Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Schweiz«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 weiter >
Christian Broecking: Irène Schweizer

Christian Broecking: Irène Schweizer

D 2016, 480 S., geb., € 51.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Irène Schweizers Weg führt sie aus der Nordschweizer Provinz immer weiter hinein in die experimentelle Musik der Großstädte: von Londons Jazzclub Ronnie Scott´s und dem Zürcher Africana Club über die Avantgardebühnen der Welt bis zu Soloauftritten als führende Pianistin des europäischen Jazz in den Schweizer Tempeln der Hochkultur. Aktiv in der Feminismus- und Lesbenszene bewegt sie Strukturen, provoziert, fordert heraus: ... Weiterlesen

Park Chan-Wook (R): Die Taschendiebin

Park Chan-Wook (R): Die Taschendiebin

Südkorea 2016, korean. OF, dt. SF, japan. SF, dt. UT, 139 min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Koch Media
Die schöne, aber unnahbare Lady Hideko lebt mit Onkel Kouzuki und ererbtem Vermögen in einem abgelegenen Anwesen, dessen Herzstück eine hingebungsvoll gepflegte und bewachte Bibliothek ist. Kouzuki sammelt und verkauft Bücher voller Erotik, die Hideko reichen Herren vorlesen muss, um so den Preis der Bücher in die Höhe zu treiben. Eines Tages kommt ein neues Dienstmädchen, die junge und naive ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Udo Rauchfleisch: Mord unter lauter netten Leuten

Udo Rauchfleisch: Mord unter lauter netten Leuten

D 2017, 200 S., geb., € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer - Kommissar Jürgen Schneider 2
Der zweite Fall des schwulen Basler Kommissars Jürgen Schneider. Privat ist er glücklich, weil er mit seinem Partner und einem Lesbenpaar erfolgreich eine Regenbogenfamilie gegründet hat. Beruflich ist die Situation verzwickt: Er steht vor der Frage, ob ein älterer Mann Opfer eines banalen Verkehrsunfalls oder eines Mordes geworden ist. Unterstützt wird der Kommissar von einem jungen schwulen Psychologen, der im ... Weiterlesen

Alain Claude Sulzer: Die Jugend ist ein fremdes Land

Alain Claude Sulzer: Die Jugend ist ein fremdes Land

D 2017, 180 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Galiani
Tatort: Riehen. Ein Vorort von Basel nahe der deutschen Grenze. Eine Welt der zugezogenen Gardinen, in der niemand geschieden ist und Frauen, die Auto fahren, eine anrüchige Sensation sind. Hier wächst Alain Claude Sulzer auf, als der Schwule unter drei Söhnen - mit einer französischsprachigen Mutter, die kaum Deutsch kann (und es zeitlebens nie lernen wird), und eines Vaters, dessen ... Weiterlesen

Udo Rauchfleisch: Der Tod der Medea

Udo Rauchfleisch: Der Tod der Medea

Ein musikalischer Mord. D 2017, 212 S., geb., € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Der schwule Kommissar Schneider hätte nicht gedacht, dass er nach einer eindrücklichen Aufführung der Oper »Medea« im Basler Opernhaus am nächsten Tag vor der Leiche der Sängerin der Titelpartie stehen würde. Als wäre seine Ermittlungsarbeit nicht kompliziert genug, bereitet ihm auch sein Partner Kopfzerbrechen, der Schneiders Plan, mit einem Lesbenpaar eine Regenbogenfamilie zu gründen, skeptisch gegenübersteht. Die Situation spitzt sich ... Weiterlesen

Ang Lee (R): Das Hochzeitsbankett

Ang Lee (R): Das Hochzeitsbankett

Taiwan/USA 1993, engl. OF, Mandarin, dt. SF, dt. UT, 103 min., € 12.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Koch Media
New York in den 1990er Jahren: der schwule Taiwanese Wai-Tung hat sich im Schmelztiegel Manhattan gut eingelebt. Er hat die US-Staatsbürgerschaft, ein erstes Mietshaus und ein elegantes Eigenheim, das er mit seinem langjährigen Boyfriend Simon bewohnt. Nur die Eltern im fernen Taiwan machen ihm zu schaffen. Sie wissen nichts von seiner Homosexualität und finden, dass ihr Sohn eigentlich längst verheiratet ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

R. Stühlinger: Abgründe

R. Stühlinger: Abgründe

D 2016, 240 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag
Schweiz, 1924: Thomas Vögtlin, im Waisenhaus aufgewachsen, leidet seit seiner Kindheit an Asthma. Seit langem raucht er deswegen spezielle Kräuterzigaretten, deren Inhaltsstoffe Halluzinationen hervorrufen können. In dem Buchladen, in dem Thomas arbeitet, lernt er den gebürtigen Engländer Alexander Hawthorne kennen, mit dem er eine Affäre beginnt. Unter der harten Hand Hawthornes erfährt Thomas beim Sex, was es heißt, sich jemandem ... Weiterlesen

Björn Koll (Hg.): Werner Bandi - Swiss Nudes 1943–1952

Björn Koll (Hg.): Werner Bandi - Swiss Nudes 1943–1952

D 2015, 64 S., Farbe, S/W, geb., € 39.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Salzgeber
Junge attraktive Männer in freizügigen Posen inmitten atemberaubender Berg- und Seenlandschaften: das waren die Motive des Schweizer Fotografen Werner Bandi. In der schwulen Zeitschrift »Der Kreis« konnten Bandis laszive Bilder in den 1940ern nur unter Pseudonym erscheinen. Die Aktbilder, von denen die meisten im Umkreis von Bandis Spiezer Heimat aufgenommen wurden, zeigen ein merkwürdig entrücktes Naturidyll während einer vom Weltkrieg ... Weiterlesen
Bilder ansehen

Roland Butti: Das Flirren am Horizont

Roland Butti: Das Flirren am Horizont

Dt. v. Marlies Ruß. D 2014, 186 S., geb., € 19.43
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Nagel und Kimche
1976 herrscht Dürre in Europa. Seit Wochen erdrückt wahnsinnige Hitze die Felder - eine riesige Katastrophe für die Landwirtschaft. Den Hof der Sutters in der französischen Schweiz trifft es besonders hart. Der Bauer und Familienvater hat sein ganzes Vermögen in die Hühnerzucht gesteckt. Nun sterben die Küken in der Hitze weg. Während alle andere Sorgen haben, quartiert die Mutter eine ... Weiterlesen

Urs Zürcher: Der Innerschweizer

Urs Zürcher: Der Innerschweizer

CH 2014, 720 S., geb., € 35.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Bilger Verlag
Schon die Rahmengeschichte des Romans verspricht eine eigenwillige Sicht der Dinge, intim und distanziert zugleich: Ein junger Kerl kommt Ende der 1970er Jahre aus der Innerschweiz in die Universitätsstadt Basel und erlebt dort die 80er Jahre in einer linken Wohngemeinschaft. Seine Beobachtungen hält er in einem schreibmaschinengeschriebenen Tagebuch fest, das Konvolut gelangt über eine WG-Genossin, die zugleich Kontaktfrau des Schweizer ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Herbst 2014)

Marcel Gisler (R): Rosie

Marcel Gisler (R): Rosie

CH 2013, dt. OF, dt. UT, 106 Min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
good!movies
Als Erkunder der Berliner Schwulensubkultur hat sich Schriftsteller Lorenz einen Namen gemacht. Nun muss er gleichzeitig mit seiner sperrigen Mutter zurechtkommen, die nach einem leichten Herzinfarkt in ihrer Schweizer Dorfheimat eigentlich auf Pflege angewiesen wäre. Zum Leidwesen von Lorenz und seiner ohnehin von ihrer Partnerschaft entnervten Schwester lässt sich die resolute Alkoholikerin aber nichts sagen und testet die Geduld ihrer ... Weiterlesen

Michael Roes: Die Legende von der Weißen Schlange

Michael Roes: Die Legende von der Weißen Schlange

D 2014, 465 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Jian lebt in zwei Welten. Tagsüber ist er Darsteller an der Kun-Oper, huldigt mit Maske und hölzernen Pantoffeln der Jahrtausende alten Kultur Chinas. Nachts tanzt er mit Freunden Breakdance, sprüht Graffitis an Hauswände und rast auf seinem Skateboard durch die nächtliche Metropole Shanghai. Michael Roes, Weltreisender und feinsinniger Beobachter, zeigt einen jungen Mann, der zwischen den Erwartungen von Familie und ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang