Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos

Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos

Dt. v. Brigitte Jakobeit. D 2021, 224 S., geb.,  23.64
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
Hoffmann und Campe
Inhalt
Ludwik ist verliebt. Es ist der Sommer nach dem Examen, ein Sommer, in dem alles anders wird. Denn Ludwik ist verliebt in Janusz, eine Unmöglichkeit in Polen im Jahr 1980. Zu zweit verbringen sie magische Tage an einem verborgenen See im Wald. Hier können sie sich einander offenbaren, hier erleben sie die große Liebe. Doch irgendwann ist der Sommer zu Ende, sie müssen zurück in die Stadt. Die Welt befindet sich im Umbruch, Ludwik träumt von der Flucht in den Westen, Janusz wählt eine Karriere innerhalb des Systems. Ludwik muss sich entscheiden: für ein Leben voller Heimlichkeiten oder den Mut, er selbst zu sein. Das Buch besticht vor allem dadurch, dass der Konflikt zwischen Anpassung und Ehrlichkeit, Liebe und Verrat nie pathetisch überhöht, sondern in schlichter Schilderung dargestellt wird; die schwule Leidenschaft der beiden Männer erscheint so umso aufrichtiger und berührender.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang