Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Biografien, Autobiografien

  
Josef Haslinger: Mein Fall

Josef Haslinger: Mein Fall

D 2020, 128 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Fischer
»Meine Eltern hatten mich der Gemeinschaft der Padres anvertraut, weil mich dort das Beste, das selbst sie mir nicht geben konnten, erwarten würde. Ich habe sie heimlich oft verflucht, weil sie mich nicht darauf vorbereitet hatten, was dieses Beste sei ...« Als Zehnjähriger wurde Josef Haslinger Schüler des Sängerknabenkonvikts Stift Zwettl. Er war religiös, sogar davon überzeugt, Priester werden zu ... Weiterlesen

Armin Strohmeyr: Dichterkinder - Liebe, Verrat und Drama

Armin Strohmeyr: Dichterkinder - Liebe, Verrat und Drama

Der Kreis um Klaus und Erika Mann. D 2020, 320 S., Broschur, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Piper
Was um 1920 hoffnungsvoll begann, endete ab 1933 in Exil und Untergang. Der Kreis um Erika und Klaus Mann bestand im Kern aus fünf Freunden, deren Kreativität sich gegenseitig beflügelte. Klaus Mann brach in seinen Romanen die Tabus um Homosexualität und freie Liebe, Mopsa Sternheim entwarf das Bühnenbild für seine Theaterfassungen, Erika Mann und Pamela Wedekind erarbeiteten Bühnenstücke, während Annemarie ... Weiterlesen

Elton John: Me - The Autobiography

Elton John: Me - The Autobiography

USA 2020, 399 pp. with numerous colour and b/w photographies, brochure, € 14.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
SMP
From his first American tour, where he astonished audiences dressed in silver hotpants and a t-shirt emblazoned with the sequinned slogan »ROCK AND ROLL«, to his chart-topping success, friendships with John Lennon, Freddie Mercury and George Michael and his struggles with drug addiction, »Me« is the story of the most enduringly successful singer/songwriter of all time. Written by Elton alongside ... Weiterlesen

Walter Isaacson: Leonardo da Vinci

Walter Isaacson: Leonardo da Vinci

Die Biografie. Dt. v. Karin Schuler u.a. D 2020, 900 S. mit zahlreichen Abb., Pb, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ullstein
Unehelich, Vegetarier, homosexuell, Linkshänder, leicht ablenkbar und durchaus ketzerisch - Leonardo da Vinci verlangte der Gesellschaft des späten 15. und des frühen 16. Jahrhunderts so manches ab. Und er gab viel zurück. Er schälte das Fleisch von Schädeln, um die Gesichtsphysiognomie zu erkunden, zeichnete die Muskulatur der Lippen nach - und malte erst dann das einzigartige Lächeln der Mona Lisa. ... Weiterlesen

Helmuth Kiesel (Hg.): Briefe der Liselotte von der Pfalz

Helmuth Kiesel (Hg.): Briefe der Liselotte von der Pfalz

Mit zeitgenössischen Porträts. D 1981, 283 S., Pb, € 13.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Das tägliche Schreiben langer Briefe, von denen an die 5000 erhalten sind, wurde ihr zum Ersatz für Freundschaften, die sie im französischen »Exil« entbehrte, und zum Heilmittel für ihre Melancholie. Liselotte von der Pfalz war von ihrem Vater mit dem Bruder des französischen Königs verheiratet worden und beobachtete als unglückliche Herzogin von Orléans die Vorgänge am Versailler Hof des Sonnenkönigs ... Weiterlesen

Hans Egger: Als ich das Weite suchte

Hans Egger: Als ich das Weite suchte

Reise- und Wandernotizen aus Ozeanien und Südostasien. Ö 2019, 347 S., Broschur, € 24.90
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Books on Demand
Um »das Leben noch einmal beim Schopf zu packen«, bricht der österreichische Geologe Hans Egger im November 2011 zu einer siebenmonatigen Reise durch Ozeanien und Südostasien auf. Das erste Ziel ist der abgelegene pazifische Inselstaat Vanuatu, die übrigen Stationen ergeben sich erst im Verlauf des Sabbaticals: Neukaledonien, Neuseeland, Australien, Singapur, Malaysia, Myanmar und Indonesien. Auf seiner Reise begegnen ihm immer ... Weiterlesen

Jim Hutton: Mercury and Me

Jim Hutton: Mercury and Me

UK 2019, 211 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Bloomsbury
Freddie Mercury was a rock superstar like no other. But for all his riches, he could not buy the thing he sought most: the love of one particular man. Jim Hutton was a modest gentleman's barber when the two met in 1983. After many fiery false starts, they became lasting lovers. From the moment they lived together, wherever Freddie went, ... Weiterlesen

Karamo Brown: Karamo

Karamo Brown: Karamo

My Story of Embracing Purpose, Healing and Hope. UK/USA/AUS/CAN 2019, 290 pp. with numerous b/w photographies, brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Simon and Schuster
When Karamo Brown first auditioned for the casting directors of »Queer Eye«, he knew he wouldn't win the role of culture expert by discussing art and theater. Instead he decided to redefine what »culture« could - and should - mean for the show. He took a risk and declared, »I am culture«. Karamo believes that culture is so much more ... Weiterlesen

Tan France: Naturally Tan

Tan France: Naturally Tan

UK 2020, 267 pp., pb., € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Penguin UK
In this heartfelt, funny, touching memoir, Tan France, star of Netflix's Emmy award-winning »Queer Eye«, tells his origin story for the first time. With his trademark wit, humor, and radical compassion, Tan reveals what it was like to grow up gay in a traditional South Asian family, as one of the few people of colour in South Yorkshire. He illuminates ... Weiterlesen

Christian Schultze: Gerade ist anders!

Christian Schultze: Gerade ist anders!

Evangelische Karteileiche, römisch-katholischer Priester, schwuler Mann. D 2019, 240 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Books on Demand
Erinnerungen an ein bewegtes Leben, das im Berliner Arbeiterbezirk Wedding begann, seine Fortsetzung in der römisch-katholischen Kirche fand und schließlich in einem Outing mündete, das der Startschuss zu einem neuen, freien Leben als schwuler Mann war. Erzählt wird von der Kindheit des Autors, von seinen Beweggründen, sich als Homosexueller der römisch-katholischen Kirche anzuschließen und sich als Priester ihren Regeln zu ... Weiterlesen

Hans Bergemann / Ralf Dose / Marita Keilson-Laurit: Magnus Hirschfelds Exil-Gästebuch 1933 - 1935

Hans Bergemann / Ralf Dose / Marita Keilson-Laurit: Magnus Hirschfelds Exil-Gästebuch 1933 - 1935

D 2019, 240 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hentrich u. Hentrich
Der schwule sozialistische Sexualwissenschaftler Magnus Hirschfeld ging nach der Zerstörung seines Berliner Instituts für Sexualwissenschaft durch die Nazis ins französische Exil. Zwischen 1933 und 1935 führte er ein »Gästebuch«, in das sich nicht nur seine zahlreichen Besucherinnen und Besucher eintrugen. Er nahm dieses Buch auch gelegentlich mit auf Reisen, wenn er selbst privater Gast war oder an Veranstaltungen teilnahm. Das ... Weiterlesen

Stefan Spector: Mit der Stasi im Bett

Stefan Spector: Mit der Stasi im Bett

D 2019, 224 S., Broschur, € 17.47
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Das Neue Berlin
Eigentlich sollte er im Auswärtigen Amt für die DDR arbeiten. Aber im dritten Agenten-Ausbildungsjahr verschwand die DDR von der Landkarte. Aus dem Perspektiv-Spion mit FDP-Parteibuch wurde also nichts - wohl aber der erste offen schwule Bewerber für ein Bundestagsmandat. Da machten ihm jedoch seine Parteifreunde einen Strich durch die Rechnung: Sie zogen die Akte des IM »Jérôme«. Stefan Spector berichtet ... Weiterlesen

Mohamed A. Ali: Angry, Queer Somali Boy

Mohamed A. Ali: Angry, Queer Somali Boy

A Complicated Memoir. UK 2019, 144 pp., hardbound, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Regina Press
Kidnapped by his father on the eve of Somalia's societal implosion, Mohamed Ali was taken first to the Netherlands by his stepmother, and then later on to Canada. Unmoored from his birth family and caught between twin alienating forces of Somali tradition and Western culture, Mohamed must forge his own queer coming of age. What follows in this fierce and ... Weiterlesen

Joe Brainard: Ich erinnere mich

Joe Brainard: Ich erinnere mich

Dt. v. Uta Goridis. D 2019, 185 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Walde und Graf
In »Ich erinnere mich« lässt Brainard sein Leben Revue passieren. Die Wörter »Ich erinnere mich ...« dienen ihm dabei als Ausgangspunkt für seine unsortierten, in Zeit und Raum hin- und herumspringenden Erinnerungen und Assoziationen: von einer frühkindlichen Tagträumerei bis hin zu seinem noch ganz frischen, ersten Erlebnis in der New Yorker Schwulenszene. Joe Brainard war Künstler und Schriftsteller und gehörte ... Weiterlesen

Andrej Seuss: Nur das Eine, furchtbare - Andreas ist tot!

Andrej Seuss: Nur das Eine, furchtbare - Andreas ist tot!

Die kurze Freundschaft zwischen Albert H. Rausch und Andreas Walser. CH 2019, 123 S., geb., € 30.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Clandestin
Der junge Künstler Andreas Walser (1908–1930) zieht von Chur nach Paris, um Maler zu werden. Er lässt sich von der Stadt einsaugen und findet schnell Anschluss an die Pariser Künstlerszene, wo er verschiedene Kunstströmungen kennenlernt und mit Picasso, Kirchner und Giacometti korrespondiert. Er wird von einem enormen Schaffensdrang getrieben, nimmt Drogen und lebt maßlos, als ihn der Schriftsteller Albert H. ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang