Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Religion, Pychologie

  
Ada Borkenhagen und Elmar Brähler (Hg.): Wer liebt, der straft?

Ada Borkenhagen und Elmar Brähler (Hg.): Wer liebt, der straft?

SM- und BDSM-Erotik zwischen Pathologisierung und Anerkennung. D 2016, 170 S., Broschur, € 23.54
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Psychosozial-Verlag
Die Diskussion um SM- und BDSM-Erotik bewegt sich zwischen Pathologisierung und Anerkennung. Für Letzteres spricht der unglaubliche Erfolg von »Fifty Shades of Grey«. Der Roman popularisiert sadomasochistische Sexualpraktiken innerhalb einer konventionellen Liebesbeziehung. Konstitutiv für SM- und BDSM-Praktiken ist ein definierter Rahmen, der diskursiv in der erotischen Beziehung ausgehandelt werden muss. Diesem diskursiven Element im Sinne eines konsensuellen Verhandlungs- und Vertragsmodells ... Weiterlesen

Conrad Krannich: Geschlecht als Gabe und Aufgabe

Conrad Krannich: Geschlecht als Gabe und Aufgabe

Intersexualität aus theologischer Perspektive. D 2016, 90 S., Broschur, € 17.37
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Psychosozial-Verlag
Das geschlechtliche Selbsterleben als wesentliches Merkmal menschlicher Identität läuft oftmals der Vorstellung einer bipolaren Geschlechterordnung zuwider. Intersexualität steht quer zu dieser sozialen Geschlechterkonstruktion, die nicht nur in der christlich-theologischen Anthropologie oft als unhinterfragte Leitdifferenz vertreten wird. Ausgehend von medizinisch-biologischen sowie sozialen Aspekten von Intersex wirft der Autor Fragen für die theologische Anthropologie und Ethik auf. Mithilfe klassisch-theologischer Denkfiguren legt er ... Weiterlesen

Wilhelm F. Preuss: Geschlechtsdysphorie, Transidentität und Transsexualität im Kindes- und Jugendalter

Wilhelm F. Preuss: Geschlechtsdysphorie, Transidentität und Transsexualität im Kindes- und Jugendalter

Diagnostik, Psychotherapie und Indikationsstellungen für die hormonelle Behandlung. D 2016, 280 S., Broschur, 2. überarbeitete Aufl., € 41.02
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Reinhardt Verlag
Es gibt Kinder und Jugendliche mit dem Körper eines Jungen, die sich als Mädchen fühlen - und umgekehrt. Sie leiden oft stark unter ihren nicht stimmigen Geschlechtsmerkmalen, selbst wenn sie von Anderen in ihrer Besonderheit akzeptiert werden. In der Pubertät werden sie massiv damit konfrontiert, dass ihre körperliche Entwicklung nicht zu ihrem Empfinden passt. Man spricht dann von »geschlechtlichem Unbehagen«. ... Weiterlesen

Stephan Goertz: »Wer bin ich, ihn zu verurteilen?«

Stephan Goertz: »Wer bin ich, ihn zu verurteilen?«

Homosexualität und katholische Kirche. D 2015, 304 S., Broschur, € 41.09
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Herder
Die Beurteilung der Homosexualität versetzt den Katholizismus in Unruhe. Während die lehramtliche Ablehnung homosexueller Praktiken und Partnerschaften unerschütterlich scheint, bemüht sich die Theologie, das Thema als offene Frage zu behandeln. Auch bei vielen Gläubigen stößt die Verurteilung von Homosexualität nicht mehr auf positive Resonanz. Für Papst Franziskus erweist sich im Umgang mit Homosexuellen sogar die Glaubwürdigkeit der Verkündigung des Evangeliums. ... Weiterlesen

Judith Le Soldat: Grund zur Homosexualität

Judith Le Soldat: Grund zur Homosexualität

Werkausgabe. Bd.1. D 2015, 336 S. mit Abb., Broschur, € 30.74
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Frommann-Holzboog
»Grund zur Homosexualität« ist der erste Band der fünfbändigen Werkausgabe der Schweizer Psychoanalytikerin Judith Le Soldat. Der Band eröffnet ein radikal neues Verständnis der psychischen Prozesse, die an der Herausbildung dessen beteiligt sind, was wir sexuelle Orientierung nennen. Dabei wird nicht nur das Alltagsverständnis von Homo- und Heterosexualität hinterfragt. Auch unsere Vorstellungen davon, was Männlichkeit und Weiblichkeit bedeuten, werden auf ... Weiterlesen

Carsten Schmelzer: Homosexualität - Auf dem Weg in eine neue christliche Ethik?

Carsten Schmelzer: Homosexualität - Auf dem Weg in eine neue christliche Ethik?

D 2015, 367 S., Broschur, € 15.37
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Es gibt nur wenige Themen, die geeignet sind, die Menschen in christlichen Gemeinden - gleich welcher Denomination - so zu spalten wie die Haltung zu Homosexualität. Ist es für die einen schlichtweg Sünde, werden in den letzten Jahren wiederholt Stimmen laut, die sich an einer positiven Sicht versuchen, wobei die Auslegung der betreffenden Bibelstellen oft sehr willkürlich ist. Storch beleuchtet ... Weiterlesen

Michel Foucault: Die Macht der Psychiatrie

Michel Foucault: Die Macht der Psychiatrie

Vorlesungen am Collège de France 1973 - 1974. Dt. v. C. Brede-Konersmann. D 2015, 595 S., Pb, € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
In »Die Macht der Psychiatrie« präsentiert Michel Foucault eine Genealogie der modernen Psychiatrie und der spezifischen Wissensformen, die sie hervorgebracht hat. Man kann, so seine These, den Erkenntnissen der Psychiatrie über den Wahnsinn nur dann Rechnung tragen, wenn man sie ausgehend von den Dispositiven und Wissenstechniken her analysiert, die die Behandlung der Kranken bestimmen. Foucaults brillante Untersuchung konzentriert sich vor ... Weiterlesen

Agnes Heller: Die Welt der Vorurteile

Agnes Heller: Die Welt der Vorurteile

Geschichte und Grundlagen für Menschliches und Unmenschliches. Ö/D 2015, 161 S., geb., € 24.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition Konturen
Ágnes Heller greift zurück bis in die Antike, um zu zeigen, unter welchen Umständen Vorurteile entstehen können. Sie fragt nach gesellschaftlichen und psychologischen Voraussetzungen und analysiert die grundlegenden Vorurteile der Moderne: rassische, ethnische und religiöse Vorurteile, Klassenvorurteile, Vorurteile gegen Frauen und sexuelle Vorurteile. Von Sokrates bis Shakespeare, von Leibniz über Weber bis Foucault und Luhmann führt uns die Grande Dame ... Weiterlesen

Daniel Krause: Allahs ungeliebte Kinder - Lesben und Schwule im Islam

Daniel Krause: Allahs ungeliebte Kinder - Lesben und Schwule im Islam

D 2014, 152 S., Broschur, € 15.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Familien begehen religiöse »Ehrenmorde« an ihren lesbischen Töchtern. Islamische Straßengangs attackieren Schwule auf offener Straße. Salafisten drohen Homosexuellen mit weltweitem »Holocaust«. Betroffen sind neben islamisch regierten Staaten auch muslimische Parallelwelten inmitten westlicher Länder. Und der politisch korrekte Mainstream verharrt im Totschweigen. In seinem Buch bricht Daniel Krause radikal mit diesem Tabu. Anhand des Themas Homosexualität zeigt er den Kulturkampf auf, ... Weiterlesen

Margret Göth / Ralph Kohn: Sexuelle Orientierung in Psychotherapie und Beratung

Margret Göth / Ralph Kohn: Sexuelle Orientierung in Psychotherapie und Beratung

D 2014, 185 S., Broschur, € 46.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Springer
PsychotherapeutInnen wollen schwule, lesbische und bisexuelle PatientInnen weder pathologisieren noch diskriminieren, sondern vielmehr affirmativ arbeiten. Viele ziehen sich auf emphatisches Verstehen zurück. Andere beachten die sexuelle Orientierung möglichst. Die Folge: oft wird die Bedeutung der sexuellen Orientierung für den Klienten nicht erkannt. Lesben, Schwule, Bisexuelle durchlaufen als Minderheit in einer heteronormativen Mehrheitsgesellschaft eine spezifische sexuelle Identitätsentwicklung. Sie sind spezifischem Minderheitenstress ... Weiterlesen

Judith Butler: Politik des Todestriebes - Der Fall Todesstrafe

Judith Butler: Politik des Todestriebes - Der Fall Todesstrafe

Sigmund Freud Vorlesung 2014. Dt. v. G. Posselt u. S. Seitz. Ö 2014, 74 S., Broschur, € 10.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Turia + Kant
»Gerade weil wir zerstören können, sind wir dazu verpflichtet, es nicht zu tun.« (Judith Butler) Anhand von Derridas spätem Seminar über die Todesstrafe zeichnet Butler dessen Fokus nach, dass Gegner der Todesstrafe nicht weniger Nietzsches »Fest der Grausamkeit« beiwohnen als dessen Befürworter. Sigmund Freuds Theorie in »Jenseits des Lustprinzips« ermöglicht es aber darüber hinaus, die soziale Institutionalisierung sadistischer Lust durch ... Weiterlesen

Ellen K. Feder: Making Sense of Intersex

Ellen K. Feder: Making Sense of Intersex

Changing Ethical Perspectives in Biomedicine. USA 2014, 261 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Indiana University Press
Putting the ethical tools of philosophy to work, Ellen K. Feder seeks to clarify how we should understand »the problem« of intersex. Adults often report that medical interventions they underwent as children to »correct« atypical sex anatomies caused them physical and psychological harm. Proposing a philosophical framework for the treatment of children with intersex conditions - one that acknowledges the ... Weiterlesen

Wendy Vanderwal-Gritter: Generous Spaciousness

Wendy Vanderwal-Gritter: Generous Spaciousness

Responding to Gay Christians in the Church. USA 2014, 281 pp., brochure, € 16.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Through her extensive experience in ministering to gay and lesbian Christians, Wendy Vanderwal-Gritter has come to believe we need a new paradigm for how the church engages those in the sexual minority. She encourages generous spaciousness, a hope-filled, relational way forward for those in turmoil regarding a response to gay and lesbian Christians. This book offers a framework for discussing ... Weiterlesen

Christine Firer Hinze and J. Patrick Hornbeck II: More Than a Monologue: Sexual Diversity and the Catholic Church

Christine Firer Hinze and J. Patrick Hornbeck II: More Than a Monologue: Sexual Diversity and the Catholic Church

Voices of Our Times. USA 2014, 240 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Catholics are called to cultivate robust, mutually enriching dialogue with the modern world by attentively and discerningly listening to the »voices of our times.« This distinctive new publication explores sexual diversity and the Catholic Church and gathers an important set of these voices: the testimonies and reflections of Catholic and former Catholic LGBTQ persons, their friends, family members, and those ... Weiterlesen

Manfred Lütz: Der blockierte Riese

Manfred Lütz: Der blockierte Riese

Psycho-Analyse der katholischen Kirche. D 2014, 317 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Pattloch
Der Chefarzt einer psychiatrischen Klinik und Autor dieses Buches hat sich einen dringenden Patienten für eine Psychotherapie ausgesucht: die katholische Kirche. Heraus gekommen ist dabei die Psychoanalyse einer der mächtigsten Großinstitution der Welt nach dem Motto: was Sie immer schon über die katho­lische Kirche wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten. So erscheint dieser vergnügliche Klassiker konstruktiver Kirchenkritik runderneuert »mit ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang