Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Polen«

Polen
Homosexuelle Handlungen wurden in Polen bereits 1932 legalisiert. 1969 wurde auch homosexuelle Prostitution legalisiert. Während des bis 1989 herrschenden Realsozialismus galt Homosexualität allerdings offiziell als eingetragene Krankheit und wurde nach dem politischen Systemwechsel im Zuge von Reformen 1991 als solche gestrichen; zunehmend ist Homosexualität auch Gegenstand politischer und gesellschaftlicher Debatten – 2010 fand in Warschau Europride statt. Vor allem in Romanen, die in deutscher Übersetzung vorliegen, zeigt sich jedoch eine selbstbewusste, an vielfältigen Themen interessierte lesbische und schwule Szene.

Mehr zu Homosexualität in Polen in der Wikipedia

Unsere besondere Empfehlung zum Thema

Hagen Ulrich: Sebastians blutige Prüfung