Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Hans Pleschinski: Wiesenstein

Hans Pleschinski: Wiesenstein

D 2018, 552 S., geb.,  24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Inhalt
Gerhart und Margarete Hauptmann wollen mitten im Krieg nach Schlesien, in ihre prächtige Villa »Wiesenstein. Dort wollen sie ihr immer noch luxuriöses Leben weiterleben - mit eigenem Masseur und Zofe, Butler und Gärtner, Köchin und Sekretärin - inmitten der Barbarei. Aber war es die richtige Entscheidung im »Dritten Reich« zu bleiben? Können sie und ihre Entourage unbehelligt leben, jetzt, da der Krieg allmählich verloren ist, russische Truppen und polnische Milizen kommen und das alte Schlesien untergeht? - Hans Pleschinski erzählt vom großen, genialen Gerhart Hauptmann, von Liebe und Hoffnung, Verzweiflung und Angst, von der großen Flucht, vergegenwärtigt das Werk Gerhart Hauptmanns, auch mit unbekannten Tagebuchnotizen. Die Geschichte zeigt immer wieder überraschende homoerotische Aspekte und nimmt schwule Wendungen.
Trailer auf Youtube ansehen
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang