Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: 1
Irmtraud Fischer: Liebe, Begehren, Gewalt

Irmtraud Fischer: Liebe, Begehren, Gewalt

Sexualität im Alten Testament. D 2020, 160 S., Broschur, € 19.60
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kohlhammer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Januar 2021 - Vorbestellung möglich
Die Bibel und insbesondere das Alte Testament wurde häufig verwendet, um ungleiche Geschlechterverhältnisse, eine restriktive Sexualmoral oder das Verbot von homosexuellen Beziehungen zu rechtfertigen. Dieses Buch zeigt in leicht lesbarer Form, aber nahe am Text die vielfältigen Aussagen der hebräischen Bibel über Sexualität auf: von den Schöpfungserzählungen über rechtliche Regelungen der Geschlechtlichkeit, Liebeslieder, die ein ganzes Buch füllen, und Beschreibungen ... Weiterlesen

Julia Noah Munier: Lebenswelten und Verfolgungsschicksale homosexueller Männer in Baden und Württemberg im 20. Jahrhundert

Julia Noah Munier: Lebenswelten und Verfolgungsschicksale homosexueller Männer in Baden und Württemberg im 20. Jahrhundert

D 2020, 450 S., Broschur, € 61.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kohlhammer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Jänner 2021 - Vorbestellung möglich
Julia Noah Munier untersucht in ihrer Studie erstmalig die Lebenswelten und Verfolgungsschicksale homosexueller Männer in Baden und Württemberg im NS-Staat und in der Bundesrepublik aus einer diachronen Perspektive. Dabei werden auf der einen Seite die subkulturellen Lebenswelten homosexueller Männer und auf der anderen Seite die strafrechtliche Verfolgungspraxis durch den Staat sowie die Einzelschicksale der Verfolgten dokumentiert. Die Studie stellt aufgrund ... Weiterlesen

Michael Ermann: Identität und Begehren

Michael Ermann: Identität und Begehren

Zur Psychodynamik der Sexualität. D 2019, 167 S., Broschur, € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kohlhammer
Was sollte ein Psychotherapeut für seine Arbeit von der Sexualität wissen? Dieses Buch gibt einen Überblick über das Basiswissen, das für das psychodynamische Verständnis und die Behandlung der vielen Formen heutiger Sexualität unentbehrlich ist. Es betont den Wandel der Sexualität im vorigen Jahrhundert und beschreibt die Vielfalt sexueller Lebensformen und Verhaltensmuster als Zusammenspiel innerseelischer, intersubjektiver und gesellschaftlicher Prozesse. Eigene Unterkapitel ... Weiterlesen

Udo Rauchfleisch: Sexuelle Identitäten im therapeutischen Prozess

Udo Rauchfleisch: Sexuelle Identitäten im therapeutischen Prozess

Zur Bedeutung von Orientierungen und Gender. D 2019, 96 S., Broschur, € 19.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kohlhammer
Die Beziehung zwischen Patient und Therapeut steht - unabhängig vom jeweiligen Behandlungskonzept - im Mittelpunkt jeder Therapie und wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst. Oftmals nicht reflektiert, wohl aber von großer Bedeutung, sind in diesem Zusammenhang Geschlechtsidentitäten sowie sexuelle Orientierungen und Präferenzen. Mit dem Ziel, Therapeuten zu sensibilisieren, diese Persönlichkeitsdimensionen auf Patienten- und Therapeutenseite zu beachten und in der Behandlung konstruktiv ... Weiterlesen

Michael Brinkschröder u.a. (Hg.): Aufgehende Saat

Michael Brinkschröder u.a. (Hg.): Aufgehende Saat

40 Jahre Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche. D 2017, 309 S. mit Abb., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kohlhammer
Dieses Buch, das die Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e.V. anlässlich ihres 40. Jubiläums herausgibt, enthält einen Überblick über die wichtigsten kirchenpolitischen Erfolge der HuK seit ihrer Gründung auf dem Kirchentag 1977 in Berlin. Sie zeichnet die Beteiligung der HuK an gesellschaftspolitischen Diskussionen und kirchenpolitischen Debatten nach und vergleicht sie dabei mit anderen LSBT -Gruppen und -Netzwerken. Überdies gibt ... Weiterlesen

Beate Martin und Jörg Nitschke: Sexuelle Bildung in der Schule

Beate Martin und Jörg Nitschke: Sexuelle Bildung in der Schule

Themenorientierte Einführung und Methoden. D 2017, 204 S., Broschur, € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kohlhammer
Sexuelle Bildung zu organisieren zählt zum schulischen Bildungsauftrag. Dabei geht es zunächst um Informationsvermittlung über körperliche Vorgänge. Sexualerziehung ist darüber hinaus aber immer auch Sozialerziehung. Der Bildungsauftrag der Schule zielt dabei letztlich auf die Förderung und Befähigung zur sexuellen Selbstbestimmung. Das Buch gibt eine kleine Einführung in die Sexualpädagogik in der Schule, wobei vor allem die Rolle des Lehrers thematisiert ... Weiterlesen


Seiten: 1
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang