Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Judy Shepard: The Meaning of Matthew

Judy Shepard: The Meaning of Matthew

My Son's Murder in Laramie, and a World Transformed. USA 2010, 273 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
The mother of Matthew Shepard - a 21-year-old victim of a brutal hate crime - shares personal stories about her son's life, the aftermath of his death, and the choice she made to honor his legacy by becoming an international gay rights activist. Today the name Matthew Shepard is synonymous with gay rights, but for most of his life he ... Weiterlesen

Jonathan Carr: Der Wagner-Clan

Jonathan Carr: Der Wagner-Clan

Geschichte einer deutschen Familie. Dt. v. Hermann Kusterer. D 2010, 496 S., Pb, € 13.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Seit über 100 Jahren hütet die Familie Wagner die Bayreuther Festspiele wie einen Familienschatz. Daran haben auch zwei Weltkriege, das Naziregime, die Besatzungszeit und legendäre Familienzwistigkeiten nichts ändern können. Besonderes Augenmerk legt diese Familienbiografie auf die zentrale Figur des zumindest bisexuellen Sohnes von Richard Wagner. Siegfried versuchte seine homosexuellen Anteile zeitlebens zu verbergen und wollte Unheil von Bayreuth abwenden, indem ... Weiterlesen

Wendy Moffat: A Great Unrecorded History

Wendy Moffat: A Great Unrecorded History

A New Life of E.M. Forster. USA 2010, 408pp., hardback, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
With the posthumous publication of his long-suppressed novel »Maurice« in 1970, E.M. Forster came out as a homosexual - though the revelation made barely a ripple in his literary reputation. Forster's homosexuality was the central fact of his life. Between Oscar Wilde's imprisonment and the Stonewall riots, Forster led a long, strange, and imaginative life as a gay man. He ... Weiterlesen

Selina Hastings: The Secret Lives of Somerset Maugham

Selina Hastings: The Secret Lives of Somerset Maugham

UK 2010, 614 pp., pb, € 12.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Somerset Maugham's personal life was largely kept hidden. An enormously successful playwright and the author of over a hundred short stories and 21 novels, Maugham early became an expert at concealment. Predominantly homosexual, Maugham made a disastrous marriage to Syrie Wellcome, although deeply in love with the charming but dissolute Gerald Haxton. It was partly to escape his wife that ... Weiterlesen

Paula Byrne: Mad World

Paula Byrne: Mad World

Evelyn Waugh and the Secrets of Brideshead. UK 2010, 368 pp., brochure, € 13.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
As much as this is a biography of Evelyn Waugh, it is also the biography of the family that inspired his best-known novel, »Brideshead Revisited«. The product of a middle-class upbringing and a middling public school, Waugh's experience at Oxford was an awakening. There, he fell in with a sophisticated crowd that had at its center the glamorous Hugh Lygon, ... Weiterlesen

Volker Reinhardt: Der Göttliche

Volker Reinhardt: Der Göttliche

Das Leben des Michelangelo. D 2010, 381 S., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Auch wenn ihn seine Zeitgenossen wie einen Gott verehrten, war Michelangelo auch irgendwie schrecklich. Er diktierte sogar Päpsten seine Honorare, hielt sich nie an Fristen und wechselte die politischen Seiten - und trotzdem wurde er stets umworben. Noch ungewöhnlicher war jedoch seine Kunst: anstatt die Vorgaben seiner Auftraggeber umzusetzen, brachte er seine eigene, oft überraschende Sicht der Welt in Fresken, ... Weiterlesen

Truman Capote: Truman Capote, auf Reisen

Truman Capote: Truman Capote, auf Reisen

Von New York über Tanger bis Ischia. Dt. v. Marcus Ingendaay. CH 2010, 172 S., geb., € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Zeitlebens war Truman Capote viel unterwegs. Gerade in den 50er Jahren - also in jungen Jahren - bereiste er schwule Sehnsuchtsorte par excellence wie New Orleans, Hollywood, Tanger, Taormina oder Ischia. Wie praktisch alles, was Truman Capote in seinem Leben tat, verwandelte er auch diese Reisen in Literatur. Dabei kam ihm seine Beobachtungsgabe sehr zupass. Und was er über die ... Weiterlesen

Robin Lane Fox: Alexander der Große

Robin Lane Fox: Alexander der Große

Eroberer der Welt. Dt. v. Gerhard Beckmann. D 2010, 807 S., Pb, € 17.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Dieses Buch ist mehr als eine Biografie: Es zeigt ebenso den genialsten Feldherrn der Weltgeschichte wie den kultivierten, Homer-begeisterten Mann, der die Grundlagen des Hellenismus schuf. Er wird gezeigt als eifriger Schüler seines Lehrers Aristoteles. Als Zerstörer des persischen Weltreichs, der dabei weit über die Grenzen der antiken Welt hinaus vordrang. Und als Liebhaber seines lebenslangen Freundes Hephaistion und des ... Weiterlesen

Chris Greenhalgh: Coco Chanel & Igor Strawinsky

Chris Greenhalgh: Coco Chanel & Igor Strawinsky

Dt. v. Nathalie Lemmens. D 2010, 352 S., geb., € 23.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
1913 wird in Paris das Ballett »Le sacre du printemps« uraufgeführt. Der Komponist Igor Strawinsky wird für seine Musik ausgepfiffen, die radikal mit Konventionen bricht. Der entstehende Tumult geht unter die größten Theaterskandale seiner Zeit ein. Doch im Publikum befindet sich eine Frau, die von den dissonanten Melodien geradezu berauscht ist und sofort spürt, dass diese Musik genauso bahnbrechend modern ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: Löwen und Schatten

Christopher Isherwood: Löwen und Schatten

Dt. v. Joachim Kalka. D 2010, 317 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
1938 erschien Christopher Isherwoods Jugenderinnerungen »Löwen und Schatten« erstmals in England. Beginnend mit seiner Schulzeit, beschwören sie aber vor allem die Atmosphäre seiner Cambridge-Jahre wieder und zeigen ihn als jungen Tutor, Medizinstudenten und ambitionierten Schriftsteller. Nach seinen ersten Stehversuchen als Autor wuchs er schnell in die schimmernde literarische Welt der 20er Jahre hinein. Dabei befreundete er sich mit ähnlich ambitionierten ... Weiterlesen

Blake Bailey: Cheever

Blake Bailey: Cheever

A Life. USA 2010, 771 pp., brochure, € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
This is the story of a proud Yankee who flaunted his lineage while deploring the provincialism of his family circle: John Cheever - this struggling alcoholic and conflicted bisexual spent much of his career impersonating a perfect suburban gentleman. He was a high-school dropout who went on to become one of the foremost chroniclers of postwar America. It appears that ... Weiterlesen

Daniel Tammet: Wolkenspringer

Daniel Tammet: Wolkenspringer

Von einem genialen Autisten lernen. Dt.v. Maren Klostermann. D 2010, 320 S., Pb, € 10.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Piper
Der schwule Autist Daniel Tammet will mit diesem Buch dem Leser seine Überzeugung nahebringen, dass jeder das Zeug zur Hochbegabung in sich trägt. Er versucht zu erklären und nachvollziehbar zu machen, wie er die Welt sieht. Andere sehen graue Wörter oder spröde Zahlen. Er sieht überall Farben und Formen. Eine neue Sprache kann er innerhalb einer Woche ausreichend erlernen, um ... Weiterlesen

Hervé Algalarrondo: Der langsame Tod des Roland Barthes

Hervé Algalarrondo: Der langsame Tod des Roland Barthes

Dt. v. Dino Heicker. D 2010, 223 S., geb., € 20.35
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Roland Barthes war einer der großen französischen Denker des 20. Jahrhunderts. Seine große Schwäche war seine Mutter Henriette, die er zärtlich »Mam« nannte. Über 60 Jahre lang waren Mam und Roland praktisch ein Paar. Sie teilten sich Tischund Wohnung. Neben diesem familiären Kern, dieser symbiotischen Mutter-Sohn-Beziehung, hatte Barthes einen Kreis junger, intellektueller Homosexueller (darunter Michel Foucault) um sich geschart, der ... Weiterlesen

Wolfgang Kemp: Foreign Affairs

Wolfgang Kemp: Foreign Affairs

Die Abenteuer einiger Engländer in Deutschland 1900-1947. D 2010, 384 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
Warum gerade Deutschland? Mit einer Sichtweise aus der Zeit nach dem 2. Weltkrieg mochte das Interesse einiger Engländer an Deutschland überraschend wirken. Nicht so davor! Im Gegenteil: es gab guten Grund für englische Literaten den Kanal zu überqueren und Zeit in Berlin, am Rhein oder auf Rügen zu verbringen. Sie entflohen einer sittenstrengen Heimat und konnten ungeschoren ihren amourösen, manchmal ... Weiterlesen

Joachim Bartholomae (Hg.): Pauls Bücher - Tagebücher einer SM-Beziehung

Joachim Bartholomae (Hg.): Pauls Bücher - Tagebücher einer SM-Beziehung

D 2010, 367 S., Broschur, € 17.48
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Pauls Bücher
Abseits einer auf pure Stimulation gerichteten, aber eher konstruiert ordinären Sprache versuchen Pauls Bücher einen ehrlichen, ungeschminkten Einblick in die Gefühls- und Lebenswelten schwuler Sadomasochisten zu gewähren. Die ursprünglichen drei Tagebücher, die hier nun leicht gestrafft und dafür erstmals zusammen in einem Band vorliegen, zeigen, wie schwuler SM als konkrete Verhaltensweise in Sexualität und Alltag verwirklicht werden kann. Die beiden ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang