Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Gesellschaftsroman«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Tove Jansson: Stadt der Sonne

Tove Jansson: Stadt der Sonne

Dt. v. Birgitta Kicherer. D 2018, 220 S., geb., € 21.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Urachhaus
Ein Gästehaus in Florida, eine Handvoll Rentner am Ziel ihres Lebensabends und in Erwartung des Unausweichlichen, zwei junge, schöne Liebende als Gegengewicht: ein Fundus an kräftig skizzierten Charakteren, überzeugend, skurril, lebensnah, jeder ein faszinierendes Original. Treffsicher und mit schwarzem Humor erforscht die lesbische Schöpferin der Mumins, Tove Jansson, das Neuland des Alterns.

Marlon James: Eine kurze Geschichte in sieben Morden

Marlon James: Eine kurze Geschichte in sieben Morden

Dt. v. Guntrud Argo u.a. D 2018, 858 S., Broschur, € 15.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Heyne
Jamaika, 1976: Sieben bewaffnete Männer dringen in das Haus des Reggae-Musikers Bob Marley ein und eröffnen das Feuer. Marleys Manager wirft sich schützend über ihn und erleidet dabei lebensgefährliche Verletzungen. Marleys Frau Rita wird ebenfalls schwer verwundet, er selbst bleibt mit leichteren Verletzungen an Armen und Brust zurück. Wer waren die Täter? Was waren ihre Motive? Ausgehend von dem Attentat ... Weiterlesen

Hanya Yanagihara: Ein wenig Leben

Hanya Yanagihara: Ein wenig Leben

Dt. v. Stephan Kleiner. D 2018, 958 S., Pb, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Piper
Eine College-Freundschaft fürs Leben: Jude, Willem, JB und Malcolm bleiben sich ein Leben lang treu, auch wenn sie mitunter aneinander verzweifeln. Im Zentrum dieser facettenreichen Geschichte steht Jude, der als Waisenkind in kirchlichen Heimen missbraucht wurde, später als Stricher arbeitete, ein brillanter Jurist wird, aber mit seinen Liebhabern immer Pech hat. Doch auch der Künstler JB findet scheinbar immer den ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Garth Risk Hallberg: City on Fire

Garth Risk Hallberg: City on Fire

Dt. v. Tobias Schnettler. D 2017, 1070 S., Broschur, € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
New York City, Neujahr 1977. Ein Schneesturm zieht über die Stadt, Feuerwerk erleuchtet den Himmel und im Central Park fallen Schüsse. Die Ereignisse der Nacht bringen eine Gruppe unvergesslicher Figuren und Männerpaare zusammen. Der Österreicher Bruno Augenblick - früher Zeichenlehrer in Wien, nun Galerist in New York - hat immer wieder Affären mit Männern - also auch in dieser speziellen ... Weiterlesen

Liza Klaussmann: Villa America

Liza Klaussmann: Villa America

D 2017, 496 S., Pb, € 13.35
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Droemer
Das Leben an der Côte d’Azur der 1920er Jahre ist aufregend. Und so weht stets ein Hauch von »The Great Gatsby« durch die Seiten dieses Romans. Im Herzen der Handlung stehen Gerald Murphy und Sara, in deren Haus Berühmtheiten wie Hemingway, die Fitzgeralds und Picasso verkehren. Auch Gerald ist Maler. Sara und er heiraten gegen den Willen ihrer Eltern. In ... Weiterlesen

Carmen Korn: Töchter einer neuen Zeit

Carmen Korn: Töchter einer neuen Zeit

D 2017, 555 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Voller Lebensfreude stürzt sich Henny im April 1919 in die Ausbildung zur Hebamme. Die Frauenklinik Finkenau ist eine der modernsten Entbindungsanstalten des Landes. Henny liebt die Klinik. Doch vor allem sind es drei Frauen, die Henny auf ihrem Lebensweg begleiten werden: Ida wohnt in einem der herrschaftlichen Häuser am Hofweg und weiß nicht viel vom Leben jenseits der Beletage. Hennys ... Weiterlesen

Jerome Leroy: Der Block

Jerome Leroy: Der Block

Dt. v. Cornelia Wend. D 2017, 320 S., Pb, € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Nautilus
Was in Wirklichkeit nicht eingetreten ist, thematisiert dieser Krimi: eine Regierungsbeteiligung der extremen Rechten in Frankreich. Der »Patriotische Block« ist eine ultrarechte Partei, die dem Front National nachempfunden ist. Nach blutigen Aufständen in den französischen Vorstädten kippen in einer Wahl die Mehrheitsverhältnisse, und für drei Menschen kulminiert ein Leben aus Gewalt, Geheimnissen und Manipulation. Agnès führt als Parteivorsitzende die Verhandlungen. ... Weiterlesen

Mary McCarthy: Die Clique

Mary McCarthy: Die Clique

Dt. v. U. v. Zedlitz. D 2017, 500 S., Pb, € 10.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Im Manhattan der 1930er Jahre haben sich acht Frauen aus der Upperclass nach dem College zu einer Clique zusammengeschlossen. Helena hat ihren Hochschulzugang quasi durch Geburt ererbt. Pokey hat dafür die Unterschrift ihrer Mutter fälschen müssen. Draußen in der »realen« Welt verliert Dottie ihre Unschuld an jemanden von der schlimmen Sorte, um erkennen zu müssen, dass ihr Sex eigentlich ganz ... Weiterlesen

Sofka Zinovieff: Mad Boy, Lord Berners, meine Großmutter und ich

Sofka Zinovieff: Mad Boy, Lord Berners, meine Großmutter und ich

Dt. v. Gregor Runge. D 2017, 464 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
DTV
Prickelnd wie Champagner: exzentrische Paradiesvögel, britisches Country Life, High-Society-Skandale zeigt dieser Blick hinter die Kulissen der britischen High Society - im Mittelpunkt ein schwules Paar. Als Sofka Zinovieffs Großeltern 1942 heiraten, lebt der als »Mad Boy« bekannte Robert Heber-Percy bereits seit Jahren mit dem gut drei Jahrzehnte älteren Lord Gerald Berners in einer schwulen Beziehung zusammen. Die beiden gelten als ... Weiterlesen

Pierre Lemaitre: Wir sehen uns dort oben

Pierre Lemaitre: Wir sehen uns dort oben

Dt. v. Antje Peter. D 2017, 522 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Beinahe wäre Albert wegen der Machtgier von Leutnant Pradelle noch in den letzten Tagen des Ersten Weltkriegs ums Leben gekommen. Doch in letzter Sekunde bewahrt Édouard ihn vor dem Tod. Albert fühlt sich seinem Retter verpflichtet und erfüllt ihm seinen größten Wunsch: eine falsche Identität. Denn Edouard ist schwul. Nie konnte der Sohn aus dem gehobenen Bankerhaushalt die an ihn ... Weiterlesen

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

Carmen Korn: Zeiten des Aufbruchs

D 2017, 560 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kindler
Der Zweite Weltkrieg ist vorbei. Hamburg liegt wie so viele andere Städte in Trümmern. Auch Henny und ihre Familie gehören zu den Ausgebombten, doch sie finden Obdach bei Hennys Mutter. Und endlich scheint es aufwärts zu gehen. Mit den 1950er Jahren beginnt das deutsche Wirtschaftswunder. Marikes Mann Thies bekommt eine Stelle beim Radio. Lina, die während der Nazizeit ihre Stellung ... Weiterlesen

Paul Auer: Kärntner Ecke Ring

Paul Auer: Kärntner Ecke Ring

Ö 2017, 192 S., geb., € 19.90
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Septime
Der 60-jährige Ludwig Vilimsky könnte ein unbeschwertes Leben als wohlhabender schwuler Großbürger führen. Unter einem Pseudonym hat er sich einen Namen als Verfasser von hetzerischen Leserbriefen gemacht. Und als endgültige Rache an der Welt plant er, die seiner Meinung nach hässlichsten Gebäude der Stadt in die Luft zu sprengen. Die einzigen Menschen von Bedeutung für ihn sind Norbert, ein Stricher, ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang