Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Edmund White«

Edmund White im Oktober 2007 - Foto von David Shankbone - wikimedia Edmund Valentine White III
(* 13. Januar 1940 in Cincinnati, Ohio) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller und Essayist.

Er gilt als einer der wichtigsten schwulen Autoren des ausgehenden 20. und frühen 21. Jahrhunderts, ein großer Teil seiner Romane ist autobiographisch geprägt und schildern seine Erfahrungen als offen schwul lebender Mann in den USA und Frankreich.

Artikel zu Edmund White auf Wikipedia



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Edmund White: Our Young Man

Edmund White: Our Young Man

UK 2017, 283 pp., brochure, € 12.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Bloomsbury
Edmund White’s new novel follows the life of a gorgeous Frenchman, Guy, as he goes from a French industrial city to the top of the modeling profession in New York City's fashion world, becoming the darling of Fire Island's gay community. Enjoying a full gay amorous life through the disco era and into the age of AIDS, like ... Weiterlesen

Edmund White: Die Gaben der Schönheit

Edmund White: Die Gaben der Schönheit

Dt. v. Peter Peschke. D 2016, 384 S., geb., € 23.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Albino
Edmund White geht heute auf die 80 zu und als Autor wirkt er dennoch keineswegs eingerostet oder verschleißt. Schon mit Titeln wie »Hotel de Dream« oder »Jack Holmes und sein Freund« hatte er bewiesen, dass er mehr kann als (auto)biografische Texte/Romane zu verfassen. Mit »Die Gaben der Schönheit« setzt er noch eins drauf - hier schlägt er erstmals einen untypisch ... Weiterlesen
Jürgen empfiehlt (Sommer 2017)

Edmund White: Die Gaben der Schönheit

Edmund White: Die Gaben der Schönheit

Dt. v. Peter Peschke. D 2016, 384 S., geb., € 23.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Albino
Guy hat es geschafft: Aus der Armut der französischen Provinz hat er den Olymp der Modewelt im New York der 1980er erklommen. Reihenweise erliegen die schwulen Männer seiner Schönheit, die ihn im Sommer zur größten Attraktion Fire Islands macht. In vollen Zügen durchlebt Guy die sexuellen Vorzüge des Schönseins während der Disco-Ära und bis zum Aufkommen der Aidskrise. Wie ein ... Weiterlesen

Edmund White: Der Flaneur

Edmund White: Der Flaneur

Streifzüge durch das andere Paris. D 2016, 192 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Albino
Der schwule US-Autor Edmund White, der sechzehn Jahre lang selbst in Paris gelebt hat, lädt uns ein zu einem besonderen Spaziergang durch die französische Hauptstadt. Fernab der großen Attraktionen führt er uns in verträumte Cafés, versteckte Museen und an geheimnisvolle Orte wie das Hôtel de Lauzun, in dem der junge Baudelaire ein- und ausging. Auch der Dandyismus Baudelaires und sein ... Weiterlesen

Gengoroh Tagame: The Passion of Gengoroh Tagame

Gengoroh Tagame: The Passion of Gengoroh Tagame

D 2016, 172 pp., b/w + colour, hardbound, € 39.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Bruno Gmünder
Violent, visceral and provocative, to say the least, Gengoroh Tagame's unquestionable talent for story and illustration is already the material of legend. His gay BDSM stories are now widely celebrated for both their virtuosic drawing and their unparalleled passion. Produced by a veteran Japanist - this collection is a project that began some years ago, when Ishii was translating a ... Weiterlesen

Edmund White: Hotel de Dream

Edmund White: Hotel de Dream

Dt. v. Joachim Bartholomae. D 2015, 190 S., Broschur, € 19.53
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm
Wer Edmund Whites autobiografisch angehauchte Romane gewöhnt ist, wird von seinem Roman »Hotel de Dream« - der einen historischen Stoff behandelt - einigermaßen überrascht sein. In diesem stark verschachtelten Roman geht es zwar auch um einen Schriftsteller - nämlich Stephen Crane. Doch dieser hat keine Ähnlichkeit mit dem schwulen Gegenwartsautor. Obwohl Crane tatsächlich existiert hat und die im Roman erwähnten ... Weiterlesen
(Jürgen empfiehlt - Frühling 2016)

Monica B. Pearl: AIDS Literature and Gay Identity

Monica B. Pearl: AIDS Literature and Gay Identity

The Literature of Loss. UK 2015, 200 pp., brochure, € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taylor and Francis
This book discusses the significance of late 20th century and early 21st century American fiction written in response to the AIDS crisis and interrogates how sexual identity is depicted and constructed textually. Pearl develops Freudian psychoanalytic theory in a complex account of the ways in which grief is expressed and worked out in literature, showing how key texts from the ... Weiterlesen

Edmund White: City Boy

Edmund White: City Boy

Mein Leben in New York. Dt. v. Joachim Bartholomae. D 2015, 320 S., geb., € 23.63
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Bruno Gmünder
Anstatt ein Harvard-Studium aufzunehmen, geht Edmund White nach dem College wegen eines Lovers nach New York City. Unerfahren und pleite kommt er dort an. Er ringt mit sich selbst und seinem Schwulsein, hat sogar eine gewisse Hoffnung, irgendwann davon »geheilt« zu werden. 1969 erlebt White die Stonewall Riots und den Beginn der neuen Schwulenbewegung aus nächster Nähe mit. Allmählich freundet ... Weiterlesen

Edmund White: Inside a Pearl

Edmund White: Inside a Pearl

My Years in Paris. UK 2015, 263 pp., brochure, € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Bloomsbury
When Edmund White moved to Paris in 1983, leaving New York City in the midst of the AIDS crisis, he was 43 years old, couldn't speak French, and only knew two people in the entire city. But in middle age, he discovered the new anxieties and pleasures of mastering a new culture. When he left fifteen years later to take ... Weiterlesen

Edmund White: Hotel de Dream

Edmund White: Hotel de Dream

Dt. v. Joachim Bartholomae. D 2015, 190 S., Broschur, € 19.53
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm
Im Zentrum des Romans steht der Autor Stephen Crane, eine Art »James Dean« der amerikanischen Literatur Ende des 19. Jahrhunderts. Der gefeierte Autor begibt sich außer Landes in eine Klinik, um dort seine Tuberkulose im Endstadium zu kurieren. Sein kraftvoller Naturalismus respektierte keine Tabus, weder in der Literatur noch im Leben. Wohl wissend, dass es vermutlich seine letzte Chance sein ... Weiterlesen

Edmund White: States of Desire Revisited

Edmund White: States of Desire Revisited

Travels in Gay America. USA 2014, 348 pp., brochure, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Wisconsin Press
»States of Desire Revisited« looks back from the 21st century at a pivotal moment in the late 1970s: Gay Liberation was a new and flourishing movement of creative culture, political activism, and sexual freedom, just before the 1980s devastation of AIDS. Edmund White traveled America, recording impressions of gay individuals and communities that remain perceptive and captivating today. He noted ... Weiterlesen

Jörn J. Rohwer: Die Seismografie des Fragens

Jörn J. Rohwer: Die Seismografie des Fragens

Biografische Gespräche. CH 2014, 872 S., geb., € 35.93
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Salis
Biografische Gespräche, für die sich der Fragende akribisch vorbereitet und bei denen durch Empathie und mit einer kritischen Haltung unzählige Facetten einer Person erst wirklich sichtbar werden, sind fast komplett aus den deutschsprachigen Medien verschwunden. Jörn Jacob Rohwer führte in den 1990er und 2000er Jahren Dutzende ebensolcher Gespräche - unter anderen mit Susan Sontag, Edmund White, Yoko Ono, Tomi Ungerer, ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang