Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Zwischenkriegszeit«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 weiter >
Aleksandar Hermon: Die Welt und alles, was sie enthält

Aleksandar Hermon: Die Welt und alles, was sie enthält

D 2023, 400 S., geb., € 26.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Claasen
Als Erzherzog Franz Ferdinand an einem Junitag des Jahres 1914 in Sarajevo eintrifft, ist Rafael Pinto damit beschäftigt, hinter dem Tresen der Apotheke, die er von seinem Vater geerbt hat, Kräuter zu zerkleinern. Es ist nicht ganz das Leben, das er sich während seiner Studententage im libertären Wien vorgestellt hatte, aber es ist nichts, was ein Schuss Laudanum, ein Spaziergang ... Weiterlesen

Darryl W. Bullock: Queer Blues: The Hidden Figures of Early Blues Music

Darryl W. Bullock: Queer Blues: The Hidden Figures of Early Blues Music

GB 2023, 350 pp., hardbound, € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Omnibus Press
From the very beginning, the blues has had a close connection with the LGBTQ community. There is a long and decorated history of so-called 'dirty blues' songs, stretching back beyond the earliest attempts to capture the blues on record. The 1920s and 30s saw the release of dozens of raunchy, bawdy blues recordings aimed at a knowing LGBTQ audience. Queer ... Weiterlesen

Judith Mackrell: Die Flapper - Rebellinnen der Wilden Zwanziger

Judith Mackrell: Die Flapper - Rebellinnen der Wilden Zwanziger

Dt. v. Susanne Hornfeck. D 2023, 320 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Die 1920er Jahre versprechen einen Aufbruch in ein neues Leben. In den USA machen die Flapper von sich reden: junge Frauen, die kurze Röcke und kurzes Haar tragen und sich selbstbewusst über gesellschaftliche Konventionen hinwegsetzen. Sie verkehren in Jazzbars und Nachtclubs, trinken hochprozentigen Alkohol, rauchen, tanzen miteinander Charleston, Shimmy und Black Bottom und leben ihre Sexualität aus, wie es ihnen ... Weiterlesen

Rhomas Hüetlin: Berlin, 24. Juni 1922

Rhomas Hüetlin: Berlin, 24. Juni 1922

Der Rathenaumord und der Beginn des rechten Terrors in Deutschland. D 2023, 304 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kiepenheuer und Witsch
Wie in einem Thriller laufen die Operationen der »Organisation Consul« auf den Tag X zu - ebenso wie das Leben Walther Rathenaus, dieser herausragenden Persönlichkeit, in der sich auf schillernde Weise jüdische Herkunft, Homosexualität und deutscher Patriotismus trafen. Kein Politiker konnte es an Charisma mit ihm aufnehmen - bis Adolf Hitler kam, dessen Politik das absolute Gegenteil dessen war, wofür ... Weiterlesen

Sarah Thankam Mathews: All dies könnte anders sein

Sarah Thankam Mathews: All dies könnte anders sein

Dt. v. Yasemin Dincer. D 2023, 368 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Harper Collins
Snehas Abschluss fällt in den Schlund der amerikanischen Rezession, und doch gehört sie zu den Glücklichen. Für ihre erste Stelle zieht sie nach Milwaukee; und obwohl der Job aufreibend ist, eröffnet er ihr unverhoffte Möglichkeiten: Sie kann die Drinks ihrer neuen Freunde bezahlen und ihren Eltern in Indien Geld schicken. Sneha stürzt sich auch ins Dating und verknallt sich bald ... Weiterlesen

Suzette Mayr: Der Schlafwagendiener

Suzette Mayr: Der Schlafwagendiener

Dt. v. Anne Emmert. D 2023, 240 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wagenbach
Baxter träumt davon, Zahnarzt zu werden, und spart dafür jeden Dollar Trinkgeld. Bis er sich das Studium leisten kann, muss er auf mehrtägigen Schlafwagentouren stumm lächelnd und nickend alle Aufträge der reichen, weißen, oft skurrilen Fahrgäste ausführen. Er darf weder seinen eigenen Namen verwenden noch sich den kleinsten Fehler erlauben, dort am untersten Ende der gesellschaftlichen Hierarchie, auf dem Trittschemel ... Weiterlesen

Robert Brack: Schwarzer Oktober

Robert Brack: Schwarzer Oktober

D 2023, 160 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Edition Nautilus
Hamburg, 1923. Die 19-jährige Klara Schindler ist ihrem kleinbürgerlichen Milieu entflohen, nachdem ihr Vater sie in den Armen der Klavierlehrerin erwischt hat. Nun lebt sie in einem düsteren Kellerloch in Hamburg-Barmbek, geht stempeln oder schlägt sich als Tagelöhnerin durch. Ohne Klavier, aber mit revolutionärer Begeisterung. Denn es herrschen Hyperinflation, Hunger und Arbeitslosigkeit, immer wieder wird gestreikt, und eine neue, bessere ... Weiterlesen

Wolfgang Ehmer: Wullenwever

Wolfgang Ehmer: Wullenwever

D 2023, 470 S., Broschur, € 15.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Tredition
Wullenwever, Homosexueller und Hedonist, ist Geschäftsführer in einem Cabaret in Hamburg der 1930er Jahre. Dort erlebt er die Machtübernahme der Nazis. Die Hoffnung, dass nach dem Nazi-Terror in der jungen Bundesrepublik der Schrecken der Verfolgungen aufhört, entpuppt sich als Chimäre. Die Homosexuellen-Verfolgungs-Paragraphen StGB 175 und 175a werden aus der Nazi- Rechtsprechung buchstabengetreu ins Strafgesetzbuch der BRD übernommen. Neues Buch des ... Weiterlesen

Veronika Peters: Das Herz von Paris

Veronika Peters: Das Herz von Paris

CH 2023, 336 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Kampa
Paris im Frühling 1925. Die junge Berlinerin Ann-Sophie von Schoeller ist gerade in die französische Hauptstadt gezogen. Ihr Ehemann beginnt dort gerade in der renommierten Kanzlei seines Onkels eine Anwaltskarriere. Ann-Sophie hingegen spaziert gelangweilt durch die Straßen. Eines Tages landet sie in der Rue de l'Odéon vor einer Buchhandlung namens Shakespeare and Company, in deren Eingang eine rauchende Frau in ... Weiterlesen

Julius Berstl: Berlin Schlesischer Bahnhof

Julius Berstl: Berlin Schlesischer Bahnhof

D 2022, 272 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Quintus
Berlin, 1930. Der Schlesische Bahnhof im Osten Berlins ist Durchgangsstation für Reisende und oftmals Endpunkt für die, die nichts mehr haben. Im Wartesaal 3. Klasse sammeln sich die Gestrandeten - Arbeitslose, Prostituierte und allerhand zwielichtige Gestalten. Mittendrin fünf Jugendliche: Kurt Heinersdorf, von zu Hause getürmter Gymnasiast, der von einer Karriere in Südafrika träumt, allerdings vom ausgebüxten Fürsorgezögling Fritz Knelke um ... Weiterlesen
Podcast (10 Minuten) zu diesem Titel anhören

Andrej Seuss: Der Vice-Malik

Andrej Seuss: Der Vice-Malik

Hans-Adalbert von Maltzahn, Berliner Bohème und Pariser Exil. D 2022, 332 S. mit zahlreichen S/W-Abb., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Vergangenheitsverlag
Als »Vize-Malik« und »Herzog von Leipzig« taucht er in Else Lasker-Schülers Erzählungen auf. Aus konservativem adeligem Hause, schwul, Pazifist, links - und wichtiger Akteur der Berliner Bohème der frühen 1920er Jahre und des Exils in Paris nach 1933: Hans-Adalbert von Maltzahn. Erstmals wird sein schillerndes wie prekäres Leben dokumentiert. Als Autor schlug er sich kultiviert durchs Leben und machte sich ... Weiterlesen

Meredith Batt / Dusty Green: Len & Cub - A Queer History

Meredith Batt / Dusty Green: Len & Cub - A Queer History

GB 2022, 192 pp., brochure, € 34.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Goose Lane Editions
Leonard »Len« Keith and Joseph »Cub« Coates grew up in the rural New Brunswick village of Havelock (Australia) in the early 20th century. The two were neighbours, and they clearly developed an inseparable relationship. Len was an amateur photographer and automobile enthusiast who went on to own a local garage and poolhall after serving in the First World War. Cub ... Weiterlesen
Titel zur Zeit nicht lieferbar, Nachdruck noch ohne Termin. Voraussichtlicher Preis: Euro 49.95

Ralf Jörg Raber: Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn

Ralf Jörg Raber: Beliebt bei älteren Damen und jüngeren Herrn

Paul O'Montis- Biografie eines Vortragskünstlers. D 2022, 272 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Metropol
Paul O'Montis (1894-1940) gehörte in den "Goldenen Zwanziger Jahren" zu den Stars des deutschsprachigen Pop, vor allem der Kabarett- und Kleinkunstszene. Die größten europäischen Schallplattenfirmen seiner Zeit hatten ihn unter Vertrag, seine Schlager und Chansons liefen im Radio, dort war er auch live zu hören. Er tourte durch halb Europa, verzauberte sein Publikum sowohl in Großstädten als auch in der ... Weiterlesen

Loisel und Tripp: Das Nest - Gesamtausgabe III

Loisel und Tripp: Das Nest - Gesamtausgabe III

Dt. v. Martin Budde und Marcel Le Comte. D 2022, 245 S., Farbe, geb., € 37.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Carlsen
Die 1920er Jahre waren auch in der kanadischen Provinz eine Zeit des Aufbruchs. Marie, die nach dem Tod ihres Mannes den einzigen Laden des Dorfes führt, löst einige Skandale aus und eine Welle der Befreiung vieler ihrer Mitbürger. Eine Geschichte wie sie damals wohl in vielen Orten der Welt vorgekommen ist. Nun der dritte Band der Gesamtausgabe, der u.a. auch ... Weiterlesen

Unda Hörner: 1939 - Exil der Frauen

Unda Hörner: 1939 - Exil der Frauen

D 2022, 256 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ebersbach und Simon
Unda Hörner folgt den Spuren berühmter Frauen in zwölf atmosphärisch dicht erzählten Monatskapiteln durch das Jahr 1939: Hannah Arendt gelingt die Flucht nach New York, Helene Weigel zieht mit dem Brecht-Tross nach Schweden. Marlene Dietrich nimmt die amerikanische Staatsbürgerschaft an, Erika Mann veröffentlicht mit Bruder Klaus ein Who's who der deutschen Kultur im Exil - »Escape to Life«. Frida Kahlo ... Weiterlesen

Kerri Maher: Die Buchhändlerin von Paris

Kerri Maher: Die Buchhändlerin von Paris

Dt. v. Claudia Feldmann. D 2022, 391 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Eine Buchhandlung mitten in Paris. Für die junge Amerikanerin Sylvia Beach ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Dass sie mit »Shakespeare and Company« in die Geschichte der Weltliteratur eingehen wird, ahnt sie bei der Eröffnung 1919 nicht. Schon bald wird »Shakespeare and Company« zum literarischen Treffpunkt in Paris: Hemingway, Gide, Valéry und Gertrude Stein gehen hier ein und aus - ... Weiterlesen

Thomas Blubacher: Weimar unter Palmen - Pacific Palisades

Thomas Blubacher: Weimar unter Palmen - Pacific Palisades

Die Erfindung Hollywoods und das Erbe des Exils. D 2022, 272 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Piper
Wo man ab 1911 im modernsten Filmstudio Amerikas Western drehte und 1922 das größte christliche Zentrum der Welt errichten wollte, versammelten sich nach 1933 emigrierte KünstlerInnen und Intellektuelle wie Thomas Mann, Vicki Baum und Lion Feuchtwanger. Sie machten Pacific Palisades zu einem »Weimar unter Palmen«. Dieses Buch erzählt die dort bis heute lebendige Geschichte des deutschsprachigen Exils, entwirft ein farbenfrohes ... Weiterlesen

Brigitte Landes: Auftritt: Die Neue Frau

Brigitte Landes: Auftritt: Die Neue Frau

D 2022, 142 S., geb., € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Insel
Ihr Auftreten in der jungen Millionenstadt Berlin mit Smoking, Zigarette, Bubikopf und Auto, als Flapper, Garçonne oder Girl, macht sie zur Ikone der Zwanziger Jahre. Sie spielt selbstbewusst, sachlich, frivol, provozierend und kämpferisch ihre neu errungene Rolle. In Essays, Reportagen und Kolumnen, in Erzählungen, Romanen und in Lebenserinnerungen wirbt und kämpft sie für die Idee von der »Neuen Frau«. Für ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang