Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: 1
Guido Bachmann: Sommerweide

Guido Bachmann: Sommerweide

CH 2019, 269 S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Matthias Sichelmann ist seit knapp einem Jahr Insasse der psychiatrischen Klinik Sommerweide. Diagnose: schizophrene Psychose, bedingt durch Alkoholmissbrauch. Im Gespräch mit der Therapeutin entfaltet sich nach und nach die Geschichte des Sohnes aus wohlhabendem Elternhaus: Mit zwölf von der Mutter verlassen, vom Vater ins Internat abgeschoben und aus schlechtem Gewissen mit Geld überschüttet, beginnt der begabte Schüler zu trinken. Das ... Weiterlesen

Ella Maillart: Verbotene Reise

Ella Maillart: Verbotene Reise

Von Peking nach Kaschmir. CH 2019, 410 S. mit zahlreichen S/W-Fotos, Broschur, € 16.96
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Im Herbst 1934 reist die Genfer Autorin Ella Maillart im Auftrag der französischen Zeitung »Le Petit Parisien« als Berichterstatterin nach China. In Peking trifft sie den Kollegen Peter Fleming von der »Times«. Gemeinsam fassen sie den tollkühnen Plan, von Peking durch die für Ausländer streng abgeriegelte Provinz Sinkiang - Chinesisch-Turkestan - nach Srinagar im indischen Kaschmir zu reisen. Dies ist ... Weiterlesen

Isabelle Eberhardt: Sieben Jahre im Leben einer Frau

Isabelle Eberhardt: Sieben Jahre im Leben einer Frau

Briefe, Tagebuchblätter, Prosa. Dt. v. Giò W. Induni. CH 2019, 511 S., Broschur, € 16.96
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
1904 kam sie im Alter von 27 Jahren in der algerischen Wüste ums Leben: die in Genf als Tochter einer russischen Emigrantin aufgewachsene Schriftstellerin und Weltenbummlerin Isabelle Eberhardt. Früh lernte sie zahlreiche Sprachen und interessierte sich für andere Kulturen. Mit 20 Jahren reiste sie nach Algerien und konvertierte zum Islam, später trat sie einer Muslimbruderschaft bei. In Männerkleidung streifte sie ... Weiterlesen

Annemarie Schwarzenbach: Jenseits von New York

Annemarie Schwarzenbach: Jenseits von New York

Reportagen, Feuilletons und Fotografien aus den USA 1936 - 1938. CH 2018, 240 S., geb., € 18.60
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Zwischen 1936 und 1938 reiste Annemarie Schwarzenbach zweimal in die USA, um über die wirtschaftlichen und sozialen Schwierigkeiten zur Zeit der »Großen Depression« zu berichten und »jenseits von New York« ein anderes Amerika zu entdecken. Mitten im »Kampfgebiet« der Südstaaten besuchte sie Fabriken, Plantagen, Gefängnisse, Arbeitersiedlungen und -schulen und sprach mit den von der Krise direkt Betroffenen. In ihren Texten ... Weiterlesen

Tom Zürcher: Der Spartaner

Tom Zürcher: Der Spartaner

CH 2018, 256 S., Broschur, € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
In einem Privatsanatorium, seinem »Hotel ohne Fenster«, ergründet ein junger Mann mit Hilfe einer Psychiaterin seine Faszination für den Spartaner, den schillernden Schulfreund. Wer war dieser Junge, der sich dem Konsum verweigerte, die Erwachsenen verhöhnte, der frei und allen überlegen war und eines Tages die Pistole zog? In fesselnden Dialogen und Aufzeichnungen fügen sich die homoerotischen Erinnerungen des jungen Mannes ... Weiterlesen

Annemarie Schwarzenbach: An den äussersten Flüssen des Paradieses

Annemarie Schwarzenbach: An den äussersten Flüssen des Paradieses

Ausgewählte Werke, Bd. 9. CH 2016, 300 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Lenos
Im Zentrum des Schaffens von Annemarie Schwarzenbach steht das Reisen. Erstmals werden in Buchform die eindrücklichsten Passagen zu diesem Thema aus Feuilletons, Reportagen, Erzählungen, Tagebuchnotizen und Briefen präsentiert. Die zum Teil unveröffentlichten Textausschnitte entstanden während der Fahrten durch Europa, nach Asien, Afrika und in die USA von 1933 bis 1942. Der Begegnung mit sich selbst im Spannungsfeld archaischer Landschaften widmet ... Weiterlesen

Annemarie Schwarzenbach: Romane 1

Annemarie Schwarzenbach: Romane 1

Lyrische Novelle * Flucht nach oben * Tod in Persien. CH 2014, 429 S., geb., € 16.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Annemarie Schwarzenbach war sehr schön, reich, geheimnisumwittert, androgyn, melancholisch und drogensüchtig. Sie liebte Frauen. Die »Lyrische Novelle« zieht als eine frühe literarische Darstellung von lesbischer Liebe heute mehr Aufmerksamkeit auf sich. Der Text erzählt zwar von der unglücklichen Liebe eines Mannes zu einer Frau. Doch Annemarie Schwarzenbach bekannte nach der Veröffentlichung: zum besseren Verständnis der Geschichte »hätte man eingestehen müssen«, ... Weiterlesen

Evelyn Agbaria u.a. (Hg.): Willkommen in Kairo

Evelyn Agbaria u.a. (Hg.): Willkommen in Kairo

Geschichten aus Ägypten. CH 2014, 186 S., Pb, € 10.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
»Willkommen in Kairo« ist eine einzigartige Einladung, das Land am Nil aus der Sicht ägyptischer Erfolgsautorinnen und -autoren zu entdecken (unter ihnen Alaa al-Aswani). Die ausgewählten Texte zeitgenössischer arabischer Literatur bestechen durch ihre authentische Perspektive auf die ägyptische Gesellschaft. Sie handeln vom Alltag, benennen kompromisslos Tabus, führen soziale Ungerechtigkeiten vor Augen oder stellen mit Selbstironie und Witz kulturelle Normen in ... Weiterlesen

Annemarie Schwarzenbach: Lorenz Saladin

Annemarie Schwarzenbach: Lorenz Saladin

Ein Leben für die Berge. CH 2013, 271 S., Pb, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Lorenz Saladin war ein Abenteurer und Bergsteiger aus dem solothurnischen Schwarzbubenland. Er nahm an erfolgreichen Expeditionen in den Kaukasus, den Pamir und den Tienschan teil. Mit einer russischen Expedition wollte er 1936 den Khan Tengri in Zentralasien besteigen. Dort verstarb er an den Folgen erlittener Erfrierungen. Annemarie Schwarzenbach bewies bei ihrer Schilderung des Lebens und der Expeditionen von Lorenz Saladin ... Weiterlesen

Alaa al-Aswani: Der Jakubijân-Bau

Alaa al-Aswani: Der Jakubijân-Bau

CH 2019, 363 S., Broschur, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Der Jakubijân-Bau ist ein altehrwürdiges Wohnhaus in einem ehemals besseren Viertel von Kairo. Früher vom westlich orientierten und eher liberalen Geldadel bewohnt, beherbergt er jetzt einen ziemlich breiten Querschnitt durch die vor allem in den Unterschichten immer stärker dem Fundamentalismus zuneigenden ägyptische Gesellschaft – mit allen ihren Abgründen, über die am besten niemals gesprochen wird, denn alle Abgründe haben auch ... Weiterlesen

Jacques Chessex: Bernsteinfarbene Augen

Jacques Chessex: Bernsteinfarbene Augen

Dt. v. Marcel Schwander. CH 2012, 257 S., Pb, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
Am Anfang dieser Geschichte steht eine Adoption, die ursprünglich als gute Tat gedacht ist, sich aber immer mehr in einen Fluch verwandelt. Alexandre Dumur ist Schriftsteller und auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Er lebt in friedlicher Zurückgezogenheit mit seiner Frau Anne auf einem alten Landsitz in der Westschweiz. Dann kommt der 13-jährige Louis als Adoptivsohn zu den beiden. Sie versuchen ... Weiterlesen

Annemarie Schwarzenbach: Tod in Persien

Annemarie Schwarzenbach: Tod in Persien

D 2008, 151 S., geb., € 13.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Lenos
»Ich habe auf alle Arten in Persien zu leben versucht, es ist mir nicht gelungen.« Kein anderes Land übte auf Annemarie Schwarzenbach einen solchen Sog aus wie Persien. Es ist die Chiffre für ihr Leben und Schreiben. Schicksalhaft trieb es sie immer wieder in dieses »ferne und exotische Land«, so auch Mitte der dreissiger Jahre,als der vorliegende Text entstand. Die ... Weiterlesen


Seiten: 1 2 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang