Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Meinungsbildung«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 weiter >
Annika Domainko u.a. (Hg.): Canceln

Annika Domainko u.a. (Hg.): Canceln

Ein notwendiger Streit. D 2023, 160 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hanser
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im März 2023 - Vorbestellung möglich
Kein vernünftiger Mensch will Literatur verbieten - oder etwa doch? Die Diskussionen werden hitziger. Wie gehen wir mit rassistischen Stereotypen in literarischen Klassikern um? Wollen wir ein Buch noch weiterlesen, wenn gegen dessen AutorIn schwere moralische Vorwürfe erhoben werden? Droht tatsächlich eine neue Zensur, wie manche befürchten? Für die einen ist das »Canceln« ein notwendiger Schritt im Kampf gegen Diskriminierung, ... Weiterlesen

Nils Pickert: Lebenskomplizinnen

Nils Pickert: Lebenskomplizinnen

Liebe auf Augenhöhe. D 2022,287 S., Broschur, € 19.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Beltz
Liebe ohne Augenhöhe ist möglich, aber sie hat keine Zukunft. Mit dieser These seziert der Autor und Feminist Nils Pickert den Zusammenhang zwischen Liebe und Gleichberechtigung. Dieses Buch ist ein Frontalangriff auf die romantische Liebe mit dem Ziel, die Liebe zu retten. Ein radikales Buch, das ungeschminkte und berührende Einsichten in den Alltag von Beziehungen bietet. Und ein versöhnliches Buch, ... Weiterlesen

PaulA Helfritzsch: Politisierte Gefühle

PaulA Helfritzsch: Politisierte Gefühle

Versuche über Ekel, Angst, Hass, Mordlust, Trotz und Demokratie. D 2022, 282 S., Broschur, € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Westend
»Politisierte Gefühle« - diese Umkehr der gängigen Rede von emotionalisierter Politik versucht deutlich zu machen, dass Gefühle eine genuin politische Dimension besitzen, die in ihrer kollektivierenden Wirkung besteht. Schafft man es, diese zu demokratisieren, dann können sie ausschlaggebend für einen sozialen Wandel sein. Ekel, Angst, Hass, Mordlust und Trotz: Eine Auswahl ungewollter und widerspenstiger Gefühle, denen sich zuzuwenden Unbehagen und ... Weiterlesen

Kevin Brazil: Whatever Happened to Gay Happiness?

Kevin Brazil: Whatever Happened to Gay Happiness?

UK 2022, 231 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Cipher
In this highly accessible, entertaining and provocative work of non-fiction Kevin Brazil combines essay and memoir to ask one of the most pertinent questions of our current age: whatever happened to queer happiness? Exploring the lives of artists and writers from the past, current discourse around queerness and his own experiences, Brazil argues that art and literature needs to move ... Weiterlesen

Mario Lindner / Evelyn Regner: Radikale Solidarität!

Mario Lindner / Evelyn Regner: Radikale Solidarität!

Warum Vielfalt immer eine soziale Frage ist. Ö 2022, 172 S., geb., € 29.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Österreichischer Gewerkschaftsbund
»Haben wir keine anderen Probleme?« Über Gleichstellung und Vielfalt zu reden ist oft nicht einfach. Gerade in den letzten Jahren erleben wir eine Debatte, die versucht, Identitätspolitik gegen die sozialen Fragen unserer Zeit auszuspielen. Viel zu lange hätte sich die Linke mit vermeintlichen »Orchideenthemen« beschäftigt und dabei die »echten Probleme« vieler Menschen ignoriert. Statt mit Feminismus, LGBTIQ-Gleichstellung oder den Rechten ... Weiterlesen

Grace Austin: Homophobie ist schwul

Grace Austin: Homophobie ist schwul

500 Belege für homophoben Bullshit und 500 Comebacks. D 2022, 106 S., Pb, € 10.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Nova
Da ist jemandem mal so richtig der Kragen geplatzt: Homophobie ist nicht nur hartnäckig, sondern nervt auch gewaltig. Grace Austin rechnet in ihrem Büchlein »Homophobie ist schwul« mit homophoben Stereotypen ab und kontert schonungslos. Sie hält den Homophoben den Spiegel vor und zeigt, »was für eine dumme Scheiße sie verzapfen«. Definitiv kein Buch für sensible Gemüter!

Josi Copper: Risse im Asphalt

Josi Copper: Risse im Asphalt

D 2022, 220 S., Broschur, € 17.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Das Thema Homosexualität im Kontext von Religion und Kirche ist mit der Initiative #outinchurch aktueller denn je. Es ist erschreckend, dass selbst in aufgeklärten Gesellschaften homophobe Weltbilder immer noch ihren Platz finden. Als der Bundestag 2020 das Gesetz zum Verbot von Konversionstherapien verabschiedete, begann die Idee für das Buch zu reifen. Wie musste es als Jugendlicher sein, festzustellen, dass man ... Weiterlesen

Gerhard Hanloser (Hg.): Identität und Politik

Gerhard Hanloser (Hg.): Identität und Politik

Kritisches zu linken Positionierungen. Ö 2022, 272 S., Broschur, € 22.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Mandelbaum
Ein neuer Begriff macht die Runde: Identitätspolitik. Kritikerinnen und Kritiker werfen dieser vor, mehr als Antidiskriminierungspolitik zu sein. Sie rücke Sonderinteressen in den Vordergrund und arbeite dabei mit starker und oft moralisch unterfütterter Selbstinszenierung. Gesellschaftlicher »Gemeinschaftssinn« ginge flöten, das »Normale« und die »Mehrheiten« fänden keine Beachtung mehr, kommt als Klage aus rechter Richtung. Mittlerweile wird »Linkssein« in der Wahrnehmung der ... Weiterlesen

Glyn Fussell: Sink the Pink's Manifesto for Misfits

Glyn Fussell: Sink the Pink's Manifesto for Misfits

UK 2022, 176 pp., hardbound, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
White Lion Publishing
»Sink the Pink's Manifesto for Misfits« is dedicated to you: from finding your power to dreaming big, owning your space to chasing your joy, embracing your uniqueness to broadening your narrative, each cis-tem-crashing chapter will revolutionise how you see yourself, no matter where you are on your journey. Discover within thinkpieces, reflective exercises and living testimony from a brave community ... Weiterlesen

Jochen Schropp: Queer as fck

Jochen Schropp: Queer as fck

Selbstbestimmung, Sex und Sichtbarkeit - und warum ihr nicht so tolerant seid, wie ihr denkt. D 2022, 208 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Michael Fischer
Jochen Schropp ist Schauspieler, Moderator - und schwul. Heutzutage sollte das keine große Sache mehr sein, und doch schlug sein öffentliches Outing im Jahr 2018 hohe Wellen. Was ist dran an unserer Vorstellung eines toleranten Deutschlands? Mit welchen Konflikten sehen sich queere Menschen konfrontiert, welche Debatten sind längst überholt? Und was können wir alle beitragen, um das Ideal einer vielfältigen ... Weiterlesen

Bell Hooks: Lieben lernen - Alles über Verbundenheit

Bell Hooks: Lieben lernen - Alles über Verbundenheit

Dt. v. Elisabeth Schmalen. D 2022, 304 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Harper Collins
Unsere Sehnsucht und Suche nach Liebe hören nie auf. Egal, wie alt wir sind. Warum fällt es uns dennoch so schwer, den wahren Stellenwert der Liebe gesellschaftlich anzuerkennen? Weshalb verharren so viele Menschen in Beziehungen, die schon lange nicht mehr liebevoll sind? Wieso stoßen vor allem ältere Frauen mit ihrem Liebesbedürfnis an Grenzen? Wo kollidieren Geschlechterrollen mit Erwartungen? Wie hat ... Weiterlesen

Simon Dickel / Rebecca Racine Ramershoven (Hg.): Alle uns

Simon Dickel / Rebecca Racine Ramershoven (Hg.): Alle uns

Differenz, Identität, Repräsentation. D 2022, 256 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Die Autorinnen und Autoren betrachten die sozial konstruierten und zugleich äußerst wirkmächtigen Differenzkategorien Klasse, Race, Ethnizität, Behinderung, Sexualität und Geschlecht aus intersektionaler Perspektive und fragen, wie Identitätskonstruktionen in zeitgenössischer Kunst, Literatur und visueller Kultur verhandelt werden. Das Buch bietet Zugänge zu aktuellen Theorieströmungen, z.B. Afropessimismus oder queere Zeitlichkeiten, gibt praktische Einblicke in kuratorische, filmische und wissenschaftliche Arbeit und eignet sich ... Weiterlesen

Kathleen Stock: Material Girls

Kathleen Stock: Material Girls

Warum die Wirklichkeit für den Feminismus unerlässlich ist. Dt. v. Vojin S. Vukadinovic. D 2022, 400 S., Broschur, € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Tiamat
Kathleen Stock befasst sich mit den philosophischen Ideen, die zur Annahme einer Geschlechtsidentität geführt haben, und überprüft jede einzelne davon: Von Simone de Beauvoirs These, man werde nicht als Frau geboren, sondern zu einer solchen gemacht (eine Bemerkung, die laut Stock fehlinterpretiert und umfunktioniert worden ist), bis hin zu Judith Butlers Diktum, dass Sprache die biologische Wirklichkeit nicht beschreibe, sondern ... Weiterlesen

Antje Schrupp: Reproduktive Gerechtigkeit

Antje Schrupp: Reproduktive Gerechtigkeit

geschlechterdschungel, Bd. 11. D 2022, 88 S., Pb, € 8.10
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Unrast - Geschlechterdschungel 11
Reproduktionstechnologien machen rasante Fortschritte, dabei sind die politischen Implikationen noch gar nicht diskutiert. Dass nur etwa die Hälfte der Menschheit schwanger werden kann, wirft in politischer Hinsicht Gerechtigkeitsfragen auf. Traditionellerweise wurde Reproduktion über eine heteronormative Geschlechterordnung geregelt, die Kindern direkt nach der Geburt ein Geschlecht zuwies. Je nachdem, ob sie aufgrund ihrer Genitalen mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit selbst einmal schwanger ... Weiterlesen

Lena Völkening: Gendern

Lena Völkening: Gendern

Warum wir die Flexibilität des Sprachsystems nutzen sollten. D 2022, 150 S., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Unrast
Auch wenn sich fast alle einig sind, dass wir weniger diskriminierend kommunizieren möchten, wird über kaum etwas derzeit so heftig debattiert wie über das Thema Gendern. Denn mit dem Genderstern oder dem Gendergap greifen wir massiv in unsere Sprache ein - egal, ob beim Sprechen oder beim Schreiben. Doch ist es überhaupt notwendig, die Sprache umzugestalten? Und gibt es dabei ... Weiterlesen

Joris Kern: Konsenskultur

Joris Kern: Konsenskultur

Gemeinsam größer denken. D 2022, 64 S., Pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag - insight/outwrite 9
Als queere Menschen haben wir mit Ausgrenzung und Diskriminierung zu tun. In der Hoffnung, endlich dazuzugehören, verhalten sich viele »szenekonform«, was unsere Kreise oft zu exklusiven Clubs werden lassen, die sich immer wieder als gnadenlos gegenüber denen erweisen, die nicht sexy genug oder politisch auf Linie sind. Wie können politische Räume und so genannte safe spaces liebevoller und inklusiver, ... Weiterlesen

Till Randolf Amelung: Transaktivismus gegen Radikalfeminismus

Till Randolf Amelung: Transaktivismus gegen Radikalfeminismus

Gedanken zu einer Front im digitalen Kulturkampf. D 2022, 64 S., Pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag - insight/outwrite 8
Die Auseinandersetzungen zwischen Trans-Aktivistinnen, - aktivisten und Radikalfeministinnen schwelt seit Jahren und nimmt immer mehr Fahrt auf. Im Kern geht es um Fragen, was Geschlecht ist, welche Rolle Biologie dabei spielt, welche Überlappungen es gerade mit anderen Problemen bei Mädchen und Frauen gibt. Inzwischen sind die Fronten so verhärtet, dass sich beide Lager gegenseitig „Auslöschung“ vorwerfen. Höchste Zeit also, einen ... Weiterlesen

Cornelia Fleck: Queerfulness - Vom Glück einer solidarischen Protestkultur

Cornelia Fleck: Queerfulness - Vom Glück einer solidarischen Protestkultur

D 2022, 64 S., Pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag - insight/outwrite 6
Die einen frönen dem nackten Vergnügen, andere beugen sich der Mühsal emanzipatorischer Kämpfe. Vom Glück einer solidarischen Protestkultur, die beides miteinander verschmilzt, berichtet dieses Bändchen. Statt scharfen Winden mit schlagenden Wettern zu antworten, propagiert die Autorin unbeirrte Sommerfrische. Sich in Queerfulness zu üben, stärkt die Community und formt aus verstreuten Buch­staben eine lustvolle Legion.

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang