Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Schweiz«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 weiter >
C. B. Yi (R): Moneyboys

C. B. Yi (R): Moneyboys

Taiwan/Ö/BE/FR 2021, OF Mandarin, dt. UT, 116 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Filmladen
Der junge Fei lebt in einer chinesischen Großstadt und verdient sein Geld als »Moneyboy«, als illegaler Sexarbeiter, um seine Familie auf dem Land zu unterstützen. Seine Verwandten akzeptieren zwar sein Geld, nicht aber seine Homosexualität. Fei beschließt, sein Leben neu zu ordnen, sich zur Liebe zu bekennen und Verantwortung zu übernehmen - für sich selbst und für seinen neuen Geliebten ... Weiterlesen

Simon Froehling: Dürrst

Simon Froehling: Dürrst

CH 2022, 266 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Bilger Verlag
»Dürrst« nennen ihn seine Freunde und das wird auch sein Künstlername. Andreas Durrer stammt aus der Zürcher Oberschicht, mit seiner eigenwilligen Installation zu James Baldwins »Giovanni's Room« gelang ihm aus dem Stand ein Sensationserfolg in der Kunstszene. Aber Andreas Leben scheint immer wieder auseinanderzubrechen. Er lässt sich durch die Besetzer-, Kunst- und Schwulenszene treiben, seine Affären sind häufig so oberflächlich ... Weiterlesen

Li Kotomi: Solo Dance

Li Kotomi: Solo Dance

UK 2022, 256 pp., brochure, € 24.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
World Editions
Cho Norie is forced to keep her lesbian life hidden. She is 27 and originally from Taiwan, working an office job now in Tokyo. While her colleagues worry about the economy, life-insurance policies, marriage, and children, she is forced to keep her unconventional life hidden – especially her sexuality and the violent attack that prompted her move to Japan. There ... Weiterlesen

Christoph Geiser: Schöne Bescherung

Christoph Geiser: Schöne Bescherung

Kein Familienroman. Werkausgabe Bd. 10. CH/D 2022, 160 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Secession
»Kein Familienroman«, deklariert der schwule Schweizer Autor auf dem Cover – und »Schöne Bescherung« entwickelt in der Tat einen neuartigen erzählerischen Umgang mit Erinnerung, mit der eigenen Herkunft und vor allem der eigenen End-lichkeit. Der Erzählfluss, in Wir-Form gehalten und in einem intellektuellen und zu-gleich witzigen Parlando gehalten, beginnt mit dem Krebstod der Mutter, durch den der alternde Erzähler ... Weiterlesen

Christoph Geiser: Brachland

Christoph Geiser: Brachland

Werkausgabe Bd. 2. CH/D 2022, 290 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Secession
In Brachland, 1980 erstveröffentlicht, knüpft der schwule Schweizer Autor nahtlos an das in »Grünsee« begonnene autobiographische Dekonstruktionsnarrativ an und rückt den »Zerfall der Familie« nun vollends in den Mittelpunkt, weshalb bald von den »Basler Buddenbrooks« die Rede war. Brachland kann mit Recht als einer der herausragenden Familienromane der Schweizer Literatur bezeichnet werden. Am schillernden Beispiel seiner Herkunftsgeschichte zwischen Basel und ... Weiterlesen

Christoph Geiser: Grünsee

Christoph Geiser: Grünsee

Werkausgabe Bd. 1. CH/D 2022, 260 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Secession
Erster Band der neuen Werkausgabe des schwulen Schweizer Autors - in »Grünsee« setzt sich Geiser mit seiner Herkunft auseinander, besichtigt Schweizer Familienleben und berichtet gleichzeitig vom Versuch von Außenseitern, sich in der Familiengeschichte wiederzufinden. Dafür begibt sich der Protagonist auf eine Winterreise nach Zermatt. Vor der symbolträchtigen Kulisse des Matterhorns verwebt der jährlich zum Skifahren nach Zermatt zurückkehrende Erzähler auf ... Weiterlesen

Kim de l'Horizon: Blutbuch

Kim de l'Horizon: Blutbuch

D 2022, 336 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Die Erzählfigur in »Blutbuch‹ identifiziert sich weder als Mann noch als Frau. Aufgewachsen in einem schäbigen Schweizer Vorort, lebt sie mittlerweile in Zürich, ist den engen Strukturen der Herkunft entkommen und fühlt sich im nonbinären Körper und in der eigenen Sexualität wohl. Doch dann erkrankt die Großmutter an Demenz, und das Ich beginnt, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen: Warum sind ... Weiterlesen

Sang Young Park: Love in the Big City

Sang Young Park: Love in the Big City

Dt. v. Jan Henrik Dirks. D 2022, 252 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Young ist zunächst nur auf Sexdates aus, seine Wohnung teilt er mit seiner besten Freundin Jaehee, mit der er sich lästernd und ausgiebig über seine und ihre Männergeschichten austauscht. Doch Jaehee schippert im ehelichen Hafen bürgerlicher Spießerei ein und lässt Young mit seinen Sehnsüchten und seiner krebskranken Mutter, die ihn immer mehr vereinnahmt, zurück. Doch Young versucht weiter, ein eigenes ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühlings-Katalog 2022)

Kim Hye-jin: Die Tochter

Kim Hye-jin: Die Tochter

Dt. v. Ki-Hyang Lee. D 2022, 176 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hanser
Die Lebenshaltungskosten sind in Südkorea hoch und so muss die verwitwete Mutter der erwachsenen Green als Pflegerin in einem Altersheim hart arbeiten. Eigentlich erwartet sie von ihrer Tochter Heirat, Familiengründung und Unterstützung – doch Green hat eine völlig andere Lebensauffassung. Sie ist lesbisch, lebt mit einer Frau zusammen und Karriere und ein hohes Einkommen sind nicht ihre Leitlinien. Und als ... Weiterlesen
(Veit empfiehlt - Frühlings-Katalog 2022)

Marion Grass: 800 Kilometer zum Regenbogen

Marion Grass: 800 Kilometer zum Regenbogen

D 2022, 268 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Epubli
Im Jahr 2000 lebt die 38 Jahre alte Maria mit ihrem vierjährigen Sohn in Wien. Sie ist verheiratet, aber sehr viel alleine, weil ihr Mann beruflich im Ausland tätig ist und zurzeit nur selten nach Hause kommt. Eines Abends schreibt sie aus einer Laune heraus einen Eintrag in das Gästebuch auf der Fan-Webseite der Hauptdarstellerin einer deutschen Fernsehserie. Irrtümlicherweise postet ... Weiterlesen

Kim Hye-jin: Die Tochter

Kim Hye-jin: Die Tochter

Dt. v. Ki-Hyang Lee. D 2022, 176 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hanser
Seit Jahren teilen Mutter und Tochter wenig mehr als ein wortkarges Mittagessen pro Woche. Zwischen ihren Nudelschalen türmt sich ein Berg aus Ungesagtem. Die Mutter, Pflegerin im Seniorenheim, führt ein unauffälliges, bescheidenes Leben. Ihre Tochter Green hat einen anderen Weg gewählt: Sie hat keinen Mann, kaum Einkommen und liebt eine Frau. Als das lesbische Paar bei der Mutter einziehen muss, ... Weiterlesen

K-Ming Chang: Bestiarium

K-Ming Chang: Bestiarium

Dt. v. Stefanie Jacobs. D 2021, 304 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hanser
K-Ming Changs Roman, der drei Frauengenerationen durch legendenhafte Geschichten - jeweils von Mutter an Tochter weitergegeben - verbindet, ist in einer Art magischem Realismus geschrieben. Die Familie, um die es geht, kommt aus Taiwan und ist in die USA ausgewandert. In ihr haben wie in einem Matriarchat die Frauen das Sagen. Die Männer spielen lediglich Rollen im Hintergrund. Und so ... Weiterlesen
(Jürgen empfiehlt - Frühlings-Katalog 2022)

Shelley Parker-Chan: She Who Became the Sun

Shelley Parker-Chan: She Who Became the Sun

UK 2021, 414 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Mantle
In Mongol-occupied imperial China, a peasant girl refuses her fate of an early death. Stealing her dead brother's identity to survive, she rises from monk to soldier, then to rebel commander. Zhu's pursuing the destiny her brother somehow failed to attain: greatness. But all the while, she feels Heaven is watching. Can anyone fool Heaven indefinitely, escaping what's written in ... Weiterlesen

K-Ming Chang: Bestiarium

K-Ming Chang: Bestiarium

Dt. v. Stefanie Jacobs. D 2021, 304 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Hanser
K-Ming Chang erzählt in ihrem elektrisierendem Debüt von queerer Liebe, Migration und Familie entlang von drei Generationen taiwanisch-amerikanischer Frauen in den USA. Eines Abends erzählt Mutter ihrer Tochter die Geschichte von einer weiblichen Tigerseele, die in einem Frauenkörper wohnt - der Name der Seele ist Hu Gu Po und der Preis dafür, in dem Körper leben zu dürfen, ist: ständiger ... Weiterlesen

Gitta Gsell (R): Beyto

Gitta Gsell (R): Beyto

CH 2020, OF, dt., engl., frz. UT, 98 Min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Beyto ist ein fantastischer Schwimmer und cooler Kumpel. Doch als sich der junge Schweizer mit türkischen Wurzeln in seinen attraktiven Trainer Mike verliebt, gerät seine heile Welt durcheinander. Um Tradition und Ehre zu wahren, sehen Beytos Eltern nur einen Ausweg: Ihr Sohn muss so schnell wie möglich eine Frau heiraten! Mit einem Vorwand locken sie ihn in ihr türkisches Heimatdorf ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Stéphane Riethauser (R): Madame

Stéphane Riethauser (R): Madame

CH 2019, frz. OF, dt. SF, dt. / engl. UT, 94 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Caroline ist eine Dame, die ihrer Zeit stets voraus war. Die 1920er Jahre sahen für Frauen eigentlich Heim und Herd als Lebensaufgaben vor. Caroline aber befreit sich aus der Ehe, die ihre Eltern für sie arrangiert haben, und wird eine erfolgreiche Geschäftsfrau. Und auch im weiteren Leben setzt sie sich immer wieder über Grenzen hinweg, die die patriarchale Gesellschaft für ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Qiu Miaojin: Aufzeichnungen eines Krokodils

Qiu Miaojin: Aufzeichnungen eines Krokodils

Dt. v. Martina Hasse. D 2020, 360 S., Broschur, € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ulrike Helmer
Die Studentin Lazi liebt Frauen. Das ist unerhört im Taiwan der 1980er Jahre: Eine queere Szene erwacht, und das an der Elite-Uni in Taipeh! Nun, als das Kriegsrecht aufgehoben wird, bricht die Jugend auf. Aber wie geht Freiheit? Lazis Liebe zu der älteren Shui Ling wird zur Obsession. Als Grenzen überschritten sind, flüchtet sich Lazi in eine Clique schillernder Außenseiter, ... Weiterlesen

Udo Rauchfleisch: Tödliche Gefahr aus dem All

Udo Rauchfleisch: Tödliche Gefahr aus dem All

Jürgen Schneider Bd. 5. D 2020, 236 S., geb., € 19.48
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Himmelstürmer Verlag - Jürgen Schneider 5
Der fünfte Fall des Basler Kommissars Jürgen Schneider führt ihn in die Esoterikszene. Eine ältere Frau, Mitglied eines esoterischen Zirkels, wird tot in einem Park aufgefunden. Die Mitglieder des Zirkels sind überzeugt, dass die Tote Opfer von Außerirdischen ist. Wenig später wird die Leiche eines Transjungen entdeckt. Für Jürgen Schneider stellt sich die Frage, ob eine Verbindung zwischen den beiden ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang