Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Schwule Geschichte und politische Bewegung

  
George M. Johnson: All Boys Aren't Blue

George M. Johnson: All Boys Aren't Blue

USA 2020, 320 pp., hardbound, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Farrar, Straus and Giroux
In a series of personal essays, prominent journalist and gay activist George M. Johnson explores his childhood, adolescence, and college years in New Jersey and Virginia. From the memories of getting his teeth kicked out by bullies at age five, to flea marketing with his loving grandmother, to his first sexual relationships, this young-adult memoir weaves together the trials and ... Weiterlesen

Chris Bryant: The Glamour Boys

Chris Bryant: The Glamour Boys

The Secret Story of the Rebels Who Fought for Britain to Defeat Hitler. UK 2020, 425 pp. with numerous b/w photographs, brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bloomsbury
In the early 1930s, a group of young, queer British MPs visited Berlin on a series of trips that would change the course of the World War II. As Hitler rose to power they watched the Nazis arrest their gay and Jewish friends, send them to concentration camps and murder them. These men were some of the first to warn ... Weiterlesen

Matt Brim: Poor Queer Studies

Matt Brim: Poor Queer Studies

Confronting Elitism in the University. USA 2020, 247 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Duke University Press
In »Poor Queer Studies«, Matt Brim shifts queer studies away from its familiar sites of elite education toward poor and working-class people, places, and pedagogies. Brim shows how queer studies also takes place beyond the halls of flagship institutions: in night school, after a three-hour commute, in overflowing classrooms at no-name colleges, with no research budget, without access to decent ... Weiterlesen

Raimund Wolfert: Botho Laserstein.

Raimund Wolfert: Botho Laserstein.

Anwalt und Publizist für ein neues Sexualstrafrecht. D 2020, 154 S., Broschur, € 15.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Hentrich u. Hentrich
Der Lebensweg Botho Lasersteins (1901-1955) ist von vielen Brüchen geprägt. Die Flucht aus dem nationalsozialistischen Deutschland, das Exil in Frankreich und das Versteck in einem Kloster während des Zweiten Weltkriegs markieren äußere Zäsuren. Vom Pazifismus, den er im Berlin der Weimarer Republik vertrat, sagte er sich 1934 los, als er unter Verweis auf Lenin zum Widerstand gegen die Nationalsozialisten aufrief. ... Weiterlesen

Danielle de Picciotto: Die heitere Kunst der Rebellion

Danielle de Picciotto: Die heitere Kunst der Rebellion

D 2020, 220 S., S/W, geb., € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Walde und Graf
Nach dem Mauerfall war Berlin eine der verrücktesten Städte des Erdenrunds. Sie bot Freiräume und unzählige Möglichkeiten der Entfaltung und zog Menschen aus aller Welt an. Danielle de Picciotto kam 1987 nach Berlin. Schnell wurde sie zu einem Berliner IT-Mädchen, Sängerin der Space Cowboys, Künstlerin und Designerin, in allen hippen Clubs arbeitend und Zuhause. So eroberte sie die Stadt und ... Weiterlesen

Vojin Saša Vukadinovic (Hg.): Zugzwänge

Vojin Saša Vukadinovic (Hg.): Zugzwänge

Flucht und Verlangen. D 2020, 432 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag - Kreischreihe
Spätestens seit der so genannten Flüchtlingskrise 2015 sind die Bedrängnisse, denen LGBT-Individuen mit Fluchterfahrung ausgesetzt sind, unverkennbar. Berichte über ihre Unterbringung in Einrichtungen, in denen sie Peinigern preisgegeben sind, als auch von Anhörungen, in denen ihre sexuelle Orientierung angezweifelt wird, bezeugen, dass es sich hierbei um eine politische wie theoretische Herausforderung handelt. Vom ordinären rechten Hass wie vom projektiven linken ... Weiterlesen

Lutz van Dijk / Joanna Ostrowska / Joanna Talewicz: Erinnern in Auschwitz

Lutz van Dijk / Joanna Ostrowska / Joanna Talewicz: Erinnern in Auschwitz

Auch an sexuelle Minderheiten. D 2020 172 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Auschwitz ist das international bekannteste Symbol dafür, welche Grausamkeiten Menschen anderen Menschen antun können. Während jüdische Männer und Frauen sowie Angehörige der Roma und Sinti nach der Nazi-Ideologie systematisch »vernichtet« werden sollten, ging es bei Homosexuellen eher darum, sie hart zu bestrafen, mit dem Ziel der »Umerziehung«. Die 20 Beiträge der ausgewiesenen, überwiegend polnischen und deutschen Expertinnen und Experten dokumentieren ... Weiterlesen

Matthew Todd: Straight Jacket

Matthew Todd: Straight Jacket

USA 2020, 382 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Black Swan
»Straight Jacket« is a revolutionary clarion call for gay men, the whole community of gays, lesbians, bi- and transsexuals, their friends and family. Part memoir, part ground-breaking polemic, it looks beneath the shiny facade of contemporary gay culture and asks if gay people are as happy as they could be – and if not, why not? Meticulously researched, courageous and ... Weiterlesen

Paul Baker: Fabulosa!

Paul Baker: Fabulosa!

The Story of Polari, Britain's Secret Gay Language. UK 2020, 320 pp. illustrated, brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Reaktion
Polari is a language that was used chiefly by gay men in the first half of the 20th century. It offered its speakers a degree of public camouflage and a means of identification. Its colorful roots are varied -from Cant to Lingua Franca to dancers' slang - and in the mid-1960s it was thrust into the limelight by the characters ... Weiterlesen

Mark Gevisser: The Pink Line

Mark Gevisser: The Pink Line

The World's Queer Frontiers. UK 2020, 525 pp., pb., € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Profile
Six years in the making, »The Pink Line« follows protagonists from nine countries all over the globe to tell the story of how LGBTQ rights became one of the world's new human rights frontiers in the second decade of the 21st century. From refugees in South Africa to activists in Egypt, transgender women in Russia and transitioning teens in the ... Weiterlesen

Werner Bessing: Hamburg. Sex City

Werner Bessing: Hamburg. Sex City

D 2020, 140 S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Matthes und Seitz
Hamburg, das scheint aus Berliner Perspektive heute nur noch schwer vorstellbar, war zur Erzählzeit, den frühen 1990er Jahren, das popkulturelle Zentrum Deutschlands. Hier saßen die wichtigen Verlage und Werbeagenturen, die es damals tatsächlich noch gab. Vor allem aber die Musikindustrie - und unterhalb dieser Corporate Culture war in St. Pauli aus dem Erbe von Hafenstraße, Punk und Roter Flora eine ... Weiterlesen

Bernhard Falch: Queer Refugees

Bernhard Falch: Queer Refugees

Sexuelle Identität und repressive Heteronormativität als Fluchtgrund, € 61.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Springer
Bernhard Falch porträtiert zehn nach Mitteleuropa Geflüchtete – Lesben, Schwule, Intersexuelle. Das in der Forschungsliteratur bislang weitgehend ausgesparte Thema entfaltet er aus einer gender-, queer- und migrationstheoretisch-postkolonialen Perspektive. Dabei eröffnet sich durch die Herangehensweise, die Zugehörigkeit zu einer Minderheit als Ausgangzpunkt zu nehmen, ein höchst vielschichtiger und oft überraschender Blick auf die Verflochtenheit der Erzählungen vom Wandern, Werden und ... Weiterlesen

Susan Arndt: Sexismus

Susan Arndt: Sexismus

Geschichte einer Unterdrückung. D 2020, 384 S., geb., € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Zwar ist Sexismus spätestens seit MeToo wieder in aller Munde. Doch meist wird bloß hitzig aneinander vorbei diskutiert. Susan Arndt legt mit ihrem umfassenden Buch die Grundlage für eine fundierte und kritische Debatte jenseits von Verharmlosung und Ziellosigkeit. Nicht wenige übersehen alltäglichen Sexismus oder leugnen ihn. Andere wiederum gelten als zu moralisch oder politisch hyperaktiv. Und viele ziehen es inzwischen ... Weiterlesen

Elsa Dorlin: Selbstverteidigung

Elsa Dorlin: Selbstverteidigung

Dt. v. Andrea Hemminger. D 2020, 300 S., geb., € 32.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Nicht alle Leben zählen gleich! Sklaven oder Indigenen im Kolonialismus war streng untersagt, sich zu bewaffnen oder zu verteidigen, was Sklavenhaltern und Kolonialherren selbstverständlich gestattet war: Woher rührt diese historische Kluft zwischen »verteidigungswürdigen« und wehrlosen Körpern, diese organisierte »Entwaffnung« der Unterworfenen, die bei jedem Befreiungsstreben die Frage der Gewalt aufruft? Vom Sklavenwiderstand bis zum Jiu-Jitsu der Suffragetten, vom Aufstand im ... Weiterlesen

Susanne Kaiser: Politische Männlichkeit

Susanne Kaiser: Politische Männlichkeit

Wie Incels, Fundamentalisten und Autoritäre für das Patriarchat mobil machen. D 2020, 250 S., Pb, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
»Wir müssen unsere Männlichkeit wiederentdecken«, appelliert Björn Höcke an den deutschen Mann. Mit dieser Forderung ist der AfD-Politiker nicht allein: Von Neuseeland bis Kanada, von Brasilien bis Polen vernetzen sich Rechtspopulisten, sogenannte »Incel«", aber auch christliche Abtreibungsgegner unter dem Banner der Männlichkeit, um Frauen auf einen nachrangigen Platz in einer angeblich natürlichen Hierarchie zurückzuverweisen. Susanne Kaiser bietet einen kompakten Überblick ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang