Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: 1
Leonardo Padura: Die Durchlässigkeit der Zeit

Leonardo Padura: Die Durchlässigkeit der Zeit

Dt. v. Hans-Joachim Hartstein. CH 2019, 448 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Unionsverlag
Bobby, ein alter schwuler Freund, taucht aus dem Nichts auf und bittet Mario Conde um Hilfe: Die Schwarze Madonna wurde gestohlen. Sie ist nicht nur deshalb von unschätzbarem Wert, weil Bobbys Vorfahren sie aus den Pyrenäen nach Kuba gebracht haben, sondern auch, weil sie angeblich heilende Kräfte hat. Bobby verdächtigt seinen Ex-Freund, sie mitgenommen zu haben. Bobby hatte mit dem ... Weiterlesen

Steven Amsterdam: Einfach gehen

Steven Amsterdam: Einfach gehen

Dt. v. Marianne Bohn. CH 2018, 352 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Unionsverlag
Evan steht unter Druck. Er lebt in einer Dreierbeziehung mit zwei anderen Schwulen, die endlich mit ihm nicht nur Sex, sondern auch eine verbindliche Lebensgemeinschaft zu dritt wollen. Seine Mutter leidet an Parkinson in einem fortgeschrittenen Stadium, doch als plötzlich das Implantat wirkt, ist sie agil wie früher und will wieder ein eigenständiges Leben führen – dass sie dabei auf ... Weiterlesen
Veit empfiehlt (Sommer 2018)

Christoph Simon: Franz oder Warum Antilopen nebeneinander laufen

Christoph Simon: Franz oder Warum Antilopen nebeneinander laufen

CH 2018, 224 S., Broschur, € 13.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unionsverlag
In der Hauptrolle: Franz, der ewig bekiffte Gymnasiast, der die Oberstufe lieber bis zum Umfallen wiederholt, als - Gott bewahre - erwachsen zu werden und sich der fürchterlich komplizierten Welt da draußen zu stellen. In den Nebenrollen: Kumpel Rambo Riedel, der unvergleichliche und dezent alkoholabhängige Hausmeister Eryilmaz, die Ex-DDR-Lehrerin Doro Apfel - ach, und dann ist da natürlich noch Venezuela, ... Weiterlesen

Steven Amsterdam: Einfach gehen

Steven Amsterdam: Einfach gehen

Dt. v. Marianne Bohn. CH 2018, 352 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Unionsverlag
Evan ist Krankenpfleger, schwul und neigt zum Chaos. Seine energiegeladene Mutter hält ihn trotz ihrer Krankheit ordentlich auf Trab. Er hat mit zwei Freunden (Lon und Simon) gleichzeitig eine Affäre laufen. Das Verhältnis beginnt sich in eine Dreiecksbeziehung zu verwandeln. Beiden Jungs käme etwas Fixes mit Evan durchaus recht. Nur Evan beunruhigt das Gefühl gebunden zu sein. Zu alldem kommt ... Weiterlesen

Petra Ivanov: Täuschung

Petra Ivanov: Täuschung

CH 2016, 360 S., geb., € 29.81
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Unionsverlag
Was ist das Geheimnis um Jasmin Meyers Vater? Er hat die Familie der jungen Schweizerin sang- und klanglos verlassen, als diese noch ein Kind war. Die Mutter verstummt, sobald die Rede auf ihn kommt. Nun hat Jasmin gehört, dass er sich in Asien aufhalten soll. Zusammen mit ihrem serbischen Macho-Boyfriend Pal reist sie auf der Suche nach ihrem Vater nach ... Weiterlesen

Samar Yazbek: Die Fremde im Spiegel

Samar Yazbek: Die Fremde im Spiegel

Dt. v. Larissa Bender. CH 2015, 156 S., Pb, € 11.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unionsverlag
Aus einer Zeit, bevor sich die syrischen Flüchtlinge zu uns nach Europa aufmachten - eine Zustandsbeschreibung der syrischen Gesellschaft. Eines Nachts erwischt Hanan ihren Ehemann im Bett mit ihrer jungen Dienerin Alia. Für ihn empfindet Hanan zwar nur Abscheu. Mit Alia aber verbindet sie eine lesbische Liebesgeschichte - voller Wut und Eifersucht jagt sie Alia aus dem Haus. Aufgewühlt starrt ... Weiterlesen

Tamta Melaschwili: Abzählen

Tamta Melaschwili: Abzählen

Dt. v. N. Mikeladse-Bachsoliani. CH 2012, 112 S., geb., € 17.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unionsverlag
Für Ninzo und Ketwan sind es drei aufregende Tage: die beiden 13jährigen Freundinnen kennen nicht nur die üblichen Freuden und Leiden des Mädchenseins - sie müssen erfahren, was es bedeutet, in einer verheerten Konfliktzone zu leben. Einzig Kinder, alte Leute und Krüppel stecken dort fest, kommen nicht mehr weg. Gewitzt muss frau sein, um nicht Gefahr zu laufen, unter die ... Weiterlesen

Murathan Mungan: Palast des Ostens

Murathan Mungan: Palast des Ostens

D 2002, 252 S., Pb, € 10.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unionsverlag
Alle Paare in diesen fünf Erzählungen sind Liebende: Der Hirte und der Räuber, zwei junge Nomaden, der Todesengel Azrail und der Brückenbauer Deli Dumrul, ein Kulttänzer und eine Prinzessin und selbst der Großwesir und sein stummer Bote erfahren das Geheimnis der Liebe als bedrohend und beglückend zugleich. – Märchenhafte Geschichten zuweilen sehr stark homoerotisch aufgeladen.


Seiten: 1
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang