Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Schwule Geschichte und politische Bewegung

  
Barry Reay: New York Hustlers

Barry Reay: New York Hustlers

Masculinity and Sex in Modern America. UK/USA 2010, 279pp., brochure, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
This book - looking back from the 1990s into the early decades of the 20th century - maps the world of those known as »trade« - ostensibly straight men who would engage in homosexual sex - and hustlers - those who were paid for it. It was a milieu that was central to the sexual histories of several generations of ... Weiterlesen

Michael Hagner: Der Hauslehrer

Michael Hagner: Der Hauslehrer

Die Geschichte eines Kriminalfalls. D 2010, 280 S., geb., € 20.46
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
1903 wird der 23jährige Jurastudent Andreas Dippold in Bayreuth des Totschlags angeklagt - als Hauslehrer soll er seine beiden Schüler körperlich derart gezüchtigt haben, dass einer der beiden Jungen an den Folgen der Misshandlungen verstorben ist. Dippold beharrt auf der Angemessenheit der Strafen, da er die beiden angeblich beim Onanieren erwischt hat. Die großbürgerlichen Eltern setzen alle Hebel in Bewegung, ... Weiterlesen

Sabine Strasser, Elisabeth Holzleithner (Hg.): Multikulturalismus queer gelesen

Sabine Strasser, Elisabeth Holzleithner (Hg.): Multikulturalismus queer gelesen

Zwangsheirat und gleichgeschlechtliche Ehe in pluralen Gesellschaften. D 2010, 370 S., Broschur, € 33.82
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Zwangsehen, weibliche Genitalbeschneidung und Ehrenmorde sind zu einem Thema der Medien geworden und werden in der Öffentlichkeit kontroversiell diskutiert. Dadurch ist das Modell des Multikulturalismus unter Druck geraten. Doch so liberal - wie man denkt - ist allerdings der Mainstream auch nicht. In vielen Ländern Europas gibt es zwar die Eingetragene Partnerschaft - aber die Ehe steht gleichgeschlechtlichen Paaren weiterhin ... Weiterlesen

Carlos A. Ball: From the Closet to the Courtroom

Carlos A. Ball: From the Closet to the Courtroom

Five LGBT Rights Lawsuits That Have Changed Our Nation. USA 2010, 286pp., hardbound, € 24.89
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
The advancement of LGBT rights has occurred through struggles large and small - on the streets, around kitchen tables, and on the Web. Lawsuits have also played a vital role in propelling the movement forward, and behind every case in a human story: a landlord in New York seeks to evict a gay man from his home after his long-time ... Weiterlesen

Peter Winzen: Das Ende der Kaiserherrlichkeit

Peter Winzen: Das Ende der Kaiserherrlichkeit

Die Skandalprozesse um die homosexuellen Berater Wilhelms II. 1907-1909. D/Ö 2010, 366 S. mit Abb., geb., € 47.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
1907 - 1909 erschütterte der sog. Eulenburg-Skandal das deutsche Kaiserreich. Der politische Publizist Maximilian Harden deckte dabei auf, dass zwei der engsten Berater des deutschen Kaisers Wilhelm II. - Kuno Moltke und Philipp Eulenburg - zu einem schwulen Kreis auf höchster Ebene gehörten - Homosexualität war nach dem damaligen §175 mit hohen Gefängnisstrafen belegt. Ausgehend von dieser Enthüllung entspannen sich ... Weiterlesen

Alice Echols: Hot Stuff

Alice Echols: Hot Stuff

Disco and the Remaking of American Culture. USA 2010, 338pp., hardbound, € 25.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
In the 1970s, disco became inseparable from the emergence of »gay macho«, a rising black middle class, and a growing, if equivocal, openness about female sexuality. The disco scene carved out a haven for gay men who reclaimed their sexuality on dance floors where they had once been surveilled and harassed: and gay discos needed music - the genre that ... Weiterlesen

Amy Lind (ed.): Development, Sexual Rights and Global Governance

Amy Lind (ed.): Development, Sexual Rights and Global Governance

UK/USA 2010, 211 pp., brochure, € 47.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taylor and Francis
This book addresses how sexual practices and identities are imagined and regulated through development discourses and within institutions of global governance. The underlying premise is that the global development industry plays a central role in constructing people's sexual lives, access to citizenship, and struggles for livelihood. Despite the industry's persistent insistence on viewing sexuality as basically outside the realm of ... Weiterlesen

Pinar Selek: Zum Mann gehätschelt - zum Mann gedrillt

Pinar Selek: Zum Mann gehätschelt - zum Mann gedrillt

Männliche Identitäten. D 2010, 237 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Orlanda Frauenverlag
Wie werden aus Menschen Männer? Und was bedeuten Mannsein und Männlichkeit vor dem Hintergrund der Forderung nach einer Gleichberechtigung der Geschlechter? Die türkische Soziologin Pinar Selek geht diesen Fragen am Beispiel der Türkei nach. Das Mannwerden wird dort von einschneidenden Erlebnissen wie Beschneidung, Wehrdienst, Arbeitssuche oder Heirat markiert. Auch wird Fragen der Homosexualität und Transsexualität nachgegangen. Insgesamt lädt dieses Buch ... Weiterlesen

Andreas Pretzel: Homosexuellenpolitik in der frühen Bundesrepublik

Andreas Pretzel: Homosexuellenpolitik in der frühen Bundesrepublik

Queer Lectures. 3. Jahrgang/Heft 8. D 2010, 44 S., Broschur, € 6.20
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Queer Lectures 8
Die 50er Jahren in der Bundesrepublik Deutschland stellen ein recht ambivalentes Jahrzehnt dar - insbesondere auch für die Schwulen und Lesben dieser Zeit. Sicherlich bedeutete die erfolgreiche Demokratisierung nach den Repressalien und der Verfolgung in der Nazizeit eine deutliche Verbesserung der Situation. Doch - was zum Beispiel die Jurisdiktion anbelangt - bestand auch gerade in personeller Hinsicht eine unglaubliche Kontinuität ... Weiterlesen

Judy Shepard: The Meaning of Matthew

Judy Shepard: The Meaning of Matthew

My Son's Murder in Laramie, and a World Transformed. USA 2010, 273 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
The mother of Matthew Shepard - a 21-year-old victim of a brutal hate crime - shares personal stories about her son's life, the aftermath of his death, and the choice she made to honor his legacy by becoming an international gay rights activist. Today the name Matthew Shepard is synonymous with gay rights, but for most of his life he ... Weiterlesen

Paul Jackson: One of the Boys

Paul Jackson: One of the Boys

Homosexuality in the Military during World War II. CAN/UK/USA 2010, 338 pp., brochure, € 67.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Homosexuality and military service have made strange bedfellows over the last century. Military leaders have generally seen homosexuals as unmanly, immoral, and - according to the U.S. military - a threat to unit cohesion, a claim that continues to prop up the controversial »don't ask, don't tell« policy. Struggles for equal rights have not been limited to the USA: during ... Weiterlesen

Christopher Pullen, Margaret Cooper (eds.): LGBT Identity and Online New Media

Christopher Pullen, Margaret Cooper (eds.): LGBT Identity and Online New Media

USA/UK 2010, 312 pp., brochure, € 44.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taylor and Francis
What is new about new media for lesbian, gay, bisexual, and transgender people? The authors' importnat new contribution to existing scholarship on LGBT representation suggests quite a lot. Its chapters critcially engage with queer identities, place, and community in the digital world. New generations of LGBT people are coming out, finding love, and making communities within a world of seemingly ... Weiterlesen

Christopher Isherwood: Löwen und Schatten

Christopher Isherwood: Löwen und Schatten

Dt. v. Joachim Kalka. D 2010, 317 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
1938 erschien Christopher Isherwoods Jugenderinnerungen »Löwen und Schatten« erstmals in England. Beginnend mit seiner Schulzeit, beschwören sie aber vor allem die Atmosphäre seiner Cambridge-Jahre wieder und zeigen ihn als jungen Tutor, Medizinstudenten und ambitionierten Schriftsteller. Nach seinen ersten Stehversuchen als Autor wuchs er schnell in die schimmernde literarische Welt der 20er Jahre hinein. Dabei befreundete er sich mit ähnlich ambitionierten ... Weiterlesen

Thorsten Benkel, Fehmi Akalin (Hg.): Soziale Dimensionen der Sexualität

Thorsten Benkel, Fehmi Akalin (Hg.): Soziale Dimensionen der Sexualität

Beiträge zur Sexualforschung. Bd. 94. D 2010, 393 S., Broschur, € 41.02
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Psychosozial-Verlag
Moderne Gesellschaften thematisieren Sexualität in vielen Bereichen von Religion und Recht über Wirtschaft und Kunst bis hin zu Erziehung und in den Massenmedien. Die Soziologie, die lange Zeit eine auffällige Abstinenz gegenüber diesem Forschungsgegenstand aufwies, widmet nun ein breites Interessenspektrum den vielfältigen Dimensionen sexueller Kommunikation. Dies zeigt ein verändertes Verständnis sowohl der Soziologie als auch der Sexualität. Der 94. Band ... Weiterlesen

Helga Pregesbauer: Irreale Sexualitäten

Helga Pregesbauer: Irreale Sexualitäten

Zur Geschichte von Sexualität, Körper und Gender in der europäischen Hexenverfolgung. Ö 2010, 301 S., Broschur, € 24.80
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Löcker Verlag
Die neuzeitlichen Hexenverfolgungen hängen mit der europäischen Sexualitätsgeschichte eng zusammen. Hexereistereotype leiten sich direkt von Sexualitäten ab. Die Hexenden wurden extrem sexualisiert gesehen - am stärksten ausgeprägt in der Figur der Hexe. Thematisiert wurden irreale Sexualitäten mit Dämonen oder dem Teufel ebenso wie reale Sexualitäten, die in Hexenprozessen zur Sprache kamen. Zu Letzteren zählen illegitime Sexualitäten von Laien oder Priestern, ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang