Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Annemarie Schwarzenbach: Jenseits von New York

Annemarie Schwarzenbach: Jenseits von New York

Reportagen, Feuilletons und Fotografien aus den USA 1936 - 1938. CH 2018, 240 S., geb.,  18.60
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Inhalt
Zwischen 1936 und 1938 reiste Annemarie Schwarzenbach zweimal in die USA, um über die wirtschaftlichen und sozialen Schwierigkeiten zur Zeit der »Großen Depression« zu berichten und »jenseits von New York« ein anderes Amerika zu entdecken. Mitten im »Kampfgebiet« der Südstaaten besuchte sie Fabriken, Plantagen, Gefängnisse, Arbeitersiedlungen und -schulen und sprach mit den von der Krise direkt Betroffenen. In ihren Texten nimmt sie unsentimental und doch engagiert Partei für die sozial Benachteiligten, bestechend ist ihr Blick für die Atmosphäre der oft zerstörten (Industrie-)Landschaften als Spiegelbild der demoralisierten Bewohnerinnen und Bewohner.
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang