Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
George Perry: James Dean

George Perry: James Dean

UK 2005, 239 pp., hardback, € 23.49
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
He was the definitive movie idol - a »live-fast, die-young« rebel blessed with the looks, the style, the talent and the attitude that captivated a generation. To mark the 50 years since his final film and tragic, untimely death, this profile celebrates his life, career and extraordinary legacy. This fully illustrated chronological biography authorized by the Dean family, »James Dean« ... Weiterlesen

Michael Paller: Gentlemen Callers

Michael Paller: Gentlemen Callers

USA 2005, 269 pp., cloth, € 24.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
The author examines Tennessee Williams's plays from the 1940s through the 1980s against the backdrop of the playwright's life story and the culture in which he worked, providing fresh details. Through this lens the author examines the evolution of mid-20th-century America's acknowledgement and acceptance of homosexuality. From the early one-act »Auto-da-Fé« and »The Glass Menagerie« through »Small Craft Warnings« and ... Weiterlesen

Jens Andersen: Hans Christian Andersen

Jens Andersen: Hans Christian Andersen

D 2005, 805 S., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Diese neue und umfassened Biografie beschreibt vor allem die Privatperson Andersen: Sein märchenhaftes Leben - er stammte aus ärmlichsten verhältnissen und arbeitete sich gegen eine Vielzahl von Widerständen zum gefeierten Dichtergenie empor -, seine Weltanschauung, seine sexuellen Neigungen, über die viel gerätselt und geschrieben wurde. Dass Andersen nicht nur selbst schwule Freundschaften hatte, sondern dass sich dies auch in seinem ... Weiterlesen

Peter Zander: Thomas Mann im Kino

Peter Zander: Thomas Mann im Kino

D 2005, 304 S., brosch., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
»Thomas Mann im Kino« bedeutet zweierlei: zum einen beleuchtet das Buch das stetige Interesse des Kinos und des Fernsehens an der Literatur Thomas Manns. Dass Thomas Manns Werk nahezu komplett verfilmt wurde, erscheint umso erstaunlicher, als es nur als schwer verfilmbar gilt. Von Viscontis homoerotischen »Tod in Venedig« über »Felix Krull« mit Horst Buchholz in der Hauptrolle und Hans W. ... Weiterlesen

Karlheinrich Biermann: Marcel Proust

Karlheinrich Biermann: Marcel Proust

D 2005, 160 S., pb, € 8.74
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Sein Leben verbrachte er als snobistischer Dandy in Pariser Salons. Mit seinem Romanzyklus »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit« fing er das Lebensgefühl der Epoche vor dem 1. Weltkrieg ein. Überhaupt bricht er in seinem literarischen Schaffen mit Tabus. Das lange in der Proust-Forschung verpönte Thema der Homosexualität wird in der vorliegenden Kurzbiografie aufgegriffen. In »Recherche« weiß der Leser ... Weiterlesen

Horst Herrmann: Nero

Horst Herrmann: Nero

D 2005, 456 S., Pb, € 10.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Der römische Kaiser Nero gehört zu den schillerndsten Herrschergestalten der Antike. In der heutigen Wahrnehmung - nicht zuletzt geprägt durch Filme wie »Quo vadis?« - erscheint er als das verrücktes Monstrum, das Rom in Brand stecken ließ, um es nach seinen Plänen wieder aufbauen zu können, und der die Schuld für den Brand den Christen in die Schuhe schob. Ein ... Weiterlesen

Christian Schröder: Hildegard Knef - Mir sollten sämtliche Wunder begegnen

Christian Schröder: Hildegard Knef - Mir sollten sämtliche Wunder begegnen

D 2005, 447 S., Pb, € 13.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Durch ihre Hauptrolle in »Die Mörder sind unter uns«, dem ersten deutschen Nachkriegsfilm, avancierte Hildegard Knef zum Sinnbild eines neuen Frauentyps, dem der emanzipierten Frau. Auch mit »Die Sünderin« sorgte die Knef für Aufregung - die erste Nacktszene im Film, auf die es Proteste und Zensurrufe hagelte. Dann schaffte die Schauspielerin den Sprung nach Hollywood. Doch dem steilen Aufstieg folgten ... Weiterlesen

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci

Charles Nicholl: Leonardo da Vinci

UK 2005, 622 pp., Pb, € 12.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
This biography paints the most convincing and intimate portrait yet of the complex, original and endlessly curious individual behind the legendary »Renaissance genius« and »universal man«. It traces Leonardo's remarkable journey from his obscure beginnings as an illegitimate child in provincial Tuscany, through his apprenticeship in the Florentine workshop of Verrocchio, his years of service with the great magnates of ... Weiterlesen

Merlin Holland: Irish Peacock and Scarlet Marquess

Merlin Holland: Irish Peacock and Scarlet Marquess

The Real Trial of Oscar Wilde. UK 2004, 340 pp. illustrated, brochure, € 15.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Harper Collins
The original transcript of the famous Wilde versus Queensberry trial, containing previously unseen details and exchanges. With extensive footnotes and a new introduction, this account is a dramatic read that will delight Wilde enthusiasts and the general reader. One of the most famous love affairs in literary history is that of Oscar Wilde and Lord Alfred »Bosie« Douglas. When it ... Weiterlesen

Stephen Fry: Moab is My Washpot

Stephen Fry: Moab is My Washpot

UK 2004, 436 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Stephen Fry's bestselling memoir tells how, sent to a boarding school 200 miles from home at the age of seven, he survived beatings, misery, love, ecstasy, carnal violation, expulsion, imprisonment, criminal conviction, probation and catastrophe to emerge, at eighteen, ready to try and face the world in which he had always felt a stranger. Fry writes with the wit to ... Weiterlesen

Merlin Holland: The Real Trial of Oscar Wilde

Merlin Holland: The Real Trial of Oscar Wilde

USA 2004, 340 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Oscar Wilde had one of literary history's most explosive love affairs with Lord Alfred »Bosie« Douglas. In 1895, Bosie's father, the Marquess of Queensberry, delivered a note to the Albemarle Club addressed to »Oscar Wilde posing as sodomite«. With Bosie's encouragement, Wilde sued the Marquess for libel. He not only lost but he was tried twice for »gross indecency« and ... Weiterlesen

Walter Bockmayer: Flammende Herzen. Mein Leben

Walter Bockmayer: Flammende Herzen. Mein Leben

D 2004, 258 S., Pb, € 14.91
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Seine »Sissi - Beuteljahre einer Kaiserin« und seine »Geierwally« feierten nicht nur in Wien Triumphe, sie sind mittlerweile als Bühnenstücke wie als Spielfilme Legende. Kultregisseur und Theatermacher Walter Bockmayer ist eine Institution. In seiner Autobiografie erzählt er hier übers Erwachsenwerden in einem Dorf in der Nachkriegszeit, über sein Coming-out und seine besonderen amerikanischen Beziehungen, seine Filme und seine Leidenschaft fürs ... Weiterlesen

Jan Greenberg, Sandra Jordan: Andy Warhol - Prince of Pop

Jan Greenberg, Sandra Jordan: Andy Warhol - Prince of Pop

USA 2004, 193 pp., hardbound, € 15.69
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Warhol's career spanned advertising, painting, filmmaking, and magazine publishing. This biography covers his childhood and art school years in Pittsburgh, his successful career in commercial art, and his rise in the Pop Art movement. Chapters also cover his dependence on his mother, his pursuit of celebrity, the lively social, drug, and artscene at his studio (christened the »Factory«), a near-fatal ... Weiterlesen

Robert Fischer (Hg.): Fassbinder über Fassbinder

Robert Fischer (Hg.): Fassbinder über Fassbinder

D 2004, 673 S., brosch., € 30.33
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rainer W. Fassbinder (1945-1982), Autor, Regisseur, Theatermann und Filmemacher, hat sich nie versteckt. Von Anfang an sprach er in Interviews mit Journalisten und Freunden unumwunden und ausführlich über sich selbst und seine Arbeit. Als wollte er die offen oder latent autobiographischen Elemente seiner Filme und Stücke durch persönliche Statements und Erläuterungen ergänzen oder korrigieren. Im Gespräch erwies sich Fassbinder immer ... Weiterlesen

Reinhard Pabst: Thomas Mann in Venedig

Reinhard Pabst: Thomas Mann in Venedig

D 2004, 255 S., pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
175 historische Fotos und Ansichtskarten, die hier zum größten Teil erstmals veröffentlicht werden, entführen den Leser zum 50. Todestag des Zauberers in das Venedig Thomas Manns. Reinhard Pabst führt auf den Spuren des Schriftstellers durch die Lagunenstadt und zu den Originalschauplätzen der Novelle »Der Tod in Venedig«. Wie einst Gustav Aschenbach, der Held der Novelle, kann sich der Leser in ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang