Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Ludwig Wittgenstein«

Ludwig Josef Johann Wittgenstein
(* 26. April 1889; † 29. April 1951) war einer der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts.
Unter anderem mit Russells Unterstützung wurde Wittgenstein im November 1911 in die Geheimgesellschaft Cambridge Apostles gewählt. Dort fand er in David Pinsent seinen ersten Geliebten.

Mehr zu Ludwig Wittgenstein in der Wikipedia



Brian McGuiness / Radmila Schweitzer (Hg.): Wittgenstein - Eine Familie in Briefen

Brian McGuiness / Radmila Schweitzer (Hg.): Wittgenstein - Eine Familie in Briefen

Ö 2018, 350 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 29.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Haymon
Aus der wohlhabenden Industriellenfamilie Wittgenstein ging der Philosoph Ludwig Wittgenstein hervor, sein Bruder Paul wurde - trotz des Verlusts seines rechten Armes im Krieg - zum gefeierten Pianisten. Familienvater Karl Wittgenstein förderte als engagierter und großzügiger Mäzen unter anderem die Künstler der Wiener Secession und der Wiener Werkstätte. Im Palais Wittgenstein verkehrte die intellektuelle und künstlerische Elite Europas. Welche ... Weiterlesen

Michael Nedo: Ludwig Wittgenstein

Michael Nedo: Ludwig Wittgenstein

D 2012, 463 S., geb., € 41.07
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Michael Nedo, der Wittgensteins Schriften und sein Leben wie kaum ein zweiter kennt, zeigt ihn in Fotos, Faksimiles, Briefen, in Zitaten aus seinen Schriften und in Berichten seiner Familie und seiner Freunde. Ein Album, das die komplexen Bezüge zwischen Wittgensteins Leben und Werk und seinem geistigen und persönlichen Umfeld erschließt. Wittgenstein ist bis heute einer der einflussreichsten Philosophen. Sein erstes ... Weiterlesen

Ilse Somavilla (Hg.): Begegnungen mit Wittgenstein

Ilse Somavilla (Hg.): Begegnungen mit Wittgenstein

Ludwig Hänsels Tagebücher 1918/1919 und 1921/1922. Ö 2012, 218 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 29.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Haymon
Ludwig Wittgenstein hatte nur wenige Freunde, denen er zeitlebens verbunden geblieben ist. Seit der gemeinsamen Zeit in italienischer Kriegsgefangenschaft pflegten er und Hänsel eine intensive Freundschaft, die sich in Hänsels Tagebüchern niederschlug. Die darin festgehaltenen leidenschaftlichen Gespräche über religiöse und philosophische Probleme verdeutlichen trotz oft heftiger Auseinandersetzungen Hänsels Bedeutung. Wittgenstein legte großen Wert auf die Meinung dieses mitfühlenden Freundes, dem ... Weiterlesen

Alexander Waugh: Das Haus Wittgenstein

Alexander Waugh: Das Haus Wittgenstein

Geschichte einer ungewöhnlichen Familie. Dt. v. Susanne Röckel. D 2010, 440 S., Pb, € 11.25
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Eine Familiengeschichte von Philosophen, Pianisten und vielen Selbstmördern - wohl kaum eine Familie kann mit so vielen exzentrischen oder tragischen Persönlichkeiten aufwarten wie die Wittgensteins. Im Haus des Stahlmagnaten Karl Wittgenstein verkehrten Musiker wie Brahms, Mahler oder Richard Strauss - doch sein Einfluss auf die Kinder war verheerend: drei von fünf Söhnen haben sich umgebracht, einer verschenkte sein Erbe und ... Weiterlesen

Alexander Waugh: Das Haus Wittgenstein

Alexander Waugh: Das Haus Wittgenstein

Geschichte einer ungewöhnlichen Familie. Dt.v. Susanne Röckel. D 2009, 440 S., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Eine Familiengeschichte von Philosophen, Pianisten und vielen Selbstmördern - wohl kaum eine Familie kann mit so vielen exzentrischen oder tragischen Persönlichkeiten aufwarten wie die Wittgensteins. Im Haus des Stahlmagnaten Karl Wittgenstein verkehrten Musiker wie Brahms, Mahler oder Richard Strauss - doch sein Einfluss auf die Kinder war verheerend: drei von fünf Söhnen haben sich umgebracht, einer verschenkte sein Erbe und ... Weiterlesen

Derek Jarman: Wittgenstein

Derek Jarman: Wittgenstein

UK 1993, 75 Min., OF, SF, dt. UT, € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Derek Jarmans WITTGENSTEIN ist ein ungewöhnliches Porträt eines Philosophen. Der junge Ludwig wird 1889 in eine wohlhabende, wenn auch unglückselige Wiener Familie geboren – als jüngstes von neun Kindern, von denen 4 Brüder Selbstmord begehen, ein anderer hingegen mit nur einem Arm ein gefeierter Pianist wird. Während seines Philosophie-Studiums in Cambridge wird Wittgenstein als brillanter Denker entdeckt und von Leuten ... Weiterlesen


Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang