Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Colm Tóibín: Porträt eines Meisters in mittleren Jahren

Colm Tóibín: Porträt eines Meisters in mittleren Jahren

Dt.v. D.&G.Bandini. D 2007, 425 S., Pb,  10.18
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

DTV
Inhalt
Der schwule Schriftsteller Henry James erlebt 1895 bei der Premiere seines Theaterstückes »Guy Domville« seine größte Niederlage – er wird beim Schlussapplaus auf der Bühne ausgebuht. An diesem Tiefpunkt beginnt die Romanbiografie. Während Henry nach einem Neuanfang sucht, entfalten Erinnerungen Kindheit und Jugend des mittlerweile populären amerikanischen Autors, der in seiner Wahlheimat England gerade ein Haus kaufen will. Während so die ersten fünf Jahrzehnte seines Lebens an ihm vorbei ziehen, wird Henry immer klarer, wie er immer wieder auf Männer fixiert war, mit Frauen jedoch immer nur gute Freundschafte pflegen konnte – und wie dies auch immer schon seine Romane und Erzählungen bestimmte. Als er sich dann mit Mitte 50 in den blutjungen Bildhauer Hendrik Andersen verliebt, erkennt er zu seinem eigenen Erstaunen, wie er diese Beziehung schon Jahrzehnte zuvor in einem seiner ersten Romane beschrieben hatte. (Also availlable in the English paperback version »The Master« for € 10,95)
Sortiment
Schwul > Romane
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang