Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Jamie O'Neill: Im Meer, zwei Jungen

Jamie O'Neill: Im Meer, zwei Jungen

Dt. v. Hans-Christian Oeser. D 2016 (Neuaufl.), 703 S., Broschur,  17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Albino
Inhalt
»Im Meer, zwei Jungen« ist eine der schönsten schwulen Liebesgeschichten, die je aufgeschrieben worden sind. Die Geschichte spielt unmittelbar vor dem großen irischen Aufstand 1916, in dessen Folge die Republik Irland entstand. Der Roman erzählt die Geschichte von MacMurrough, Doyler und Jim. MacMurrough, ein irischer Landadliger und gerade aus dem Gefängnis entlassen, in dem er wegen einer schwulen Affäre einsaß, hat eine Schwäche für junge Arbeiter. Sein Schwarm oder vielleicht besser: Objekt seiner Begierde, ist gerade Doyler Doyl, den er hemmungslos benutzt. Dieser - allerdings nur vermeintlich oberflächlichen - Beziehung steht die aufkeimende und intensive Verliebtheit Doylers und Jims gegenüber. Doyler und Jim treffen sich regelmäßig an einem Nacktbadestrand und verbringen dort die meiste Zeit ihrer jungen Liebe. Für Jim, gerade 16 geworden, ist es überhaupt die Zeit des sexuellen Erwachens. Die beiden Jugendlichen baden gemeinsam und planen, gemeinsam zu einem der Küste vorgelagerten Felsen zu schwimmen, um dort die irische Flagge als ein politisches Statement zu hissen.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang