Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Unrast


Tove Soiland: Sexuelle Differenz

Tove Soiland: Sexuelle Differenz

Feministisch-psychoanalytische Perspektiven auf die Gegenwart. D 2022, 200 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Oktober 2022 - Vorbestellung möglich
Tove Soiland zählt zu den wichtigsten Theoretikerinnen des gegenwärtigen Feminismus. In ihren ökonomie- wie auch subjekttheoretischen Analysen widmet sie sich seit mehr als zwei Jahrzehnten den gesellschaftlichen Grundlagen hierarchischer Geschlechterverhältnisse. Die Stärke ihres Werks liegt in dem Beharren auf einer nicht gender-theoretisch begründeten Geschlechtertheorie. Mit Bezug auf die Lacan'sche Psychoanalyse und Irigarays Denken der sexuellen Differenz legt sie in überzeugender ... Weiterlesen

Meg-John Barker / Jules Scheele: Sexualität

Meg-John Barker / Jules Scheele: Sexualität

Ein illustrierter Leitfaden. Dt. v. Tadzio Müller. D 2022, 176 S. illustriert, Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Oktober 2022 - Vorbestellung möglich
Autorin Meg-John Barker und Zeichnerin Jules Scheele haben sich für diesen frechen und höchst informativen Comic-Nachfolger von »Queer« und »Gender« erneut zusammengetan. Sex ist überall. Er kommt in den Geschichten vor, die wir lieben - und in den Geschichten, die wir fürchten. Sex bestimmt, wer wir sind, wie wir sein sollen und welchen Platz wir in der Gesellschaft einzunehmen haben ... Weiterlesen

Bell Hooks: Dazugehören

Bell Hooks: Dazugehören

Über eine Kultur der Verortung. Dt. v. Helene Albers. D 2022, 240 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Oktober 2022 - Vorbestellung möglich
Zugehörigkeit und Verbundenheit sind Herzensangelegenheiten für bell hooks und von diesen handelt ihr sehr persönliches Buch »Dazugehören«. hooks reflektiert darin ihre Reise aus der Vergangenheit in die Gegenwart, die sie von Ort zu Ort führte, aus der Arbeiterklasse an die Universität, vom Land in die Stadt und wieder zurück, nur um dort zu enden, wo sie begann: in ihrer Heimat ... Weiterlesen

FrauenLesbenBande (Hg.): Mili bittet zum Tanz

FrauenLesbenBande (Hg.): Mili bittet zum Tanz

Auf den Spuren des militanten Feminismus der Roten Zora. D 250 mit zahlreichen Abb., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Ausgelöst durch die internationale Solidarität mit den weltweiten antikolonialen Kämpfen dieser Zeit, entbrannte ab den 1970er Jahren in der BRD eine Debatte über Militanz, in die sich etwa zwei Jahrzehnte lang vehement auch die radikal-feministische Gruppe Rote Zora einbrachte. Dass die Texte und militanten Aktionen der Roten Zora heute in der linksradikalen Bewegung wieder diskutiert werden, wundert nicht. Denn so ... Weiterlesen

Antje Schrupp: Reproduktive Gerechtigkeit

Antje Schrupp: Reproduktive Gerechtigkeit

geschlechterdschungel, Bd. 11. D 2022, 88 S., Pb, € 8.10
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast - Geschlechterdschungel 11
Reproduktionstechnologien machen rasante Fortschritte, dabei sind die politischen Implikationen noch gar nicht diskutiert. Dass nur etwa die Hälfte der Menschheit schwanger werden kann, wirft in politischer Hinsicht Gerechtigkeitsfragen auf. Traditionellerweise wurde Reproduktion über eine heteronormative Geschlechterordnung geregelt, die Kindern direkt nach der Geburt ein Geschlecht zuwies. Je nachdem, ob sie aufgrund ihrer Genitalen mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit selbst einmal schwanger ... Weiterlesen

Lena Völkening: Gendern

Lena Völkening: Gendern

Warum wir die Flexibilität des Sprachsystems nutzen sollten. D 2022, 150 S., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Auch wenn sich fast alle einig sind, dass wir weniger diskriminierend kommunizieren möchten, wird über kaum etwas derzeit so heftig debattiert wie über das Thema Gendern. Denn mit dem Genderstern oder dem Gendergap greifen wir massiv in unsere Sprache ein - egal, ob beim Sprechen oder beim Schreiben. Doch ist es überhaupt notwendig, die Sprache umzugestalten? Und gibt es dabei ... Weiterlesen

Emma: Ein anderer Blick 2

Emma: Ein anderer Blick 2

Feministischer Comic gegen Mythen und falsche Glaubenssätze. D 2022, 220 S., Farbe, Broschur, € 20.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Unrast
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Mai 2022 - Vorbestellung möglich
Emotional Load - was soll das sein? Wenn in einer heterosexuellen Beziehung beide arbeiten, ist in Sachen Gleichberechtigung doch alles super, oder nicht? Was spricht dagegen, wenn Frauen für ihre »zwischenmenschlichen Fähigkeiten« gelobt werden? Die französische Feministin und Aktivistin Emma knöpft sich hier Geschlechterstereotype, Sexismus und Ungerechtigkeiten aller Art vor - insbesondere die, die uns gar nicht bewusst sind. In ... Weiterlesen

Respons: Was tun bei sexualisierter Gewalt?

Respons: Was tun bei sexualisierter Gewalt?

Handbuch für die Transformative Arbeit mit gewaltausübenden Personen. D 2021, 197 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
»Was tun bei sexualisierter Gewalt?« verbindet Ansätze aus der zweiten FrauenLesbenbewegung in Deutschland und transformative Gerechtigkeitsansätze wie »community accountability« aus Frauen-, Queer- und Trans of Color-Kontexten in den USA. Es geht darum, Anleitungen für selbstorganisierte und gemeinschaftliche Prozesse anzubieten, die betroffene Personen unterstützen und gewaltausübende Personen zur Verantwortung ziehen. Das Handbuch fokussiert insbesondere Letzteres und schlägt eine Transformative Arbeit vor. ... Weiterlesen

Carl Kinsky: Proud Boys

Carl Kinsky: Proud Boys

Trumpismus und der Aufstieg ultranationalistischer Bruderschaften. D 2021, 80 S., Pb, € 8.10
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Während der Präsidentschaft Donald Trumps nimmt rechte Straßengewalt in den USA deutlich zu. Dabei steht insbesondere eine Gruppe immer wieder im Rampenlicht der medialen Berichterstattung: die »Proud Boys«. Die 2016 von Gavin McInnes, Mitbegründer des Online- und Print-Magazins VICE, ins Leben gerufene »Proud Boys« -Bruderschaft nimmt einen rasanten Aufstieg und avanciert von einem Männerstammtisch in New York zu einem bundesweit ... Weiterlesen

Bell Hooks: Feminismus für alle

Bell Hooks: Feminismus für alle

D 2021, 160 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Die Autorin erklärt in »Feminismus für alle«, weshalb es die feministische Bewegung gibt, warum es sie braucht und vor allem, warum sich ihr alle anschließen können und sollten. Denn der Feminismus, für den Bell Hooks das Wort ergreift, zielt darauf ab, einen ganzheitlichen Wandel herbeizuführen. Um das Leben aller Menschen, unabhängig von Alter oder Geschlecht, nachhaltig zum Besseren zu verändern, ... Weiterlesen

Meg-John Barker / Jules Scheele: Gender

Meg-John Barker / Jules Scheele: Gender

Ein illustrierter Leitfaden. Dt. v. Emilia Gagalski. D 2021, 176 S., Broschur, € 17.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Wie hat Feminismus die (verfügbaren) Geschlechterrollen verändert - und für wen? Warum können wir alle davon profitieren, wenn wir das binäre Denken über Geschlechter infrage stellen? »Gender - Ein illustrierter Leitfaden« beginnt mit einer Untersuchung der historischen Gründe für unsere Wahrnehmung der Geschlechter(rollen). In diesem einzigartigen illustrierten Leitfaden zeichnen Meg-John Barker und Jules Scheele die sich in Raum und Zeit ... Weiterlesen

Leslie Kern: Feminist City

Leslie Kern: Feminist City

Wie Frauen die Stadt erleben. Dt. v. Emilia Gagalski. D 2020, 210 S., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Die Stadt ist ein ständiger Schauplatz des Kampfes zwischen den Geschlechtern. Feministische Fragen nach Sicherheit und Angst, bezahlter und unbezahlter Arbeit, Rechten und Repräsentation demontieren das, was wir für selbstverständlich halten und über Städte und Freiräume zu wissen glauben. Doch vielleicht liegt in der Stadt ja auch unsere beste Chance, neue soziale Beziehungen zu gestalten, die auf Fürsorge und Gerechtigkeit ... Weiterlesen

Emma: Ein anderer Blick

Emma: Ein anderer Blick

Feministischer Comic gegen die Zumutungen des Alltags. Dt. v. Julia Schäfermeyer. D 2020, 200 S., Farbe, Broschur, € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Unrast
Mit ihren schnörkellosen Comics illustriert die französische Bloggerin Emma Alltagssituationen ebenso wie die großen gesellschaftlichen Fragen. Von Sexismus in der Arbeitswelt über häusliche Gewalt und die Anatomie der Klitoris: Emma widmet sich den unterschiedlichsten feministischen und sozialen Themen in einem Dutzend kleiner Geschichten, jede davon lehrreich, berührend und gleichzeitig humorvoll erzählt. Emmas Geschichten sind mal urkomisch, mal todernst, aber immer ... Weiterlesen

Audre Lorde: Die Quelle unserer Macht

Audre Lorde: Die Quelle unserer Macht

D 2020, Text engl./dt., 184 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Die vorliegende Auswahl ihres lyrischen Werkes stellte Audre Lorde kurz vor ihrem Tod, während ihres letzten Aufenthaltes in Berlin, selbst zusammen. Die Gedichte umspannen Themen von Liebe und Leidenschaft zwischen Frauen, den vielfältigen Kampf um Selbstbehauptung und gegen den Missbrauch von Macht, das Ausloten von Unterschieden als kreative Kraft und die Vision einer neuen, lebbaren Welt. Ihre persönliche, schmerzvolle und ... Weiterlesen

Michel Raab / Cornelia Schadler (Hg.): Polyfantastisch?

Michel Raab / Cornelia Schadler (Hg.): Polyfantastisch?

Nichtmonogamie als emanzipatorische Praxis. D 2020, 220S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Retten alternative Beziehungsformen die Welt? »Polyamory« ist in aller Munde, verspricht sie doch eine Befreiung aus traditionellen und einengenden Beziehungs- und Familienformen. Sie ist aber auch ein hochpolitisches Thema, da Liebesverhältnisse und Familien individuell und gesellschaftlich zentrale Lebensbereiche sind, in denen soziale Normen und Strukturen aufgegriffen, modifiziert und (re-)produziert werden. Macht- und gesellschaftskritisch lotet der Sammelband Möglichkeiten der Emanzipation und ... Weiterlesen

Natsha A. Kelly (Hg.): Schwarzer Feminismus

Natsha A. Kelly (Hg.): Schwarzer Feminismus

Grundlagentexte. D 2019, 231 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
»Bin ich etwa keine Frau? Sehen Sie mich an! Sehen Sie sich meinen Arm an! Ich habe gepflügt, gepflanzt und die Ernte eingebracht, und kein Mann hat mir gesagt, was zu tun war! Bin ich etwa keine Frau?« - Sojourner Truth, 1851. Als Sojourner Truth während ihrer Rede auf einem Frauenkongress in Akron, Ohio, die Frage stellte, ob sie denn ... Weiterlesen

Hannah Engelmann: Antiqueere Ideologie

Hannah Engelmann: Antiqueere Ideologie

Die Suche nach identitärer Sicherheit - und was politische Bildung dagegen ausrichten kann. D 2019, 280 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast
Diskurse gegen Gleichstellung, Geschlechterforschung und die Freiheit des geschlechtlichen Ausdrucks haben Konjunktur. Von Vatikanstadt bis Washington und Rio finden sich Allianzen gegen die Feindbilder von »Gender-Ideologie« und »früher Sexualisierung«. Sie geben vor, »Natur«, »Volk« und »Familie« gegen einen vermeintlichen »Verfall« schützen zu müssen. Ihre AkteurInnen sehnen sich nach Sicherheit und klaren Grenzen, propagieren eine anti-queere Ideologie. Was veranlasst Menschen, sich ... Weiterlesen

Kathrin Schrader / Jenny Künkel: Sexarbeit

Kathrin Schrader / Jenny Künkel: Sexarbeit

Feministische Perspektiven. geschlechterdschungel. Bd.10. D 2019, 80 S., Broschur, € 8.10
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unrast - Geschlechterdschungel 10
Das Thema Sexarbeit ist hoch umkämpft. Das Buch vereint unterschiedliche Zugänge zu dem aufwühlenden Thema und arbeitet aktuelle Debatten und Gesetze auf. Dabei kommen auch Sexarbeiterinnen selbst zu Wort. Bisweilen werden feministische Perspektiven auf eine Forderung nach Abschaffung von Prostitution reduziert. Das Buch zeigt, dass Feminismus nur im Plural existiert und intersektional zu denken ist. Das heißt, dass z.B. auch ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang