Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Caitlyn Jenner: The Secrets of My Life

Caitlyn Jenner: The Secrets of My Life

USA 2017, 336 pp., hardback, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orion
With poignancy and humour, Caitlyn Jenner, male to female transsexual, writes about her confusion growing up, the temporary triumph of the Olympics as Bruce Jenner, and the noose of being endlessly described as the ultimate in manhood. She reveals her sense of shame and deceit she felt as she got older, as she went to great lengths to tell lies ... Weiterlesen

Mary Blume: Balenciaga, unser aller Meister

Mary Blume: Balenciaga, unser aller Meister

Die Biographie. D 2017, 240 S. mit zahlreichen teils farb. Abb., geb., € 23.44
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schirmer/Mosel
1968 erklärte Cristóbal Balenciaga (1895-1972) die Zeit der Haute Couture für beendet und schloss ohne Vorankündigung sein Modeunternehmen. Die Nachricht löste Schockwellen unter seinen Verehrern aus. Der Großmeister der hohen Schneiderkunst, von Kundinnen und Kollegen gleichermaßen verehrt, kleidete Jahrzehnte lang die Reichen und Schönen, zuerst in seiner baskischen Heimat, dann, von Paris aus, in der ganzen Welt. Doch so groß ... Weiterlesen

Jan Bürger: Der gestrandete Wal

Jan Bürger: Der gestrandete Wal

Das maßlose Leben des Hans Henny Jahnn. D 2017, 480 S., geb., € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hoffmann und Campe
Die überarbeitete Neuausgabe der Biografie des Jahnn-Experten Jan Bürger umfasst die Jahre 1894-1935, als Jahnn Deutschland in Richtung Bornholm verließ, um erst wieder 1950 nach Deutschland zurückzukehren. Bürger will nachvollziehbar machen, welche Einflüsse Jahnn verarbeitet hat, welche Lektüren ihn beeinflussten, wie Jahnn in den intellektuellen Diskurs seiner Zeit eingebunden war. Die Beziehung zu seinem Jugendfreund Gottlieb Harms, die erste ... Weiterlesen

Axel Limberg: Das rettende Ufer

Axel Limberg: Das rettende Ufer

Schwule Flüchtlinge berichten. D 2017, 220 S., Broschur, € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Himmelstürmer Verlag
Hunderte schwule Flüchtlinge werden in ihrer Heimat verfolgt. Zuhause drohen ihnen Gefängnis, Folter oder der Tod. Die Lebenswege dieser schwulen Flüchtlinge unterscheiden sich. Hinzu kommt die persönliche Situation: Wie öffentlich wurde ihr Schwulsein, müssen sie sich nicht nur vor dem Staat, sondern auch vor ihrer Familie fürchten? Gerade mit dem Bürgerkrieg in Syrien hat sich die dortige Situation für Schwule ... Weiterlesen

Dieter Allers: Männer - Freunde - Liebespaare

Dieter Allers: Männer - Freunde - Liebespaare

Biographische Notizen. D 2017, 136 S., geb., € 22.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Himmelstürmer Verlag
Männerpaare, die in Freundschaft und Liebe verbunden sind, gibt es seit den antiken Mythen, der griechischen Götterwelt, dem Alten Testament mit David und Jonathan und später in Geschichte und Literatur, zuletzt in »Brokeback Mountain«. Oft kennt man nur den Berühmteren - Michelangelo, Shakespeare, Bacon, Britten oder Isherwood - aber zu jedem gehört auch der andere Partner. Diese biographischen Porträtskizzen solcher ... Weiterlesen

Patrick Fina und Matthias Nebel: Südlich von hetero - Zehn Jahre später nachgefragt

Patrick Fina und Matthias Nebel: Südlich von hetero - Zehn Jahre später nachgefragt

Zu Besuch bei schwulen Jugendlichen. D 2017, 190 S., Broschur, € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Himmelstürmer Verlag
Schwule Jugendliche gibt es überall. Auf dem Land, in der Großstadt, im Norden, im Süden. An Schulen, im Schwimmverein und im Jugendclub. Aber wie geht es denen? Wie ist das, jung und schwul zu sein? Wie schrecklich, wie schön, wie normal? Diese Fragen haben sich Patrick Fina und Matthias Nebel gestellt. Auf der Suche nach Antworten sind die beiden quer ... Weiterlesen

Houchang Allahyari: Normalsein ist nicht einfach

Houchang Allahyari: Normalsein ist nicht einfach

Meine Erlebnisse als Psychiater und Filmemacher. Ö 2017, 240 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Amalthea
Houchang Allahyari kommt Anfang der 1960er Jahre aus dem Iran nach Österreich, um Filme zu machen. Er studiert Medizin und wird Psychiater. Diese Entscheidung erweist sich als zukunftsweisend: Später stellt er die Psyche des Menschen in den Mittelpunkt seiner Filme. In diesem Buch erzählt Allahyari von seiner Ausbildungszeit zum Neurologen sowie Psychiater u. a. an der Linzer »Nervenheilanstalt Wagner- Jauregg«, ... Weiterlesen

Andreas Isenschmid: Marcel Proust

Andreas Isenschmid: Marcel Proust

Leben in Bildern. D 2017, 80 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Deutscher Kunstverlag
Marcel Proust hielt nichts von der literarischen Verwertung des eigenen Lebens. Romane würden nicht dem biographisch beschreibbaren Alltags-Ich, sondern dem geheimnisvollen, ungreifbaren Tiefen-Ich entspringen. Dieses Essay erzählt Prousts Leben als Folge von identitätsstiftenden Geschichten: die Kindheit in einer witzigen und literarisch versierten jüdischen Großfamilie im französischen Auteuil, die glühende Entdeckung der Homosexualität und des Schreibens im Gymnasium, die Verklärung und ... Weiterlesen

Marianne Zückler: Osteuropa Express

Marianne Zückler: Osteuropa Express

Ich will bleiben - in meinem Land und in meiner Sexualität. D 2017, 224 S., Broschur, € 17.37
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Europa
Sieben Männer und Frauen aus Osteuropa berichten über ihr Leben und ihre Liebe jenseits der Heterosexualität. Sie erzählen von Einschüchterung und Ausgrenzung, aber auch von Liebe und Freiheit. Sie geben Einblicke in ein Leben, in dem Homosexualität häufig Anfeindung und Ausgrenzung bedingt - und zeigen, wie weit in unseren Nachbarländern der Weg zur sexuellen Selbstbestimmung noch immer ist. Und mit ... Weiterlesen

Kai Sina: Susan Sontag und Thomas Mann

Kai Sina: Susan Sontag und Thomas Mann

D 2017, 124 S. mit Abb., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Im Jahr 1949 besucht die 17-jährige Studentin Susan Sontag den 74-jährigen heimlich homoerotischen Thomas Mann in seinem kalifornischen Exil. Was sich hier ereignet, ist nicht nur eine der überraschendsten Episoden der jüngeren transatlantischen Literaturgeschichte. Für die lesbische Sontag ist der Besuch der Anfangspunkt einer lebenslangen, eingehenden und äußerst lebendigen Auseinandersetzung mit dem stets auch kritisch betrachteten Vorbild. Noch ein Jahr ... Weiterlesen

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.

Ein intimes Gespräch mit Lawrence Grobel. Dt. v. Thomas Lindquist. CH 2017, 288 S., Pb, € 13.36
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Zwei Jahre vor seinem Tod führte Capote ein langes Interview mit Lawrence Gobel - herausgekommen ist dieses Buch - Capotes Autobiographie. Darin erinnert sich der 1984 an einer Überdosis Tabletten verstorbene Kultautor Truman Capote nicht nur an seine Kindheit und seinen frühen Erfolg, sondern auch an seine Erfahrungen mit den »Oberen Zehntausend« (in deren Kreisen er regelmäßig verkehrte), Drogenexzesse, mehr ... Weiterlesen

Elisabeth Décultot u.a. (Hg.): Winckelmann, moderne Antike

Elisabeth Décultot u.a. (Hg.): Winckelmann, moderne Antike

D 2017, 352 S. mit zahlreichen farb. Abb., geb., € 46.26
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hirmer
Winckelmann wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Sein Weg führte ihn über Halle, Jena und Dresden nach Italien. Im päpstlichen Rom gelangte er zu internationaler Berühmtheit. Winckelmann war vieles: schwul, ein schwärmerischer Visionär, Begründer der Archäologie und der Kunstgeschichte, ein gelehrter Enthusiast und ein geistiger Abenteurer, der für seinen Lebenstraum alles auf eine Karte setzte. Nicht zuletzt sein gewaltsamer Tod, der ... Weiterlesen

Emer O'Sullivan: The Fall of the House of Wilde

Emer O'Sullivan: The Fall of the House of Wilde

Oscar Wilde and His Family. UK 2017, 512 pp., brochure, € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Bloomsbury
Oscar Wilde owed his most outstanding characteristics - his intellectualism, his flamboyance, his hedonism, his pride, his sense of superiority, his liberal sexual values - to his parents. Oscar’s mother, Lady Jane Wilde, rose to prominence as a political journalist. She passed on her infectious delight in the art of living to Oscar, who imbibed it greedily. His father was ... Weiterlesen

Paul Sahner: Karl

Paul Sahner: Karl

D 2017 (Erweiterte Neuaufl.), 500 S., Broschur, € 15.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

mvg
Seit einem halben Jahrhundert ist Karl Lagerfeld der Star der internationalen Modeszene. Er machte Chanel zu dem, was es heute ist. Er erschuf einige der Göttinnen des Laufstegs. Er gehört der Crème de la Crème des Jetsets an. Gleichzeitig ist sein Privatleben geheimnisumwittert. In 15 Jahren war Paul Sahner häufig bei Karl Lagerfeld zu Gast und interviewte ihn in sehr ... Weiterlesen

Jan Stanislaw Witkiewicz: Rudolf Nurejew

Jan Stanislaw Witkiewicz: Rudolf Nurejew

Die Biographie. Dt. v. Andreas Volk. D 2016, 151 S. mit zahlreichen SW-Fotos, Broschur, € 16.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Theater der Zeit
»Rudolf Nurejew« erzählt die Geschichte des berühmtesten Balletttänzers der Welt. Geboren 1938 in Sibirien, er absolvierte noch mit 17 Jahren die renommierte Staatliche Choreografie-Schule Leningrad. Während einer Tournee 1961 in Paris beantragte er Asyl in Frankreich. Mit seinen Choreografien hat er viele klassische Ballettwerke wie »Nussknacker«, »Don Quijote« und »Schwanensee« wiederbelebt und in die Moderne fortgeschrieben. Er machte den männlichen ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang