Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Kunst«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 weiter >
Catherine Lord / Richard Meyer: Art and Queer Culture

Catherine Lord / Richard Meyer: Art and Queer Culture

USA 2019, 412 pp, brochure, € 36.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Phaidon
»Art and Queer Culture« has been a historical survey to consider the ways in which the codes and cultures of homosexuality have provided a creative resource for visual artists. Attempts to trouble the conventions of gender and sexuality, to highlight the performative aspects of identity and to oppose the tyranny of the normal are all woven into the historical fabric ... Weiterlesen

Heinz-Jürgen Voß / Michaela Katzer (Hg.): Geschlechtliche und sexuelle Selbstbestimmung durch Kunst und Medien

Heinz-Jürgen Voß / Michaela Katzer (Hg.): Geschlechtliche und sexuelle Selbstbestimmung durch Kunst und Medien

Neue Zugänge zur sexuellen Bildung. D 2019, 370 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 46.16
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Psychosozial-Verlag
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im April 2019 - Vorbestellung möglich
Kunst und Medien haben einen Anteil an gesellschaftlichen Veränderungen und an Konzeptionen einer gerechten Gesellschaft, gerade im Kontext von Aktivismus. Mit dem Aufkommen des Internets und der sozialen Medien scheinen sich die (Inter-)Aktionsräume zu weiten: prozesshaft und dynamisch, demokratisch und weltweit zugänglich. Doch wie sehen die Möglichkeiten der Kunst genau aus? Die AutorInnen widmen sich Fragen gesellschaftlicher Repräsentation und der ... Weiterlesen

David Hockney / Martin Gayford: Die Welt der Bilder für Kinder

David Hockney / Martin Gayford: Die Welt der Bilder für Kinder

Illustr. v. Rose Blake. D 2019, 128 S., Farbe, geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Midas
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im März 2019 - Vorbestellung möglich
David Hockney - der wohl populärste moderne schwule Künstler - erklärt Kindern die Kunst. Seine entwaffnend inspirierende und einfach-klare Art, über Bilder zu sprechen, ist ebenso bedeutsam wie anziehend - für Kinder ebenso wie für Erwachsene. Die Illustratorin Rose Black erweckt die Erzählungen der beiden Autoren spielerisch zum Leben und sorgt so für ein äußerst zeitgemäßes und fesselndes Kunstbuch für ... Weiterlesen

Boris von Brauchitsch: Das Leben des Leonardo da Vinci

Boris von Brauchitsch: Das Leben des Leonardo da Vinci

D 2019, 160 S. mit zahlreichen Farbabb., Broschur, € 13.31
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Insel
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im April 2019 - Vorbestellung möglich
Leonardo da Vinci gilt als die perfekte Verkörperung des uomo universale der Renaissance. Immer wieder wurden Versuche unternommen, sein Werk auf dem jeweils neuesten Stand der Reproduktionstechnik zu dokumentieren und in opulenten Folianten zu präsentieren. Dabei vertiefte und verstieg man sich allerdings in immer speziellere Detailfragen, in Zuschreibungen und Abschreibungen, in Umdeutungen und Mystifizierungen. Boris von Brauchitsch sichtet anlässlich des ... Weiterlesen

Paul Warchol / Page Powell (Hg.): Warhol on Basquiat

Paul Warchol / Page Powell (Hg.): Warhol on Basquiat

The Famous Relationship Told in Andy Warhol´s Words and Pictures. D 2019, 240 S., geb., € 40.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taschen Verlag
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Mai 2019 - Vorbestellung möglich
Dieser in Zusammenarbeit mit der Andy Warhol Foundation und den Nachlassverwaltern von Jean-Michel Basquiat entstandene Band spürt der komplexen persönlichen und beruflichen Beziehung der beiden Künstler nach - anhand von Hunderten von Fotos, die Warhol von Basquiat machte, Auszügen aus den legendären Tagebüchern von Warhol und Beispielen ihrer künstlerischen Kollaboration. Aus dem, wie Warhol Basquiat sah, ergibt sich ein faszinierendes ... Weiterlesen

Virginia Woolf: Roger Fry - Eine Biografie

Virginia Woolf: Roger Fry - Eine Biografie

Dt. v. Hans-Christian Oeser. CH 2019, 500 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 29.20
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piet Meyer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Jahr 2019 (genaues Datum unbekannt) - Vorbestellung möglich
Virginia Woolf (1882-1941) hat oft betont, wie viel sie Roger Fry (1866-1934) verdankte - dem englischen Kunstkritiker, Kurator, Maler und Freund. Durch ihn lernte sie die Kunst von Cézanne, Matisse und Picasso kennen. Deren Modernität sollte ihre spätere Romanarbeit nachhaltig beeinflussen. Gegen Ende ihres Lebens verfasste sie die Biografie ihres Freundes: eine Arbeit, die im deutschsprachigen Raum nie zur Kenntnis ... Weiterlesen

Marco P. Valli / Anna Adamo: Bakeca

Marco P. Valli / Anna Adamo: Bakeca

I 2018, 112 S., Broschur, € 44.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Cesura Publishing
Eine fotografische Reportage über Exhibitionismus als einer Form sexueller Selbstdarstellung aus den Jahren 2014 bis 2016. Marco P. Valli and Anna Adamo porträtieren ihre Akteure, die sie über Online-Plattformen fanden und zeigen ihre Sexualität, die sie bis dahin nur in halbprivaten Internet-Kontakten und an Orten pflegten, die für diese Freizügkeit einschlägig bekannt waren.

Walter Pfeiffer: Bildrausch. Drawings 1966 - 2018

Walter Pfeiffer: Bildrausch. Drawings 1966 - 2018

CH 2018, 200 S., Farbe, geb., € 80.20
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Patrick Frey
Passend zur eben auf DVD erschienen Doku (»Chasing Beauty«) über Leben und Schaffen des schwulen Schweizer Künstlers Walter Pfeiffer (»der Schweizer Andy Warhol«) - bietet ein neuer aufwändiger Band einen Einblick in sein Oeuvre als Zeichner. »Bildrausch« bietet einen guten Überblick über sein zeichnerisches Werk: In den frühen 1970er Jahren schuf Pfeiffer großformatige, hyperrealistische Bleistiftzeichnungen. Sie erinnern stark an Jean ... Weiterlesen

Gonzalo Casals / Noam Parness (eds.): Queer Holdings

Gonzalo Casals / Noam Parness (eds.): Queer Holdings

A Survey of the Leslie-Lohman Museum Collection. D 2018, English text, 224 pp., colour, hardbound, € 41.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hirmer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im März 2019 - Vorbestellung möglich
The Leslie-Lohman Museum was founded during the social upheavals in the late 1960s. It is dedicated to preservation of an art that is reflecting experiences of people of the LGBTQ community. It is also supporting artists that deal with all related topics. »Queer Holdings« works on a scientific discourse out of a queer perspective and showcases 200 works that ... Weiterlesen

Lisa Immordino Vreeland (R): Love, Cecil

Lisa Immordino Vreeland (R): Love, Cecil

USA 2017, dt. SF, 98 min., € 16.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Arthaus
Für außergewöhnliche Persönlichkeiten hat Regisseurin Lisa Immordino Vreeland ein besonderes Auge. In »Love, Cecil« wirft sie nun einen intimen Blick auf das Multitalent Sir Cecil Beaton - und damit auf einen der brillantesten Künstler des 20. Jahrhunderts. Als Fotograf lichtete er u.a. Audrey Hepburn und Marilyn Monroe ab. Greta Garbo gehörte zu seinen engsten Vertrauten. Für sein Szenenbild in »My ... Weiterlesen

Giovan Pietro Bellori: Leben des Michelangelo Merisi da Caravaggio / Vita di Michelangelo Merisi da Caravaggio

Giovan Pietro Bellori: Leben des Michelangelo Merisi da Caravaggio / Vita di Michelangelo Merisi da Caravaggio

D 2018, 192 S. mit zahlreichen farb. Abb., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Die Lebensbeschreibung des Malers Michelangelo Merisi da Caravaggio, mit deren Abfassung Giovanni Pietro Bellori die Arbeit an seinen »Viten« begann, stellte ihn vor eine besondere Aufgabe: Wie kann Caravaggios forcierte »Neuheit« und sein bewusster Bruch mit den Traditionen der Malerei beschrieben werden? Welche Begrifflichkeit ist der Bildsprache des Malers adäquat, welche Metaphorik ihr angemessen? Und schließlich: Welcher Modus ist in ... Weiterlesen

Klaus-Werner Haupt: Johann Winckelmann - Begründer der klassischen Archäologie und modernen Kunstwissenschaft

Klaus-Werner Haupt: Johann Winckelmann - Begründer der klassischen Archäologie und modernen Kunstwissenschaft

D 2018, 296 S., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Weimarer Verlagsgesellschaft
Johann Joachim Winckelmann, Sohn eines Schuhmachermeisters, rastloser Autodidakt und der Begründer der klassischen Archäologie und modernen Kunstwissenschaften, gilt als Beispiel, wie ein einfacher Bürger mit Glück und Verstand alle mit seiner niederen Herkunft verbundenen Schranken zu überwinden wusste. Seine literarischen Kunstbeschreibungen sowie sein Hauptwerk - die Geschichte der Kunst des Altertums (1764) - revolutionierten die Kunstrezeption und beeinflussten neben Ästhetik ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang