Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Karin Hostettler und Sophie Vögele (Hg.): Diesseits der imperialen Geschlechterordnung

Karin Hostettler und Sophie Vögele (Hg.): Diesseits der imperialen Geschlechterordnung

(Post-)koloniale Reflexionen über den Westen. D 2014, 322 S., Broschur,  35.97
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Titel als E-Book-erhältlich?
transcript
Inhalt
Welche Konsequenzen hat die (post-)koloniale Kritik für die westlich geprägten Gender Studies? Wie sieht eine (post-)koloniale Intervention aus, die weiße Frauen und queere Individuen als westliche, hegemoniale Subjekte sichtbar macht, jedoch nicht ihre Abgrenzungen gegenüber Heteronormativität und patriarchalen Strukturen verdeckt? Dieser Band versammelt Beiträge aus unterschiedlichen disziplinären Feldern und gibt einen breit gefächerten Einblick in Ansätze transformativer Kritik, die Geschlecht und Sexualität als westliche Konzeptionen aufdecken und herausfordern. Aus dem Inhalt: Koloniale Muster geschlechtsspezifischer Berufsorientierung, koloniale Kontinuitäten in demografischen Fertilitätsdebatten, feministischer Orientalismus und Sexualpolitik.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang