungen? Und vor allem: Was braucht es, um Männer endgültig aus den fiesen ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang