Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Elizabeth Maguire: Fenimore

Elizabeth Maguire: Fenimore

Dt.v. Christel Dormagen. D 2008, 256 S., geb.,  18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Titel als E-Book-erhältlich?
Inhalt
Mit 40 lernt Contance Fenimore Woolson, die Nichte des US-Autors Fenimore Cooper, den berühmten, schwulen Schriftsteller Henry James kennen. Bislang hatte sie ihre kranke Mutter gepflegt und die Familie mit den Tantiemen ihrer Kurzgeschichten unterstützt. Nach dem Tod der Mutter ist sie nun frei und schifft sich nach Europa ein. Dort trifft sie auf James und freundet sich mit ihm an. Für Woolson ist Henry James ein Idol, mit dem sie sich ausgezeichnet über Bücher, das Schreiben und die Kunst des Erzählens austauschen kann. Eine sexuelle Beziehung steht wegen James' Homosexualität nicht zur Debatte. Diese als Geheimnis gehandelte Schriftstellerfreundschaft inspirierte Elizabeth Maguire zu dem Roman »Fenimore«. Darin zeichnet sie das Bild einer mutigen und modernen Frau.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang