Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Judentum«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Andrea Camilleri: Jagd nach einem Schatten

Andrea Camilleri: Jagd nach einem Schatten

Dt. v. Annette Kopetzki. D 2018, 208 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Nagel und Kimche
Samuel Ben Nissim Abul Farag ist ein blitzgescheiter Junge, Sohn und ganzer Stolz des Rabbi Nissim. Seine große Jugendliebe ist ein junger Muslim aus dem Nachbardorf. Doch der geheime Treffpunkt der beiden, an dem sie ihren jugendlichen Hunger nach Sex stillen, wird ihnen zum Verhängnis. Samuel kann sich nur durch Konversion und Eintritt in einen christlichen Konvent retten. Er wird ... Weiterlesen

Elana Dykewomon: Sarahs Töchter

Elana Dykewomon: Sarahs Töchter

Dt. v. Andrea Krug. D 2018 (Neuaufl.), 542 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Krug und Schadenberg
Ein historischer Roman, in dem die Geschichte(n) jüdischer Frauen im zaristischen Russland und in Amerika zu Beginn des 20. Jahrhunderts subtil miteinander verwoben sind: die Geschichte von Chawa, Tochter eines Rabbi, die nach New York auswandert und sich in die Näherin Rose verliebt, und die Geschichte von Gutke, der Hebamme, und ihrer Gefährtin Dovida, die als erfolgreicher Banker durchs Leben ... Weiterlesen

Alfred Bodenheimer: Ihr sollt den Fremden lieben

Alfred Bodenheimer: Ihr sollt den Fremden lieben

D 2017, 192 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Nagel und Kimche
Mit seiner streng gläubigen Familie hat der schwule Modedesigner Lejser Morgenroth vor vielen Jahren gebrochen. Seine offen gelebte Homosexualität war den orthodoxen Juden ein Dorn im Auge. Rabbi Klein ist nun Gast in einer Fernsehshow. Ausgerechnet in seinen Armen stirbt wenig später der Moderator. Lejser Morgenroth, der eifersüchtige Freund des Toten, war am Tatort und hat noch dazu ein Motiv. ... Weiterlesen

Cindy Rizzo: Das Wunder von Chanukka

Cindy Rizzo: Das Wunder von Chanukka

D 2015, ca. 5.200 Wörter, E-Book (Format epub), € 0.99
Keine Versandkosten für E-Books
Ylva Verlag
Die achtzehnjährige Chava liebt ihre Familie. Sie lebt für ihren Glauben und ihr größtes Glück ist es, mit ihrem Vater die Thora zu singen. Doch Chava sehnt sich danach, das Leben mit ihrer großen Liebe Tova zu teilen. Ein Wunsch, der keine Grenzen kennt, denn als Tova die Gemeinschaft bei Nacht und Nebel verlässt, trifft Chava eine folgenschwere Entscheidung: Sie ... Weiterlesen

Sanford Friedman: Totempole

Sanford Friedman: Totempole

USA 2014, 280 pp., brochure, € 18.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Totempole is Sanford Friedman's radical gay coming-of-age novel, featuring Stephen Wolfe, a young Jewish boy growing up in New York City and its environs during the Depression and war years. In eight discrete chapters, which trace Stephen's evolution from a two-year-old boy to a twenty-four-year-old man, Friedman describes with psychological acuity and great empathy Stephen's intellectual, moral, and sexual maturation. ... Weiterlesen

Arnon Grünberg: Der jüdische Messias

Arnon Grünberg: Der jüdische Messias

Dt. v. Rainer Kersten. CH 2014, 637 S., Pb, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
2004 erschien »De joodse messias« in den Niederlanden. Beim Schweizer Verlag Diogenes, bei dem bisher alle Übersetzungen des niederländischen Autors erschienen sind, ließ man sich mit diesem Buch sichtlich Zeit. Wenn man sich anschaut, mit welch heiklen Materien – quasi starkem Tobak – der Autor hier operiert, ist das nur zu verständlich: es geht um Hitler, »Mein Kampf«, eine unbewältigte ... Weiterlesen
Jürgen empfiehlt - Herbst 2013

Arnon Grünberg: Der jüdische Messias

Arnon Grünberg: Der jüdische Messias

Dt. v. Rainer Kersten. CH 2014, 637 S., Pb, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
Eigentlich wäre die Familie des 16jährigen Xavier Radek aus Basel furchtbar fad - wäre da nicht der dunkle Fleck der SS-Vergangenheit seines Großvaters. Um das dem jüdischen Volk Angetane wieder gut zu machen, entschließt sich Xavier selbst Jude zu werden. Unter den Mitgliedern der Basler jüdischen Jugendgruppe befindet sich auch der Sohn des Rabbi, Awrommele - die beiden jungen Männer ... Weiterlesen

Gideon Lewis-Kraus: Die irgendwie richtige Richtung

Gideon Lewis-Kraus: Die irgendwie richtige Richtung

Eine Pilgerreise. Dt. v. Thomas Pletzinger. D 2013, 381 S., Broschur, € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Gideon hat die Bemerkung »Jakobsweg - Zielstrebigkeit - 10. Juni« in seinem Notizbuch stehen. Beim besten Willen kann er sich nicht erinnern, was das soll. Freund Tom weiß es. Sie haben eine gemeinsame Verabredung zum Pilgern - am 10. Juni geht es. Zwar ist Santiago de Compostela weit entfernt, aber die Verführungen Berlins mit seinen Bars und Clubs sind es ... Weiterlesen

Mikael Buch (R): Let My People Go!

Mikael Buch (R): Let My People Go!

F 2012, frz./engl./finn.OF, dt. UT, 84 Min., € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Im finnischen Dörfchen Oulu haben Ruben und sein semmelblonder Traummann Teemu ein Leben wie im Märchen. Die Dorfbewohner kennen nichts als ein freundliches Lächeln. Und jeder Tag fängt mit schnuckeligem Blümchensex an. Ruben - der vor dem Zugriff seiner religiösen Familie aus Frankreich ins hinterste Finnland geflohen ist - arbeitet brav als Postbote. Eines Tages kommt es zu einem folgenschweren ... Weiterlesen


Joy Landin: Through the Door of Life

Joy Landin: Through the Door of Life

A Jewish Journey Between Genders. USA 2012, 255 pp., hardbound, € 23.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
University of Wisconsin Press - Living Out
Professor Jay Ladin made headlines around the world when, after years of teaching literature at Yeshiva University, he returned after a year of »involuntary research leave« to the orthodox Jewish campus as a woman - Joy Ladin. In this book, Joy Ladin takes readers inside her transition as she changed genders and, in the process, created a new self. With ... Weiterlesen

Chrisopher Keppel / Joachim Bartholomae: »Schlaffe Ghaselen« und »Knoblauchgeruch«

Chrisopher Keppel / Joachim Bartholomae: »Schlaffe Ghaselen« und »Knoblauchgeruch«

Platen, Immermann und Heine streiten über freche Juden, warme Brüder und wahre Poesie. D 2012, 247 S., Broschur, € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm
Homophobie trifft auf Antisemitismus: Im 19. Jahrhundert war die Literatur der Angelpunkt des gebildeten Lebens. Doch feinfühlig ging es dabei mitnichten zu. Mit welchem Ingrimm die Dichter Immermann, Platen und Heine aufeinander eingedroschen haben, war aber selbst damals nur schwer verständlich. Graf Platen beschimpft Heine als schamlosen Juden, Immermann und Heine kanzeln Platen als Phrasendreschmaschine ab und rümpfen über seine ... Weiterlesen

Christina Thesing: Feminism kosher

Christina Thesing: Feminism kosher

Frauen erobern das amerikanische Judentum. D 2011, 383 S., Broschur, € 41.07
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ulrike Helmer
Welche Rolle spielen Frauen heute im US-Judentum? Hat der Feminismus Veränderungen der letzten Zeit bewirkt? Veränderungen lassen sich in vier Richtungen des amerikanischen Judentums nachweisen: sowohl in der Orthodoxie und der Conservative Movement als auch im Reform Judaism und unter den Reconstructionists gibt es nachweislich Entwicklungen. Sowohl hinsichtlich des Equal Access (Zugang zu religiösen Ämtern in den jüdischen Gemeinden) als ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang