Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Film«



Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >
James Bidgood (R): Pink Narcissus

James Bidgood (R): Pink Narcissus

USA 1971, dt. Fassung (ohne Dialoge), 71 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
»Pink Narcissus« zelebriert die Schönheit einer einzigen Person: Bobby Kendall. Der begehrenswerte Narziss entführt in obsessiv erotische Traumwelten, in denen er sich wahlweise als Torero, römischer Sklave, Stricher oder verliebter Draufgänger stilisiert.- Fast sechseinhalb Jahre arbeitete James Bidgood (1933-2022) in seiner zum Filmstudio umfunktionierten Wohnung an diesem Kultklassiker, der 1999 im Museum of Modern Art als Meisterwerk des Kitsch Glitz ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Marco Berger (R): Hawaii

Marco Berger (R): Hawaii

Argentinien 2013, span. OF, dt. UT, 102 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Während eines langen, heißen Sommers in der argentinischen Provinz treffen sich zwei ehemalige Freunde aus Kindheitstagen wieder. Schnell entwickelt der angehende Autor Eugenio ein verstohlenes Interesse an dem sich nach Buenos Aires durchschlagenden, ehemaligen Spielgefährten Martín. In den darauf folgenden Tagen und Nächten beginnt ein Spiel um Macht und Begierde. Wie ein lustvoller Tanz in sexuell durchtränkter Atmosphäre auf der ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Paul Senftenberg: More Gay Movie Moments

Paul Senftenberg: More Gay Movie Moments

Ö 2023, 230 S., Broschur, € 18.49
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Homo Littera
Verbotene Beziehungen und Erpressung in der Weimarer Republik und dem England der Sechzigerjahre, der Kampf gegen unterdrückte Sehnsüchte auf einer Farm im ländlichen Montana von 1925, dramatische Liebesgeschichten in der flirrenden Atmosphäre eines Sommers im nördlichen Italien und einem Badeort in der Normandie der Achtziger; erste Sehnsucht auf der thailändischen Insel Phuket und das Aufbegehren gegen die Engstirnigkeit einer homophoben ... Weiterlesen

Nan Goldin: This Will Not End Well

Nan Goldin: This Will Not End Well

D 2023, 216 pp., geb., € 49.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Steidl
»This Will Not End Well« is the first book to present a comprehensive overview of Nan Goldin's work as a filmmaker. Accompaning the retrospective show and tour of the same name, organized by Moderna Museet, Stockholm, the book draws from the nearly dozen slideshows and films Goldin has made from thousands of photographs, film sequences, audio tapes and music tracks. ... Weiterlesen

Isaac Julien: What Freedom Is to Me

Isaac Julien: What Freedom Is to Me

D 2023, 208 S. mit zahlreichen Farbabb., geb., € 51.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hirmer
Das Übersichtswerk über das 40 Jahre umfassende Schaffen eines der führenden Gegenwartskünstler begeistert in großzügiger Bebilderung und Details von atemberaubender Schönheit. Der für seine poetisch-politischen Filme und Videoinstallationen mit mehreren Screens international gefeierte Isaac Julien (Jahrgang 1960) tritt mit seinem bahnbrechenden ?uvre von den frühen 1980er Jahren bis heute in Erscheinung. In Juliens Werken verschwimmen die Grenzen der Medien. In ... Weiterlesen

Simon Raven: Wie Schatten kommt

Simon Raven: Wie Schatten kommt

Almosen fürs Vergessen, Bd. 8. Dt. v. Sabine Franke. D 2023, 260 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Elfenbein - Almosen fürs Vergessen 8
Korfu 1970: Beim Dreh eines Monumentalfilms über die Irrfahrten des Odysseus gerät US-Regisseur Jules Jacobsen zwischen alle Stühle. Niemandem kann er es recht machen. Zwischen Werktreue und Hollywood-Bombast kennt sich bald niemand mehr aus. Ein versierter Schriftsteller mit Faible für antike Literatur soll nun verwendbare Filmdialoge aus dem Ärmel schütteln, mit denen alle zufrieden sein können: Fielding Gray vertieft sich ... Weiterlesen

Jeanette Roche: Queere Nation?

Jeanette Roche: Queere Nation?

(Re-)Imaginationen des Nationalen im queeren deutschen Film der Nachwendezeit. D 2023, 450 S., Broschur, € 50.40
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
transcript
Welchen Platz nimmt Queerness in der deutschen Post-Wende-Nation ein? Und welche Erzählungen von Nation und Queerness bieten queere deutsche Filme in der Nachwendezeit an? Die Forscherin zu medienwissenschaftlichen Queer und Gender Studies zeigt aus intersektionaler Perspektive, dass dort nach 1989 eine Reihe von Möglichkeiten queerer Subjektpositionen für das Verhältnis zur Nation entsteht. Sie reflektiert dabei die im Film aufkommenden Ambivalenzen ... Weiterlesen

D.A. Miller: Figuren des schwulen Kinos

D.A. Miller: Figuren des schwulen Kinos

Cruising, Brokeback Mountain und Call Me by Your Name. D 2023, 125 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Konstanz University Press
Spektakel verantwortungsloser Lust - ebenso aufregend wie bedrohlich: D. A. Millers Essays zeigen, wie die Herstellung und Aufrechterhaltung heterosexueller Identität untrennbar an Figuren des Homosexuellen geknüpft sind. Das schwule Kino wirft Schlaglichter auf eine Welt, die bis heute weitgehend filmisch unsichtbar geblieben ist. Filme wie William Friedkins »Cruising« (1980) assoziieren die Darstellung des Homosexuellen mit dem Verbrechen, verknüpfen schwules Begehren ... Weiterlesen

Kristina  Höch: Gustaf Gründgens

Kristina Höch: Gustaf Gründgens

Filmische Arbeiten 1930-1960. D 2023, 366 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 39.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schüren
Gustaf Gründgens ist bis heute eine der bekanntesten und kontrovers diskutierten deutschen Persönlichkeiten im Film- und Theaterbereich. Nach seiner Schauspielausbildung folgten Engagements an deutschen Bühnen, bis es ihn zu Max Reinhardt an das Deutsche Theater in Berlin verschlug. Schnell wurde auch der Film auf ihn aufmerksam - sein ?uvre umfasst unter Berücksichtigung von Regie- und Schauspieltätigkeiten insgesamt 33 Filme. Zwar ... Weiterlesen

Kathrin Dreckmann / Elfi Vomberg / Linnea Semmerli: Fringe of the Fringe

Kathrin Dreckmann / Elfi Vomberg / Linnea Semmerli: Fringe of the Fringe

Queering Punk Media History. D 2023, 104 pp., brochure, € 42.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Hatje Cantz
Videos as media have always had close ties to art as well as everyday culture, and even to subcultural and countercultural movements in society. Artificial and music videos provide an immensely subversive potential. Artists and musicians are resistant to traditional values, transgress and fathom social norms and gender stereotypes. This volume explores artificial strategies in the context of punk history ... Weiterlesen

Lia von Blarer / Valerie Stoll (Hg.): Hurry up and Wait

Lia von Blarer / Valerie Stoll (Hg.): Hurry up and Wait

Queere deutsche Fiktion versus queere ungarische Realität. D 2022, 224 S., Broschur, € 32.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kettler
Im Juni 2021 verabschiedete die ungarische Regierungspartei Fidesz unter Viktor Orbán ein Gesetz, das die Darstellung von Homosexualität gegenüber Minderjährigen verbietet. Damit wird versucht, Queerness im öffentlichen Leben Ungarns unsichtbar zu machen. Zur selben Zeit fanden in Budapest die Dreharbeiten zur ARD-Miniserie »Eldorado KaDeWe - Jetzt ist unsere Zeit« statt, in der u. a. das queere Leben der Berliner Subkultur ... Weiterlesen

Bruce LaBruce: Photo Ephemera Volume Two

Bruce LaBruce: Photo Ephemera Volume Two

UK 2022, 128 pp., colour, hardback, € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Baron
Queercore icon Bruce LaBruce releases two books of personal and private photos, titled »Photo Ephemera«, a visual autobiography, constructed with personal snapshots, moments with lovers, friends, trips, and behind the scenes clips from his films. Volume Two features a myriad of queer references, gay bars and chem parties, hotels and hospitals, street signs and sunsets and iconic faces, including Genesis ... Weiterlesen

Bruce LaBruce: Photo Ephemera Volume One

Bruce LaBruce: Photo Ephemera Volume One

UK 2022, 128 pp., colour, hardback, € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Baron
Queercore icon Bruce LaBruce releases two books of personal and private photos, titled »Photo Ephemera«, a visual autobiography, constructed with personal snapshots, moments with lovers, friends, trips, and behind the scenes clips from his films. Volume One features a myriad of queer references, gay bars and chem parties, hotels and hospitals, street signs and sunsets and iconic faces, including Genesis ... Weiterlesen

Fred Halsted (R): L.A. Plays Itself - The Fred Halsted Collection

Fred Halsted (R): L.A. Plays Itself - The Fred Halsted Collection

Inkl. Sextool, The Sex Garage. USA 1972-1975 (Restaurierte Fassungen), engl. OF, dt. UT, 196 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Der US-amerikanischen Pornodarsteller und Regisseur Fred Halsted (1941-1989) galt bereits zu seinen Lebzeiten als Legende: Sein selbst erschaffenes Image als in Leder gekleideter Sadist macht ihn über die schwule Subkultur hinaus berühmt - und zu einem der ersten offen schwulen Sexsymbole. Seine transgressiven Filme, die freizügig Hardcore-Sex, SM und andere Fetisch-Praktiken zeigten, waren für das Erotikkino bahnbrechend und schickten Schockwellen ... Weiterlesen

Eva Beling (R): Vorurteil und Stolz

Eva Beling (R): Vorurteil und Stolz

Finnland/Island/Schweden 2021, schwed. OF, dt., engl. UT, 100 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Salzgeber
Der schwedische Stummfilm »Ikarus« (1916) von Mauritz Stiller erzählt andeutungsreich von der Liebe zwischen einem schwulen Bildhauer und seinem Model - und gilt als eines der ersten Zeugnisse des queeren Kinos überhaupt. Stiller entdeckte auch Greta Garbo, die im Hollywood der 1920er und 30er Jahre mit Crossdressing und sexuell ambigen Figuren zum ersten queeren Leinwandstar wurde. In den Filmen des ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

A.L. Brooks: Glück braucht kein Drehbuch: ein lesbischer Liebesroman

A.L. Brooks: Glück braucht kein Drehbuch: ein lesbischer Liebesroman

D 2022, 185 S., Broschur, € 17.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Ylva Verlag
Die berühmte britische Schauspielerin Tamsyn Harris muss jetzt, mit Anfang fünfzig, hart darum kämpfen, trotz ihres Alters noch gute Rollen zu bekommen. Deshalb verschweigt sie auch lieber, dass sie lesbisch ist. Als ein Zwischenfall am Set für ungewollten Medienwirbel sorgt, flieht Tamsyn und taucht unter. Maggie Cooper, eine erfolgreiche Autorin, leidet unter Burn-out. Während einer Auszeit auf dem Land hofft ... Weiterlesen

Pier Paolo Pasolini: Porno-Theo-Kolossal

Pier Paolo Pasolini: Porno-Theo-Kolossal

Pasolinis letztes Filmprojekt. Dt. v. Dagmar Reichardt. D 2022, 208 S., Broschur, € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Schüren
Nur fünf Wochen vor seinem Tod stellte Pier Paolo Pasolini die letzte Fassung des Treatments zu seinem Filmprojekt »Porno-Theo-Kolossal« fertig, dessen Anfänge bis Mitte der 1960er Jahre zurückreichen. Es sollte sein letzter Film werden, nach dem er sich ganz dem Schreiben widmen wollte. Sein gewaltsamer Tod in der Nacht auf den 2. November 1975 durchkreuzte alles. - Das provisorisch gebliebene ... Weiterlesen

Michael Brynntrup: Super 8

Michael Brynntrup: Super 8

D 2022, 400 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 45.30
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Salzgeber
»Sollte man gesehen haben«, schrieb Wiglaf Droste 1986 lakonisch in der taz über die »Intimität, Unmittelbarkeit und schnell entwickelte Situationskomik« der Super-8-Filme von Michael Brynntrup. Als »ästhetisch gebrochen und pathetisch verrätselt, wunderschön ambitioniert« charakterisierte sie Dietrich Kuhlbrodt 1990. Dieses »Materialbuch« zelebriert auf 400 Seiten die Magie des Phänomens Super-8. Als Mischung aus Werkschau und eigenständigem Opus lässt der Band Fotos, ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang