Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Episodenroman (Stadtgeschichten)«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Kevin Junk: Fromme Wölfe

Kevin Junk: Fromme Wölfe

D 2021, 256 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Die Geschichte von fünf Millennials, die sich wagemutig in die Nacht Berlins stürzen. Sie nehmen Drogen, tanzen um- und miteinander, verlieben sich und analysieren ihre unmittelbare Gegenwart in einer gestochen scharfen Sprache in fesselnden Dialogen. Eine Nacht, in der alles anders ist, alles im Rausch verschwimmt. Eine Nacht, die alles verändert. Doch was, wenn alle wieder nüchtern sind? Neben den ... Weiterlesen

Anna Herzig: Sommernachtsreigen

Anna Herzig: Sommernachtsreigen

D 2018, 168 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Voland und Quist
Hannerl, gerade von ihrem vermeintlichen Liebsten sitzengelassen, fliegt nach Istanbul und schreibt die Geschichte einer schicksalhaften Begegnung auf: die Geschichte einer Nacht an der Haltestelle am Wiener Brunnenmarkt, mit Jägermeister im Flachmann, einem langen Gespräch, vielen verpassten Bussen - und einer großen Überraschung. Die Geschichte von zwei Männern, die am Ende weit mehr teilen, als wir uns anfangs auszumalen wagten. ... Weiterlesen

Paul Senftenberg: Fahren mit wehendem Haar

Paul Senftenberg: Fahren mit wehendem Haar

D 2018, 180 S., geb., € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Acht Menschen zwischen 17 und 70 Jahren, acht Schicksale, die auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun haben, im Lauf der Handlung aber zu einer kunstvoll verschachtelten Erzählung verwoben werden. Sie alle sind im Aufbruch, sind an einem Punkt angelangt, an dem alles möglich scheint - sofern sie den Mut haben, den entscheidenden Schritt zu gehen. In der vermeintlichen ... Weiterlesen

Marlon James: Eine kurze Geschichte in sieben Morden

Marlon James: Eine kurze Geschichte in sieben Morden

Dt. v. Guntrud Argo u.a. D 2018, 858 S., Broschur, € 15.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Heyne
Jamaika, 1976: Sieben bewaffnete Männer dringen in das Haus des Reggae-Musikers Bob Marley ein und eröffnen das Feuer. Marleys Manager wirft sich schützend über ihn und erleidet dabei lebensgefährliche Verletzungen. Marleys Frau Rita wird ebenfalls schwer verwundet, er selbst bleibt mit leichteren Verletzungen an Armen und Brust zurück. Wer waren die Täter? Was waren ihre Motive? Ausgehend von dem Attentat ... Weiterlesen

Armistead Maupin: Die Tage der Anna Madrigal

Armistead Maupin: Die Tage der Anna Madrigal

Die letzten Stadtgeschichten. Bd.9. Dt. v. Michael Kellner. D 2017, 352 S., Pb, € 11.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Im Mittelpunkt von Amistead Maupins neuntem und letztem Stadtgeschichten-Band steht Anna Madrigal, die legendäre Transgender-Dame und Hausherrin der Barbery Lane 28. Madrigal ist inzwischen 92 Jahre alt und wünscht sich nichts mehr als einen ladyliken Abgang. Mit ihrem früheren Mieter Brian fährt sie nach Winnemucca. Von dort ist Madrigal - damals noch ein 16jähriger Junge - aus dem Puff, der ... Weiterlesen

Antje Rávic Strubel: In den Wäldern des menschlichen Herzens

Antje Rávic Strubel: In den Wäldern des menschlichen Herzens

D 2016, 272 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Leigh, René, Emily und Sara sind Liebende, Begehrende. In diesem Episodenroman von Antje R. Strubel sind sie unterwegs und begegnen einander in der kalifornischen Wüste, am Stechlin, in finnischen Wäldern und im eisigen Wind Manhattans. Renés Verlust der ersten Liebe und Emilys Verschwinden setzen einen Reigen an Beziehungen in Gang, in denen sich klassische Liebesvorstellungen auflösen. Sara. Ute. Katt. Gerade ... Weiterlesen

Justin Torres: Wir Tiere

Justin Torres: Wir Tiere

Dt. v. Peter Torberg. D 2015, 176 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Jetzt im Taschenbuch. Drei Brüder wachsen in der New Yorker Bronx auf. In dieser Familie sind Liebe und Gewalt nah beieinander. Nicht nur zwischen den Eltern besteht ein inniges Band, auch die Brüder stehen sich überaus nahe. Dieser Roman in Episoden wird aus der Perspektive des schwulen jüngsten Bruders erzählt. Er weiß von kleinen und großen Katastrophen zu berichten, aber ... Weiterlesen

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Dt. v. J. Meurer-Bongardt. D 2014, 192 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
Hagar Olsson kennt bei uns fast niemand, dass sie die Freundin Edith Södergrans war, ist manchmal noch bekannt. Doch auch deren Gedichte sind vergessen. Dabei muss Hagar Olsson nicht nur eine sehr engagierte und einflussreiche Schriftstellerin ihrer Zeit gewesen sein (sie lebte von 1893 bis 1978), als treibende Kraft der finno-schwedischen Avantgarde der Zwischenkriegszeit wurden ihre Ideen und Ziele in ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühlingskatalog 2015)

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Hagar Olsson: Im Kanaan-Express

Dt. v. J. Meurer-Bongardt. D 2014, 192 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Arco Verlag
Ein Episodenroman der 20er Jahre, ein Vorläufer der modernen Stadtgeschichten. Eine Gruppe junger Leute will die Lebensentwürfe der etablierten Gesellschaft nicht akzeptieren und versucht sich an eigenen. Die Verstrickung der Hauptpersonen ist nachgerade bizarr, für alle ist Kanaan das Codewort für die Sehnsucht nach einer anderen Welt. Hagar Olssons Roman zeichnet sich vor allem durch die Schonungslosigkeit aus, mit der ... Weiterlesen

Tania Witte: bestenfalls alles

Tania Witte: bestenfalls alles

D 2014, 240 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag - Berliner Stadtgeschichten 3
Tekgül vereint spannende drei Kulturen in einem einnehmenden Körper und einem wachen Geist. Als sie nach vielen Bewerbungen endlich die Zusage der Berliner Kunsthochschule in den Händen hält, hängt sie ihren Modeljob an den Nagel, isst eine Pizza und beschließt, ihr Leben zu ändern. Dummerweise hat ihr Leben seinen eigenen Kopf. Ihre beste Freundin Nicoletta schlägt sich derweil mit Jugendsünden ... Weiterlesen

Tahar Ben Jelloun: Verlassen

Tahar Ben Jelloun: Verlassen

Dt. v. Christiane Kayser. D 2014, 265 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Berlin Verlag
Eine ganze Generation von Marokkanern hat nichts Anderes im Kopf, als so schnell wie möglich das Land zu verlassen und nach Europa aufzubrechen, in dem alles besser und schöner sein soll. Bei schönem Wetter sieht man von Tanger zur spanischen Küste hinüber. In Träumen sind die jungen Männer längst drüben. Doch nur wie soll man es anstellen? Azel, der nach ... Weiterlesen

Justin Torres: Wir Tiere

Justin Torres: Wir Tiere

Dt. v. Peter Torberg. D 2013, 171 S., geb., € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
DVA
Drei Brüder wachsen in der New Yorker Bronx auf. Der Vater stammt aus Puerto Rico, die Mutter ist eine weiße Amerikanerin. In dieser Familie sind Liebe und Gewalt nah beieinander. Nicht nur zwischen den Eltern besteht ein inniges Band, das grenzenlose Zuneigung ebenso wie persönliches Streben nach mehr Geltung zulässt - auch die Brüder stehen sich überaus nahe. Dieser Roman ... Weiterlesen

Linda Solanki: Dem See entlang Richtung verlorene Jugend

Linda Solanki: Dem See entlang Richtung verlorene Jugend

D 2013, 214 S., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Schwarzkopf und Schwarzkopf
Sie sind »Rich Kids« vom rechten Zürichseeufer, der sogenannten Goldküste, fünf junge Menschen Anfang zwanzig. Sie verbringen ihre Tage trinkend, die Nächte koksend und zwischendurch verschleudern sie das Geld ihrer Eltern. Das alles tun sie meistens gemeinsam, obwohl sie sich eigentlich nicht leiden können. Gian hält wenig von seinem Umfeld - zwei Sachen bestimmen sein Dasein: Langeweile und Einsamkeit. Um ... Weiterlesen

Alaa al-Aswani: Der Jakubijân-Bau

Alaa al-Aswani: Der Jakubijân-Bau

CH 2019, 363 S., Broschur, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Der Jakubijân-Bau ist ein altehrwürdiges Wohnhaus in einem ehemals besseren Viertel von Kairo. Früher vom westlich orientierten und eher liberalen Geldadel bewohnt, beherbergt er jetzt einen ziemlich breiten Querschnitt durch die vor allem in den Unterschichten immer stärker dem Fundamentalismus zuneigenden ägyptische Gesellschaft – mit allen ihren Abgründen, über die am besten niemals gesprochen wird, denn alle Abgründe haben auch ... Weiterlesen

Tania Witte: leben nebenbei

Tania Witte: leben nebenbei

D 2012, 304 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag - Berliner Stadtgeschichten 2
»Leben nebenbei« ist Tania Wittes zweiter Roman und knüpft da an, wo ihr erstes Buch »Beziehungsweise Liebe« aufhörte: Marte ist endlich Mutter geworden, die Beziehung zu Tekgül ist freilich ruiniert. Tekgül hatte eine leidenschaftliche SM-Beziehung zu Johanna begonnen, von der sich Johanna eine Lebensgemeinschaft versprochen hatte, von der Tekgül jedoch - eher abgestoßen von Johannas Charakter - nur die sexuelle Ebene sehen wollte. Nicoletta wurde von Liz schwanger, doch ein lesbisches Paar wurden sie nicht. Queere Verwicklungen ... Weiterlesen

Roland Gramling: Auf dem Sprung

Roland Gramling: Auf dem Sprung

D 2012, 400 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Es ist so richtig heimelig geworden in der Ackerpflaumenallee 33. Luke hat sich in der Szene ausgetobt und endlich in Cem einen lieben Freund gefunden, Meiko ist als besessenster Party-Schwuler der Stadt mit der Übernahme eines Szenelokals seiner Bestimmung gefolgt, Schwulenmutti Tina ist endlich glücklich mit Jörg zusammen, Tom und Marco wollen tatsächlich heiraten und Sarah ist nicht nur als Polizistin erfolgreich, sondern scheint auch über ihre (gescheiterte) große Liebe hinweg zu finden. Alles scheint sich ... Weiterlesen

Tania Witte: leben nebenbei

Tania Witte: leben nebenbei

D 2012, 304 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag - Berliner Stadtgeschichten 2
Die exaltierte Karrierefrau Johanna ist spurlos verschwunden. Als ihre Haushaltshilfe Frau Schäfer merkt, dass niemand ihre Arbeitgeberin vermisst, wirft sie jede Diskretion über Bord und sich selbst ins Geschehen. Auch die frischgebackene Mutter Marte wird von dem Strudel, den das Leben erzeugt, in unverhoffte Abgründe gezogen, und die besonnene Nicoletta kämpft mit Rollenerwartungen und der Frage, die auch die schöne ... Weiterlesen

Roland Gramling: Auf dem Sprung

Roland Gramling: Auf dem Sprung

D 2012, 400 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Warum müssen zwei Männer unbedingt heiraten? Was passiert, wenn eine Lesbe mit einem Schwulen schläft? Wie funktioniert eine Beziehung zu dritt? Wohin mit der Liebe, wenn die Liebe geht? Und überhaupt, kommen Meerschweinchen eigentlich in den Himmel? Das sind nur einige der existenziellen Fragen, mit denen sich die Freundesclique rund um Luke, Meiko und Tina unerwartet konfrontiert sieht. Unerwartet, denn ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang