Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: Kulturgeschichte



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Ivana Marjanovic: QueerBeograd Cabaret

Ivana Marjanovic: QueerBeograd Cabaret

A Shared Space Between Queer, Anti-Fascism and No Borders Politics. D 2024, 300 pp., brochure, € 46.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
The clandestine festival QueerBeograd created spaces of critique and transformation in order to foster a politics of interconnectedness. Ivana Marjanovi explores the transnational activist cabaret between 2006 and 2008, which was devised, directed and produced by Jet Moon, a founding member of the QueerBeograd collective. This pioneering study demonstrates how the process of staging QueerBeograd Cabaret created a shared space ... Weiterlesen

India Kandel: Queere Tiere

India Kandel: Queere Tiere

Queere Perspektiven auf Veganismus und Mensch-Tier-Verhältnisse. D 2023, 300 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag
In den letzten Jahren sind Debatten um Veganismus und Tierrechte immer mehr in den Fokus der breiten Öffentlichkeit gelangt. Dabei verdeutlicht nicht zuletzt die Klimakrise, wie sehr wir alle auf diesem Planeten miteinander verbunden sind. Auch zwischen Queerness, queerer Community, Mensch-Tier-Beziehungen, Tierrechten und Veganismus gibt es diverse Zusammenhänge. Von Ernährung und binären Geschlechterklischees über tierliche (und menschliche) Queerness, Leben am ... Weiterlesen

Sigi Lieb: Alle(s) Gender

Sigi Lieb: Alle(s) Gender

Wie kommt das Geschlecht in den Kopf? D 2023, 256 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag
»Ich weiß doch, wer ein Mann ist und wer eine Frau!«- »Es gibt aber nur zwei Geschlechter.« - »Es gibt doch viele Geschlechter.« - »Geschlecht ist ein Spektrum.«- Ja, was denn nun? »Alle(s) Gender« folgt den Spuren unserer Vorstellungen von Geschlecht - biologisch, medizinisch, gesellschaftlich, historisch, rechtlich, international, früher und heute -, zeigt den Stand der Wissenschaft und verbindet ihn ... Weiterlesen

Jack Parlett: The Poetics of Cruising: Queer Visual Culture from Whitman to Grindr

Jack Parlett: The Poetics of Cruising: Queer Visual Culture from Whitman to Grindr

USA 2022. 252 pp., brochure, € 49.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Minnesota Press
»The Poetics of Cruising« explores the relationship between cruising, photography, and the visual in the work of leading poets, from Walt Whitman in the nineteenth century to Eileen Myles in the twenty-first. What is it that happens, asks Jack Parlett, and what is it that is sought, in this often transient moment of perception we call cruising, this perceptual arena ... Weiterlesen

Kevin Clarke (Hg.): Breaking Free

Kevin Clarke (Hg.): Breaking Free

Die wunderbare Welt des LGBTQ-Musicals. D 2022, 380 S., Broschur, € 30.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Querverlag
»Breaking Free« ist das erste deutschsprachige Buch, das sich die Erfolgsgeschichte von LGBTQ-Darstellungen im Musical genauer anschaut. Eine Repräsentation, die inzwischen über Netflix, Amazon und YouTube auch hierzulande ein Massenpublikum erreicht. Zudem stellt das Buch die vielen historischen und neuen Stücke vor, die am Broadway in New York oder am West End in London die LGBTQ-Musicalrevolution vorangetrieben haben - viele ... Weiterlesen

Sigrid Grajek: Theater in queerem Alltag und Aktivismus der 1970er und 1980er Jahre

Sigrid Grajek: Theater in queerem Alltag und Aktivismus der 1970er und 1980er Jahre

D 2021, 300 S., Broschur, € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Neofelis
Schwules Theater, Lesbentheater, weiblicher Punk, schiefe Kunst und Cabaret: Theater prägt die lesbische und schwule Kultur im Deutschland der 1970er und 1980er Jahre. Auf Frauenfesten und in der Tuntenkultur, in Protestperformances und Performancekunst, auf öffentlichen Toiletten und Hinterzimmer-Bühnen werden ganz unterschiedliche Formen der theatralen Darstellung eingesetzt, um Sexualitäten und Geschlechter jenseits der heteronormativen Matrix sichtbar und erfahrbar zu machen. Das ... Weiterlesen

Blake Gopnik: Warhol

Blake Gopnik: Warhol

UK 2020, 961 pp. illustrated, brochure, € 24.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Penguin UK
To this day, mention the name »Andy Warhol« to almost anyone and you'll hear about his famous images of soup cans and Marilyn Monroe. But though Pop Art became synonymous with Warhol's name and dominated the public's image of him, his life and work are infinitely more complex and multi-faceted than that. In »Warhol«, esteemed art critic Blake Gopnik takes ... Weiterlesen

Charles Kaiser: The Gay Metropolis

Charles Kaiser: The Gay Metropolis

The Landmark History of Gay Life in America. USA 2019, 432 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Grove Press
»The Gay Metropolis« is a landmark saga of struggle and triumph that was instantly recognized as the most authoritative and substantial work of its kind. For the 50th anniversary of the Stonewall uprisings, Charles Kaiser has brought this history into the 21st century. In this new edition he covers the three court cases that lead to the revolutionary legalization of ... Weiterlesen

Susan Sontag: Notes on Camp

Susan Sontag: Notes on Camp

UK 2018, 64 pp., pb., € 7.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Penguin UK
»The ultimate Camp statement: it's good because it's awful.« - These two classic essays were the first works of criticism to break down the boundaries between »high« and »low« culture, and made Susan Sontag a literary sensation.

Klaus-Werner Haupt: Johann Winckelmann - Begründer der klassischen Archäologie und modernen Kunstwissenschaft

Klaus-Werner Haupt: Johann Winckelmann - Begründer der klassischen Archäologie und modernen Kunstwissenschaft

D 2018, 296 S., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Weimarer Verlagsgesellschaft
Johann Joachim Winckelmann, Sohn eines Schuhmachermeisters, rastloser Autodidakt und der Begründer der klassischen Archäologie und modernen Kunstwissenschaften, gilt als Beispiel, wie ein einfacher Bürger mit Glück und Verstand alle mit seiner niederen Herkunft verbundenen Schranken zu überwinden wusste. Seine literarischen Kunstbeschreibungen sowie sein Hauptwerk - die Geschichte der Kunst des Altertums (1764) - revolutionierten die Kunstrezeption und beeinflussten neben Ästhetik ... Weiterlesen

Natalie M. Nobitz: History's Queer Stories

Natalie M. Nobitz: History's Queer Stories

Retrieving and Navigating Homosexuality in British Fiction. D 2018, 320 pp., brochure, € 41.11
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Critical analysis of the dramatization of homosexuality in British fiction about the Second World War is noticeable only by its relative absence from the field. Whereas feminist literary criticism has broadened the canon of war fiction to include narratives by and about women, queer scholars have seldom focused on literary representations of homosexuality during the war. Natalie M. Nobitz closes ... Weiterlesen

Rainer Pudill: Göttlicher Antinoos

Rainer Pudill: Göttlicher Antinoos

Ein Idealbild jugendlicher Schönheit. D 2017, 240 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 35.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Battenberg
Nicht nur literarisch blieb der schöne bithynische Liebling des römischen Kaisers Hadrian präsent, Rezeptionen gibt es vom vergöttlichten Antinous in allen Kunstgattungen bis heute, wie Statuen und Büsten, Gemmen und Kameen, Medaillons und Plaketten, Porzellan, Zeichnungen und Grafiken. Auf den Fresken von Raffael in der römischen Villa Farnesina, die das Göttermahl zum Thema hat, wird Antinoos als Hermes neben der ... Weiterlesen

Darryl W. Bullock: David Bowie Made Me Gay

Darryl W. Bullock: David Bowie Made Me Gay

100 Years of LBGT Music. UK 2017, 372 pp., pb., € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Bloomsbury
LGBT musicians have shaped the development of music over the last century, with a sexually progressive soundtrack in the background of the gay community's struggle for acceptance. LGBT messages are now brought to the forefront of popular music. This book covers the breadth of history of recorded music by and for the LGBT community and how those records influenced the ... Weiterlesen

Simon Reynolds: GLAM

Simon Reynolds: GLAM

Glitter Rock und Art Pop von den Siebzigern bis ins 21. Jahrhundert. D 2017, 700 S., Broschur, € 35.88
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ventil-Verlag
Eine Kulturgeschichte des Glamrock, der bis heute maßgeblichen Einfluss auf die Popkultur hat: David Bowie, Queen, The Sweet, T. Rex, Alice Cooper und Roxy Music feierten mit Glam das Künstliche und das Spektakel. Glam ist die Zeit der androgynen sinnlichen Glitterlooks, des Make-ups und der aufregenden Musik. Dabei bettet das Buch Glam in den größeren kulturellen und politischen Kontext ein, ... Weiterlesen

Jürgen Döring u.a. (Hg.): Keith Haring Posters

Jürgen Döring u.a. (Hg.): Keith Haring Posters

D 2017, 128 S., Farbe, dt./engl. Text, Broschur, € 30.79
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Prestel
Ob im Kampf gegen AIDS oder Apartheid, als bunt bewegte Werbeträger für Musik und Tanz oder als Ausdruck purer Lebensfreude, Keith Harings farbenfrohe Figuren gehören untrennbar zur Kultur der 1980er Jahre. Mit seiner überragenden Begabung, durch Bilder zu kommunizieren, war der schwule Künstler aus New York für das Entwerfen und Produzieren von Plakaten geradezu prädestiniert. Der Zeitraum seines Schaffens erstreckt ... Weiterlesen

Günter Erbe: Der moderne Dandy

Günter Erbe: Der moderne Dandy

Ö/D 2017, 356 S. illustriert, geb., € 30.83
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Böhlau
Oscar Wildes Worte, die Zukunft gehöre dem Dandy, scheinen sich in der modernen Mediengesellschaft zu bewahrheiten. Namentlich in den Bereichen von Kunst, Mode und Design ist der Dandy gefragt. Doch sind die modischen Trendsetter der Postmoderne wirklich Dandies? Der Autor stellt dem inflationären Gebrauch des Wortes »Dandy« eine substanzhaltige Bestimmung des Phänomens entgegen. Das Angemaßte, falsch Etikettierte wird entlarvt und ... Weiterlesen

Ferdinand Karsch-Haack: Das gleichgeschlechtliche Leben der Naturvölker

Ferdinand Karsch-Haack: Das gleichgeschlechtliche Leben der Naturvölker

D 2015 (Neuauflage der 1. Auflage 1911), 700 S., Broschur, € 49.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Im vorliegenden Band beschreibt der zu seiner Zeit renommierte Ethnologe das gleichgeschlechtliche Leben der Naturvölker. Neben der Erörterung der Grundbegriffe wie Liebe, Gleichgeschlechtlichkeit, sexuelles Leben legt er die Päderastie bei Australiern, Melanesiern, Afrikanern, Malaien, Polynesiern, Mikronesiern, Mongolen, Eskimos bis zu den amerikanischen Naturvölkern dar. Im zweiten Teil geht er auf die Stellung der Frau ein und beschreibt Amazonentum, die so ... Weiterlesen

Roland Barthes: Fragmente einer Sprache der Liebe

Roland Barthes: Fragmente einer Sprache der Liebe

Dt. v. H.-H. Henschen. D 2015, erw. Neuausg., 399 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
1977 erschien in Frankreich »Fragments d'un discours amoureux«. Das Buch erklomm unmittelbar nach seiner Veröffentlichung die Spitze der Bestsellerliste. Sein Verfasser, ein bereits berühmter, weltweit geehrter Wissenschaftler und Intellektueller, wurde dadurch zum gefeierten Schriftsteller. »Fragmente einer Sprache der Liebe« gilt als das privateste und zugleich populärste Werk des 1980 verstorbenen schwulen Autors. Die alphabetisch geordneten sprachlichen Figuren der Liebenden - ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang