Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Henry James«

Henry James
Henry James

Mehr Informationen über Henry James in der Wikipedia



Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Henry James: Die Gesandten

Henry James: Die Gesandten

Dt. v. Michael Walter. D 2017, 699 S., Pb, € 18.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Zum 100. Todestag (2016) erschien der zentrale Roman des schwulen US-Autors in neuer Übersetzung. »Die Gesandten« ist ein Klassiker der amerikanischen Literatur, ein Entwicklungsroman zwischen alter und neuer Welt: Chad Newsome soll nach Hause kommen. Doch als Lambert Strether ihn heimbringen soll nach Massachusetts, ist Paris nicht der Sündenpfuhl, den die Amerikaner sich vorstellen, sondern die grandiose Stadt der Belle ... Weiterlesen

Verena Auffermann: Henry James

Verena Auffermann: Henry James

D 2016, 80 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Deutscher Kunstverlag
Henry James war einer der wichtigsten englischsprachigen Romanciers des 20. Jahrhunderts. Seine Homosexualität wurde über seinen Briefverkehr aufgedeckt - aus seinem literarischen Schaffen erschließt sie sich nur indirekt. Denn dort dominieren Frauenfiguren. Der ewige Junggeselle und leidenschaftliche Kosmopolit studierte aber Männer wie Frauen, Amerikaner und Europäer, auf abendlichen Diners, zu gesellschaftlichen Anlässen und während zahlloser Reisen. Sein literarisches Werk prägen ... Weiterlesen

Henry James: Eine Dame von Welt

Henry James: Eine Dame von Welt

Dt. v. Alexander Pechmann. D 2016, 176 S., geb., € 17.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Aufbau-Verlag
Die Novelle »Eine Dame von Welt« ist das Spiegelstück zu Henry James »Daisy Miller« und zählt zu den unterhaltsamsten Werken des profunden Menschenkenners. Eine unerschrockene Amerikanerin mischt die Welt der zugeknöpften europäischen Aristokratie auf, um sich in diesen Kreisen einen Platz zu erkämpfen. Der reiche Amerikaner Littlemore trifft in einem Pariser Theater auf Mrs. Headway, eine alte Angebetete aus San ... Weiterlesen

Henry James: Im Käfig und andere Erzählungen

Henry James: Im Käfig und andere Erzählungen

Dt. v. Gottfried Röckelein u.a. D 2015, 405 S., geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
ars vivendi
Dieser Band vereint vier Beispiele für die (unschwule) literarische Kunst des schwulen Autors Henry James. »Im Käfig« ist die Geschichte einer namenlosen Protagonistin, die am Postschalter arbeitet und dort mit den Telegrammen der High Society in Berührung kommt. Diese Nachrichten ermöglichen ihr ungeahnte Einblicke in die von Heimlichkeiten, Verabredungen und Seitensprüngen geprägte Welt der Schönen und Reichen. In »Eine transatlantische ... Weiterlesen

Henry James: Die mittleren Jahre

Henry James: Die mittleren Jahre

Dt. v. Walter Kappacher. Ö 2015, 68 S., geb., € 12.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Jung und Jung
An der englischen Küste sucht der alternde Schriftsteller Dencombe Ruhe, um sich von einer Erkrankung zu erholen. Er sitzt am Meer mit seinem jüngst erschienenen Buch »Die mittleren Jahre« in Händen. Da fällt ihm ein junger Mann, der Privatarzt einer Gräfin, auf, der im gleichen Buch liest. Im Gespräch mit Dencombe erzählt Doktor Hugh von seiner Bewunderung für den Autor, ... Weiterlesen

Hazel Hutchison: Henry James

Hazel Hutchison: Henry James

D 2015, 224 S., geb., € 25.49
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Henry James wurde 1843 in New York geboren. Nicht zuletzt um dem Militärdienst des Bürgerkriegs zu entgehen, ging er früh nach Europa. Nach längeren Aufenthalten in Paris, Venedig, Bologna, Genf und Bonn zog er 1865 schließlich nach England. Nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs verzweifelte er an der Naivität und Untätigkeit seiner amerikanischen Heimat und wurde britischer Staatsbürger. Das Innenleben seiner ... Weiterlesen

Henry James: Die Gesandten

Henry James: Die Gesandten

Dt. v. Michael Walter. D 2015, 704 S., geb., € 41.02
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
»Die Gesandten« ist ein Klassiker der amerikanischen Literatur, ein Entwicklungsroman zwischen alter und neuer Welt: Chad Newsome soll nach Hause kommen. Doch als Lambert Strether ihn heimbringen soll nach Massachusetts, ist Paris nicht der Sündenpfuhl, den die Amerikaner sich vorstellen, sondern die grandiose Stadt der Belle Époque. Und die zauberhafte Madame de Vionnet, deren Händen er Chad entreißen soll, hat ... Weiterlesen

Henry James: Die Drehung der Schraube

Henry James: Die Drehung der Schraube

Dt. v. Ingrid Rein. D 2015, 173 S., Pb, € 8.22
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Insel
Eine junge Frau kommt als Gouvernante auf einen verwunschenen Herrensitz. Anfangs schätzt sie sich glücklich, mit den beiden außergewöhnlich schönen und klugen Kindern an diesem märchenhaften Ort leben zu können. Doch es kommt immer häufiger zu unerklärlichen Geschehnissen: wer sind die beiden unheimlichen Gestalten, die sich ihr wiederholt zeigen? Sind ihre Schützlinge wirklich so engelhaft, wie sie erscheinen? Und wem ... Weiterlesen

Henry James: Das Tagebuch eines Mannes von fünfzig Jahren

Henry James: Das Tagebuch eines Mannes von fünfzig Jahren

Dt. v. Friedhelm Rathjen. D 2015, 402 S., geb., € 27.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Manesse
Henry James inspirierte eine ganze Reihe amerikanischer Schriftsteller zu einem Leben in Europa, vor allem in Paris. Freilich schrieb er über sein eigenes schwules Begehren und Leben immer nur in einer kunstvoll verschlüsselten Sprache, und so sind seine Erzählungen Geschichten über Selbsttäuschung und versäumte Liebe, geheimnisvolle Entsprechungen und Reisen zwischen Alter und Neuer Welt. Die sechs Erzählungen dieses Bandes präsentieren ... Weiterlesen

Henry James: Wie alles kam

Henry James: Wie alles kam

Erzählungen. Dt. v. Ingrid Rein. D 2012, 478 S., geb., € 23.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Manesse
Henry James' Homosexualität war lange Zeit nicht bekannt. Erst, als seine Briefe an überwiegend junge Männer veröffentlicht wurden, schienen sie zu erklären, warum James' Frauenfiguren in seinen Werken jeweils so unterkühlt dargestellt wurden, während er Männerfiguren mit einem gewissen Enthusiasmus begegnete. Nichtsdestotrotz zeigt sich James in den Erzählungen als Meister psychologisch-realistischen Schreibens. Die in diesem Band vereinten fünf Kabinettstücke erscheinen ... Weiterlesen

Henry James: The Turn of the Screw

Henry James: The Turn of the Screw

UK 2011, 134 pp., pb, € 7.80
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
»The Turn of the Screw« tells the story of a young governess sent to a country house to take charge of two orphans. Unsettled by a sense of intense evil in the house, she soon becomes obsessed with the idea that something malevolent is stalking the children in her care. A great masterpiece of haunting atmosphere and unbearable tension.

Howard O. Sturgis: Tim

Howard O. Sturgis: Tim

Bibliothek rosa Winkel. Bd.48. Dt.v. Natalie Rümelin. D 2009, 219 S., Broschur, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 48
In ihrem 48. Band veröffentlicht die Bibliothek rosa Winkel einen schwulen Klassiker, der sich zwischen Emanzipation und Kitsch bewegt: der sensible Junge Tim entwickelt eine leidenschaftliche Zuneigung zu seinem Jugendfreund Carol. Als der etwas ältere Carol daran geht zu heiraten, gerät Tim in gefährliches Fahrwasser: Carols Braut ist extrem eifersüchtig. Um das Schlimmste abzuwenden, tut Tim so, als würde er ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang