Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Paris«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Rupert Thomson: Never Anyone But You

Rupert Thomson: Never Anyone But You

Dt. v. Daniel Schreiber. CH/D 2019, 420 S., geb., € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Secession
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im April 2019 - Vorbestellung möglich
Die 17-jährige Suzanne Malherbe freundet sich kurz vor Beginn des 1. Weltkriegs mit der etwas jüngeren, aber umso aufregenderen Lucy Schwob an, der Tochter eines jüdischen Zeitungsverlegers. Zunächst noch im Verborgenen entwickelt sich aus der Freundschaft der beiden jungen Frauen eine lesbische Liebesbeziehung, die ihr Leben prägen wird. Einfühlsam und in klarer Sprache zeichnet der Autor den Weg der beiden ... Weiterlesen

Alec Scouffi: Hotel zum Goldfisch

Alec Scouffi: Hotel zum Goldfisch

Bibliothek rosa Winkel. Bd. 75. Dt. v. Karl Blanck. D 2019, 240 S., geb., € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 75
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Mai 2019 - Vorbestellung möglich
Paris in den 1920er Jahren - Place Pigalle, Montmartre, Bois de Boulogne, Orte, an denen Liebe zu kaufen ist, von richtigen und falschen Damen ebenso wie von jungen Burschen wie Pierre Durand mit den rosa Bäckchen, genannt Chouchou. Wieder einmal ist er vor dem Stiefvater geflohen, doch aus der geplanten Reise um die Welt wird nur eine Reise um die ... Weiterlesen

Anne Fontaine (R): Marvin

Anne Fontaine (R): Marvin

Die Geschichte einer Wiedergeburt - Inspiriert vom Leben des Schriftstellers Édouard Louis. F 2017, frz. OF, dt. UT, 114 min., € 16.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Salzgeber - gay classics
Martin Clement, geboren als Marvin Bijou, ist dem Dorf seiner Kindheit entkommen. Auch die Tyrannei seines Vaters, die Resignation seiner Mutter, die Schikanen seiner Geschwister und Mitschüler lässt er hinter sich. Aber es gab auch Verbündete: Seine Lehrerin Madame Clement, die ihm die Welt des Theaters zeigte und deren Namen er voll Dankbarkeit annahm. Den Schriftsteller Abel Pinto, der ihn ... Weiterlesen

Jean-Philippe Blondel: Ein Winter in Paris

Jean-Philippe Blondel: Ein Winter in Paris

Dt. v. Anne Braun. Ö 2018, 192 S., geb., € 19.53
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Deuticke
Victor hat die Provinz hinter sich gelassen und ist zum Studium nach Paris gezogen. Er kommt aus einfachen Verhältnissen, der Druck an der Uni ist hoch. Victor ist einsam und fühlt sich unsichtbar. Einzig mit Mathieu, einem Jungen aus dem Kurs unter ihm, raucht Victor hin und wieder eine Zigarette. Als Mathieu in den Tod springt, verändert sich für Victor ... Weiterlesen

Rafael Chirbes: Paris-Austerlitz

Rafael Chirbes: Paris-Austerlitz

Dt. v. Dagmar Ploetz. D 2018, 156 S., Pb, € 10.28
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

btb
Ein junger spanischer Maler flieht vor den Ansprüchen seiner gutbürgerlichen Familie nach Paris und steht dort vor dem Nichts. Er hat keinen Job, kein Geld und weiß nicht wohin, als er Michel kennenlernt, einen Arbeiter Mitte fünfzig, dessen Vitalität ihn fasziniert und anzieht. Die beiden Männer verlieben sich ineinander. Michel nimmt den jungen Spanier bei sich auf, in seiner Wohnung, ... Weiterlesen

Joe Okonkwo: Jazz Moon

Joe Okonkwo: Jazz Moon

USA 2017, 351 pp., brochure, € 16.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kensington
On a sweltering summer night in 1925, beauties in beaded dresses mingle with hepcats in dapper suits on the streets of Harlem. The air is thick with reefer smoke, and jazz pours out of speakeasy doorways. Ben Charles is among the locals crammed into a basement club to hear jazz and drink bootleg liquor. For aspiring poet Ben, the swirling, ... Weiterlesen

Carolin Hagebölling: Der Brief

Carolin Hagebölling: Der Brief

D 2017, 221 S., Broschur, € 15.32
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

DTV
Es ist ein Brief, der alles infrage stellt, was sie bisher für real gehalten hatte: Marie, Anfang 30, ist höchst irritiert, als sie die Zeilen ihrer alten Schulfreundin Christine liest. Darin ist von Maries Leben in Paris die Rede, von ihrem Mann Victor, dem erfolgreichen Galeristen - und von ihrer lebensbedrohlichen Krankheit. Tatsächlich erfreut sich Marie bester Gesundheit, arbeitet als ... Weiterlesen

Hanns-Josef Ortheil: Die Pariser Abende des Roland Barthes

Hanns-Josef Ortheil: Die Pariser Abende des Roland Barthes

D 2016, 159 S., geb., € 18.60
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

»Pariser Abende« ist der Titel eines Tagebuchs, das Roland Barthes vom 24. August bis zum 17. September 1979 führte. Knapp zwei Jahre nach dem Tod seiner geliebten Mutter erzählt er darin von seinen einsamen Gängen durch jene Pariser Zonen, zu denen er eine besondere, intime Nähe empfindet. All diese Wege folgen einem bestimmten Ritual: dem einsamen Aufbruch, der Suche nach ... Weiterlesen

Louise Auger: Eine Sommerliebe in Paris

Louise Auger: Eine Sommerliebe in Paris

D 2016, 280 S., Broschur, € 17.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Krug und Schadenberg
Ev und Isabelle: eine betörende lesbische Liebesgeschichte voller Lust und Leidenschaft, Zorn und Zärtlichkeit. Als Isabelle Coache, frankokanadische Autorin und Psychologin, nach Paris reist, um dort ihr neuestes Buch zu präsentieren, begegnet sie der charismatischen Verlegerin Ev Anckert. Die Faszination ist gegenseitig. Beide Frauen begehren einander, haben aber eigentlich nur eine Affäre im Sinn. Sie verbringen einen Sommer voller Leidenschaft, ... Weiterlesen

Edmund White: Der Flaneur

Edmund White: Der Flaneur

Streifzüge durch das andere Paris. D 2016, 192 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Albino
Der schwule US-Autor Edmund White, der sechzehn Jahre lang selbst in Paris gelebt hat, lädt uns ein zu einem besonderen Spaziergang durch die französische Hauptstadt. Fernab der großen Attraktionen führt er uns in verträumte Cafés, versteckte Museen und an geheimnisvolle Orte wie das Hôtel de Lauzun, in dem der junge Baudelaire ein- und ausging. Auch der Dandyismus Baudelaires und sein ... Weiterlesen

Robin Campillo (R): Eastern Boys

Robin Campillo (R): Eastern Boys

F 2013, frz. OF, dt. UT, 129 min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Salzgeber - gay classics
Am Pariser Gare du Nord lernt der Mitte 40-jährige Daniel den jungen Marek kennen, der seinen Körper für 50 Euro anbietet. Sie verabreden sich bei Daniel. Wenig später taucht dort eine Bande osteuropäischer Jungs auf und fängt an eine Party zu feiern, zu der der Gastgeber aber gar nicht eingeladen hat. Fest im Glauben, Opfer eines üblen Tricks geworden zu ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

John Glassco: Die verrückten Jahre

John Glassco: Die verrückten Jahre

Abenteuer eines jungen Mannes in Paris. Mit Einleitung v. Louis Begley. Dt.v. Matthias Fienbork. D 2010, 334 S., geb. , € 22.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hanser
Der Kanadier John Glassco ist gerade 18 Jahre alt, als er 1928 beschließt, mit dem Geld des Vaters und seinem gleichaltrigen Freund nach Paris aufzubrechen. Er will Schriftsteller werden und gerät gerade zum richtigen Zeitpunkt in einen wahren künstlerischen Schmelztiegel. Er lernt Hemingway, Picasso, Gertrude Stein, James Joyce, Man Ray, Peggy Guggenheim, Djuna Barnes und ihre Entourage faszinierender Lesben kennen. ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang