Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Paris«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Jean-Philippe Blondel: Ein Winter in Paris

Jean-Philippe Blondel: Ein Winter in Paris

Dt. v. Anne Braun. Ö 2018, 192 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Deuticke
Victor hat die Provinz hinter sich gelassen und ist zum Studium nach Paris gezogen. Er kommt aus einfachen Verhältnissen, der Druck an der Uni ist hoch. Victor ist einsam und fühlt sich unsichtbar. Einzig mit Mathieu, einem Jungen aus dem Kurs unter ihm, raucht Victor hin und wieder eine Zigarette. Als Mathieu in den Tod springt, verändert sich für Victor ... Weiterlesen

Rafael Chirbes: Paris-Austerlitz

Rafael Chirbes: Paris-Austerlitz

Dt. v. Dagmar Ploetz. D 2018, 156 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Ein junger spanischer Maler flieht vor den Ansprüchen seiner gutbürgerlichen Familie nach Paris und steht dort vor dem Nichts. Er hat keinen Job, kein Geld und weiß nicht wohin, als er Michel kennenlernt, einen Arbeiter Mitte fünfzig, dessen Vitalität ihn fasziniert und anzieht. Die beiden Männer verlieben sich ineinander. Michel nimmt den jungen Spanier bei sich auf, in seiner Wohnung, ... Weiterlesen

Joe Okonkwo: Jazz Moon

Joe Okonkwo: Jazz Moon

USA 2017, 351 pp., brochure, € 16.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Kensington
On a sweltering summer night in 1925, beauties in beaded dresses mingle with hepcats in dapper suits on the streets of Harlem. The air is thick with reefer smoke, and jazz pours out of speakeasy doorways. Ben Charles is among the locals crammed into a basement club to hear jazz and drink bootleg liquor. For aspiring poet Ben, the swirling, ... Weiterlesen

Carolin Hagebölling: Der Brief

Carolin Hagebölling: Der Brief

D 2017, 221 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DTV
Es ist ein Brief, der alles infrage stellt, was sie bisher für real gehalten hatte: Marie, Anfang 30, ist höchst irritiert, als sie die Zeilen ihrer alten Schulfreundin Christine liest. Darin ist von Maries Leben in Paris die Rede, von ihrem Mann Victor, dem erfolgreichen Galeristen - und von ihrer lebensbedrohlichen Krankheit. Tatsächlich erfreut sich Marie bester Gesundheit, arbeitet als ... Weiterlesen

Hanns-Josef Ortheil: Die Pariser Abende des Roland Barthes

Hanns-Josef Ortheil: Die Pariser Abende des Roland Barthes

D 2016, 159 S., geb., € 18.60
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
»Pariser Abende« ist der Titel eines Tagebuchs, das Roland Barthes vom 24. August bis zum 17. September 1979 führte. Knapp zwei Jahre nach dem Tod seiner geliebten Mutter erzählt er darin von seinen einsamen Gängen durch jene Pariser Zonen, zu denen er eine besondere, intime Nähe empfindet. All diese Wege folgen einem bestimmten Ritual: dem einsamen Aufbruch, der Suche nach ... Weiterlesen

Louise Auger: Eine Sommerliebe in Paris

Louise Auger: Eine Sommerliebe in Paris

D 2016, 280 S., Broschur, € 17.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Krug und Schadenberg
Ev und Isabelle: eine betörende lesbische Liebesgeschichte voller Lust und Leidenschaft, Zorn und Zärtlichkeit. Als Isabelle Coache, frankokanadische Autorin und Psychologin, nach Paris reist, um dort ihr neuestes Buch zu präsentieren, begegnet sie der charismatischen Verlegerin Ev Anckert. Die Faszination ist gegenseitig. Beide Frauen begehren einander, haben aber eigentlich nur eine Affäre im Sinn. Sie verbringen einen Sommer voller Leidenschaft, ... Weiterlesen

Edmund White: Der Flaneur

Edmund White: Der Flaneur

Streifzüge durch das andere Paris. D 2016, 192 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Albino
Der schwule US-Autor Edmund White, der sechzehn Jahre lang selbst in Paris gelebt hat, lädt uns ein zu einem besonderen Spaziergang durch die französische Hauptstadt. Fernab der großen Attraktionen führt er uns in verträumte Cafés, versteckte Museen und an geheimnisvolle Orte wie das Hôtel de Lauzun, in dem der junge Baudelaire ein- und ausging. Auch der Dandyismus Baudelaires und sein ... Weiterlesen

John Glassco: Die verrückten Jahre

John Glassco: Die verrückten Jahre

Abenteuer eines jungen Mannes in Paris. Mit Einleitung v. Louis Begley. Dt.v. Matthias Fienbork. D 2010, 334 S., geb. , € 22.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
Der Kanadier John Glassco ist gerade 18 Jahre alt, als er 1928 beschließt, mit dem Geld des Vaters und seinem gleichaltrigen Freund nach Paris aufzubrechen. Er will Schriftsteller werden und gerät gerade zum richtigen Zeitpunkt in einen wahren künstlerischen Schmelztiegel. Er lernt Hemingway, Picasso, Gertrude Stein, James Joyce, Man Ray, Peggy Guggenheim, Djuna Barnes und ihre Entourage faszinierender Lesben kennen. ... Weiterlesen

Jason Bushman (R): Hollywood, je t'aime (Ich liebe Dich)

Jason Bushman (R): Hollywood, je t'aime (Ich liebe Dich)

USA 2009, OF, dt.UT, 94 min., € 18.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Jerome ist ein Traumtyp mit durchtrainierter Topfigur, einer Neigung zur Romantik und einem Dackelblick, der jeden dahinschmelzen lässt. Gerade hält er es überhaupt nicht mehr in Paris aus: es ist gerade die Vorweihnachtszeit und ziemlich graukalt. Außerdem läuft ihm dauernd sein frischverliebter Ex-Boyfriend über den Weg - und das möchte er sich besser ersparen. Also braucht er dringend Tapetenwechsel und ... Weiterlesen


Edmund White: The Flaneur

Edmund White: The Flaneur

UK 2008, 214 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
White, who lived in Paris for 16 years, wanders through the avenues and along the quays, into parts of the city virtually unknown to visitors and indeed to many locals, luring the reader into the fascinating and seductive backstreets of his personal Paris. The organizing principle is the combined force of White's perception, imagination, frame of reference and voice. He ... Weiterlesen

Mary E.J. Haight: Spaziergänge durch Gertrude Steins Paris

Mary E.J. Haight: Spaziergänge durch Gertrude Steins Paris

D 2008, 149 S., Broschur, € 15.21
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Paris, linkes Seineufer: zwischen 1900 und 1940 entfaltete sich in diesem Pariser Stadtteil eine illustre Gesellschaft aus Literaten und Künstler aus aller Welt, die das Viertel wegen seiner Schönheit und der liberalen Geisteshaltung seiner Bewohner als ihre zweite Heimat entdeckt hatten. Unter ihnen - in der Rue de Fleurus - befand sich Gertrude Stein, die mit ihrer Freundin Alice B. ... Weiterlesen

Andrea Weiss: Paris war eine Frau

Andrea Weiss: Paris war eine Frau

Die Frauen von der Left Bank. D 2006, 236 S., Broschur, € 13.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Paris übte seit jeher eine mächtige Faszination auf Künstler aus aller Welt aus. Nicht anders erging es da einer Gruppe junger Künstlerinnen in den 20er und 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts: die Schriftstellerinnen Colette, Djuna Barnes, Gertrude Stein, die Verlegerin Alice B. Toklas und die Fotografin Gisèle Freund - alle zusammen bildeten sie eine verschworene Gemeinschaft von Frauen, in dem ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang