Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Klett-Cotta


Natasha Pulley: Der Leuchtturm an der Schwelle der Zeit

Natasha Pulley: Der Leuchtturm an der Schwelle der Zeit

Dt. v. Jochen Schwarzer. D 2024, 554 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
1898 erwacht Joe Tournier ohne jegliche Erinnerungen am Bahnhof Gare du Roi in Londres. Die Welt steht Kopf: England ist französisch, und Joe wird in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Nur wenig später, als er wieder in Freiheit ist, trifft eine rätselhafte Postkarte bei ihm ein, die 90 Jahre zu ihm unterwegs war. Auf der Postkarte ist ein Leuchtturm auf einer ... Weiterlesen

Ann Leckie: Der Rabengott

Ann Leckie: Der Rabengott

Dt. v. Michael Pfingstl. D 2024, 368 S., geb., € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im März 2024 - Vorbestellung möglich
Seit Jahrhunderten wird das Königreich Iraden von einem Gott beschützt: Er heißt der Rabe und residiert in einem Turm in der mächtigen Hafenstadt Vastai. Von dort wacht er über das Reich. Seinen göttlichen Willen lässt er über einen Rabenvogel an seinen menschlichen »Statthalter« kundtun. Nun stirbt der Vogel des Rabengottes, und die göttliche Regel schreibt vor, auch der »Statthalter« muss ... Weiterlesen

Pirkko Saisio: Gegenlicht

Pirkko Saisio: Gegenlicht

Dt. v. Elina Kritzokat. D 2024, 256 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im März 2024 - Vorbestellung möglich
Eine Abiturientin verlässt 1968 nach dem Schulabschluss ihre Geburtsstadt Helsinki, um in der fernen Schweiz die (lesbische) Liebe und Anerkennung zu finden, die ihr in ihrem sozialistischen Elternhaus versagt geblieben ist. Sie ist voller hochfliegender Träume und hungrig nach Liebe. Doch in der Fremde erkennt sie, dass ihre Sehnsucht nach Zugehörigkeit sie immer enger in ihrem Korsett verschnürt, statt sie ... Weiterlesen

Pirkko Saisio: Das rote Buch der Abschiede

Pirkko Saisio: Das rote Buch der Abschiede

Dt. v. Elina Kritzokat. D 2023, 304 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Pirkko Saisios Roman erzählt von einer sexuellen und künstlerischen Befreiung. Ihre Protagonistin sucht in Helsinki nach der Liebe und kämpft um Selbstbestimmung - zu einer Zeit, in der Kunst und Kommunismus eine unheilvolle Allianz bilden und queere Liebe nur im Untergrund stattfindet. Die Entdeckung des Werks von Pirkko Saisio ist eine literarische Sensation.- Die Mutter will sie zum Arzt schicken, ... Weiterlesen

Raphaela Edelbauer: Die Inkommensurablen

Raphaela Edelbauer: Die Inkommensurablen

D 2023, 352 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Mitten in den kriegslüsternen Taumel Wiens am Vortag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs gerät Hans, ein Pferdeknecht aus Tirol, der sich auf den Weg in die Metropole gemacht hat. Dort angekommen trifft er auf den adligen Adam und Klara, die sich als eine der ersten Frauen an der Universität Wien in Mathematik promovieren wird. Viel Unerwartetes und viel Neues für ... Weiterlesen
Veit empfiehlt (Frühling 2023)

Sarah Winman: Lichte Tage

Sarah Winman: Lichte Tage

Dt. v. Elina Baumbach. D 2023, 240 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
Als sich Ellis und Michael das erste Mal begegnen, ist es, als hätte das Schicksal sie zusammengeführt. Die beiden sind gerade 12 und werden beste Freunde. Eine Zeit lang gibt es nur die Liebe der beiden jungen Heranwachsenden zueinander. Alles beginnt mit einem Gemälde, das Dora Judd an die Wand ihres Wohnzimmers hängt. Fünfzehn Sonnenblumen, wie sie van Gogh im ... Weiterlesen

Raphaela Edelbauer: Die Inkommensurablen

Raphaela Edelbauer: Die Inkommensurablen

D 2023, 352 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Wien, Zentrum der Österreichisch-Ungarischen Monarchie, steht Kopf. Noch 36 Stunden, dann läuft das deutsche Ultimatum ab. Die Stadt ist ein reißender Strom, in allen Straßen bricht sich die Kriegsbegeisterung der jungen Generation bahn. Mitten in diesen Taumel gerät Hans, ein Pferdeknecht aus Tirol, der sich auf den Weg in die Metropole gemacht hat, um die Psychoanalytikerin Helene Cheresch aufzusuchen. Dort ... Weiterlesen

Barbara Vinken: Diva

Barbara Vinken: Diva

Eine etwas andere Opernverführerin. D 2023, 432 S., geb., € 30.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Raffiniert und originell sprengt die Oper jedes Genderkorsett. Wie keinem anderen Genre außer der Mode ist es der Oper gegeben, Geschlechtsrollen zu »entnaturalisieren«, kunstvoll als Rollen und nicht als Natur aufscheinen zu lassen. Ebenso pansexuell wie nicht binär, ist in der Oper alles im Fluss. Sie ist ein hochpolitisches, subversives Genre, das die angeblich »natürlichste« aller Oppositionen zersetzt: die ... Weiterlesen

Natasha Pulley: Der Uhrmacher in der Filigree Street

Natasha Pulley: Der Uhrmacher in der Filigree Street

Dt. v. Jochen Schwarzer. D 2023, 448 S., Pb, € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
London, Oktober 1883. Eines Abends kehrt Thaniel Steepleton, ein einfacher Angestellter im Innenministerium, in seine winzige Londoner Mietwohnung heim. Da findet er auf seinem Kopfkissen eine goldene Taschenuhr. Es ist ihm ein Rätsel, was es mit ihr auf sich hat. Sechs Monate später explodiert im Gebäude von Scotland Yard eine Bombe. Steepleton wurde gerade rechtzeitig gewarnt, weil seine Uhr ein ... Weiterlesen

Lieke Marsman: Das Gegenteil eines Menschen

Lieke Marsman: Das Gegenteil eines Menschen

Dt. v. Christiane Burkhardt / Stefanie Ochel. D 2022, 192 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
Wie ist es um unsere Fähigkeit bestellt, die großen Fragen unserer Zeit anzugehen? Die junge Klimawissenschaftlerin Ida aus Amsterdam treibt genau diese Frage um. Sie malt sich als Kind häufig aus, eine Gurke zu sein - ihr Lieblingsgemüse, das zwar wächst, aber nicht fühlt. Jahre später stellt sie ihr biologisches Geschlecht in Frage und hinterfragt eindringlich das gegenwärtige Verhältnis von ... Weiterlesen

Thomas Bührke: Die Verfolgten

Thomas Bührke: Die Verfolgten

Geniale und geächtete Wissenschaftler von Giordano Bruno bis Alan Turing. D 2022, 304 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
Die Geschichte der verfolgten Wissenschaftler erstreckt sich über vier Jahrhunderte. Sie beginnt bei Giordano Bruno und endet bei Alan Turing und Albert Einstein. Die Ursachen für die Verfolgung reichen weit über den geschilderten Zeitraum hinaus bis heute: die Inquisition, die Französische Revolution, die Vernichtungsideologie des »Dritten Reichs«, der Terror von Stalin und Mao, die McCarthy-Ära bis hin zur Homophobie oder ... Weiterlesen

Daniel-Pascal Zorn: Die Krise des Absoluten

Daniel-Pascal Zorn: Die Krise des Absoluten

Was die Postmoderne hätte sein können. D 2022, 656 S., geb., € 39.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Die Postmoderne gehört zu den umstrittensten Epochen der jüngeren Philosophie. Sie wird für Missstände der Gegenwart verantwortlich gemacht. Aber kennen wir die Postmoderne wirklich? Daniel-Pascal Zorn führt den Leser durch die deutsche, französische und amerikanische Postmoderne. Er entfaltet das Panorama eines verlorenen Denkens, das wir gerade jetzt am nötigsten hätten. Wer heute etwas als fragwürdig auszeichnen will, verweist gerne auf ... Weiterlesen

Amia Srinivasan: Recht auf Sex

Amia Srinivasan: Recht auf Sex

Feminismus im 21. Jahrhundert. Dt. v. Claudia Arlinghaus. D 2022, 320 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
Was denken wir über Sex? Wie sollten wir darüber nachdenken? Angeblich ist Sex ganz privat, intim und doch wird er ständig mit öffentlicher Bedeutung aufgeladen und überfrachtet. Wir leben unsere ganz persönlichen Vorliebe beim Sex aus und doch wissen wir, dass er von äußeren, gesellschaftlichen Kräften geformt wird, denen wir nie entkommen. Vergnügen und Ethik klaffen beim Sex denkbar weit ... Weiterlesen

Maja Ilisch: Das gefälschte Land

Maja Ilisch: Das gefälschte Land

Die Neraval-Sage Bd. 3. D 2022, 592 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta - Neraval-Sage 3
Tymur Damarel - Prinz, Schwätzer, Meuchler - kann sich nicht mehr verstecken, sein Geheimnis ist gelüftet. Doch was hat er zu befürchten? Im Kampf gegen die Dämonen kommt es auf jeden an, erst recht auf den, der sie mit eigenen Waffen zu schlagen weiß. Doch über seiner größten List darf Tymur eines nicht vergessen: Kevron hat noch eine Rechnung mit ... Weiterlesen

Nora Dasnes: Regenbogentage

Nora Dasnes: Regenbogentage

Dt. v. Franziska Dehm. D 2021, 256 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
Tuva hat große Pläne für die Siebte: Ganz viel Tagebuch schreiben, mit Bao und Linnéa die beste Base im ganzen Wald bauen, einen Übernachtungsgeburtstag feiern, und - vielleicht - sich verlieben. Aber nach den Sommerferien ist alles anders. Plötzlich muss man sich entscheiden: Gehört man zu den Mädchendiesichverlieben, die Latte Macchiato trinken und shoppen gehen, oder zu den MädchendiesichNICHTverlieben, die ... Weiterlesen

Hans-Christian Schmidt: Liebe machen

Hans-Christian Schmidt: Liebe machen

Illustriert v. Andreas Német. D 2021, 48 S., geb., € 13.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Klett-Cotta
Im Großen und Ganzen hat sich seit der Steinzeit nicht allzu viel geändert, wenn es um das Thema Nummer eins geht: Liebe und Kinder machen! Und von nichts anderem handelt dieses herrlich unverklemmte Buch. In witzige Reimen begleiten wir ein Steinzeitpärchen vom ersten Kennenlernen am Blaubeerstrauch über das gemeinsame Liebesspiel auf dem Bärenfell in der Höhle bis zur Zeugung und ... Weiterlesen

Tonio Hölscher: Der Taucher von Paestum

Tonio Hölscher: Der Taucher von Paestum

Jugend, Eros und das Meer im antiken Griechenland. D 2021, 128 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Tonio Hölscher, ein angesehener Altertumsforscher, bietet eine Neudeutung eines der schönsten und zugleich rätselhaftesten Denkmäler der Antike. Dabei führt er uns unmittelbar in die sinnliche Lebenswelt und glanzvolle Lebenskultur der damaligen Menschen. Der wunderbare Wirklichkeitssinn der Griechen: Hier erschließt er sich in unvergesslichen Bildern des gelebten Lebens. Das Grab des Tauchers in Paestum hat seit seiner sensationellen Entdeckung im Jahr ... Weiterlesen

Ray Monk: Wittgenstein

Ray Monk: Wittgenstein

Das Handwerk des Genies. D 2021 (Neuaufl.), 688 S., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Klett-Cotta
Aus der minutiösen Recherche, aus vielen Korrespondenzen und Tagebüchern entsteht das Leben des Philosophen, wie man es so nicht kannte - keine Kultfigur, sondern ein Mensch, der sich einer permanenten Selbstprüfung unterwarf. Durch einzigartiges erzählerisches Geschick fesselt Ray Monk von der ersten bis zur letzten Seite. Er schuf damit die beste Biographie des schwulen Philosophen überhaupt - nun gibt es ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang