Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Biografischer Roman«

Biografischer Roman
Biografische Romane erschließen Persönlichkeiten mitunter komplexer als es das biografische Sachbuch vermag, denn sie beziehen einerseits die subjektive Sicht des Autors produktiv in die Darstellung mit ein und ermöglichen andererseits die dramatische Zuspitzung komplexer Situationen. Gerade im Bezug auf lesbische und schwule Personen der Vergangenheit ist das Genre des Romans von besonderer Bedeutung, ermöglicht doch der Roman viel stärker als das Sachbuch die Darstellung eines Lebens in mitfühlender, empathischer Weise, wo Quellen nur andeuten, schweigen oder – wie häufig – gezielt vernichtet wurden.





Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 weiter >
Misha Schoeneberg: Als wir Wunder waren

Misha Schoeneberg: Als wir Wunder waren

D 2021, 512 S., geb., € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Jaron Verlag
Rio Reiser mit seinem schillernden Leben und seinen Erfolgen als Sänger und Liedtexter ist eine schwule Kultfigur der deutschen Musikszene. 2021 jährt sich sein Tod zum 25. Mal. Misha Schoeneberg - der langjährigen Lebensgefährtes Rio Reisers - schreibt über eine Jugend in den 1980er Jahren in West-Berlin. Der sich treiben lassende Joshua begegnet eines Nachts im »Dschungel« dem charismatischen Musiker ... Weiterlesen

Jürgen Pettinger: Franz

Jürgen Pettinger: Franz

Schwul unterm Hakenkreuz. Ö 2021, 192 S., geb., € 22.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kremayr und Scheriau
Franz Doms ist eines der vergessenen Opfer der NS-Justiz. Wie tausende andere schwule Männer wurde er verfolgt, diskriminiert, inhaftiert und schließlich zum Tode verurteilt. 1944 starb er im Alter von 21 Jahren im Hinrichtungsraum des Landesgerichts Wien. Bis zu seinem Tod blieb er loyal und denunzierte nie andere, um sich selbst zu retten. Jürgen Pettinger hat sich intensiv mit Franz ... Weiterlesen

Johannes Albendorf: Berliner Sehnsucht

Johannes Albendorf: Berliner Sehnsucht

D 2021, 192 S., Broschur, € 16.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Querverlag
Es ist ein sonniger Tag im Mai: Bruno Balz - Schöpfer unvergesslicher Evergreens wie »Der Wind hat mir ein Lied erzählt« und »Kann denn Liebe Sünde sein?« - trifft Vorbereitungen für ein Rendezvous. Er ist aufgeregt, denn seine neue Bekanntschaft ist um einige Jahre jünger und Bruno weiß um das Filigrane eines solchen Beginns. Bruno hat die Nazizeit überlebt, wurde ... Weiterlesen

Anne Stern: Meine Freundin Lotte

Anne Stern: Meine Freundin Lotte

D 2021, 368 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kindler
Berlin, 1921: Lotte Laserstein will Malerin werden. Aber die Tore der Kunstakademie haben sich für Frauen gerade erst geöffnet. Und Lotte muss kämpfen - gegen die Ressentiments männlicher Lehrer und Kritiker und für ihre Leidenschaft, die Malerei. In der jungen Fotografin Traute findet sie eine Seelenverwandte, denn Traute ist mit ihrem Typus der Neuen Frau und ihrer Begeisterung für die ... Weiterlesen

Michael Roes: Der Traum vom Fremden

Michael Roes: Der Traum vom Fremden

D 2021, 230 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Albino
Ostafrika 1883: Arthur Rimbaud, der große Poet der Dritten Französischen Republik und Legende seit seiner wilden schwulen Affäre mit Paul Verlaine, hat dem Dichterleben abgeschworen und arbeitet nun als Kaffee- und Waffenhändler in Afrika. Als sein Geschäftspartner Sotiro von einer Erkundungsreise in den Ogaden nicht mehr zurückkehrt, startet Rimbaud eine Rettungsmission. Mit einer kleinen Mannschaft vertrauter Einheimischer dringt er vor ... Weiterlesen

Julian Barnes: Der Mann im roten Rock

Julian Barnes: Der Mann im roten Rock

Dt. v. Gertraude Krueger. D 2021, 304 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kiepenheuer und Witsch
Dr. Samuel Pozzi war Ende des 19. Jahrhunderts ein bekannter Arzt und Lebemann, ein Pionier auf dem Gebiet der Gynäkologie und ein Freigeist; ein intellektueller Wissenschaftler, der seiner Zeit weit voraus war. So führte er Hygienevorschriften vor Operationen in Frankreich ein und übersetzte Darwin ins Französische. Der Roman erzählt vom Sommer 1885, als Samuel Pozzi mit zwei weiteren Franzosen in ... Weiterlesen

Simeon Wade: Foucault in Kalifornien

Simeon Wade: Foucault in Kalifornien

Wie der große Philosoph im Death Valley LSD nahm - eine wahre Geschichte. Dt. v. Tino Hanekamp. D 2021, 160 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kiepenheuer und Witsch
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Mai 2022 - Vorbestellung möglich
»Ein unvergesslicher Abend mit LSD in der Wüstennacht, mit köstlicher Musik, netten Leuten und etwas Likör« Michel Foucault. Über Foucault ist viel geschrieben worden, doch die Geschichte, die dieses Buch erzählt, war bis jetzt nirgends zu lesen. Aber sie ist wahr: Im Frühsommer 1979 folgt der französische Star-Philosoph der Einladung eines jungen Dozenten namens Simeon Wade an dessen Hochschule in ... Weiterlesen

Donald Windham: Verlorene Freunde

Donald Windham: Verlorene Freunde

Truman Capote, Tennessee Williams und andere. Dt. v. Alexander Konrad. D 2021, € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Lilienfeld
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Dezember 2021 - Vorbestellung möglich
Donald Windhams Erinnerungen an seine Freundschaften mit Truman Capote und Tennessee Williams sind ein intimer Blick auf zwei der berühmtesten schwulen Schriftsteller der USA und dazu ein veritables »Wer mit wem«. Zwischen Windham und Williams ist es eine Art Liebe auf den ersten Blick: die beiden leben und arbeiten zusammen und produzieren 1945 ein gemeinsames Stück am Broadway. Mit Capote ... Weiterlesen

Julian Barnes: The Man in the Red Coat

Julian Barnes: The Man in the Red Coat

UK 2020, 268 pp., brochure, € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Vintage
In the summer of 1885, three Frenchmen arrive in London for a few days´ shopping. One is a Prince, one is a Count, and the third is a commoner, who four years earlier has been the subject of one of John Singer Sargent´s greatest portraits. The commoner is Samuel Pozzi, society doctor, pioneer gynaecologist and free-thinker - a scientific man ... Weiterlesen

David Ebershoff: The Danish Girl

David Ebershoff: The Danish Girl

UK 2000, 336 pp., pb., € 17.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Copenhagen, 1925, the studio of American painter Greta Waud, anxious to put the finishing touches to her latest portrait. But her diva subject has cancelled yet another sitting - how is Greta ever going to get it done? A sudden glint in her eye, and she calls to her husband Einar. And so, late on an April afternoon, in a ... Weiterlesen

Rupert Thomson: Never Anyone But You

Rupert Thomson: Never Anyone But You

UK 2019, 278 pp., brochure, € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Corsair
When Suzanne, a shy 17-year-old, meets the brilliant but troubled Lucie in rural Provence, the two young women embark on a clandestine love affair. The lovers move to Paris where they recreate themselves entirely, as Claude Cahun and Marcel Moore. Before long, they are mixing in the most glamorous social circles and producing art of great power and strangeness. But ... Weiterlesen

Rupert Thomson: Never Anyone But You

Rupert Thomson: Never Anyone But You

Dt. v. Daniel Schreiber. CH/D 2019, 420 S., geb., € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Secession
Die 17-jährige Suzanne Malherbe freundet sich mit der etwas jüngeren, aber umso aufregenderen Lucy Schwob an, der Tochter eines jüdischen Zeitungsverlegers. Zunächst noch im Verborgenen entwickelt sich aus der Freundschaft der beiden jungen Frauen eine lesbische Liebesbeziehung, die ihr Leben prägen wird. Die beiden Frauen erregen unter geschlechtlich willkürlichen Künstlernamen im Paris der 1920er Jahre mit ihren radikal modernen Texten, ... Weiterlesen

Michael Roes: Herida Duro

Michael Roes: Herida Duro

D 2019, 584 S., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schöffling
Herida Duro ist das einzige Kind von Zef Duro. Weil ein männlicher Erbe fehlt, wird sie Marijan gerufen und wächst in Männerkleidung wie ein Junge auf. Doch unter den Männern bleibt sie Beobachterin. Die Umbrüche im 20. Jahrhundert verändern das Leben in Albanien. Vom ländlichen Lazarú, in dem die Partisanen kämpfen, führt Heridas Weg in die Hauptstadt Tirana, dort muss ... Weiterlesen

C.W. Gortner: Marlene und die Suche nach Liebe

C.W. Gortner: Marlene und die Suche nach Liebe

Dt. v. Christine Strüh. D 2019, 448 S., Broschur, € 13.35
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Aufbau-Verlag
Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt. Nach dem Willen ihrer Mutter soll die junge Marlene Konzertgeigerin werden, doch viel lieber erkundet sie ihr sinnliches Begehren in den wilden Nächten Berlins. Als Femme fatale im Frack liebt sie Männer wie Frauen, bis Josef von Sternberg sie in »Der blaue Engel« zum Star macht. In Hollywood wird sie als glamouröse Diva ... Weiterlesen

Anthony McCarten: Jack

Anthony McCarten: Jack

Dt. v. Gabriele Kempf-Allié und Manfred Allié. CH 2018, 255 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Diogenes
Er ist nur noch ein Abglanz seiner selbst und säuft sich in Florida zu Tode: Jack Kerouac, das bisexuelle Idol der Beat Generation, der einst das Leben seines Freundes Neal Cassady ausschlachtete, um es zum Kultroman der 1950er Jahre zu verdichten. Da steht aus heiterem Himmel eine Literaturstudentin vor seiner Tür. Ihr Traum: als erste Biographin sein Leben aufzuschreiben. Jack ... Weiterlesen

Mechthild Uhle: Gezähmte Träume

Mechthild Uhle: Gezähmte Träume

Romanbiografie über Rebecca Friedländer. D 2018, 480 S., Broschur, € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ulrike Helmer
Eine junge Frau bricht mit der Tradition und wählt ein eigenes Leben - welchen Mut dies vor zweihundert Jahren auch in Deutschland noch erforderte, zeigt das Schicksal der Berliner Salonière Rebecca Friedländer, in Romanform lebendig nacherzählt von Mechthild Uhle. Wenige Jahre konnte Rebecca Friedländer, die als Autorin und Salonière in die Geschichte einging, freie Luft schnuppern. Danach schloss sich das ... Weiterlesen

Hans Pleschinski: Wiesenstein

Hans Pleschinski: Wiesenstein

D 2018, 552 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Beck Verlag
Gerhart und Margarete Hauptmann wollen mitten im Krieg nach Schlesien, in ihre prächtige Villa »Wiesenstein«. Dort wollen sie ihr immer noch luxuriöses Leben weiterleben - mit eigenem Masseur und Zofe, Butler und Gärtner, Köchin und Sekretärin - inmitten der Barbarei. Aber war es die richtige Entscheidung im »Dritten Reich« zu bleiben? Können sie und ihre Entourage unbehelligt leben, jetzt, da ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Andrea Wulf: Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Andrea Wulf: Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Dt. v. Hainer Kober. D 2018, 556 S. mit zahlreichen farb. Abb., Broschur, € 25.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Penguin D
Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der schwule Naturforscher und Universalgelehrte hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang