Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Klassische Literatur

  
James Hanley: Fearon

James Hanley: Fearon

Dt. v. Joachim Kalka. D 2014, 220 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
Als Tagträumer in der Schule sehnt sich Fearon, aus der bedrückenden Enge seiner Herkunft aus einer Hafenarbeiterfamilie auszubrechen. Aber sein Vater setzt diesen Träumen ein jähes Ende. Sein erster Tag als halbwüchsiger Hilfsarbeiter in den Docks von Liverpool wird zur brutalen, erniedrigenden Erfahrung. Seinen Eltern kann Fearon seine Nöte nicht mitteilen. Die verzweifelte Flucht als blinder Passagier auf ein Handelsschiff ... Weiterlesen

Evelyn Waugh: Verfall und Untergang

Evelyn Waugh: Verfall und Untergang

Dt. v. Andrea Ott. CH 2017, 299 S., Pb, € 13.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Diogenes
Evelyn Waughs Debüt ist eine rasante Satire auf den Bildungsroman und die englische High Society und ein Meisterwerk des schwarzen Humors. Was macht man, wenn man erstens Opfer eines bösen Scherzes von Mitstudenten in Oxford wird, zweitens infolgedessen ohne Hose über den Hof des Colleges rennt, drittens daraufhin wegen anstößigen Benehmens rausgeschmissen wird und viertens kein Vermögen hat? Paul Pennyfeather ... Weiterlesen

Thomas Mann: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Thomas Mann: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

In der Fassung der Großen kommentierten Frankfurter Ausgabe. D 2014, 446 S., Pb, € 10.27
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Fischer Taschenbuch
Thomas Mann krönt sein umfangreiches Romanwerk mit der Hochstaplergeschichte von Felix Krull. Die sprachliche Eleganz dieser fiktiven Autobiographie, ihre ironische Doppelbödigkeit erweisen ebenso wie Krulls Handeln, dass er »der Gott der Diebe« ist. Ein Tausendsassa, der jeder neuen und unerwarteten Situation gewachsen ist. Kein anderes Werk hat Thomas Mann über einen so langen Zeitraum beschäftigt wie der Krull-Roman. Begonnen 1910, ... Weiterlesen

Robert Byron: Der Weg nach Oxiana

Robert Byron: Der Weg nach Oxiana

Dt. v. Matthias Fienbork. D 2014, 378 S., Broschur, € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Die Andere Bibliothek
1933 unternahm Robert Byron - der Nachkomme des berühmten Lord Byron - auf eigene Faust eine Reise nach Oxiana. Die Stationen seiner Forschungsreise führten ihn von Venedig über Palästina und Jerusalem bis nach Persien und Afghanistan. Die europäischen Klassiker langweilten diesen gelehrten Dandy. Byron, ein Spross aus wohlhabendendem Elternhaus, schwuler Dandy und in seiner Jugend mitunter wohl auch ein Schnösel, ... Weiterlesen

John Preston: Die Liebe eines Meisters

John Preston: Die Liebe eines Meisters

Dt. v. Marvin Shepherd. D 2014, 189 S., Broschur, € 15.37
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Bruno Gmünder
Es gibt gut aussehende, willige, junge Burschen selbst in den entlegensten Winkeln der USA - junge Männer wie Tim und Marc, die einen würdigen Topmann sofort erkennen, wenn sie ihn sehen. In John Prestons SM-Klassiker »Die Liebe eines Meisters« folgen wir einem raffinierten, einfallsreichen Training, durch das diese beiden entschlossenen Burschen mit Hingabe ihre unterwürfige Seite entdecken. Wird Tim danach ... Weiterlesen

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 3 - Der Weg nach Guermantes

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 3 - Der Weg nach Guermantes

Dt. v. Bernd-Jürgen Fischer. D 2014, 900 S., geb., € 35.93
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Eine neue Übersetzung von Marcel Prousts Meisterwerk, die erste komplett aus einer Hand, die erste auch, die von dem erst in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts edierten endgültigen französischen Text ausgeht. »Der Weg nach Guermantes« erzählt, wie sich der Ich-Erzähler in die deutlich ältere Herzogin von Guermantes verliebt. Als seine geliebte Großmutter stirbt, ist Marcel endgültig in der Welt ... Weiterlesen

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 2 - Im Schatten junger Mädchenblüte

Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 2 - Im Schatten junger Mädchenblüte

Dt. v. Bernd-Jürgen Fischer. D 2014, 800 S., geb, € 33.87
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Reclam
Im September 2013, 100 Jahre nach dem Erscheinen des ersten Bandes der »Recherche«, begann bei Reclam mit »Auf dem Weg zu Swann« eine neue Übersetzung des Romanwerks zu erscheinen, die erste komplett aus einer Hand, die erste auch, die von dem erst in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts edierten endgültigen französischen Text ausgeht. Im vorliegenden zweiten Band des schwulen ... Weiterlesen

Jean Genet: Dramen. Werke Bd. VIII,1

Jean Genet: Dramen. Werke Bd. VIII,1

Dt. v. Ulrich Ziegler u.a. D 2014, 674 S., geb., € 41.07
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Merlin-Verlag - Genet Werke in Einzelbänden 8,1
Zum umfangreichen Werk des französischen Dichters Jean Genet gehören neben der Lyrik und den Romanen eine Vielzahl von Theaterstücken. Diese sind längst Teil des klassischen Theater-Repertoires. Im Nachwort des Theater-Verlegers Andreas Meyer setzt dieser sich mit den grundsätzlichen Missverständnissen auseinander, denen der Anspruch Genets und seiner Stücke bei vielen deutschsprachigen Theaterautoritäten zunächst begegnete, nachdem Kurt Hoffmann 1957 mit den »Zofen« ... Weiterlesen

August v. Platen: Die Ghaselen

August v. Platen: Die Ghaselen

D 2014, 136 S., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm
Anfang des 19. Jahrhunderts erlebte der Orientalismus in der deutschen Literatur eine kurze, aber üppige Blütezeit. Während Goethe im »West-östlichen Divan« lediglich die Themen orientalischer Dichtung aufgriff und Rückert die Verse des Hafis nachdichtete, wollte Platen die komplexe Gedichtform des persisch-arabischen Ghasels der deutschen Literatur einverleiben. Damit geriet er zwischen die Fronten des romantisierenden Orientalismus und der erstarkenden Nationalliteratur, die ... Weiterlesen

Ursula K. Le Guin: Die linke Hand der Dunkelheit

Ursula K. Le Guin: Die linke Hand der Dunkelheit

Dt. v. Gisela Stege. D 2014, 397 S., Pb, € 9.24
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Heyne
Ursula Le Guins mehrfach preisgekrönter Science Fiction-Klassiker aus dem Jahr 1969 befasst sich in bis dahin ungekannter Weise mit dem Thema Geschlechterrollen und Sexualdimorphismus und erwies sich als bahnbrechend für das gesamte Genre. Die Bewohner des Planeten Gethen ähneln den Menschen auf verblüffende Weise - mit einem Unterschied: bei ihnen gibt es keine zwei Geschlechter - sie sind androgyne Zwitter. ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: Willkommen in Berlin

Christopher Isherwood: Willkommen in Berlin

Dt. v. Stefan Troßbach. D 2014 (Neuaufl.), 317 S., Pb, € 15.37
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

In seinen Memoiren beschreibt Christopher Isherwood, wie er am Ende der Weimarer Republik nach Berlin kommt und dort das pulsierende, schwule Leben der Metropole kennenlernt. Anfangs plant er nur eine Woche zu bleiben. Doch rasch schließt er Freundschaft mit anderen zugereisten Schriftstellern wie Stephen Spender oder W.H. Auden und kann sich der faszinierenden Stimmung in dieser fremdartigen, sexuell freieren Stadt ... Weiterlesen

Oscar Wilde: Das Bildnis des Dorian Gray

Oscar Wilde: Das Bildnis des Dorian Gray

Dt. v. Eike Schönfeld (neue Übersetzung). D 2014, 292 S., geb., € 22.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Insel
Der schöne junge Dorian Gray lässt sein Porträt von dem angesehenen Maler Basil Hallward malen. Der junge Mann scheint alles zu haben, was man sich nur wünschen könnte: blendende Intelligenz, Reichtum, gutes Aussehen und die Bewunderung aller, die ihn kennen. Doch das ist noch immer nicht genug für Dorian: er wünscht sich ewige Jugend und Schönheit - um den Preis ... Weiterlesen

Jossi Avni: Der Garten der toten Bäume

Jossi Avni: Der Garten der toten Bäume

Dt. v. K.Hacker u. M.Lemke. D 2014 (Neuaufl.), 197 S., Broschur, € 14.39
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm
Neuauflage dieses israelischen Romans, den Kritiker nicht zu unrecht mit »Generation X« verglichen haben. Beschrieben wird eine israelische Gesellschaft, die mit den Idealen der Gründergeneration nichts mehr am Hut hat. In kurzen Episoden wird das Bild einer schwulen Subkultur entworfen, die versucht, zwischen abendländischem und orientalischem Lebensstil, zwischen Ausnahmezustand und Partys ihren Weg zu finden. Nächtliche Begegnungen in den Parks ... Weiterlesen

John Rechy: City of Night

John Rechy: City of Night

UK 2009, 384 pp., pb., € 16.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Grove Press
When John Rechy’s explosive first novel appeared in 1963, it marked a radical departure in fiction, and gave voice to a subculture that had never before been revealed with such acuity. It earned comparisons to Genet and Kerouac, even as Rechy was personally attacked by scandalized reviewers. Nevertheless, the book became an international bestseller, and fifty years later (2013), it ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: Mr Norris Changes Trains

Christopher Isherwood: Mr Norris Changes Trains

UK 2013, 200 pp., brochure, € 15.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

On a train to Berlin in late 1930, William Bradshaw locks eyes with Arthur Norris, an irresistibly comical fellow Englishman wearing a rather obvious wig and nervous about producing his passport at the frontier. So begins a friendship conducted in the seedier quarters of the city, where Norris runs a dubious import-export business and lives in excited fear of his ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang