Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Sexuelle Gewalt«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Martin M. Falken: Bewährungsprobe

Martin M. Falken: Bewährungsprobe

D 2018, 180 S., Broschur, € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Himmelstürmer
Marek und Philipp erwartet eines Nachts in einer Unterführung eine böse Überraschung: Das schwule Paar wird auf dem Nachhauseweg von einer Party von zwei aggressiven Männern angegriffen. Bei den Handgreiflichkeiten wehrt sich Marek so sehr, dass einer der beiden Angreifer ums Leben kommt. Eine eindeutige Notwehrsituation, so scheint es zu Beginn. Doch eines Morgens steht völlig überraschend die Polizei vor ... Weiterlesen

Udo Rauchfleisch: Narzissten leben gefährlich

Udo Rauchfleisch: Narzissten leben gefährlich

Jürgen Schneider IV. D 2018, 180 S., geb., € 19.43
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Himmelstürmer - Jürgen Schneider 4
Zwei stadtbekannte schwule Narzissten, ein Modeschöpfer und ein Galerist, werden nach einem Overkill-Delikt erstochen in ihren Häusern aufgefunden. Die Tatumstände weisen auf einen Mord mit sexuellem Hintergrund hin. Keiner der Menschen aus dem Umkreis der beiden Opfer hat sie gemocht. Die Ermittlungen führen den schwulen Kommissar Jürgen Schneider aus Basel auf die Spur schwuler junger Männer, die Kontakt mit den ... Weiterlesen

Akira Arenth: Alpharüde - Craving for Distress

Akira Arenth: Alpharüde - Craving for Distress

D 2017 (erw. Neuaufl.), 458 S., Broschur, € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Himmelstürmer Verlag
Akira Arenth ist ein in Berlin geborener Halbindio - in den USA aufgewachsen. Hier die um 100 Seiten erweiterte Realfassung seines ersten Romans. Ende der 1980er Jahre fristet Mordred ein Leben hinter den Mauern eines katholischen Eliteinternats. Sein Alltag ist eintönig, weil alle ihn meiden. Dann platzt plötzlich der selbstbewusste Adonis Jack in sein Leben. Leider entwickeln sich die Dinge ... Weiterlesen

Alice Walker: Die Farbe Lila

Alice Walker: Die Farbe Lila

Ungekürzte Ausgabe. Dt. v. Helga Pfetsch. D 2015, 212 S., geb., € 10.28
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Eder und Bach
»Die Farbe Lila« ist ein lesbischer Klassiker, der mit Whoopie Goldberg in der Hauptrolle auch schon einmal erfolgreich verfilmt wurde. Der Roman von Alice Walker spielt inmitten der amerikanischen Südstaaten und erzählt die Geschichte von Celie - einer jungen Schwarzen aus ärmsten Verhältnissen. Noch als Mädchen wird sie regelmäßig von ihrem Vater vergewaltigt. Zwei Kinder kommen als Totgeburten auf die ... Weiterlesen

Wiebke Driemeyer, Benjamin Gedrose u.a. (Hg.): Grenzverschiebungen des Sexuellen

Wiebke Driemeyer, Benjamin Gedrose u.a. (Hg.): Grenzverschiebungen des Sexuellen

Perspektiven einer jungen Sexualwissenschaft. D 2015, 270 S., Broschur, € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Psychosozial-Verlag
Wie lässt sich das statische Konzept »Grenzen« in Bezug auf Sexualitäten und Geschlechter aktualisieren? Die junge Sexualwissenschaft fokussiert auf »Grenzverschiebungen«, um die dynamischen Aspekte der Geschlechterordnung und der sexuellen Verhältnisse aufzuzeigen. Die hier versammelten Arbeiten beschäftigen sich einerseits mit dem Status quo geschlechtlich-sexueller Lebenswelten und bemühen sich andererseits um eine Weiterentwicklung der kritischen Sexualwissenschaft und -therapie. Das Spektrum der behandelten ... Weiterlesen

Akira Arenth: Alpharüden liebt man nicht

Akira Arenth: Alpharüden liebt man nicht

D 2015, 360 S., Broschur, € 16.96
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Himmelstürmer Verlag
Wenn Opfer sich in ihre Peiniger verlieben, nimmt das meist kein gutes Ende. Ende der 80er Jahre fristet Mordred ein Leben hinter den Mauern eines katholischen Eliteinternats. Sein Alltag ist eintönig und einsam, weil alle ihn meiden. In der Oberstufe platzt plötzlich der selbstbewusste Adonis Jack in sein Leben. Leider entwickeln sich die Dinge jedoch nicht wie geplant. Jack sieht ... Weiterlesen

James Hanley: Fearon

James Hanley: Fearon

Dt. v. Joachim Kalka. D 2014, 220 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
»Was ist schwule Literatur?,« werden wir immer wieder gefragt, wenn wir unser Sortiment der bizarren Welt der Heterosexuellen erklären sollen. Dass wir die Antwort auf diese Frage nur um den Preis der Selbstaufgabe anderen überlassen können, dass uns eine allgemein- und damit gleichgültige Gesamtperspektive nicht nur nicht weiter, sondern geradezu zum Verschwinden bringt, das veranschaulicht die bezaubernde Anekdote, wie wir ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Winterkatalog 2014/15)

James Hanley: Fearon

James Hanley: Fearon

Dt. v. Joachim Kalka. D 2014, 220 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
Als Tagträumer in der Schule sehnt sich Fearon, aus der bedrückenden Enge seiner Herkunft aus einer Hafenarbeiterfamilie auszubrechen. Aber sein Vater setzt diesen Träumen ein jähes Ende. Sein erster Tag als halbwüchsiger Hilfsarbeiter in den Docks von Liverpool wird zur brutalen, erniedrigenden Erfahrung. Seinen Eltern kann Fearon seine Nöte nicht mitteilen. Die verzweifelte Flucht als blinder Passagier auf ein Handelsschiff ... Weiterlesen

James Purdy: Cabot Wright Begins

James Purdy: Cabot Wright Begins

USA 2013, 252 pp., brochure, € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

W. W. Norton
First appearing in the stifling cultural climate of early 1960s America, »Cabot Wright Begins«, despite exuberant reviews from a few of America’s most astute reviewers, was regarded, given its shocking and disturbing content, as far too ahead of its time. It tells the story of Chicago car salesman Bernie Gladhart who, spurred on by his ambitious wife, decides to write ... Weiterlesen

Alexandra Oberländer: Unerhörte Subjekte

Alexandra Oberländer: Unerhörte Subjekte

Die Wahrnehmung sexueller Gewalt in Russland 1880-1910. D 2013, 359 S., Broschur, € 41.02
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Campus
Sexuelle Gewalt, so wie sie heute verstanden wird, hat es keineswegs schon immer gegeben. Sie ist vielmehr ein historisches und damit ein wandelbares Phänomen. Wie sexuelle Gewalt zu dem wurde, was sie heute in der Regel ist - nämlich ultimative Grenzüberschreitung -, erklärt dieses Buch am Beispiel des ausgehenden Zarenreichs. Anhand von Gerichtsakten, Romanen, forensischen Gutachten und Artikeln aus der ... Weiterlesen

James Hanley: Boy

James Hanley: Boy

UK 2012, 212 pp., brochure, € 11.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Alma
A gay classic of working-class sexuality, acclaimed by luminaries such as William Faulkner and suppressed for more than 50 years by a prosecution for obscenity James Hanley's 1930s classic charts the short and brutish life of a boy forced out of school and into the unforgiving world of work. Escape - in the form of stowing away on a ship ... Weiterlesen

Francisca Loetz: Sexualisierte Gewalt 1500 - 1850

Francisca Loetz: Sexualisierte Gewalt 1500 - 1850

Plädoyer für eine historische Gewaltforschung. D 2012, 249 S., geb., € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Campus
Geschichtsforschung konzentrierte sich bisher in der Gewaltfrage meistens auf Kriege, Morde oder Genozide. Dass Gewalt aber darüber hinaus auch als Form individuellen, sozialen Handelns verstanden werden kann, die darauf abzielt, das Opfer zu unterjochen und Grenzen zu verletzen, beginnt sich erst allmählich ins Bewusstsein zu drängen. Anhand von Beispielen aus Zürich in den Jahren 1500 bis 1850 diskutiert die Autorin ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang