Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Thomas Ehrsam und Regula Wyss (Hg.): »Keiner wage, mir zu sagen: Du sollst!« Thea Sternheim und ihre Welt

Thomas Ehrsam und Regula Wyss (Hg.): »Keiner wage, mir zu sagen: Du sollst!« Thea Sternheim und ihre Welt

D 2015, 160 S. mit Abb., Broschur,  25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Inhalt
Thea Sternheim ist durch die Edition ihrer Tagebücher bekannt geworden. Sie zeigen eine Frau mit einem bewegten Leben, deren Persönlichkeit ebenso fasziniert wie ihre Beziehungen zu den Größen der Literatur und Kunst in Deutschland, Frankreich, Belgien und der Schweiz - unter anderem zu Mopsa Sternheim, André Gide, Julien Green, René Crevel, Ernst Stadler. Hellwach kommentiert sie die Entwicklungen in Politik, Literatur und Kunst, und mit großem Ernst und mit Schonungslosigkeit hält sie die familiären Katastrophen fest und den eigenen Kampf um Selbständigkeit. Immer gilt: hier spricht eine Frau, die sich nichts vormachen lassen will. Der reich bebilderte Band, der eine Ausstellung zu Thea Sternheim in der Schweiz und in Deutschland begleitet, zeichnet ein facettenreiches Porträt dieser Frau.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang