Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Zwischenkriegszeit«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Julius Berstl: Berlin Schlesischer Bahnhof

Julius Berstl: Berlin Schlesischer Bahnhof

D 2022, 272 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Quintus
Berlin, 1930. Der Schlesische Bahnhof im Osten Berlins ist Durchgangsstation für Reisende und oftmals Endpunkt für die, die nichts mehr haben. Im Wartesaal 3. Klasse sammeln sich die Gestrandeten - Arbeitslose, Prostituierte und allerhand zwielichtige Gestalten. Mittendrin fünf Jugendliche: Kurt Heinersdorf, von zu Hause getürmter Gymnasiast, der von einer Karriere in Südafrika träumt, allerdings vom ausgebüxten Fürsorgezögling Fritz Knelke um ... Weiterlesen

Andrej Seuss: Der Vice-Malik

Andrej Seuss: Der Vice-Malik

Hans-Adalbert von Maltzahn, Berliner Bohème und Pariser Exil. D 2022, 332 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Vergangenheitsverlag
Als »Vize-Malik« und »Herzog von Leipzig« taucht er in Else Lasker-Schülers Erzählungen auf. Aus konservativem adeligem Hause, schwul, Pazifist, links - und wichtiger Akteur der Berliner Bohème der frühen 1920er Jahre und des Exils in Paris nach 1933: Hans-Adalbert von Maltzahn. Erstmals wird sein schillerndes wie prekäres Leben dokumentiert. Als Autor schlug er sich kultiviert durchs Leben und machte sich ... Weiterlesen

Meredith Batt / Dusty Green: Len & Cub - A Queer History

Meredith Batt / Dusty Green: Len & Cub - A Queer History

GB 2022, 192 pp., brochure, € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Goose Lane Editions
Leonard »Len« Keith and Joseph »Cub« Coates grew up in the rural New Brunswick village of Havelock (Australia) in the early 20th century. The two were neighbours, and they clearly developed an inseparable relationship. Len was an amateur photographer and automobile enthusiast who went on to own a local garage and poolhall after serving in the First World War. Cub ... Weiterlesen
Titel zur Zeit nicht lieferbar, Nachdruck noch ohne Termin. Voraussichtlicher Preis: Euro 49.95

Ralf Jörg Raber: Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn

Ralf Jörg Raber: Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn

Paul O'Montis- Biografie eines Vortragskünstlers. D 2022, 272 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Metropol
Paul O'Montis (1894-1940) gehörte in den "Goldenen Zwanziger Jahren" zu den Stars des deutschsprachigen Pop, vor allem der Kabarett- und Kleinkunstszene. Die größten europäischen Schallplattenfirmen seiner Zeit hatten ihn unter Vertrag, seine Schlager und Chansons liefen im Radio, dort war er auch live zu hören. Er tourte durch halb Europa, verzauberte sein Publikum sowohl in Großstädten als auch in der ... Weiterlesen

Loisel und Tripp: Das Nest - Gesamtausgabe III

Loisel und Tripp: Das Nest - Gesamtausgabe III

Dt. v. Martin Budde und Marcel Le Comte. D 2022, 245 S., Farbe, geb., € 37.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Carlsen
Die 1920er Jahre waren auch in der kanadischen Provinz eine Zeit des Aufbruchs. Marie, die nach dem Tod ihres Mannes den einzigen Laden des Dorfes führt, löst einige Skandale aus und eine Welle der Befreiung vieler ihrer Mitbürger. Eine Geschichte wie sie damals wohl in vielen Orten der Welt vorgekommen ist. Nun der dritte Band der Gesamtausgabe, der u.a. auch ... Weiterlesen

Unda Hörner: 1939 - Exil der Frauen

Unda Hörner: 1939 - Exil der Frauen

D 2022, 256 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ebersbach und Simon
Unda Hörner folgt den Spuren berühmter Frauen in zwölf atmosphärisch dicht erzählten Monatskapiteln durch das Jahr 1939: Hannah Arendt gelingt die Flucht nach New York, Helene Weigel zieht mit dem Brecht-Tross nach Schweden. Marlene Dietrich nimmt die amerikanische Staatsbürgerschaft an, Erika Mann veröffentlicht mit Bruder Klaus ein Who's who der deutschen Kultur im Exil - »Escape to Life«. Frida Kahlo ... Weiterlesen

Kerri Maher: Die Buchhändlerin von Paris

Kerri Maher: Die Buchhändlerin von Paris

Dt. v. Claudia Feldmann. D 2022, 391 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Eine Buchhandlung mitten in Paris. Für die junge Amerikanerin Sylvia Beach ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Dass sie mit »Shakespeare and Company« in die Geschichte der Weltliteratur eingehen wird, ahnt sie bei der Eröffnung 1919 nicht. Schon bald wird »Shakespeare and Company« zum literarischen Treffpunkt in Paris: Hemingway, Gide, Valéry und Gertrude Stein gehen hier ein und aus - ... Weiterlesen

Thomas Blubacher: Weimar unter Palmen - Pacific Palisades

Thomas Blubacher: Weimar unter Palmen - Pacific Palisades

Die Erfindung Hollywoods und das Erbe des Exils. D 2022, 272 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Piper
Wo man ab 1911 im modernsten Filmstudio Amerikas Western drehte und 1922 das größte christliche Zentrum der Welt errichten wollte, versammelten sich nach 1933 emigrierte KünstlerInnen und Intellektuelle wie Thomas Mann, Vicki Baum und Lion Feuchtwanger. Sie machten Pacific Palisades zu einem »Weimar unter Palmen«. Dieses Buch erzählt die dort bis heute lebendige Geschichte des deutschsprachigen Exils, entwirft ein farbenfrohes ... Weiterlesen

Brigitte Landes: Auftritt: Die Neue Frau

Brigitte Landes: Auftritt: Die Neue Frau

D 2022, 142 S., geb., € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Ihr Auftreten in der jungen Millionenstadt Berlin mit Smoking, Zigarette, Bubikopf und Auto, als Flapper, Garçonne oder Girl, macht sie zur Ikone der Zwanziger Jahre. Sie spielt selbstbewusst, sachlich, frivol, provozierend und kämpferisch ihre neu errungene Rolle. In Essays, Reportagen und Kolumnen, in Erzählungen, Romanen und in Lebenserinnerungen wirbt und kämpft sie für die Idee von der »Neuen Frau«. Für ... Weiterlesen

Patrick Gale: Mother's Boy

Patrick Gale: Mother's Boy

UK 2022, 416 pp., brochure, € 21.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Headline
Laura, an impoverished Cornish girl, meets her husband when they are both in service in Teignmouth in 1916. They have a baby, Charles, but Laura's husband returns home from the trenches a damaged man, already ill with the tuberculosis that will soon leave her a widow. In a small, class-obsessed town she raises her boy alone, working as a laundress, ... Weiterlesen

Laurie Marhoefer: Racism and the Making of Gay Rights

Laurie Marhoefer: Racism and the Making of Gay Rights

A Sexologist, His Student, and the Empire of Queer Love. CAN 2022, 320 pp., brochure, € 49.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Toronto Press
In 1931 Magnus Hirschfeld arrived in colonial Shanghai to give a public lecture about homosexuality. In the audience was a Li Shiu Tong, medical student – Magnus Hirschfeld fell in love with him. Li became Hirschfeld's assistant on a lecture tour around the world. »Racism and the Making of Gay Rights« shows how Hirschfeld laid the groundwork for modern gay ... Weiterlesen

Jens Dobler: You Have Never Seen a Dancer Like Voo Doo

Jens Dobler: You Have Never Seen a Dancer Like Voo Doo

Das unglaubliche Leben des Willy Pape. D 2022, 160 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Verlag Berlin-Brandenburg
Magnus Hirschfeld schrieb in seiner Studie »Die Transvestiten«: »Der junge Transvestit Willi Pape, dessen Veranlagung durch einen Selbstmordversuch in Frauenkleidern bekannt wurde. Seine Eltern wurden vom Verfasser über seinen eigenartigen Zustand aufgeklärt und gestatteten ihm dann, zum Varieté zu gehen, wo er seitdem mit größtem Erfolg als Schlangentänzerin auftritt.« Willy Pape war unter seinem Künstlernamen Voo Doo das Tanzphänomen der ... Weiterlesen

Mary Paulson-Ellis: Die andere Mrs. Walker

Mary Paulson-Ellis: Die andere Mrs. Walker

Dt. v. Kathrin Bielfeldt. D 2022, 488 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Argument Verlag
An einem Wintertag in Edinburgh stirbt eine alte Frau. Sie hinterlässt ein smaragdgrünes Kleid, eine Orange und eine gravierte Paranuss. Margaret Penny soll die Geschichte hinter diesem Leben zutage fördern: Mit überwältigend sinnlichen Bildern beschwört die lesbische Autorin mit starken Frauenfiguren die 1930er Jahre herauf, den Weltkrieg und die britische Nachkriegszeit.

Sophia Mott: Ihr Tänzer war der Tod

Sophia Mott: Ihr Tänzer war der Tod

D 2022, 240 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Osburg
Walther Rathenau war vielleicht verkannt, bestimmt gehasst, oft schwärmerisch verehrt. Wirkliche Freunde hatte er keine. Mit seiner Mutter spielte er jeden Tag nach dem Mittagessen eine Stunde vierhändig Klavier. Er kaufte sich ein Schloss in Freienwalde und baute sich eine Villa im Grunewald. Er sagte, dass er einfach lebe und keine Bedürfnisse habe. Er hatte wenigstens 80 Aufsichtsratsposten. Das wurde ... Weiterlesen

Chanya Button (R): Vita und Virginia - eine extravagante Liebe

Chanya Button (R): Vita und Virginia - eine extravagante Liebe

IRL/UK 2018, engl. OF, dt. SF, dt. UT, 105 min., € 16.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Koch Media
Ein Biopic über das faszinierende lesbische Paar der Roaring Twenties: Was Vita will, das bekommt Vita auch. Im London des Jahres 1922 hat sich die eigensinnige Schriftstellerin in den Kopf gesetzt, die berühmte Virginia Woolf zu verführen - obwohl beide verheiratet sind. Bald schon redet die ganze Stadt über die Affäre der beiden bekannten Frauen, die in die Familienresidenz von ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Anne Stern: Meine Freundin Lotte

Anne Stern: Meine Freundin Lotte

D 2021, 368 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kindler
Berlin, 1921: Lotte Laserstein will Malerin werden. Aber die Tore der Kunstakademie haben sich für Frauen gerade erst geöffnet. Und Lotte muss kämpfen - gegen die Ressentiments männlicher Lehrer und Kritiker und für ihre Leidenschaft, die Malerei. In der jungen Fotografin Traute findet sie eine Seelenverwandte, denn Traute ist mit ihrem Typus der Neuen Frau und ihrer Begeisterung für die ... Weiterlesen

Erik S. Meyers: Caged Time

Erik S. Meyers: Caged Time

USA 2021, 188 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Mirador
In 1930s New York, David Tarniss leads a quiet life as a cab driver - too quiet - in reality he is hiding a dark secret, his homosexuality, something for which he will pay dearly due to the unique circumstances of the time. A fascinating, if disturbing, story about the challenges that confronted gays (and Jews) in 1930s New York.

Helmi Schausberger: Für ihr Land

Helmi Schausberger: Für ihr Land

D 2021, 272 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Querverlag
Dublin, zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Die 16-jährige Arbeiterin Eileen ist Mitglied einer nationalistischen Frauenorganisation, die gleichaltrige Josie arbeitet im unionistischen Familienpub. Als 1916 der Osteraufstand die Stadt in Atem hält, befinden sich beide mittendrin: Eileen aus Überzeugung, Josie aus Verzweiflung. Für wenige Stunden werden sie zu besten Freundinnen. Der Aufstand ist schnell niedergeschlagen, doch der Krieg, der das ganze ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang