Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »AIDS«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 weiter >
Pasquale Plastino und Stéphane Riethauser (R): Garten der Sterne

Pasquale Plastino und Stéphane Riethauser (R): Garten der Sterne

Die märchenhafte Geschichte eines queeren Berliner Friedhofs. D 2018, dt. OF, engl., frz., ital. UT, 61 min., € 16.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Indigo
Es war einmal ein alter Berliner Friedhof, wo die Brüder Grimm ihre ewige Ruhe gefunden haben. In diesem verzauberten Garten betreibt Ichgola Androgyn Deutschlands erstes Friedhofscafé. Ichgola (alias Bernd Boßmann, Mann/Frau-Kabarettist, langjähriger schwuler und HIV/AIDS-Aktivist) organisiert auch die Bestattungen jenseits von religiösen Zugehörigkeiten, mit Schwerpunkt totgeborene Babies. Denn auf diesem Friedhof gibt es eine besondere Gedenkstätte: den Garten der Sternenkinder. ... Weiterlesen

Gery Keszler / Ted Chapin / Michael Balgavy: Life Ball Style Bible

Gery Keszler / Ted Chapin / Michael Balgavy: Life Ball Style Bible

An Homage to The Sound of Music. Ö 2018, 112 S., geb., € 25.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Verlag für moderne Kunst
Seit seiner Premiere im Jahr 1993 setzt sich der Life Ball dafür ein, die Tabus von HIV und AIDS in der Gesellschaft zu brechen, und unterstützt Organisationen und Projekte in der ganzen Welt. 2018 feiert der Life Ball sein 25-jähriges Jubiläum. Mit einer Hommage an »The Sound of Music« - Kernbestand schwuler Sing-along-Kultur - setzt er dem erfolgreichsten Musikfilm ... Weiterlesen

Robin Campillo (R): 120 BPM

Robin Campillo (R): 120 BPM

F 2017, frz. OF, dt. UT, 144 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Seit fast zehn Jahren ist Aids ein Thema, doch noch immer wird über die Epidemie in der französischen Gesellschaft und Politik geschwiegen. ACT UP, eine Aktivistengruppe von Betroffenen, will auf die Missstände aufmerksam machen und schreckt auch vor spektakulären Protestaktionen nicht zurück. Regisseur Robin Campillo - selbst bei ACT UP engagiert - hat dem französischen Aids-Aktivismus ein überfälliges filmisches Denkmal ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Simon Kaijser (R): Don´t Ever Wipe Tears Without Gloves

Simon Kaijser (R): Don´t Ever Wipe Tears Without Gloves

SE 2012, schwed. OF, dt. SF, dt, engl. UT, 177 Min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Als Rasmus 1982 in den Zug nach Stockholm steigt, lässt er seine kleinstädtische Heimat für immer hinter sich. Jung und hübsch taucht er in die Schwulenszene von Stockholm ein. Benjamin ist Zeuge Jehovahs. Eifrig geht er von Tür zu Tür und verbreitet das Wort Gottes. Nichts kann ihn von seinem Glauben abbringen, bis er an die Tür von Paul klopft. ... Weiterlesen

Masande Ntshanga: positiv

Masande Ntshanga: positiv

D 2018, 200 S., geb., € 25.49
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wunderhorn
Lindanathi und seine Freunde, die direkte und tiefsinnige Cissie und der meist zugedröhnte Ruan, leben zusammen in einer WG in Kapstadt. Sie schlagen sich durchs Leben mit Hilfsarbeiten und durch den Verkauf von antiretroviralen Medikamenten, bevor diese in Südafrika landesweit und ohne Auflagen für alle erhältlich gemacht werden. Lindanathi jobbt in einer Videothek. Er ist HIV positiv, er schnüffelt, zieht ... Weiterlesen

Lesley-Ann Jones: Freddie Mercury

Lesley-Ann Jones: Freddie Mercury

Die Biografie. Dt. v. Stefan Rohmig. D 2018, 447 S. mit zahlreichen farb. u. S/W-Abb., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Piper
Freddie Mercury wurde als genialer Songschreiber, charismatischer Sänger und flamboyanter Showman der Band Queen zum Superstar. Jetzt - 25 Jahre nach seinem Tod - gelingt es Lesley-Ann Jones, Rock-Journalistin und Weggefährtin der Band, unbekannte Einblicke in das Leben des schwulen Sängers zu eröffnen. Sie führte über hundert Interviews mit seinen Vertrauten und stattete seinem Geburtsort Sansibar ebenso wie Münchens schillerndem ... Weiterlesen

Elia Barceló: Das Rätsel der Masken

Elia Barceló: Das Rätsel der Masken

Dt. v. Stefanie Gerhold. D 2017, 528 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Piper
Der junge französische Literaturwissenschaftler Ariel Lenormand steht kurz davor eine Biografie fertig zu stellen - sie ist seinem Lieblingsautor Raúl de la Torre gewidmet, der durch aufsehenerregenden Selbstmord aus dem Leben geschieden ist. Allerdings fehlen Ariel für den Abschluss der Arbeit noch ein paar persönliche Details aus dem Leben des argentinischen Schriftstellers. Um diese in Erfahrung zu bringen, reist Ariel ... Weiterlesen

Avram Finkelstein: After Silence

Avram Finkelstein: After Silence

A History of AIDS Through Its Images. USA 2017, 248 pp. illustrated, hardcover, € 27.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of California Press
Early in the 1980s AIDS epidemic, six gay activists created one of the most iconic and lasting images that would come to symbolize a movement: a protest poster of a pink triangle with the words »Silence = Death«. The graphic and the slogan still resonate today, often used to brand the entire movement. Avram Finkelstein tells the story of how ... Weiterlesen

Tom E. Brown (R): Pushing Dead

Tom E. Brown (R): Pushing Dead

USA 2016, engl. OF, dt. UT, 110 Min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Als der ohnehin ums tägliche Überleben kämpfende, HIV-positive, schwule Schriftsteller Dan einen 100 Dollar Geburtstagsscheck auf sein Konto einzahlt, fliegt er aus seiner Krankenversicherung, weil er plötzlich »zu viel« besitzt. Wird es Dan gelingen, der starren Bürokratie auf die Sprünge zu helfen, oder muss er künftig tatsächlich die 3.000 Dollar monatlich für seine dringend benötigten Medikamente selbst aufbringen? - Eine ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Ulrich Würdemann: Schweigen = Tod, Aktion = Leben

Ulrich Würdemann: Schweigen = Tod, Aktion = Leben

D 2017, 172 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Die-Ins, Strassen-Aktionen, Boykott, eine Dombesetzung - ab Ende der 1980er Jahre, zu Zeiten des Höhepunkts der Aids-Krise, wirbelte mit ACT UP eine neue Gruppierung die Aids-Politik auf. In ihren Aktionen manifestierte sich auch die Wut auf Ausgrenzung und Diskriminierung, auf Untätigkeit und Ignoranz. »Nicht nur über uns, sondern mit uns« - Menschen mit HIV und Aids wollten endlich selbst ihre ... Weiterlesen

Martin Reichert: Die Kapsel - AIDS in der Bundesrepublik

Martin Reichert: Die Kapsel - AIDS in der Bundesrepublik

D 2017, 300 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
»Gib Aids keine Chance« - fast jeder Deutsche über dreißig kennt den Slogan dieser 1987 von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gestarteten Kampagne. »Truvada« heißt das Wundermittel, mit dem sich diese Forderung nun erfüllen soll. Die Kapsel, die HIV-Infizierten schon seit einiger Zeit zu Therapiezwecken verschrieben wird, dient mittlerweile auch der Prophylaxe. Was die Mehrheit der Deutschen nicht kennt, sind ... Weiterlesen

Henning Tümmers: Aids

Henning Tümmers: Aids

Autopsie einer Bedrohung im geteilten Deutschland. D 2017, 400 S., geb., € 41.02
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wallstein
Zu Beginn der 1980er Jahre häuften sich Berichte über eine mysteriöse Krankheit, die vor allem Schwule traf und ein qualvolles Sterben zur Folge hatte. Schnell wuchs weltweit die Angst vor jenem tödlichen Phänomen, dem Mediziner 1982 den Namen »Aids« gaben. In der Bundesrepublik entbrannte bald eine heftige Debatte über die vermeintliche Notwendigkeit, die Grundrechte von »Risikogruppen« wie Schwulen und Drogenabhängigen ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang