Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Queer Theories und Gender Studies

  
Thomas Schroedter, Christina Vetter: Polyamory

Thomas Schroedter, Christina Vetter: Polyamory

Eine Erinnerung. D 2010, 168 S., Broschur, € 10.28
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Schmetterling Verlag
In den 60er Jahren entstand in den USA der Begriff der Polyamory. In unseren Breiten ist eine Diskussion zu diesem Thema erst in den vergangenen 10 Jahren in Gang gekommen. Der Begriff bezeichnet ein Beziehungsgeflecht, in dem mehrere Liebesbeziehungen gleichzeitig, verantwortungsvoll, ehrlich, offen und verbindlich entwickelt und gelebt werden. Mitte des 19. Jahrhunderts gab es die Free-Love-Bewegung, in deren Zentrum ... Weiterlesen

Thomas Köllen: Bemerkenswerte Vielfalt: Homosexualität und Diversity Management

Thomas Köllen: Bemerkenswerte Vielfalt: Homosexualität und Diversity Management

D 2010, 220 S., Broschur, € 23.44
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Im Vergleich mit anderen zentralen Dimensionen des Diversity Managements ist der der sexuellen Orientierung in der wissenschaftlichen Forschung bisher ziemlich unterbelichtet geblieben. In der bundesdeutschen Unternehmenspraxis ist dieser Aspekt der Vielfalt geradezu tabuisiert geblieben. Anhand des Beispiels der Homosexualität wird in diesem Buch der Stand der internationalen und deutschsprachigen Forschung in der BWL zum Themenbereich sexuelle Orientierung vorgestellt. Dabei werden ... Weiterlesen

Ulrike Klöppel: XX0XY ungelöst

Ulrike Klöppel: XX0XY ungelöst

Hermaphroditismus, Sex und Gender in der deutschen Medizin. D 2010, 695 S., Broschur, € 40.91
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
»Gender« als zentraler Begriff der Geschlechterforschung wurde als psychologisches Konzept in den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts geprägt. Es entstand im Kontext einer medizinischen Normierung intersexueller Menschen. Die Wurzeln des Genderbegriffs reichen allerdings weit in die Geschichte des ärztlichen Umgangs mit Hermaphroditen zurück. Dabei werden langfristige Wandlungen der Kategorie Geschlecht offengelegt. Die Autorin untersucht diese Zusammenhänge anhand der medizinischen Literatur ... Weiterlesen

Christopher Pullen, Margaret Cooper (eds.): LGBT Identity and Online New Media

Christopher Pullen, Margaret Cooper (eds.): LGBT Identity and Online New Media

USA/UK 2010, 312 pp., brochure, € 44.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taylor and Francis
What is new about new media for lesbian, gay, bisexual, and transgender people? The authors' importnat new contribution to existing scholarship on LGBT representation suggests quite a lot. Its chapters critcially engage with queer identities, place, and community in the digital world. New generations of LGBT people are coming out, finding love, and making communities within a world of seemingly ... Weiterlesen

Rosa Mayreder: Zivilisation und Geschlecht

Rosa Mayreder: Zivilisation und Geschlecht

Ö 2010, 200 S., Broschur, € 19.90
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kaum eine andere Feministin stellte so radikal Fragen nach Machtverhältnissen, Gewaltformen und Sexualität wie Rosa Mayreder. Die Österreicherin war als Schriftstellerin, Frauenrechtlerin, Kulturphilosophin, Musikerin and Malerin tätig. Sie war angetreten, um das Frauen auferlegte Gebot der Zurückhaltung (gemeint war: ein Schweigen über sich selbst) zu durchbrechen. »Nichts muss den Frauen so angelegen sein, als gegen die Abstraktion zu kämpfen, in ... Weiterlesen

Martha C. Nussbaum: From Disgust to Humanity

Martha C. Nussbaum: From Disgust to Humanity

Sexual Orientation & Constitutional Law. USA 2010, 217pp., hardbound, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Oxford University Press
In this book, the author aims her considerable intellectual firepower at a key source of opposition to gay equality: the politics of disgust. She argues that disgust has been among the fundamental motivations of those who are fighting for a variety of legal restrictions affecting lesbian and gay citizens. When confronted with the thought of homosexuality, she writes, they experience ... Weiterlesen

Heinz-Jürgen Voß: Making Sex Revisited

Heinz-Jürgen Voß: Making Sex Revisited

Dekonstruktion des Geschlechts aus biologisch-medizinischer Perspektive. D 2010, 463 S., Broschur, € 35.77
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Geschlecht als Gender ist ein gesellschaftliches Produkt - eine Ansicht, die heute allgemeinhin akzeptiert wird. Dass aber auch das biologische Geschlecht »sex« gesellschaftlich gemacht ist, war bislang nur ein Postulat queer-feministischer Theorien. In »Making Sex Revisited« soll diese These anhand biologischer Theorien erstmals ausführlich untersucht werden. Die naturphilosophischen und biologisch-medizinischen Geschlechtertheorien verschiedener Epochen (Antike, Frühneuzeit, Gegenwart) werden hier dargestellt und ... Weiterlesen

Susan S. Douglas: Enlightened Sexism

Susan S. Douglas: Enlightened Sexism

The Seductive Message That Feminism's Work is Done. USA 2010, 355 pp., hardbound, € 21.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
This look at our pop-culture icons reveals the unfinished business of the women's movement. Women today are inundated with conflicting messages from the mass media: they must be either strong leaders in complete command or sex kittens obsessed with finding and pleasing a man. This book takes readers on a journey through TV Programs, popular songs, movies, and news coverage ... Weiterlesen

Doris Leibetseder: Queere Tracks

Doris Leibetseder: Queere Tracks

Subversive Strategien in der Rock- und Popmusik. D 2010, 336 S., Broschur, € 29.61
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Für die aktuelle Genderpolitik und die Queer Theory stellt diese sozial- und kulturwissenschaftliche Untersuchung, die an Schlüsselmotiven zeitgenössischer Rock- und Popmusik festgemacht ist, eine echte Pionierarbeit im deutschsprachigen Raum dar. Anhand von Aspekten wie Ironie, Parodie, Camp, Maske/Maskerade, Cyborg, Transsexualität oder Dildos wird der subversive Charakter queerer Motive aufgezeigt und in Bezug gesetzt zu den klassischen Diskursen der abendländischen Philosophiegeschichte. ... Weiterlesen

Fachverband Homosexualität u. Geschichte (Hg.): Invertito Jg. 11

Fachverband Homosexualität u. Geschichte (Hg.): Invertito Jg. 11

D 2010, 172 S., Broschur, € 17.48
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Invertito 11
Das neue Invertito mit einem neuen Konzept - anstelle eines einzigen thematischen Schwerpunkts nun diverse Schwerpunktbeiträge. Thomas Lau berichtet über seine Forschungen zur »Sodomitenverfolgung« im Zürich des 17. Jahrhunderts. Christine Klapeer stellt in »Die Tribadin und der Leviathan« ihre heteronormativitätskritische und lesbenaffirmative Analyse der Vertragstheorie von Thomas Hobbes vor. Am Thema »Hermaphrodismus« zeigt Heinz-Jürgen Voß, wie sich das Konzept »Geschlecht« ... Weiterlesen

Surur Abdul-Hussain: Diversity in Supervision, Coaching und Beratung

Surur Abdul-Hussain: Diversity in Supervision, Coaching und Beratung

Ö 2009, 272 S., Broschur, € 24.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Facultas
Herausforderungen und Diskriminierungen aufgrund von Unterschiedlichkeiten wie Alters- und Geschlechtsunterschieden, ethnischen oder religiösen Zugehörigkeiten, Unterschieden in der Hautfarbe sowie in familialen Lebensformen oder der sexuellen Orientierung gehören mittlerweile zum Berufs- und Lebensalltag und damit auch zum Supervisions-, Coaching- und Beratungsgeschehen. Wie können SupervisorInnen, Coaches und BeraterInnen erkennen, welche Unterschiede einen sozialen Unterschied machen, ob es sich um Diskriminierungen handelt und ... Weiterlesen

Mechthild Bereswill, Michael Meuser, Sylka Scholz: Dimensionen der Kategorie Geschlecht: Der Fall Männlichkeit

Mechthild Bereswill, Michael Meuser, Sylka Scholz: Dimensionen der Kategorie Geschlecht: Der Fall Männlichkeit

Forum Frauen- u. Geschlechterforschung. Bd. 22. D 2009 (Neuaufl.), 258 S., Broschur, € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Westfälisches Dampfboot
Männlichkeit und männliche Lebenslagen werden - ausgehend vom angelsächsischen Raum - seit gut zwanzig Jahren in den Sozialwissenschaften zunehmend thematisiert. Der vorliegende 22. Band aus der Reihe »Forum Frauen- und Geschlechterforschung« rekapituliert diese junge Entwicklung und beleuchtet die aktuellen Theorieansätze und Forschungsfelder einer Soziologie der Männlichkeit. Dabei wird der Kontext einer sich immer stärker ausdifferenzierenden Geschlechterforschung durchaus berücksichtigt. Relevante Aspekte ... Weiterlesen

Brigitte Aulenbacher, Mechthild Bereswill, Martina: FrauenMännerGeschlechterforschung - State of the Art

Brigitte Aulenbacher, Mechthild Bereswill, Martina: FrauenMännerGeschlechterforschung - State of the Art

Forum Frauen- u. Geschlechterforschung. Bd. 19. D 2009 (Neuaufl.), 349 S., Broschur, € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Westfälisches Dampfboot
FrauenMännerGeschlechterforschung ist aufgrund einer expliziten Einladung zu einem »Dialog der Gegensätze« entstanden. Die eingegangenen Beiträge geben einen guten Einblick in aktuelle Entwicklungen und Debatten der Erkenntnistheorie und des wissenschaftspolitischen Bereichs. Es stehen dabei kontroversielle Positionen einander gegenüber. Es zeigt sich dabei, wie stark die Sozialwissenschaften durch feministische Diskurse geprägt sind. Aber auch Erkenntnisse der Geschlechtersoziologie und die Konturierungen der Gender ... Weiterlesen

S. Bear Bergman: The Nearest Exit May Be Behind You

S. Bear Bergman: The Nearest Exit May Be Behind You

Essays. CAN 2009, 207 pp., brochure, € 19.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Alternately unsettling and affirming, devastating and delicious, this new collection contains essays on gender and identity by S. Bear Bergman. With humor and grace, these essays deal with issues from women's spaces to the old boys' network, from gay male bathhouses to lesbian potlucks, from being a child to preparing to have one. Throughout, S. Bear Bergman shows us there ... Weiterlesen

Susanne Lanwerd, Márcia E. Moser (Hg.): Frau - Gender - Queer

Susanne Lanwerd, Márcia E. Moser (Hg.): Frau - Gender - Queer

Gendertheoretische Ansätze in der Religionswissenschaft. D 2009, 291 S., Broschur, € 29.81
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Die Gender Studies setzen sich aus Frauenforschung, Genderforschung und Queer Studies zusammen (einzeln oder in Kombination aller drei Bereiche). In der Religionswissenschaft tut sich ein bemerkenswertes Missverhältnis auf: während sich die gesamte religionswissenschaftliche Geschlechterforschung fast ausschließlich um die Kategorie »Frau« herum zu entwickeln scheint, nimmt dort die Konzeptualisierung von »Gender« gerade erste Form an und die Kategorie »Queer« scheint noch ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang