Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: 1
Alain Claude Sulzer: Unhaltbare Zustände

Alain Claude Sulzer: Unhaltbare Zustände

D 2019, 272 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Galiani
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im September 2019 - Vorbestellung möglich
Zwei Tage sind sie hinter Papier versteckt, dann werden die sieben großen Schaufenster feierlich enthüllt - und lassen die Waren des alteingesessenen Quatre Saisons in neuem Glanz erstrahlen. Für diese Momente lebt und arbeitet Schaufensterdekorateur Stettler, und das schon mehrere Jahrzehnte. Nun, mit knapp sechzig, wird ihm überraschend ein jüngerer Kollege zur Seite gestellt –kein Assistent, sondern ein Rivale, ein ... Weiterlesen

Alain Claude Sulzer: Die Jugend ist ein fremdes Land

Alain Claude Sulzer: Die Jugend ist ein fremdes Land

D 2017, 180 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Galiani
Tatort: Riehen. Ein Vorort von Basel nahe der deutschen Grenze. Eine Welt der zugezogenen Gardinen, in der niemand geschieden ist und Frauen, die Auto fahren, eine anrüchige Sensation sind. Hier wächst Alain Claude Sulzer auf, als der Schwule unter drei Söhnen - mit einer französischsprachigen Mutter, die kaum Deutsch kann (und es zeitlebens nie lernen wird), und eines Vaters, dessen ... Weiterlesen

Nele Pollatschek: Das Unglück anderer Leute

Nele Pollatschek: Das Unglück anderer Leute

D 2016, 224 S., geb., € 19.52
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Galiani
Thene, 25, Oxford-Studentin mit Zweitwohnsitz in Heidelberg, lebt eigentlich ihren Traum. Leider aber fällt in Thenes Idyll mit Freund immer wieder ein, was sie nur in kleinen Dosen verträgt: ihre Patchwork-Familie. Ihre Mutter Astrid - Weltretterin, Punk, hochmanipulativ und mehr an ihren guten Taten als an ihren Kindern interessiert. Dann Georg, ihr Vater, der eigentlich die bessere Mutter gewesen wäre, ... Weiterlesen

Alain Claude Sulzer: Postskriptum

Alain Claude Sulzer: Postskriptum

D 2015, 260 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Galiani
Alain Sulzers neuer schwuler Roman über einen großen Filmstar in der Einsamkeit des Exils und die Wirren der europäischen Katastrophe. Lionel Kupfer, allseits umschwärmter Filmstar der frühen 1930er, ist ins Hotel Waldhaus in die Schweiz gereist, um sich auf seine nächste Rolle vorzubereiten. Doch die Ereignisse überschlagen sich. Kupfer sieht sich mit der Tatsache konfrontiert, dass er als Jude in ... Weiterlesen

Werner Fuld: Das Buch der verbotenen Bücher

Werner Fuld: Das Buch der verbotenen Bücher

Universalgeschichte des Verfolgten und Verfemten von der Antike bis heute. D 2012, 352 S. mit Abb., geb., € 23.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Galiani
Diese Universalgeschichte der verbotenen Bücher weiß von Zensur und Selbstzensur zu berichten, von zerstörten Bibliotheken, vom Kampf um Manuskripte, von der Verbotswut der Fundamentalisten, aber auch von trickreichen Verlegern und Autoren, von den Remota- und Secreta-Abteilungen von Bibliotheken als wahren Fundgruben. Und so kristallisiert sich hinter jeder Bibliothek eine Art Schattenbibliothek heraus, die sich aus verbotener, verdammter, verbrannter, zerstörter ... Weiterlesen

Alain Claude Sulzer: Zur falschen Zeit

Alain Claude Sulzer: Zur falschen Zeit

D 2012, 231 S., Pb, € 9.24
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Galiani
Nur ein Porträt-Foto besitzt der 17jährige von seinem Vater, sonst nichts, und er weiß auch eigentlich wenig mehr über ihn, als dass sich sein Vater zwei Wochen, nachdem er, sein erstes Kind, getauft worden war, das Leben genommen hat. Ohne besonderen Anlass beginnt der Junge sich zu interessieren und es fällt ihm auf, dass sein Vater auf dem Foto eine ... Weiterlesen


Seiten: 1
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang