Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Intergeschlechtlichkeit«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 weiter >
Katharina Mairinger-Immisch: Mehrdeutige Körper

Katharina Mairinger-Immisch: Mehrdeutige Körper

Über die Anerkennung intergeschlechtlicher Menschen in Theologie und Kirche. D 2023, 300 S., Broschur, € 40.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Intergeschlechtlichkeit bekommt verstärkt mediale Aufmerksamkeit - nicht aber in der katholischen Kirche und Theologie. Ausgehend von den religionssoziologischen Beobachtungen Pierre Bourdieus als auch von der freiheitstheologischen Anthropologie Thomas Pröppers wirft Katharina Mairinger-Immisch einen kritischen Blick auf die katholische Geschlechteranthropologie. Sie entwickelt dabei eine geschlechterinklusive Ethik, die die Haltung der Ambiguitätstoleranz fordert und fördert: eine Handlungsorientierung für die Anerkennung intergeschlechtlicher Menschen.

Joy Reißner / Orlando Meier-Brix (Hg.): tin stories

Joy Reißner / Orlando Meier-Brix (Hg.): tin stories

Trans/inter/nicht-binäre Geschichte(n) seit 1900. D 2023, 192 S., Broschur, € 13.20
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Transgender, intergeschlechtlich und nichtbinär - sicher kein Trend! Das zeigt ein Blick in unsere Geschichte. Dort begegnen uns viele Menschen, Medien und Erzählungen, die uns heute empowern, berühren und zum Nachdenken anregen. Da gab es zum Beispiel Karl M. Baer, der ein Buch über sein Leben als Inter-Person veröffentlichte. Oder Liddy Bacroff, die als Trans-Frau und Sexarbeiterin im Nationalsozialismus verfolgt ... Weiterlesen

Martin Wolkner (Hg.): Queeres entdecken - Kurzgeschichten, Romanauszüge, Monologe und andere Texte vom Litfest homochrom

Martin Wolkner (Hg.): Queeres entdecken - Kurzgeschichten, Romanauszüge, Monologe und andere Texte vom Litfest homochrom

D 2022, 364 S., Pb, € 13.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Tredition
Im August 2021 fand in Köln das erste Litfest homochrom statt. Über 120 Autorinnen und Autoren bewarben sich mit ihren Texten für die Teilnahme am bisher größten Festival für deutschsprachige Literatur mit Bezug zu lesbischem, schwulen, bi-, inter- und transidentem oder überhaupt queerem Leben. Von den 33 ausgewählten Texten, die vor Publikum und Kamera vorgetragen wurden, sind 27 in diesem ... Weiterlesen

George Sand: Gabriel

George Sand: Gabriel

Dt. v. Elsbeth Ranke. D 2022, 176 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Reclam
George Sand lebte mit Verve gegen die Konventionen ihrer Zeit an: Sie trug oft Männerkleidung, ließ sich früh scheiden und hatte Liebesbeziehungen mit Männern und Frauen. In keinem ihrer Werke hat sie sich mit Geschlechterrollen und -normen so persönlich und unkonventionell auseinandergesetzt wie in »Gabriel«. Sie nannte den Text einen »Dialogroman«: Gabriel, Enkel und Alleinerbe des Fürsten von Bramante, erfährt ... Weiterlesen

Simone Emmert: Diskriminierung aufgrund von Intergeschlechtlichkeit

Simone Emmert: Diskriminierung aufgrund von Intergeschlechtlichkeit

Deutschland und Kanada/Québec im Vergleich. D 2022, 330 S., Broschur, € 50.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript - Queer Studies
Weltweit kämpfen intergeschlechtliche Menschen für ihre Rechte. Anhand eines menschenrechtsbasierten Ansatzes führt Simone Emmert einen Ländervergleich zwischen Deutschland und der kanadischen Provinz Québec durch. Besonders spannend ist dieser Vergleich, weil Québec ein bijuridisches Rechtssystem besitzt, so dass sich hierdurch - im Vergleich mit Deutschland - Unterschiede in der Anwendung internationaler Menschenrechtsverträge ergeben. Im Mittelpunkt der Analyse steht der Schutz minderjähriger ... Weiterlesen

Paul Haller / Luan Pertl / Tinou Ponzer: Inter* Pride

Paul Haller / Luan Pertl / Tinou Ponzer: Inter* Pride

Perspektiven aus einer weltweiten Menschenrechtsbewegung. D 2022, 280 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
w_orten und meer
Weltweit setzen sich Inter-Aktivistinnen und -Aktivisten für die Rechte, Sichtbarkeit und Selbstbestimmung von intergeschlechtlichen Menschen ein. Der Sammelband Inter Pride gibt Einblicke in diese seit den 1990er Jahren sich formierende, junge internationale Menschenrechtsbewegung, ihren Aktivismus und ihre Ansätze. Wie gestaltet sich Inter-Aktivismus in unterschiedlichen Regionen der Welt? Und was bedeutet »Pride«, also Stolz, für intergeschlechtliche Menschen, deren Erfahrungen häufig von ... Weiterlesen

Christel Baltes-Löhr / René Hornstein (Hg.): Trans-, inter- und nicht-binäre Geschlechtlichkeiten

Christel Baltes-Löhr / René Hornstein (Hg.): Trans-, inter- und nicht-binäre Geschlechtlichkeiten

D 2021, 250 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
UTB
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Juni 2024 - Vorbestellung möglich
Menschen, deren Geschlecht bislang im Widerspruch zu gesellschaftlich normierten Erwartungen steht, sind mit der Herausforderung konfrontiert, zwischen Selbstbestimmung, Verbündetenschaft und struktureller Unterdrückung zu navigieren. Dieses Lehrbuch vermittelt systematisch und didaktisch aufbereitetes Wissen zu Transgender-, Intersex- und nicht-binären Geschlechtlichkeiten erstmals für den deutschsprachigen Raum. Dabei kommen Erkenntnisse aus verschiedenen Disziplinen wie Medizin, Recht, Politik, Ethik, Soziologie, Psychologie und Pädagogik zum Tragen. ... Weiterlesen

Caroline Fritzsche: Inter

Caroline Fritzsche: Inter

D 2021, 96 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag
Um Intergeschlechtlichkeit greifbar und verständlich aufzubereiten, hat die Autorin und Grafikerin Carolin Fritzsche ein Handbuch entworfen, das sich mit Definitionen auseinandersetzt, Fachbegriffe erklärt und einen Diskurs über Intergeschlechtlichkeit im binären System verständlich macht. Dieser grafisch aufwändig gestaltete Band bietet - neben einem Überblick über Formen medizinischer Eingriffe - eine detaillierte Beschreibung der politisch-juristischen Situation sowie eine Zusammenstellung von Vereinen und ... Weiterlesen

Hida Viloria / Maria Nieto: The Spectrum of Sex

Hida Viloria / Maria Nieto: The Spectrum of Sex

The Science of Male, Female, and Intersex. UK 2020, 192 pp. illustrated, brochure, € 24.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Jessica Kingsley
This transformative guide completely breaks down our current understanding of biological sex and gender diversity. Introducing readers to seven variations of human sex, commonly considered intersex, the book challenges the myth that sex and gender are binary and explores the inherent diversity of biological sex and its relationship to gender identity and expression, and the impact this has on society. ... Weiterlesen

Kimberly M. Zieselman: XOXY

Kimberly M. Zieselman: XOXY

A Memoir (Intersex Woman, Mother, Activist). UK 2020, 272 pp., brochure, € 24.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Jessica Kingsley
Meet Kimberly, a regular suburban housewife and mother, whose discovery later in life that she was born intersex fuelled her to become an international human rights defender and globally-recognised activist. Charting her intersex discovery and her journey to self-acceptance, this book portrays how being intersex impacted Kimberly's personal and family life, as well as her career. From uncovering a secret ... Weiterlesen

Dennis Krämer: Intersexualität im Sport

Dennis Krämer: Intersexualität im Sport

Mediale und medizinische Körperpolitiken. D 2020, 430 S., Broschur, € 39.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Mit der Geschlechtszugehörigkeit ist eine spezifische Vorstellung von körperlicher Leistung verbunden. Im Sport zeigt sich diese etwa darin, dass eine Trennung in zwei Geschlechter als notwendige Praxis erachtet wird, um fairen Wettbewerb zu ermöglichen. Doch was bedeutet eine solche Trennung für intersexuelle Menschen, die sich schon körperlich der Zweigeschlechterordnung entziehen? Aus soziologischer, sexualwissenschaftlicher und medizinischer Perspektive arbeitet Dennis Krämer die ... Weiterlesen

Jacqueline Thör: Nenn mich einfach Igel

Jacqueline Thör: Nenn mich einfach Igel

D 2020, 200 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Elif Verlag
Als der Hermaphrodit Igel erfährt, dass die Insassin einer Jugendstrafanstalt zu ihm ins Wohnheim ziehen soll, ist er entsetzt. Doch als Igel der Neuen zum ersten Mal begegnet, stellt er fest, dass diese ihm gar nicht so unähnlich ist: Ihre Haare sind so kurzgeschoren wie die seiner rechten Schädelseite, sie trägt einen weiten Kapuzenpulli sowie sackartige, herunterhängende Jeans und besteht ... Weiterlesen

Mira Kaszta / Simon Reutlinger: Intergeschlechtlichkeit

Mira Kaszta / Simon Reutlinger: Intergeschlechtlichkeit

Eine qualitative Fallstudie zur psychosexuellen Entwicklung. D 2020, 184 S. illustriert, Broschur, € 20.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Brandes und Apsel
Intersexuell, transsexuell, queer, hetero- oder homonormativ - Intergeschlechtlichkeit ist etwas anderes als eine sexuelle Orientierung! Was bedeutet es, ohne eindeutiges körperliches Geschlecht aufzuwachsen? Mira Kaszta und Simon Reutlinger sind dieser Frage nachgegangen. In fünf narrativen Interviews stellen sie intergeschlechtliche Menschen vor und fassen die Erzählungen ihrer Intergeschlechtlichkeit zu dynamischen Lebensgeschichten zusammen. Die InterviewpartnerInnen kommen selbst zu Wort und berichten von ... Weiterlesen

Alexander Naß / Silvia Rentzsch u.a. (Hg.): Empowerment und Selbstwirksamkeit von trans- und intergeschlechtlichen Menschen

Alexander Naß / Silvia Rentzsch u.a. (Hg.): Empowerment und Selbstwirksamkeit von trans- und intergeschlechtlichen Menschen

Geschlechtliche Vielfalt (er)leben II. D 2019, 150 S., Broschur, € 20.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Psychosozial-Verlag
Trans- und intergeschlechtliche Menschen sind im Alltag mit Ausgrenzung und Diskriminierung konfrontiert. In den vergangenen Jahren haben sie es jedoch geschafft, Empowerment-Strukturen zu initiieren, die es ihnen ermöglicht haben, in unterschiedlichen Gremien und Initiativen aktiv zu werden und diese mit ihrer Sichtweise zu bereichern, in denen zuvor nur über sie gesprochen und entschieden wurde. Auch die Politik beginnt langsam Impulse ... Weiterlesen

Luzie Loda: PS: Es gibt Lieblingseis

Luzie Loda: PS: Es gibt Lieblingseis

D 2018, 44 S., geb., € 18.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Martapress
Der sechsjährige Bella wird eingeschult. Die Vorfreude ist groß. Doch der Anfang gestaltet sich schwieriger als gedacht. - Eine Geschichte für Kinder, die sich mit Intergeschlechtlichkeit beschäftigt.

Reinhold Bilgeri (R): Erik und Erika

Reinhold Bilgeri (R): Erik und Erika

Ö 2018, dt. OF, dt. Ut, engl. UT, 93 min., € 16.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hoanzl
1966 beklatscht ganz Österreich die frischgebackene Weltmeisterin Erika Schinegger in der Damen-Abfahrt. Nach der triumphalen Rückkehr in die Heimat wird Erika Schinegger von einem Empfang zum nächsten gereicht, obwohl es heißt: »Schön is sie net, aber schnell is sie halt!« Nächste große Station: die olympischen Spiele 1968! Aufgrund organisierten Hormonmissbrauchs führte man dort erstmals vorab Tests zur Geschlechtsbestimmung durch. Und ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Erik Schinegger: Der Mann, der Weltmeisterin wurde

Erik Schinegger: Der Mann, der Weltmeisterin wurde

Meine zwei Leben. Ö 2018, 272 S., geb., € 25.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Amalthea
1966 wird Erika Schinegger zum gefeierten Star der Ski-Weltmeisterschaft in Portillo/Chile. Die 18-Jährige erringt in der Abfahrt die einzige Goldmedaille für Österreich. 1967 ergibt der erste Chromosomentest der Sportgeschichte Unglaubliches: Erika Schinegger ist ein Mann - von Geburt an! - 50 Jahre später schildert Erik Schinegger authentisch und ohne jedes Tabu seinen Lebens und Leidensweg: seine Jahre als vermeintliche Frau ... Weiterlesen

Katinka Schweizer und Fabian Vogler (Hg.): Die Schönheiten des Geschlechts

Katinka Schweizer und Fabian Vogler (Hg.): Die Schönheiten des Geschlechts

Intersex im Dialog. D 2018, 400 S. mit farbigen Abb., Broschur, € 43.18
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Campus
Intergeschlechtlichkeit hat es immer schon gegeben, doch handelt es sich um ein vielen unbekanntes Phänomen. Intersex ist ein Oberbegriff für angeborene Variationen der körperlichen Geschlechtsmerkmale. Lange Zeit wurden Intersexformen durch medizinische und psychologische Eingriffe unsichtbar gemacht. Seit 2013 sieht das deutsche Personenstandsrecht vor, dass der Geschlechtseintrag bei einem Kind mit nicht bestimmbarem Geschlecht offenbleiben muss. Dieses Buch trägt Erfahrungswissen und ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang