Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Recht«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 weiter >
Frédéric Martel: Global Gay

Frédéric Martel: Global Gay

How Gay Culture Is Changing the World. USA 2018, 296 pp., hardback, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
MIT Press
In »Global Gay«, Frédéric Martel visits more than fifty countries and documents a revolution underway around the world: the globalization of LGBT rights. From Saudi Arabia to South Africa, from Amsterdam to Tel Aviv, from Singapore to the United States, activists, culture warriors, and ordinary people are part of a movement. Martel finds that although the »gay American way of ... Weiterlesen

Susan Banihaschemi: Kontroverse Reproduktion

Susan Banihaschemi: Kontroverse Reproduktion

Zur Legitimierung der Samenspende im reproduktionsmedizinischen Diskurs. D 2018, 220 S., Broschur, € 35.97
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript - GenderStudies
Die Etablierung der Reproduktionsmedizin geht einher mit teils massiven Kontroversen. Denn nicht alles, was technologisch und reproduktionsmedizinisch machbar wäre, ist auch gesellschaftlich vorstellbar und zu legitimieren. So wurde die reproduktionsmedizinische Behandlung mit Spendersamen in der deutschen Ärzteschaft lange als standesunwürdig verhandelt - sie konnte sich nur nach und nach zu einer anerkannten medizinischen Behandlungsform bei Infertilität des Mannes entwickeln. Susan ... Weiterlesen

Georg M. Oswald: Unsere Grundrechte

Georg M. Oswald: Unsere Grundrechte

Welche wir haben, was sie bedeuten und wie wir sie schützen. D 2018, 224 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Piper
Wir halten uns für kritische, aufgeklärte Bürger, die ihre Rechte kennen. Doch wenn wir unsere Grundrechte aufzählen sollen, geraten wir ins Stottern. Das ist fatal. Denn in Zeiten, in denen Rechtspopulismus wieder salonfähig wird und die Demokratie in vielen Staaten wankt, brauchen wir die Grundrechte mehr denn je. Dieses Buch ist kein juristischer Kommentar, keine Staatsbürgerkunde, schon gar keine Sonntagsrede, ... Weiterlesen

Phillip M. Ayoub: Das Coming-out der Staaten

Phillip M. Ayoub: Das Coming-out der Staaten

Europas sexuelle Minderheiten und die Politik der Sichtbarkeit. D 2017, 350 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 30.83
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
In den letzten zwei Jahrzehnten ist die LGBT-Bewegung in einer im Vergleich zu anderen Menschenrechtsbewegungen beispiellosen Geschwindigkeit gewachsen. Phillip M. Ayoub zeichnet die jüngere Geschichte dieser transnationalen Bewegung in Europa nach. Er zeigt, wie das »Coming-out« die marginalisierte Gesellschaftsgruppe ins Zentrum der politischen Debatte rückte und ihr zu längst fälligen Rechten verhalf. Neben der Analyse der von der Bewegung vertretenen ... Weiterlesen

Matthew Warchus (R): Pride

Matthew Warchus (R): Pride

UK 2014, engl.OF, dt.SF, dt.UT, 116 min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Universum Film
In den 1980er Jahren legte die konservative britische Premierministerin »Iron Lady« Margaret Thatcher alles auf Konflikt an. Sie verbot jegliche positive Darstellung von Homosexualität im Rahmen öffentlich geförderter Institutionen wie Bibliotheken mit der berüchtigten »Clause 28« (das heutige Russland lässt grüßen). Und gleichzeitig wollte sie mit eiserner Hand die Macht der Gewerkschaften im Land zerschlagen. Ihre Strategie war ganz nach ... Weiterlesen
(Jürgen empfiehlt - Sommer 2015)

Carrie L. Buist / Emily Lenning: Queer Criminology

Carrie L. Buist / Emily Lenning: Queer Criminology

UK 2015, 144 pp., brochure, € 49.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Taylor and Francis
In this book, Carrie L. Buist and Emily Lenning reflect on the origins of Queer Criminology, survey the foundational research and scholarship in this emerging field, and offer suggestions for the future. Covering topics such as the criminalization of queerness; the policing of Queer communities; Queer experiences in the courtroom; and the correctional control of Queer people, »Queer Criminology« synthesizes ... Weiterlesen

Tjark Kunstreich: Dialektik der Abweichung

Tjark Kunstreich: Dialektik der Abweichung

Über das Unbehagen in der homosexuellen Emanzipation. D 2015, 136 S., Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Homosexuelle werden auch heute noch verfolgt und ermordet, weil sie in einer Welt, die in Banden und Rackets zerfällt, für nicht gemeinschaftsfähig gehalten werden. Sie werden gehasst, weil sie nicht auf die Wärme der Kampfgemeinschaft, sondern die Kälte des bürgerlichen Rechts setzen, weil sie nicht von der Gnade der Gesellschaft abhängig sein, sondern im Appell ans Gericht ihr Heil suchen ... Weiterlesen

Michelangelo Signorile: It's Not Over

Michelangelo Signorile: It's Not Over

Getting Beyond Tolerance, Defeating Homophobia, and Winning True Equality. USA 2015, 272 pp., hardback, € 27.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Houghton Mifflin Harcourt
Marriage equality has surged across the country. Closet doors have burst open in business, entertainment, and even major league sports. But the excitement of such breathless change makes this moment more dangerous than ever. Puncturing the illusion that victory is now inevitable, the author marshals stinging evidence that an age-old hatred, homophobia, is still a basic fact of American life. ... Weiterlesen

Thomas Spijkerboer: Fleeing Homophobia

Thomas Spijkerboer: Fleeing Homophobia

Sexual Orientation, Gender Identity and Asylum. UK 2015, 264 pp., brochure, € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Routledge
Each year, thousands of lesbian, gay, bisexual, transgender and intersex asylum seekers apply for asylum in EU member states. This book considers the position of LGBTI asylum seekers in European asylum law. Developing an encompassing approach to the topic, the book identifies and analyzes the main legal issues arising in relation to LGBTI people seeking asylum including: the underestimation of ... Weiterlesen

Matthew Warchus (R): Pride

Matthew Warchus (R): Pride

UK 2014, engl.OF, dt.SF, dt.UT, 116 min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Universum Film
»Pride« ist ein Film über eine unwahrscheinliche Allianz zwischen Schwulen und Lesben einerseits sowie Bergarbeitern andererseits, deren Gewerkschaft unter Premierministerin Thatcher in den 80er Jahren schwer in Bedrängnis gebracht worden ist. Eine Schwulen- und Lesbengruppe (»Gays and Lesbians Support the Miners«) aus dem Umfeld des Londoner schwulen Buchladens »Gay’s the Word« formiert sich spontan, als die Leute erfahren haben, dass ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Jens Dobler: Wie öffentliche Moral gemacht wird

Jens Dobler: Wie öffentliche Moral gemacht wird

Die Einführung des § 175 in das Strafgesetzbuch 1871. Queer Lectures. Heft 14. D 2014, 44 S., Broschur, € 6.17
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Queer Lectures 14
Mit der Einführung des Code pénal in Frankreich 1810 und seiner Ausbreitung in Folge der napoleonischen Kriege setzte eine weitgehende Liberalisierung des Homosexuellenstrafrechts ein. In Bayern waren homosexuelle Akte ab 1813 straffrei, in Württemberg waren sie ab 1839 nur noch Antragsdelikt, ebenso in Braunschweig ab 1840. Das Preußische Landrecht hinkte mit seinen Strafbestimmungen also deutlich hinter der europäischen und »deutschen« ... Weiterlesen

Linda Hirshman: Victory

Linda Hirshman: Victory

The Triumphant Gay Revolution. USA 2013, 444 pp., brochure, € 17.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Harper Collins
When the modern struggle for gay rights erupted - most notably at a bar called Stonewall in Greenwich Village - in the summer of 1969, most religious traditions condemned homosexuality, psychiatric experts labeled people who were attracted to others of the same sex »crazy«, and 49 states in the USA outlawed sex between people of the same gender. 40 years ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang